Home > Computer & Technik > Software > Pix Software GmbH | RSS Verzeichnis
RSS Verzeichnis

Pix Software GmbH

Die Firma Pix Software GmbH ist bereits seit 2010 „Atlassian Experts Platinum“ und zählt zu den weltweit erfolgreichsten Atlassian Partnern. Für die gesamte Auswahl der Atlassian Software werden von der Pix Software GmbH kundenindividuelle Lizenzen zum tagesaktuellen Bestpreis, sicheres und zertifiziertes Hosting auf deutschen Servern, individuelle Workshops und individuelle Anpassungen der Software angeboten.

Betreiber-URL: https://www.pixsoftware.de/
RSS-Feed-URL: https://www.pixsoftware.de/component/jmap/sitemap/rss?lang=de
Die neuesten Einträge aus dem RSS-Feed von Pix Software GmbH:
"Girl´s Day" bei Pix
22.11.2017 21:10
Auch die Pix software GmbH ist in diesem Jahr dabei und bietet neugierigen Mädchen am 28. April von 8.30 Uhr bis 14.00 Uhr An der Beek 255 in 41372 Niederkrüchten die Möglichkeit, IT-Berufe kennenzulernen und in der Praxis auzuprobieren. Bei uns können Mädchen hinter die Kulissen schauen, eine Homepage selbst gestalten, einen Roboter programmieren, eine Hardwareprogrammierung schreiben, Mitarbeiter zu ihren Tätigkeiten befragen und vieles mehr. Der Girls'Day ist das größte Berufsorientierungsprojekt für Schülerinnen weltweit. Im Jahr 2015 erkundeten rund 103.000 Mädchen Angebote in Technik und Naturwissenschaften, mehr als 9.450 Angebote von Unternehmen und Organisationen waren dabei. Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten gibt es unter http://www.girls-day.de
2. Pix Software Fachtagung - das Résumé
22.11.2017 21:10
Besonders hervorzuheben sind auch die Gastbeiträge von Herrn Uwe Schrei, Geschäftsführer SMS Senior Management Services und Herrn Dr. Niels Lepperhoff, Geschäftsführer Xamit Bewertungsgesellschaft mbH, denen wir an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich für ihr Engagement danken. In seinem Vortrag dokumentierte Herr Dr. Niels Lepperhoff eindrücklich die Herausforderungen der neu in Kraft getretenen Datenschutz-Grundverordnung, was zu einem regen Austausch unter den Zuhörern führte. Sehr bereichernd waren auch die Einblicke von Herrn Gilbert Stein, Technical Support Knowledge-/Project Management, der die Anwesenden mitnahm in die Einführung und praktische Anwendung von Confluence bei der BOMAG GmbH. In der vortragsfreien Zeit ergaben sich zudem neue Partnerschaften und vielversprechende Projekte, die es nun gilt, zu realisieren. Bei der Verabschiedung lobten die Teilnehmer die inspirierenden und modernen Tagungsräume, die Atmosphäre des Hotels, das erstklassige Lunchbuffet sowie die persönliche Betreuung vor Ort. Nicht nur für sie wurde dieses Event dadurch zu einem besonderen Erlebnis. Beflügelt duch dieses durchweg hervorragende Feedback sind wir schon in Planung unserer nächsten Fachtagung, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
4.0 – Unwort und nicht zu unterschätzendes Projekt
22.11.2017 21:10
So geschieht es zur Zeit, dass jeder Bereich sprachlich mit 4.0 kombiniert wird, um zu zeigen, dass man an der industriellen Revolution teilnimmt, zukunftsorientiert ist und denkt. Aber was bedeutet das alles eigentlich? Welche Faktoren müssen beachtet werden, um Industrie 4.0 umzusetzen? In dem ganzen Szenario spielen Begriffe wie Digitale Transformation, Big Data, IoT (Internet of Things), Datacenter Infrastructure, Business Security und – Intelligence usw. eine große Rolle. Die eigentliche Bedeutung der Worte ist in vielen Köpfen nebulös. Es ist Zeit, sich darüber klar zu werden, was es bedeutet, eine IST Aufnahme für sein Geschäft zu erstellen und das „Projekt 4.0“ zu planen und umzusetzen.
AtlasCamp 2015 in Prag
22.11.2017 21:10
Allgegenwärtig war die Diskussion um den neuen Add-on-Typ „Atlassian Connect“, der im letzten Jahr eingeführt wurde. Add-ons dieses Typs können sowohl in der Cloud, als auch bei Installationen auf dem eigenen Server verwendet werden. Der wesentliche Unterschied zu den Vorgänger-Add-Ons vom Typ „Plugin System 2“ ist, dass der ausführende Code nicht mehr im JIRA Server läuft (ggf. mit  clientseitig ergänzendem JavaScript), sondern dass das für das Connect-Add-on JIRA-seitig nur noch ein Container bereitgestellt wird. Dieser kommt dann entweder mit clientseitigem JavaScript Code aus, oder erhält ggf. seine Berechnungen von einem Dienst des Add-on-Anbieters. Ganz klar zu erkennen ist, dass Atlassian in „Atlassian Connect“ das Modell der Zukunft für die Erweiterung von JIRA- und Confluence sieht. Die REST API wird weiter ausgebaut und gepflegt, u.a. auch, um „Atlassian Connect“ zu unterstützen. Die SOAP API wird nicht mehr weiter entwickelt. Neben dieser wesentlichen Änderung hat mich der Beitrag von Emma Jane Hogbin Westby mit dem Titel „Reverse engineering people“ interessiert. „Was mag sich dahinter verbergen?“ habe ich mich gefragt, und bin dann überrascht worden von folgendem: Es ging um die Empathie, die Fähigkeit, die Situation und Gefühle einer anderen Person zu verstehen, sich in diese hineinversetzen und dadurch auf diese dann eingehen zu können.Wie macht man das? Durch genaues Zuhören, durch Wiederaufnehmen eines Fadens aus einem vorhergehenden Gespräch. Durch den Willen, den anderen in seinen Bedürfnissen verstehen und nachempfinden zu wollen, und sich in die Position des anderen zu versetzen. Den anderen Menschen in den Mittelpunkt zu stellen. Wofür ist es wichtig, sich im Softwareumfeld mit solchen Themen zu beschäftigen? Die Antwort ist:Software wird für Menschen gemacht. Menschen, die in Teams zusammen arbeiten und Tag für Tag die Atlassian Software nutzen. Und das ist ein Schwerpunkt in der Philosophie Atlassians als Hersteller von Software für Menschen, für Teams.   Autor: Joachim Marwinski, Pix Software GmbH, Juni 2015
Atlassian - Lösungsdesign: Interview mit Jerry Gordinier
22.11.2017 21:10
Was machen Sie eigentlich genau bei Atlassian? Ich bin ein Cross-Product-Designer, das heißt, ich verbringe eine Menge Zeit damit, heraus zu finden, wie unsere Kunden ihre Atlassian-Werkzeuge benutzen und teste dabei das Zusammenspiel der Komponenten und die Benutzerfreundlichkeit (usability), schließlich verbreite ich meine Design-Einsichten über die Firma. Dabei verfolge ich einen holistischen Ansatz, der die Grenzen zwischen den Tools und Applikationen immer mehr auflöst, die Produkte also immer mehr verbindet.So löse ich gelegentlich Teildesign-Fragen für neue Teams oder solche, die keinen eigenen Designer haben. Ich trommele also die richtigen Leute zusammen an einen Tisch, um ihre Herausforderungen und Probleme auf den Punkt zu bringen. Dann legen wir Lösungsziele und Mindestanforderungen, sowie alle Teilschritt, die dort hin führen, fest. Was sind die drei wesentlichen Erfolgsfaktoren ihres Arbeitsraums? 1. Die richtigen Leute: Ich brauche Leute, die ihre Ideen einfach rausspringen lassen, Leute mit speziellen, aber auch breit gestreuten Kenntnissen und Beschäftigungsfeldern. Leute, die unerbittlich sind, wenn es um Lösungen geht. 2. Zeit: Manchmal muss man, um Zeit in einem Arbeitsraum zu finden einfach abtauchen und zu anderen Zeiten einfach nur Termine buchen und sich mental darauf einstellen. 3. Werkzeuge, die die Arbeit erleichtern: Dinge wie Post-It-Notizen, Textmarker, White Boards und Meeting-Räume, um all die Leute aus ihrer gewohnten Umgebung rauszuziehen und für genau diese Frage zusammen zu bringen, die sind alle wirklich genauso wichtig. Wie wichtig ist ihr Arbeitsraum für Kreativität? Mein Arbeitsraum ist wesentlich für die Kreativität. Kreativität bedeutet dabei all die Ideen da draußen zusammen zu ziehen, indem man eine Menge Leute zusammen kriegt. In einer isolierten Umgebung ist das erheblich schwierigere. Wenn man immer nur von zu Hause arbeitet, ist es schwerer, die richtigen Leute zu finden und zu erreichen, um an solche Ideen heran zu kommen. Es hat etwas sehr Nettes, einen Designer zu haben, der auch ansprechbar ist und dieser Raum bei Atlassian erleichtert diesen Prozess. Arbeiten sie überhaupt außerhalb des Büros? Gelegentlich arbeite ich auch von zuhause, wenn ich keine Meetings habe oder ein wirklich großes Design-Problem durchkaue und ein bisschen Isolation brauche. Aber ich finde es einfacher im Büro zu arbeiten, wo ich mehrere Monitore habe, Kopfhörer und Werkzeuge mit denen ich wirklich in meiner Welt versinken kann. Was sind ihre Lieblingsschritte im Design-Prozess? Ich denke mein Lieblingsmoment ist, wenn etwas freigeschaltet wird. Ich liebe es wenn die User mit der Live-Schaltung einen realen Nutzen in die Hand bekommen, sie probieren es und sagen“ „Junge, das hat meine Leben wirklich verbessert.“ Das ist einfach großartig. …und was frustriert Sie am meisten? Es ist frustrierend, wenn du etwas mit zwiespältigen Gefühlen entwirfst., z.B. „Für wen ist das überhaupt wichtig? Wer hat einen Nutzen davon? Ist das jetzt überhaupt der richtige Zeitpunkt? Wie weit hilft das eigentlich? Deswegen ist es so wichtig, dass all diese Teilfragen sofort, an Ort und Stelle gelöst werden und zudem neue Aufschlüsse und Einblicke ergeben. Woran erkennen Sie, dass sie verstanden haben, worum es dem Kunden eigentlich geht? Ich denke das ist das erste was es rauszufinden gilt: Welche Frage will ich stellen? Das wird am Anfang der Recherche gerne mal übersehen. Aber man muss sich wirklich hinsetzen und all diese Fragen stellen. Welche Aufgaben helfen mir die Fragen zu beantworten? Welche Informationen benötige ich? Welche Art von Leuten muss ich ansprechen? Und vor allem: Wie stelle ich bei allen diesen Fragen eine Beziehung zum Team her, so, dass alle erreicht, aktiviert und beteiligt sind und keine Information unterwegs verloren geht? Es ist klar, dass man nicht alle diese Fragen beantworten kann. Um aber zu helfen, einige klare Ziele zu definieren muss man die Benutzerfreundlichkeit testen, die Zusammenhänge und Wechselwirkungen untersuchen und darstellen, man braucht eine visuelle Leitlinie und natürlich sind viele Gespräche mit dem Kunden erwünscht.    
Atlassian geht an die Börse
22.11.2017 21:10
Atlassian Hosting nun auch mit dem "SOFTWARE HOSTED IN GERMANY"-Siegel
22.11.2017 21:10
Deshalb existieren mehrere Voraussetzungen, die für die Auszeichnung zu erfüllen sind: Die Software und die Daten werden in einem Rechenzentrum in Deutschland gehosted. Die Software und die Daten verlassen Deutschland nicht, außer der Auftraggeber verlangt dies. Für den Hostingvertrag gilt ausschließlich deutsches Recht, insbesondere das deutsche Datenschutzrecht, das BGB und das HGB. Die mit dem Siegel SOFTWARE HOSTED IN GERMANY ausgezeichneten Unternehmen hinterlegen den jeweils aktuellen Standard ihrer technischen und organisatorischen Maßnahmen in Bezug auf den Datenschutz (vgl. § 9 BDSG) beim BITMi e.V.
Atlassian strukturiert JIRA um
22.11.2017 21:10
Atlassian bietet seit dem 06.10.2015 nun die folgenden Varianten an: JIRA Software: richtet sich an Softwareentwickler-Teams und umfasst die Integration diverser Development-Tools wie JIRA Agile JIRA Service Desk: zielt vor allem auf IT- und Support-Teams, welche mit diesem Werkzeug, Support-Anfragen strukturiert koordinieren und erledigen können JIRA Core: wurde für Abteilungen wie Finanzbuchhaltung, Personal oder Marketing konzipiert: Die Teams können beispielsweise Werbekampagnen verwalten oder Finanzziele abbilden Selbstverständlich sind nun seitens der Kunden etliche Fragen aufgekommen. Die Mitarbeiter von Pix sind jedoch bestens geschult und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.
Atlassian zu Besuch bei der Pix
22.11.2017 21:10
Was hat Atlassian in Zukunft vor? Welche neuen Produkte oder Produktreleases kommen zeitnah auf den Markt? Welche Events und Marketingmaßnahmen hat die Pix für das kommende Jahr geplant? Das sind nur einige Fragen, die in der Diskussionsrunde erörtert wurden. Für die Pix Software GmbH als langjähriger Atlassian Experts Platinum Partner steht der enge Kontakt zu Atlassian und der damit verbundene Austausch an erster Stelle. Nur so kann gewährleistet werden, dass auch unsere Kunden professionell beraten und jederzeit auf dem Laufenden gehalten werden.
Auszubildende gesucht
22.11.2017 21:10
Besuchen Sie uns auf dem e-marketing day am 15.04.2015 in Düsseldorf!
22.11.2017 21:10
Wir als Aussteller zeigen Ihnen dort, wie Sie mit Confluence als Wissensmanagement Marketing in Ihrem Unternehmen erfolgreicher durchführen.  Natürlich stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und zeigen Ihnen anhand eines realen Systems live, wie Ihre persönliche Lösung aussehen könnte.
Besuchen Sie uns auf der CeBIT 2015
22.11.2017 21:10
Vereinbaren Sie einen Termin und erhalten Sie kostenlose Eintrittskarten.
Besuchen Sie uns auf der Jobmesse Köln (16. - 17.04.)
22.11.2017 21:10
Eine großzügig gestaltete Architektur und helle, einladende Räumlichkeiten machen die Location XPOST in Köln zu einer hervorragenden Plattform für ein Zusammenkommen von Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Zum Rahmenprogramm gehören u.a. kostenfreie Bewerbungsmappenchecks, professionelle Bewerbungsfoto-Shootings oder auch informative Fachvorträge. Lernen Sie dort das Unternehmen Pix hautnah kennen und machen Sie sich ein Bild von dem, was uns als Arbeitgeber von anderen Unternehmen abhebt. Einen kleinen Einblick erhalten Sie bereits hier: http://www.computerwoche.de/great-places-to-work/pix-software-gmbh,124. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Betriebliche Gesundheitsförderung
22.11.2017 21:10
Nach kritischer Betrachtung unserer Arbeitsplatzkultur haben wir festgestellt, dass wir uns noch weiter steigern können und wollen. Es liegt uns am Herzen in den Bereich „Arbeit und Gesundheit“ zu investieren und wir möchten unser Team fit und gesund sehen. Neben den hohen Anforderungen, denen unsere Mitarbeiter im Alltag gerecht werden müssen, ist es uns wichtig, die Möglichkeit zu bieten um einen Ausgleich zu schaffen. Deshalb sind wir auf die Suche nach einem Expertenteam gegangen. Die Ansprüche, die wir als Firma im Bereich Gesundheitsförderung gestellt haben, konnte schließlich die Firma fit180UG erfüllen. Die Experten für medizinisches Gesundheitstraining aus Niederkrüchten unterstützen uns ab 01.07.2016 durch speziell auf unsere Mitarbeiter zugeschnittene Gesundheitsprogramme, Trainings und Vorträge. Wir freuen uns auf unseren erstklassigen Kooperationspartner und über viele glückliche, sportliche und gesunde Mitarbeiter.Weitere Informationen zu unserem Kooperationspartner finden Sie unter www.fit180.de.
BITMi zur CeBIT: Wandel zur Businessmesse erfolgreich
22.11.2017 21:10
Dem schließen sich die Mitglieder der IT-Mittelstandsallianz an: Ob als Aussteller auf dem BITMi-Gemeinschaftsstand oder mit eigenem Stand vertreten, die IT-Mittelständler berichten einstimmig von vielen, hochwertigen Leads und zeigen sich rundum zufrieden. Im Vergleich zum Vorjahr ist der BITMi-Pavillion dieses Jahr deutlich gewachsen. Unter dem Motto der Gütesiegel „Software Made in Germany“ und „Software Hosted in Germany“ versammelten sich an acht Arbeitsplätzen sechs BITMi-Mitgliedsunternehmen. Dieser Trend soll für das nächste Jahr weitergeführt werden: „Kleine und mittelständische Unternehmen brauchen eine Plattform, um Sichtbarkeit zu generieren“, betont Grün. „Der Erfolg des BITMi-Pavillions zeigt, dass unser Gemeinschaftsstand eine gute Möglichkeit dazu bietet.“ Der BITMi nutzte die Fachmesse auch, um für eine stärkere Vernetzung des IT-Mittelstands zu werben. Mit einer Vernetzung auf den drei Ebenen IT-Cluster, IT-Anbieter und IT-Anwender kann der Wirtschaftsstandort Deutschland gestärkt werden und der Konkurrenz aus Silicon Valley vereint entgegen treten.Zugleich nutzte das BITMi-Präsidium die Möglichkeit, sich mit CeBIT-Chef Oliver Frese über die Einbindung des IT-Mittelstands auszutauschen.Foto: BITMiBU: CeBIT-Chef diskutiert mit BITMi-Präsidium über stärkere Einbindung des IT-Mittelstands (v.l.n.r.: Dr. Oliver Grün, BITMi-Präsident und Vorstand GRÜN Software AG, CeBIT-Chef Oliver Frese, Martin Hubschneider, BITMi-Vizepräsident und Vorstandsvorsitzender CAS Software AG).Über den Bundesverband IT-Mittelstand:Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) vertritt über 1.000 IT-Unternehmen und ist damit der größte Fachverband für ausschließlich mittelständische Interessen in Deutschland.Weitere Informationen: Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi), Augustastr. 78, 52070 Aachen, kontakt@bitmi.de, Tel.: 0241/1 89 05 58, Fax: 0241/1 89 05 55, Internet: www.bitmi.de
CeBIT 2015
22.11.2017 21:10
CeBIT 2015: Positives Fazit
22.11.2017 21:10
CeBIT 2016 - Erfolg auf ganzer Linie
22.11.2017 21:10
Mit so einem Andrang hatten wir nun wirklich nicht gerechnet! Dennoch: Es bestärkt uns wieder einmal darin, dass Pix auf einem sehr guten Weg ist, noch erfolgreicher zu werden. Sowohl im Alltagsgeschäft im Umgang mit unseren Kunden als auch im Umgang miteinander haben wir in den letzten Jahren einiges an Erfahrungen machen können, gemeinsam reflektiert und uns so einen Namen in der Branche gemacht. Eins der Highlights war sicherlich die Great Place to Work® Prämierungsveranstaltung "Beste Arbeitgeber in der ITK 2016" am 15.03., bei welcher Pix sich in die Liste der Sieger einreihte. Diese, in allen Bereichen sehr positive Entwicklung, macht uns sehr stolz! Offizielles Bildmaterial von der Prämierungsveranstaltung in Hannover finden Sie hier: https://www.flickr.com/photos/130810146@N06/albums/72157663016329609
Confluence auf der KnowTech 2015
22.11.2017 21:10
Wie gelingt es, immer mehr Projekte mit internen Geschäftsprozessen zu vernetzen? Welche Technologien treiben die Unternehmensorganisation von morgen an? Wie sieht die Zukunft der Wissensarbeit aus? Als mögliche Platform für die Benatwortung der gestellten Fragen konnte die Pix Atlassian Confluence in einem Beitrag vorstellen. Die teilweise sehr detailierten Fragen der Teilnehmer konnten größtenteils direkt vor Ort geklärt werden. Die einfache Bedienung von Confluence und die große Anzahl von AddOns über das Atlassian Marketplace kamen sehr positiv bei den Intressen an. Aber auch ein erheblicher Anteil der teilnehmenden Unternehmen setzt bereits Confluence als Unternehmens-Wiki ein. 
Confluence Update
22.11.2017 21:10
Das ist ein Blog-Test
22.11.2017 21:10
Das Jahr 2015 - Die Pix zieht Bilanz
22.11.2017 21:10
Nach dem eher offiziellen Teil folgte dann das Wichteln. Eines der Highlights war eine Uhr die rückwärts geht, natürlich ein Geschenk an unseren Support. Es erreichte uns im letzten Augenblick noch ein großzügiges Geschenk eines unserer Partner, was uns zum Ende des Jahre noch einmal bestätigte, dass wir wohl doch einiges richtig machen. An dieser Stelle nochmal ein ganz herzliches Dankeschön an alle unsere treuen Kunden, Lieferanten und Partner, ohne welche dieser Erfolg nicht möglich gewesen wäre!
Die Pix als Aussteller auf der IT & Business - Jetzt kostenloses Ticket sichern!
22.11.2017 21:10
Neben Atlassian Confluence, Jira und den Dienstleistungsangeboten stellt die Pix mit der selbst entwickelten Jira Schnittstelle eine ideale Lösung zur komfortablen Übertragung der in Jira erfassten Leistungen an Vertec vor. Dank des ausgefeilten Projektcontrollings entfallen die üblichen manuellen Schritte und die doppelte Datenerfassung in diversen Insellösungen. Als besonderes Messe-Special erwartet Sie ein Messerabatt von 5% auf alle Workshop-Preise.   Treffen Sie die beiden Unternehmen in Stuttgart auf der IT & Business in Halle 1, Stand H56.   Jetzt kostenloses Ticket für die IT & Business 2015 sichern!
Die Pix macht mit beim CHECK IN Berufswelt 2015
22.11.2017 21:10
Hier kannst Du hinter die Kulissen schauen, mit Deinen zukünf­tigen Kollegen, Vorgesetzten und Ausbildern sprechen und Dir selbst ein Bild vom Arbeitsalltag Deines Ausbildungs­betriebes machen. Fühle Dich in den neuen Räumlichkeiten genauso wohl wie die Mitarbeiter, stelle Fragen, arbeite mit, schaue zu - die Pix Software GmbH freut sich auf Dich! Nähere Infos gibt es auch unter: www.checkin-berufswelt.de/
Die Suche hat sich gelohnt! Das Pix Team wächst weiter!
22.11.2017 21:10
"In der kurzen Zeit, in der ich die Pix kennen lernen durfte, wurde ich mit vielen abwechslungsreichen Aufgaben beschäftigt. Wenn ich einmal nicht weiter wußte, standen mir die Kollegen jederzeit für Fragen zur Verfügung. Ich habe mich sehr wohl gefühlt. Daher fiel mir die Entscheidung eine Ausbildung hier zu beginnen, sehr leicht." so Simon. Aus diesem Anlass veranstalteten wir ein großzügiges Frühstück, mit allem was das Mitarbeiterherz höher schlagen lässt, und verbrachten eine lustige Zeit mit alten und neuen Kollegen. Die erfolgreiche Suche stimmt uns optimistisch, dass das Pix Team sich auch weiterhin vergrößert und somit noch effizienter auf die Wünsche ihrer Kunden eingehen kann.
Digitalisierung und Resilienz
22.11.2017 21:10
Da kann die Resilienz (psychische Widerstandsfähigkeit) schon einmal auf der Strecke bleiben. Pix Software hat das erkannt und bietet seinen Mitarbeitern regelmäßig Unterstützung im Bereich Gesundheitsförderung. Am 14. November 2017 fand so unser zweites ganztägiges Seminar in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse (https://www.tk.de/) in einer Reihe statt mit dem Titel „Resilienz entwickeln“. Inhaltlich ging die Reise von der Begriffsklärung über Wege mit herausfordernden Situationen umzugehen bis hin zu Praxisübungen für verschiedene Techniken. „Ein lehrreiches und viel Abwechslung bietendes Seminar“, waren sich alle Teilnehmer einig.
Ein Kinobesuch der etwas anderen Art!
22.11.2017 21:10
Neben vielen neuen Kontakten erhielten wir in den zahlreichen Fachvorträgen Antworten auf wichtige Fragen wie: „Welche Social Media Kanäle bediene ich?“, „Was kann ich von der Hirnforschung über online Marketing lernen?“ und „Welche Rechtsfallen muss ich beachten?“. Dies erlangte Wissen heißt es jetzt nur noch effizient um zu setzen, aber das ist eine Hürde, welche die Pix zu nehmen weiß.
Ein voller Erfolg - CHECK IN Day 2015
22.11.2017 21:10
Nachdem sie alle Mitarbeiter persönlich kennen lernen konnten und sich einen ersten Eindruck von den Räumlichkeiten gemacht haben, wurden sie über die Geschichte und Aufgabengebiete der Pix aufgeklärt. Anhand einiger praktischer Beispiele erklärte Herr Schirmacher den Schülern, wie ein möglicher Arbeitsalltag als Auszubildender aussehen könnte. Mit Hilfe von Confluence konnten die Schüler selbst einen kompletten Versuchsaufbau abbilden und Kommentierungen sowie Fotos hinzufügen. "Eigentlich hatte ich vor nach dem Abitur zu studieren. Jetzt überlege ich, ob ich nicht doch direkt eine Ausbildung mache. Hier bei der Pix!", so verabschiedete sich einer der Besucher. Das hören wir doch gerne und freuen uns über die durchweg positive Resonanz auf den CHECK IN Day 2015!
Eine neue Heimat
22.11.2017 21:10
Endlich ist sie da – unsere neue Wohlfühlcouch
22.11.2017 21:10
Nette Leute, die auf ihr sitzen, sich über die abwechslungsreiche Arbeit unterhalten und entspannen. Das muss gebührend gefeiert werden, dachten sich die Pix Mitarbeiter und weihten am Freitag, 22.05.2015 bei strahlendem Sonnenschein, nicht nur die Couch, sondern auch die tolle Sonnenterrasse mit einer kleinen Grillfeier ein. Es wurde viel gelacht, geredet und gegessen; so kann das Wochenende gerne immer beginnen.
Erneute Auszeichnung für Pix - Wachstumschampion 2018
22.11.2017 21:10
Berücksichtigt wurden Firmen, die ihren Hauptsitz in Deutschland und im Zeitraum 2013 - 2016 ein hohes, prozentuales Umsatzwachstum erzielt haben. "Nur wer klare Ziele vor Augen hat, kann auch wirklich Großes erreichen. Wenn dann auch noch ein starkes Team hinter einem steht, kann eigentlich nichts mehr schief gehen. Daher freuen wir uns umso mehr über diese erneute Auszeichnung", so David-Andreas Bergens (Geschäftsführer der Pix Software GmbH). Nähere Infos zum Ranking finden Sie unter: http://www.burdanews.de/deutsch/mediadaten/focus-business/methodik.html  
Es heißt Umdenken
22.11.2017 21:10
Nun ist also Umdenken angesagt und zwar auf ganzer Linie. Und so passt es, dass 2018 die CeBIT nun ein Innovationsevent der Digitalisierung werden soll. Neuer Termin, eine Art Festival, ein frischer junger Event zu einer komplett anderen Jahreszeit im Open-Air Charakter. „Digitale Transformation“ war bereits auf der diesjährigen Messe das Schlagwort schlechthin. Alle Welt redet davon, an der Umsetzung hapert es noch. Warum? Weil wir uns noch schwertun, zu begreifen, was zu tun ist, um Digitalisierung in unserem Business umzusetzen. Wie auch im letzten Jahr haben wir von der Pix Software nicht Tools oder Lösungen vorgestellt, sondern Wege in die Digitalisierung aufgezeigt mit Projekt- und Wissensmanagement. Die Quintessenz lautet: für die CeBIT: die Veranstaltung ändern, für Besucher und Firmen: Veränderung zuzulassen und für jeden Einzelnen: die Denke in den Köpfen derer, die sich mit Digitalisierung auseinandersetzen, muss eine andere sein…  
Es ist offiziell - Pix ist einer der besten Arbeitgeber in NRW 2016
22.11.2017 21:10
Pix Software GmbH ist beim regionalen Great Place to Work® Wettbewerb „Beste Arbeitgeber in NRW 2016“ als einer der besten Arbeitgeber ausgezeichnet worden. Dies wurde heute vom Great Place to Work® Institut Deutschland bekannt gegeben. Ausgezeichnet wurden Unternehmen aller Branchen und Größenklassen, die aus Sicht ihrer Beschäftigten eine besonders vertrauenswürdige, wertschätzende und attraktive Arbeitsplatzkultur haben. Die Auszeichnung steht für besondere Leistungen bei der Gestaltung beispielhafter Arbeitsbedingungen für die Arbeitnehmer. Bewertungsgrundlage war eine anonyme Befragung der Mitarbeiter zu zentralen Arbeitsplatzthemen wie Vertrauen, Identifikation, Teamgeist, berufliche Entwicklung, Vergütung, Gesundheitsförderung und Work-Life-Balance. Zudem wurde die Qualität der Maßnahmen der Personal- und Führungs­arbeit im Unternehmen bewertet. „Unsere Auszeichnung als „Beste Arbeitgeber in NRW 2016“ bestätigt eindrucksvoll, dass wir in unserem Bemühen, ein vertrauensvolles und wertschätzendes Miteinander von Vorgesetzten und Mitarbeitern zu schaffen, auf einem guten Weg sind. Wir sind stolz darauf, dass unsere Mitarbeiter die Pix Software GmbH als attraktiven Arbeitgeber schätzen und mit Begeisterung und Freude ihre Arbeit ausüben. Dem Management ist es gelungen, eine Arbeitsplatzkultur zum Wohle aller zu schaffen, die von Ehrlichkeit und Vertrauen geprägt ist. Das erfüllt uns mit Glück und motiviert uns, auch in Zukunft in eine überdurchschnittlich gute Arbeitsplatzkultur und zufriedene Mitarbeiter zu investieren, um noch besser zu werden.“ sagt Simone Bergens, Leiterin Personalwesen der Pix Software GmbH.        
Firmenumzug gebührend gefeiert!
22.11.2017 21:10
Auch die gute Standortanbindung zu den Beneluxstaaten war ein Kriterium für die Wahl des jetzigen Standortes. Bisher waren die Büros deutschlandweit verteilt, nun wurden sie an einem Ort zusammengeführt. Die Räume selbst bieten eine moderne Arbeitsumgebung mit Dachterrasse und einem integrierten Konferenz-Bereich. Eine Chill out Area lädt die Mitarbeiter zum Entspannen ein. Mit den neuen, schönen Räumlichkeiten will das bereits 1992 gegründete Softwareunternehmen auch zukünftig ihren Geschäftspartnern professionelle Lösungen anbieten. Und da so ein Umzug auch gebührend gefeiert werden will, lud die Pix Software GmbH am 21. April zum „Tag der offenen Tür“ ein. Auch Niederkrüchtens Bürgermeister Herbert Winzen folgte gerne der Einladung und ließ es sich nicht nehmen, dem Mittelständler herzlich zu gratulieren und die neuen Büroräume zu besichtigen.
Fördern mit Freude
22.11.2017 21:10
Die Freude über den tollen Preis war bei den glücklichen Gewinnerinnen, selbst Schülerinnen der Janusz-Korczak-Realschule, riesengroß und die Pix Software GmbH freut sich auch in Zukunft auf eine weiterhin angenehme Zusammenarbeit mit den weiterführenden Schulen aus der Region.
Forschungstag IT-Sicherheit NRW
22.11.2017 21:10
Die Pix Software war erneut als Aussteller mit den hochsicheren Hosting-Produkten und den führenden Produkten von Atlassian im Bereich Wissens- und Projektmanagement vertreten. In zahlreichen Gesprächen konnten wir unser Netzwerk stärken und neue Ideen und Lösungsansätze diskutieren.
Gesundheitsmanagement bei Pix nicht nur ein Wort
22.11.2017 21:10
Dies geschah im Rahmen des INQA Audits („Zukunftsfähige Unternehmenskultur der Initiative Neue Qualität der Arbeit“ – wir berichteten im Blog im Februar 2017). Das erste Seminar war ein Baustein der Veranstaltungsreihe, den die Beteiligten nach erfolgreicher Teilnahme aufgrund der guten Mischung aus Theorie und Praxis sehr schätzten. Es wurden anregende Impulse gesetzt, neue Erkenntnisse erlangt und Erfahrungen wiederbelebt und bestärkt. Dies geschah u.a. durch Analysetools, Vermittlung von Fachwissen und Konzentrationsübungen. Alle Teilnehmer erhielten letzlich interessante Praxistipps und versprachen, Erlerntes im Alltag umsetzen zu wollen. Nun sind wir gespannt auf die Fortsetzung…
Girls' Day bei Pix
22.11.2017 21:10
Der Girls' Day – Mädchenzukunftstag ist das größte Berufsorientierungsprojekt für Schülerinnen weltweit. Seit dem Start der Aktion im Jahr 2001 haben etwa 1,7 Millionen Mädchen teilgenommen. Im Jahr 2016 erkundeten rund 100.000 Mädchen Angebote in Technik und Naturwissenschaften.Potenziale nutzen: Mädchen und junge Frauen in Deutschland sind schulisch sehr gut ausgebildet. Trotzdem wählt mehr als die Hälfte aus lediglich zehn verschiedenen Ausbildungsberufen im dualen System – kein einziger naturwissenschaftlich-technischer Beruf ist darunter. Damit nutzen Mädchen ihre Berufsmöglichkeiten nicht voll aus und den Betrieben fehlt gerade in technischen und techniknahen Bereichen qualifizierter Nachwuchs. Der Girls' Day bietet deshalb allen Chancen für die Zukunft!„Mitarbeiter und deren Potenziale sind uns bei Pix sehr wichtig! Deshalb beteiligen wir uns regelmäßig am Girls’ Day“, so Simone Bergens, Head of Human Ressources und Initiatorin der Aktion bei Pix. Die Teilnehmerinnen erlebten bei uns Technik und Software hautnah und entdeckten so berufliche Möglichkeiten, die sie bislang nicht im Blick hatten. Sie gewannen Einblicke in den Alltag unserer Firma, konnten ihre Fähigkeiten praktisch im IT Bereich erproben und erhielten direkte Antworten auf ihre Fragen. Die Hemmschwelle, in häufig von Männern ausgeübten Berufen, Fuß fassen zu können, konnte beim Girls‘ Day überwunden werden. Die Mädchen knüpften erste Kontakte, um später ggf. davon zu profitieren. Last but not least freuen wir uns am Ende des Tages, dass junge Frauen positiv überrascht sind und wir sie mit einem guten Gefühl für die Zukunft verabschieden. Und wir wissen, man sieht sich oft zweimal im Leben :-). Darüber sind wir glücklich.[embed=gallery]{"uri":"user:461"}[/embed]
Großer Preis des Mittelstandes - Pix ist nominiert
22.11.2017 21:10
Die erste Hürde ist genommen. Pix hat die Nominierungsliste des Wettbewerbs „Großer Preis des Mittelstands“ der Oskar-Patzelt-Stiftung mit Erfolg erreicht. Wir sind sehr stolz darauf, denn der „Große Preis des Mittelstandes“ gilt als einer der bedeutendsten Wirtschaftspreise Deutschlands. Einmal jährlich erfolgt eine Ausschreibung der Oskar-Patzelt-Stiftung, bei welcher hervorragende, mittelständische Unternehmen aus Industrie, Dienstleistung, Handel, Handwerk und Gewerbe von anderen Kommunen, Verbänden oder Institutionen anhand der folgenden 5 Wettbewerbskriterien bewertet und zur Nominierung vorgeschlagen werden können: Gesamtentwicklung des Unternehmens Schaffung/Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen Modernisierung und Innovation Engagement in der Region Service und Kundennähe, Marketing. Bereits die Nominierung zum Wettbewerb qualifiziert ein Unternehmen für andere deutlich sichtbar zur unternehmerischen Elite in Deutschland und ist damit eine öffentliche Anerkennung der Leistung des Unternehmens. Weitere Informationen über den “Großen Preis des Mittelstandes“ oder über die Oskar-Patzelt-Stiftung finden Sie unter: www.mittelstandspreis.com
INQA - erste Hürde erfolgreich genommen
22.11.2017 21:10
Als beratendes IT Unternehmen haben wir sehr häufig mit Aktualisierung und Optimierung von Prozessen zu tun. So ist die stetige Weiterentwicklung unserer internen Organisation nur folgerichtig. Über die Auszeichnung zum „Great Place to Work“ (2016) stießen wir auf das INQA-Audit. Nun nutzten wir durch die Teilnahme die Gelegenheit, Unternehmensabläufe zu hinterfragen und weiter zu verbessern. Mit Bildung des INQA Projektteams stand somit noch einmal mehr das gemeinsame Erarbeiten von Lösungen im Fokus. Durch die neuen Impulse im Rahmen des Auditierungsprozesses wurden wir noch feinfühliger für die Bedürfnisse unserer Mitarbeiter. Wir freuen uns auf die Herausforderung, die mit der Umsetzung der erarbeiteten Maßnahmen einhergeht. Frau Jäkel-Schmidt, die uns als Prozessbegleiterin im Auditierungsprozess betreut, überreichte uns heute feierlich die Einstiegsurkunde und konstatierte: „Sie sind wirklich Überzeugungstäter, die kreative Lösungen für ein Arbeitsumfeld entwickeln, das auch zur Integration von vielen neuen Mitarbeitern in einem stark wachsenden Unternehmen passt.“
ISO 27001 vs. Datenschutzsiegel
22.11.2017 21:10
Der Datenschutzstandard DS-BvD-GDD-01 leitet aus diesen gesetzlichen Anforderungen konkrete Vorgaben ab, die sich auf alle Aspekte einer Auftragsdatenverarbeitung beziehen. Dazu gehören selbstverständlich ein wirkungsvolles ISMS, aber bspw. auch ein Datenschutzmanagementsystem, ein Auftragsmanagementsystem, standardisierte Leistungserbringung und ein Mustervertrag, der den gesetzlichen Anforderungen des § 11 BDSG genügt. Die ISO 27001 konzentriert sich hingegen auf das Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS), so dass die übrigen gesetzlichen Anforderungen einer Auftragsdatenverarbeitung unberücksichtigt bleiben. Der Datenschutzstandard DS-BvD-GDD-01 ist öffentlich verfügbar, so dass Sie sich selber überzeugen können: http://www.dsz-audit.de/wp-content/uploads/GDD-BvD-DATENSCHUTZSTANDARD-DS-BVD-GDD-01-V1-0.pdf.  Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen befürwortet die Gesamtkonzeption aus dem Datenschutzstandard und dem dazugehörigen Siegel, d.h. sowohl der Standard wie auch das Siegel erfüllen die behördlichen Anforderungen. Für die ISO 27001 gibt es eine solche Befürwortung nicht. Unser Auditbericht ist öffentlich verfügbar (http://www.dsz-audit.de/wp-content/uploads/Pix-Auditbericht-Final-DSZ_B-001.pdf). Dadurch können Sie Ihre gesetzlich bestehende Kontrollpflicht auf Prüfung des Auditberichts zu beschränken und auf kostenintensivere Kontrollmaßnahmen verzichten. Vergleichbares ist mit einem ISO 27001 Zertifikat ohne Vorlage des Prüfberichts gesetzlich nicht möglich. Wenn Sie weitergehende Fragen zum Datenschutzstandard oder unserer Zertifizierung haben, können Sie sich gerne direkt mit unserem externen betrieblichen Datenschutzbeauftragten Dr. Niels Lepperhoff (niels.lepperhoff@xamit.de) in Verbindung setzen.
IT & Business in Stuttgart
22.11.2017 21:10
Mit dem „JIRA-Vertec Connector“ profitieren Sie von JIRA und dem CRM-System „Vertec“. Sie sind ein projektorientierter Dienstleister und suchen eine Lösung, die umfassendes Projektmanagement mit einem ausgefeilten CRM-System inkl. Leistungserfassung und Abrechnungs­funktionen verbindet? Dann ist die Kombination aus Atlassian JIRA und Vertec mit Sicherheit die richtige Lösung für Sie! Lesen Sie weitere Details auf unserer Website!
IT Berufe praxisnah bei Pix erkunden
22.11.2017 21:10
„Schaut Euch an, was wir tun! Stellt Fragen, seien sie noch so abwegig für Euch! Probiert vorgestellte Tätigkeiten, Arbeitsabläufe und -prozesse aus! Nutzt jede Gelegenheit, so viel wie möglich über die angebotenen Berufe zu erfahren, um festzustellen, ob dieser Beruf für Euch interessant sein könnte.“ Pix Mitarbeiter zeigten den Jugendlichen, wie man mit Java programmiert, eine eigene Homepage via HTML erstellt oder ein Projekt plant und abwickelt. Per Definition dienen diese Tage der Berufsorientierung junger Menschen im Rahmen des Neuen Übergangssystems Schule – Beruf in NRW (NÜS). Ab Jahrgangsstufe 8 begleiten sie den Übergangsprozess und zeigen Wege in Ausbildung, Studium oder alternative Anschlüsse auf. Einbezogen sind alle Schulformen, von der Förderschule bis zum Gymnasium. Der Bund unterstützt das Landesvorhaben und beteiligt sich bis 2020 mit rund 95 Millionen Euro. Ziel ist es, Jugendlichen erste Impulse zu liefern, realistische Vorstellungen über die Berufswelt zu erlangen und die eigenen Fähigkeiten und Interessen zu entwickeln. Für das Unternehmen, das die Jugendlichen informiert, ist das Bestreben, Nachwuchskräfte für die Ausbildung zu gewinnen. Fazit: Pix hat zu dem Vorhaben, Nachwuchs zu fördern und zu engagieren, mit diesen Tagen wieder einen großen Beitrag geleistet.
ITSM bedeutet „ganzheitlich Denken!“
22.11.2017 21:10
Denn: Ein IT Service liefert nur einen IT basierten Mehrwert, wenn er einen Geschäftsprozess unterstützt, optimiert oder ermöglicht. Die Fragen, die sich dahinter verbergen: - Was ist ITSM eigentlich genau?- Welche Services brauchen wir wirklich?- Wie können wir uns organisieren, damit wir die geforderte Dienstleistung erbringen können?- Welche Maßnahmen resultieren hieraus? Erst nachdem diese Fragen geklärt sind, können Überlegungen hinsichtlich eines unterstützenden Tools getroffen werden. Unternehmen verschiedenster Branchen diskutierten während des 4-stündigen ITSM Workshops am 17.05.17 bei der Pix Software GmbH hitzig unter Regie der Referenten, welche Strategien bei der Implementierung von ITSM am erfolgversprechendsten sind. Aber auch darüber, welche Vorgehensweisen sich bewährt haben und wo die größten Stolpersteine lauern. Im Fokus standen u. a. Themen wie: Incident Management, Service Request Management, Change Management und Wissensmanagement. Als besonderes Highlight empfanden die Teilnehmer die offene Diskussionsrunde sowie die direkte, praktische Umsetzung der Lösungsansätze an den Demosystemen. „Alles Angesprochene konnte sofort gezeigt werden“, so der Tenor der Workshop Teilnehmer am Ende der Veranstaltung. „Alle Fragen wurden beantwortet“.
Jurystufe erreicht – Pix weiter im Rennen
22.11.2017 21:10
Die Preisverleihungen selbst finden im September und Oktober statt. Erst am Abend der Preisverleihung werden die Entscheidungen der Jury bekanntgegeben. Für Pix bedeutet dies also: Weiter Daumen drücken! Wobei selbst das Erreichen der Jurystufe schon eine enorme Auszeichnung bedeutet, die stolz macht.
Karrieretag Düsseldorf - auf der Suche nach neuen Mitarbeitern.
22.11.2017 21:10
Der Karrieretag bot vielen Jobsuchenden und Unternehmen die Möglichkeit, sich in einer tollen Location persönlich kennen zu lernen. Bewerber konnten ihre Bewerbungsunterlagen bei den Unternehmen abgeben und kamen so direkt mit ihnen ins Gespräch. Auf dem Programm standen zudem auch Fachvorträge, ein Bewerbungsmappen Check sowie ein professionelles Bewerber Fotoshooting. Die Pix, als eines der dort vertretenen 40 namhaften Unternehmen, zieht eine positive Bilanz. Resultat interessanter Gespräche, vielversprechender Bewerbungsunterlagen und erster Vorstellungsgespräche ist aktuell die Einstellung eines neuen Mitarbeiters.  
Karrieretag Düsseldorf - Ein Tag mit Potential und Sonne
22.11.2017 21:10
Aufgrund des Andrangs im vergangenen Jahr, stockten wir unser Standpersonal auf vier Pix Mitarbeiter auf. Eine gute Entscheidung, wie sich erwies. Denn auch gestern war der Pix Stand ständig gut besucht. Viele interessante Kandidaten mit vielversprechenden Bewerbungsunterlagen stellten sich uns vor. Und somit machten wir uns nach einem gelungenen Tag mit vielen positiven Eindrücken auf den Heimweg. Jetzt sind wir gespannt, um wie viele Mitarbeiter sich Pix kurzfristig erweitern wird.
Kunst "schweißt" zusammen
22.11.2017 21:10
Ein Teambuilding Day eignet sich optimal, um das Miteinander, das "WIR Gefühl" zu fördern und die Kommunikation zu verbessern. Am vergangenen Freitag hat sich Pix in einer Glaswerkstatt getroffen um dort gemeinsamen einen Spiegel aus einzel gestalteten Glaselementen zu fertigen. Natürlich waren der Kreativität hier keine Grenzen gesetzt, was zur Unterhaltung aller beitrug. Ein reger Austausch über mögliche Motive fand statt. Nachdem alle ihren "Teil" des "Ganzen" fertig gestellt hatten, wurde die Location gewechselt. Im nahe gelegenen Forsthaus ließen die Mitarbeiter den Tag bei Speis und Trank ausklingen.
Mit Auszeichnungen gesegnet
22.11.2017 21:10
„Betriebliche Gesundheitsförderung“ – was heißt das eigentlich? Sie umfasst alle gemeinsamen Maßnahmen von Arbeitgebern, Arbeitnehmern und Gesellschaft zur Verbesserung von Gesundheit und Wohlbefinden am Arbeitsplatz. Durch eine Verknüpfung der folgenden Ansätze soll dies erreicht werden:- Verbesserung der Arbeitsorganisation und der Arbeitsbedingungen- Förderung einer aktiven Mitarbeiterbeteiligung- Stärkung persönlicher Kompetenzen Als mittelständischer IT Dienstleister liegt uns die Zufriedenheit und Gesundheit unserer Mitarbeiter am Herzen. Wir teilen die Grundsätze, die in der Luxemburger Deklaration zur betrieblichen Gesundheitsförderung beschrieben werden und befinden uns mitten in der aktiven Umsetzung. Mit der Unterzeichnung der Deklaration bekunden wir also unseren Einklang mit den Grundsätzen und deren Fortführung. Und nun zum „Großen Preis des Mittelstandes“ 2017 und was er bedeutet: Als einziger Wirtschaftspreis Deutschlands betrachtet man hier nicht nur Zahlen, sondern das Unternehmen als Ganzes und in seiner komplexen Rolle in der Gesellschaft. „Der von der Oskar-Patzelt-Stiftung vergebene ‚Große Preis des Mittelstandes‘ ist die begehrteste Wirtschaftsauszeichnung“, so die WELT. Wettbewerbskriterien sind die Gesamtentwicklung des Unternehmens, Schaffung/Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, Modernisierung und Innovation, Engagement in der Region sowie Service, Kundennähe und Marketing. Wir sind stolz, nominiert zu sein!
Mitarbeiter bestätigen: Wir arbeiten gerne bei der Pix
22.11.2017 21:10
Insbesondere der familiäre Umgang untereinander sowie die beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten haben offensichtlich vielen Bewertern gut gefallen. Mit diesem Ergebnis gehört Pix nun zu den 6 % der Unternehmen auf kununu, die dieses Siegel erhalten haben.  Schauen Sie sich hier die Bewertung von Pix auf kununu an.
Nach dem Girls´ Day ist vor dem Girls´ Day
22.11.2017 21:10
Bei uns gestalteten die Mädchen eine Homepage selbst, programmierten einen Roboter und schrieben selbstständig eine Hardwareprogrammierung. Zudem absolvierten sie ein "Pix-Quiz",lernten die Firma und die Räumlichkeiten kennen und erhielten tatkräftige Unterstützung durch unsere Mitarbeiter. Es war ein bunter und ereignisreicher Tag mit Spaß, Engagement und vielen positiven Eindrücken. Am Ende waren sich alle einig: "Das machen wir nächstes Jahr wieder!".
Nutzen Sie Ihre Karriere-Chance bei Pix!
22.11.2017 21:10
Bereits im letzten Jahr war der Karrieretag für Pix ein voller Erfolg. Wir konnten zahlreiche, interessante Gespräche führen und neue Mitarbeiter einstellen. Und so wollen wir auch in diesem Jahr diese ausgezeichnete Plattform nutzen, um Sie für unser Team zu gewinnen. Knüpfen Sie auf dem Karrieretag wichtige Kontakte für Ihre berufliche Zukunft. Viele attraktive Unternehmen und potentielle Arbeitnehmer haben in den Alten Schmiedehallen (Areal Böhler) in Düsseldorf optimale Möglichkeiten, sich auszutauschen. Und nicht nur das - ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Fachvorträgen und vielen Beratungsmöglichkeiten erwartet Sie. Der Eintritt ist frei! Lernen Sie uns kennen und lassen sich über Ihre persönlichen Karrierechancen in unserem Unternehmen beraten. Erfahren Sie von Personalentscheidern bei Pix, was uns von anderen Arbeitgebern unterscheidet. Einen ersten Eindruck möchten wir Ihnen mit diesem Link vermitteln.  
Offizielle Übergabe des Datenschutzsiegels
22.11.2017 21:10
Hintergrund zum Datenschutzsiegel: Die Fachverbände „Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V.“ und „Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit (GDD) e.V.“ haben ein Datenschutzsiegel basierend auf dem Datenschutzstandard „DS-BvD-GDD-01“ speziell für die Auftragsdatenverarbeitung entwickelt. Die Eckpunkte:     Unabhängige Auditoren führen Vor-Ort-Prüfungen durch     Die Prüfung basiert auf einem öffentlich zugänglichen Standard und die Berichte sind einsehbar     Alle Auditoren sind speziell ausgebildet und zertifiziert     Die Prüfberichte und Empfehlungen der Auditoren werden von einem Zertifizierungsausschuss überprüft
Online Marketing auf den Punkt gebracht
22.11.2017 21:10
Beim 6. e-marketingday rheinland am 13. April in der Historischen Stadthalle in Wuppertal erfuhren die Teilnehmer aktuelle Marketingtrends und deren Nutzen für das eigene Unternehmen. Im Mittelpunkt standen vor allem die neuesten Online-Trends sowie Infos und Tipps für eine erfolgreiche Strategie im Netz. Weitere Informationen zu dem Programm erhalten Sie unter: http://www.e-marketingday.de/programm.html. Hier finden Sie auch die anregenden Präsentationen der Sessions zum Download.
Pix beim Vertec Anwendertag 2015
22.11.2017 21:10
Die Vertec Gruppe mit Sitz in Zürich, Hamburg und Reading stellt betriebswirtschaftliche Standard-Software für projektorientierte Dienstleistungsunternehmen her. Die 1996 gegründete Firma ist mit über 650 Kunden und 15 000 Anwendern ein führender Anbieter von Business-Software für "Professional Services". Zu den Kunden zählen namhafte Firmen aus den Bereichen IT-Dienstleistungen, Beratung/Consulting, Ingenieurwesen, Software-Entwicklung, Advokatur, PR/Marketing, Finanzdienstleistungen sowie Architektur.  
Pix besucht Atlassian in Sydney
22.11.2017 21:10
  Das dortige Arbeitsprogramm enthielt Segmente zu den Themen Marketing und Sales, sowie sehr interessante Beiträge zu Atlassians interner Organisation und beispielhafter Personalpolitik. Am letzten Tag gab es dann noch eine Segel-Regatta mit drei Yachten durch den Hafen von Sydney und ein Abendessen mit Mike und Scott, den Gründern von Atlassian.Pix Software GmbH ist nun auch Mitglied im Charlie Council. Dies ist ein Arbeitskreis der wichtigsten Atlassian Experts und dient dazu, den Austausch zwischen den Experts und Atlassian zu verbessern, insbesondere im Hinblick auf Anforderungen von Enterprise Kunden an die Atlassian Produktpalette. An dieser Stelle bitten wir unsere Kunden um reges Feedback unter: info@pixsoftware.de. Die uns bis dato vorliegenden Anregungen werden wir bei der nächsten Charlie Council Sitzung an Atlassian weitergeben.
Pix feiert Jubiläum
22.11.2017 21:10
Geschäftsführer David-Andreas Bergens begrüßte die Gäste und übergab das Wort an den Firmengründer und -inhaber Arne Schirmacher, der die Meilensteine der Pixgeschichte mit kleinen Anekdoten vortrug. So nannte er 1992 als das Geburtsjahr des erfolgreichen Unternehmens, berichtete von der Neuausrichtung des Tätigkeitsschwerpunktes bis hin zur Vervierfachung der Mitarbeiterzahl zwischen 2013 und heute. Meilensteine waren in den letzten 25 Jahren das Jahr 2003, in dem Pix Software GmbH weltweit erster Partner vom australischen Softwarehersteller Atlassian wurde; 2010 die Auszeichnung zum „Atlassian Experts Platinum“, den nur wenige Partner-Unternehmen erhielten, 2013 mit der Anstellung des Geschäftsführers David-Andreas Bergens; der das Unternehmen neu strukturierte und damit den Unternehmenserfolg vorantrieb, 2014 die Erstauszeichnung als deutschlandweit einziges Unternehmen durch Zertifizierung des eigenen Hostings mit dem Datenschutzsiegel DS-BvD-GDD-01; 2015 der Umzug in die jetzigen Firmenräumlichkeiten sowie 2016 diverse Auszeichnungen z.B. als einer der besten Arbeitgeber in NRW und in der ITK (Great Place to Work ®) sowie als Wachstumschampion (eines der wachstumsstärksten Unternehmen in Deutschland; ausgezeichnet von Focus in Kooperation mit Statista). Nach der Rede von Arne Schirmacher dankte Simone Bergens, Head of Human Ressources, dem Gesellschafter für seinen Gründergeist und sein mutiges Engagement, ohne die dieses Event 25 Jahre später nicht möglich gewesen wäre. Beim Genuss des Grillbuffets, welches im Anschluss so manche Gaumenfreude bereithielt, nutzten die Gästen freudig die Zeit für anregende Gespräche und fröhliches Beisammensein. Am Ende dieser kurzweiligen Veranstaltung waren sich alle einig - Pix Software GmbH steht für 25 Jahre Kompetenz und höchste Qualität.
Pix Geist - Von der Idee zur Realisierung
22.11.2017 21:10
Wir stellten uns gemeinsam die Frage: Wie kann man die einzelnen Begriffe zu einem Überbegriff zusammenfassen? Recht spontan kam die Idee mit dem "Pix Geist" auf und schnell wurde dann die Verbindung zum "Geist" als eine Spirituosenart hergestellt. So entwickelte sich der Gedanke stetig weiter, bis wir uns einstimmig dazu entschieden, den "Pix Geist", natürlich eingefärbt in einem "pixgrün", als neues Werbemittel ins Leben zu rufen. Geschäftspartner haben jetzt die einmalige Gelegenheit, sich den "Pix Geist" in zweifacher Weise "einzuverleiben". Gemäß des an der Flasche angebrachten Rezepts trinkt man "5 Esslöffel Kundennähe, 3 Prisen Fairness, 1 gutes Maß an Ehrlichkeit, 2 Teelöffel Verantwortungsbewusstsein, 10 Tropfen Glaubwürdigkeit und 6 Körnchen Verlässlichkeit" und erfährt so ein Stück der Pix Unternehmensphilophie. Wer in den Genuss kommen möchte, besucht uns auf der CeBIT, Halle 5, Stand E34. Wir freuen uns auf Sie!
Pix Hosting erneut zertifiziert
22.11.2017 21:10
Daten und Software in Deutschland gehostet werden, dem deutschen Recht unterliegen und in Deutschland verbleiben. Unternehmen, die das Gütesiegel führen, haben folgende Nachweise für die Produkte und das Hosting erbracht: * Die Software und die Daten werden in einem Rechenzentrum in Deutschland gehosted* Die Software und personenbezogene Daten verlassen Deutschland nicht, außer der Auftraggeber verlangt dies* Auf den Einsatz von Diensten, die nicht-personenbezogene Daten ins Ausland weiterleiten, müssen der Nutzer oder der Auftraggeber deutlich hingewiesen werden* Für den Hosting-Vertrag gilt ausschließlich deutsches Recht, insbesondere das deutsche Datenschutzrecht, das BGB und das HGB* Die mit dem Siegel „SOFTWARE HOSTED IN GERMANY“ ausgezeichneten Unternehmen hinterlegen den jeweils aktuellen Standard ihrer technischen und organisatorischen Maßnahmen in Bezug auf den Datenschutz (vgl. § 9 BDSG) beim BITMi e.V.Gerade nach der Erklärung des Europäischen Gerichtshofs im Oktober 2015, das Safe Harbor Abkommen der Europäischen Kommission sei ungültig, ist es wichtig, sich über das firmeneigene Datenschutzniveau zu informieren, und schnellstmöglich weitere Schritte einzuleiten. Am besten sind Unternehmen damit beraten, wenn sie ihre Daten innerhalb der EU speichern und verarbeiten. Ab 25. Mai 2018 gilt hier die EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO). Wenn Sie diese beachten, vermeiden Sie hohe Geldstrafen. Datenschutz hat bei Pix Software höchste Priorität.
Pix investiert in seine Unternehmenskultur
22.11.2017 21:10
INQA steht für Initiative Neue Qualität der Arbeit. In zwei Projektphasen wird das Unternehmen auditiert. Während der ersten Projektphase wird in den vier Bereichen Personalführung, Chancengleichheit & Diversity, Gesundheit sowie Wissen & Kompetenz ein Konzept zur Optimierung erarbeitet. Anschließend erhält das Unternehmen eine Einstiegsurkunde des INQA-Audits. In der zweiten Phase, dem sogenannten Entwicklungsprozess, folgt dann die Realisierung der zuvor erörterten Ziele. Daraufhin wird das Unternehmen mit einer Abschlussurkunde belohnt. „Mit der Auditierung wird die Leistungsfähigkeit und -bereitschaft und damit die Arbeitszufriedenheit unserer Beschäftigten weiter erhöht, so Simone Bergens, Leiterin Personal bei Pix. Am Ende möchten wir es mit der INQA Urkunde schwarz auf weiß haben – unsere Mitarbeiter liegen uns am Herzen!“
Pix kocht...
22.11.2017 21:10
Die kulinarische Vielfalt reichte von Lachs- und Pulled Chicken-Röllchen, frischem Vorspeisensalat über Duftreis an knackigem Gemüse und zartem Rinderfilet bis hin zu einem feinen Dessert mit Kokosmilchreis. Es dauerte ein wenig bis sich die ersten trauten, doch als die erste ihre mitgebrachte Schürze umband, war der Bann gebrochen und das Schnibbeln, Rühren & ‚Mehr‘ nahm seinen Lauf. Lehrreich waren die vielen Tipps des Kochs. So zum Beispiel: „Olivenöl solle man besser nicht zum Braten, sondern zur Herstellung eines Salatdressings verwenden.“ Warum…, weil Olivenöl bei hoher Temperatur (ab 70 Grad) Geschmack und Nährstoffe verliert. Nach der Vorspeise bereicherte der Beitrag unseres Gesundheitspartners fit180 (www.fit180.de/) über verschiedene Öle und deren Verträglichkeit die Veranstaltung. An der ‚Öl-Bar‘ konnte jeder nach Gusto Öle riechen, probieren und Fragen über deren Nutzung stellen. Schließlich wurde weiter geschlemmt. Fazit: ein gelungener Abend mit tollem Essen, lehrreichen Kochtipps und anregenden Gesprächen. [embed=gallery]{"uri":"post:128"}[/embed]
Pix läutet die Session 2017 ein
22.11.2017 21:10
Auf der Agenda standen am ersten Tag Themen wie Reflektion der erreichten Ziele in 2016 sowie Personal und Organisation. Diese wurden aufgrund des im letzten Jahr starken Mitarbeiterwachstums von knapp 70% näher betrachtet. Eng damit verknüpft ist die von Pix angestrebte INQA-Auditierung, deren aktueller Status vorgestellt wurde. Kleine Pausen und ein gemeinsames Abendessen bei Pix ermöglichte Gespräche und Ideenaustausch zwischen den Mitarbeitern. Am zweiten Tag startete man mit einem gemeinsamen Frühstück, um frisch gestärkt, dem Vortrag von Mentalcoach Thorsten Springauf zum Thema: ‚Stress und Emotionen‘ folgen zu können. Der Frage nach dem Verständnis und der Definition von Vertrieb widmete sich das Team, um bestmöglich für 2017 die Weichen zu stellen. Letztlich gab es einen Rück- und Ausblick auf den Bereich Marketing, durchgeführte Aktionen in 2016 sowie angestrebte Ziele für das Jahr 2017. Bei einem leckeren Abendessen im Restaurant „Inselschlösschen“ ließ man das erkenntnisreiche Strategiemeeting ausklingen.
Pix Software auf der Atlassian Summit 2014
22.11.2017 21:10
    JIRA In Reichweite dagegen sind verschiedene überarbeitete Dialoge in JIRA, z.B. eine neugestaltete Projektübersicht. Es werden nicht nur JIRA-Informationen angezeigt, sondern auch assoziierte Informationen aus anderen Atlassian-Produkten. In der Versionsübersicht kann man dann z.B. sehen, ob für alle Issues auch Code Reviews durchgeführt wurden und ob die Regressionstests zu 100% gelaufen sind. Diese Funktionen sind schon jetzt in OnDemand verfügbar, wenn man die Atlassian Lab-Features aktiviert, und werden wohl demnächst in der JIRA Server Version erscheinen.   Es gibt ein neues Atlassian Plugin: JIRA Portfolio. Damit kann man traditionelles Projektmanagement mit JIRA Issues machen. Das Plugin ist schon eine Weile verfügbar und wird jetzt in der Version 1.6 offiziell freigegeben.   Jira Service Desk Sehr interessant ist auch JIRA Service Desk 2.0. Die wichtigste Änderung hier ist der Preis. Alle Kundenaccounts sind kostenlos. Der Preis des Plugins richtet sich nur nach der Anzahl der Bearbeiter. Damit ist JIRA Service Desk nun endlich auch für kleinere Unternehmen erschwinglich. Agile Reports Die neuen Agile Reports ermöglichen "zoom in" in den Details, um Ursachen von Problemen besser festzustellen zu können.   HipChat Das Design von HipChat hat ein generelles Makeover erfahren. Des Weiteren wurde die Schnittstelle zu Apple´s iOS 8 erweitert, um die erweiterten Funktionen rund um die Notifications nutzen zu können. HipChat wird ebenfalls für die in 2015 erwartete Apple Watch verfügbar sein.      
Pix Software GmbH jetzt auch als einer der besten Arbeitgeber in der ITK 2016 ausgezeichnet
22.11.2017 21:10
Nachdem die Pix Software GmbH im Februar bereits als einer der Sieger aus dem regionalen Wettbewerb "Beste Arbeitgeber in NRW 2016" hervorgegangen ist, wurden wir nun in dieser Woche noch als "Beste Arbeitgeber in der ITK 2016" ausgezeichnet. Wir danken unseren Mitarbeitern für diesen Vertrauensbeweis und sind stolz auf unseren "Great place to work"!
Pix Strategie-Meeting 2015
22.11.2017 21:10
Wo 2014 noch 8 Mitarbeiter in einer angemieteten Location zusammensaßen, waren es nun fast 2x so viele; diesmal auch in unseren eigenen Räumlichkeiten. Nach der gemeinsamen Erfolgsbetrachtung der Ziele 2015 blieben - trotz größter Anstrengung in den letzten Monaten - doch noch ein paar Punkte offen. Auch zeigte die "Stärken - Schwächen " Analyse noch einiges auf, was es zu verbessern gilt. Nach einem kurzen Rückblick, den Zielen für 2016 und guten Ansätzen zur Optimierung der Arbeitsprozesse, blieb auch noch Zeit für ein nettes Beisammensein. Beim gemeinsamen Abendessen wurden nicht nur Themen des Arbeitsalltages besprochen, sondern auch die Mitarbeiter konnten sich noch etwas besser kennenlernen.
Pix unterstützt Schulprojekt in Paraguay
22.11.2017 21:10
In vielen Entwicklungsländern gibt es einen Armutszyklus durch Kinderarbeit und Mangel an Bildung. Viele Menschen, die in Armut leben, haben keinerlei Schulbildung oder lediglich die Grundschule abgeschlossen. Oft müssen auch ihre Kinder zum Haushaltseinkommen beitragen und haben so keine Möglichkeit, Bildung zu erlangen. Kinder und Jugendliche brauchen Hilfe, damit sie unabhängig von ihren familiären Umständen, Zugang zum Bildungssystem und die Aussicht auf ein besseres Leben ohne Armut erhalten.An diesem Punkt hat Pix Software GmbH angesetzt und mit finanziellen Mitteln in den letzten Jahren ein Schulprojekt in Paraguay unterstützt, das Kindern aller Bevölkerungsgruppen eine Ausbildung von der Grundschule bis zum Abitur ermöglicht. Die schulische Ausbildung ist auf einem so hohen Standard, dass viele Absolventen Stipendien für eine der Universitäten in Paraguay oder sogar in den USA erhalten. Die Schüler haben anschließend die Perspektive, einen gut bezahlten Beruf zu ergreifen und so der Armutsfalle zu entkommen. Das Centro Educativo Ñandejara, gegründet 1983 von Mónica Huck de Guzmán und Gastón Guzmán, bietet neben einer Schulausbildung auch sehr armen Familien Unterstützung in Form einer Tagesstätte für die Kinder berufstätiger Eltern an. Für viele Schüler sind das dort angebotene Frühstück sowie Mittagessen die einzigen richtigen Mahlzeiten am Tag. Ebenso wurde dort ein Projekt „Hilfe zur Selbsthilfe“ ins Leben gerufen, dass Müttern, die Möglichkeit bietet, sich durch handwerkliche Arbeiten ein kleines, zusätzliches Einkommen zu verschaffen.Das Fundament dieser Schule ist der christliche Glaube. Dadurch leben alle Schüler, Lehrer und Angestellten in einer Atmosphäre des gegenseitigen Interesses, der Fürsorge, des Vertrauens und der gemeinsamen Verbundenheit. Was haben nun Pix und Nandejara gemeinsam? Die gelebten Grundsätze des Schulzentrums findet man auch bei Pix wieder, innerhalb im Umgang miteinander sowie außerhalb der Firma mit Geschäftspartnern. Zudem sind wir überzeugt, dass junge Menschen eine Chance auf eine gute Ausbildung haben sollten! Die Entscheidung dieses Projekt zu fördern, war somit eine logische Konsequenz für Pix. Auf die stetige, positive Entwicklung dieses Schulprojektes sind wir sehr stolz!Weitere Informationen zum Thema unter www.nandejara.org.
Pix Wachstumschampion 2017
22.11.2017 21:10
unser ca. 25-köpfiges Team enorm effizient arbeitet.“ In der Top-Liste der 500 Wachstumschampions sind Unternehmen gelistet, die zwischen 2012 und 2015 ein besonders hohes prozentuales Umsatzwachstum pro Jahr erzielt haben. Berücksichtigung fanden sowohl Firmen im Privatbesitz als auch börsennotierte Unternehmen. Sie agieren eigenständig, sind keine Tochterunternehmen, haben ihren Sitz in Deutschland und konnten im Jahr 2012 mindestens einen Umsatz von 100.000 Euro sowie im Jahr 2015 mindestens einen Umsatz von 1,8 Mio. vorweisen. Aus mehr als 1,9 Mio. Handelsregistereinträgen hat Statista so Tausende Unternehmen mit überdurchschnittlich hohem Wachstum herausgefiltert. Das Focus-Spezial „Wachstumschamprions 2017“ zeigt die Top-Liste der Wachstumschampions und stellt die Köpfe hinter den Unternehmen vor. Das 164-seitige Focus-Spezial ist am Kiosk erhältlich.
SiriusDecisions Summit - zwei Tage mit vielfältigen Erkenntnissen
22.11.2017 21:10
SiriusDecisions Berater gaben Einblicke, was es zu beachten gilt, um die für sein Unternehmen geeignete Wachstumsstrategie zu finden und die ‚richtigen‘ Entscheidungen zu treffen. Themen wie Vertrieb und Marketing über Distributionskanäle, Promotion, Kommunikation, Datenanalysen, Benchmarking Prozesse und vieles mehr waren u.a. Inhalte des Events. Eine Erkenntnis, hat mich nachhaltig beeindruckt, so simpel sie auch ist: Führungskräfte in Unternehmen entscheiden mit Emotion, selten mit Kalkül. Sind es also gar nicht pure Fakten, die einen Geschäftsmann zur Entscheidung führen? Wozu also Datenanalyse? Datenanalyse ist demnach vielmehr als Grundlage zu betrachten, als Feststellung des Ist-Zustandes, aus dem man das Basis-Kochrezept schreibt. Welche Rezeptvariante schmeckt meinem Kunden am besten? Wer ist mein Kunde? Kenne ich ihn, kenne ich also die Veränderungen, die ich an der Rezeptur vornehmen muss, damit es ihm schmeckt, könnte man daraus schließen.  
Spannender Austausch auf BITMi Veranstaltung
22.11.2017 21:10
Dazu gab es anschauliche Praxis-Beispiele, welche den meisten Teilnehmern nur allzu bekannt vorkamen: Wo genau sind Dokumente auf den Laufwerken abzulegen, damit andere sie finden? Wie kann ich vermeiden, dass ich ein und dieselbe E-Mail mehrmals von verschiedenen Kollegen weitergeleitet bekomme? Und welches der zehn gleichnamigen Dokumente ist nun wirklich die letzte Version? Die vielen Fragen und angeregte Diskussion nach dem Vortrag zeigen, dass es in den Unternehmen bereits ein Bewusstsein für die Problematik und den Wunsch nach Lösungen im Bereich Social Collaboration und Wissenstransfer gibt, aber bisher nur selten erfolgreiche Lösungen implementiert werden konnten.
Start ins neue Jahr
22.11.2017 21:10
Neben einer raffinierten Currysuppe und einem toll gebratenen Rumpsteak, brillierte vor allem das vorzügliche Dessert mit dreierlei, süßer Sünden. Nachdem wir hervorragend gespeist hatten, ging es direkt zum "gemütlichen Teil" des Abends über, welcher bei netten Gesprächen erst spät in der Nacht ausklang.
Stichwort "Erfolgsfaktor Familie"
22.11.2017 21:10
Pix ist neues Mitglied des Unternehmensnetzwerks „Erfolgsfaktor Familie“. Wir bekräftigen mit der Mitgliedschaft unser Engagement für eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie in Deutschland. Ebenso unterstreichen wir, dass eine familienbewusste Unternehmensführung nicht nur Ausdruck der gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen und Institutionen ist, sondern auch ihren betrieblichen Erfolg maßgeblich unterstützt. Familienbewusste Unternehmensführung lohnt sich,* denn sie wertschätzt die Fähigkeiten von Beschäftigten mit Familienpflichten* weil sie unser Unternehmen attraktiv macht und uns bei der Suche von Fachkräften hilft* weil sie die Motivation, Kreativität und Innovationsfähigkeit unserer Mitarbeiter verbessert und ihnen wie uns mehr Flexibilität einräumt* weil sie die Verbundenheit zwischen unseren Mitarbeiter und uns fördertWir leben folgende Grundsätze:* familienbewusste Unternehmensführung ist Bestandteil unserer Unternehmenskultur; entsprechend gestalten wir Rahmenbedingungen und Personalauswahl * unsere Beschäftigten mit Familie erhalten im Rahmen betrieblicher Möglichkeiten konkrete Angebote, damit sie berufliche und familiäre Pflichten leichter vereinbaren können * Bedürfnisse unserer Mitarbeiter mit Familienpflichten werden berücksichtigt und betriebliche Anforderungen und familiäre Belange in Einklang gebracht.
Summit Tag 1 - Charlie Club Auszeichnung
22.11.2017 21:10
Die Mühe hat sich also gelohnt. Die Pix Software GmbH gehört also wieder einmal zu den 9 top selling Atlassian Partnern weltweit. Bei der Aftershow Party wurden die "Pix Auserkorenen" Arne Schirmacher und Matthias Schouten mit Fingerfood verwöhnt; bei guter Musik, leckeren Drinks und interessanten Gesprächen klang der Abend aus.
Summit Tag 2 - Fireside Chat
22.11.2017 21:10
Im Fireside Chat ging es um die Atlassian-Unternehmenskultur, um Werte und Rituale. Eines dieser Rituale ist vielen schon seit längerem bekannt, nämlich „ShipIt“. Es geht darum, innerhalb von 24 Stunden irgendetwas Nützliches zu erfinden, zu reparieren oder herzustellen. Praktisch die ganze Firma arbeitet einen Tag und eine Nacht, es gibt Bier und Pizza, und am Folgetag wird dann der Gewinner gekürt. Es sind aber nicht nur Programme oder Add-ons, die über Nacht entwickelt werden. Eines der Teams hat es fertiggebracht, in einem kleinen wenig benutzten Meeting-Raum eine komplette Bar einzubauen – Eingang getarnt durch ein vermeintliches Bücherregal mit Programmierhandbüchern, das bei näherem Hinsehen aber nur aus den aufgeklebten Bücherrücken besteht. Ein weiteres Ritual ist der „Health Monitor“, mit dem man mit minimalen Aufwand eine Übersicht über den "Gesundheitszustand" eines jeden Atlassian-Projektes bekommt. Es hat sich so gut bewährt, dass inzwischen jedes einzelne Atlassian Projekt – vom JIRA-Projekt bis zur Planung einer Geburtstagsfeier – einen Health Monitor hat. Dabei handelt es sich eigentlich nur um die Festlegung bestimmter messbarer Kriterien, sowie die Bewertung dieser Kriterien nach dem Ampelprinzip – rot, gelb, grün. Um den Health Monitor für die eigenen Projekte einzusetzen, braucht man nicht mehr als ein Whiteboard, einen Stift und ein paar farbige Notizzettel. Wie diese Methode funktioniert, ist im Artikel „Keeping project teams strong with the Health Monitor“ (https://www.atlassian.com/inside-atlassian/project-team-health-monitor) beschrieben. Nachahmenswert! „Project Central“ wiederum ist ein System, um mit JIRA grundsätzliche Projektinformationen zu verwalten. Für jedes Atlassian-Projekt wird ein JIRA Ticket mit den folgenden Informationen erstellt: ·         What are we doing? ·         Why are we doing it? How do we judge success? und noch weitere Informationen wie Project Owner, Termine, Beteiligte usw. Einmal pro Woche muss der Projektinhaber einen Kommentar zum Stand des Projektes abgeben. Das Ticket enthält also Informationen zum Projektverlauf, alle Beteiligten werden per Email informiert; jeder ist also zu jeder Zeit im Bilde. Wie Mike und Scott berichten, ist diese einfache Maßnahme zu einem sehr effizienten Informationssystem geworden.
Summit Tag 3 - Atlassian for Software Teams
22.11.2017 21:10
Resultat der Diskussion war: "Je erfolgreicher eine Software ist, je größer und kompexer der Code wird, desto langsamer geht die Entwicklung voran." Um die Softwareentwicklung trotz der steigenden Anforderungen "Up-To-Speed" zu halten, sprach Eric 3 Punkte an, die bei der Entwicklung unbedingt beachtet werden müssen: "Organize", "Discuss" und "Complete". Eine optimale Umsetzung dieser Punkte wird mittels der Atlassian Produkte gewährleistet. Organize Hierbei wurden die Vorzüge von JIRA Software in der Softwareentwicklung verdeutlicht, z. B. wie das Einsetzen der Software das Leben eines Entwicklers vereinfacht. Zusätzlich erwähnte Eric auch noch das Release von JIRA Portfolio 2.0 in 2016; es ist zusammen mit JIRA hervoragend als Management Tool geeignet. Um auch auf Dokumentationen binnen eines Software Projektes nicht verzichten zu müssen, lässt sich Confluence in JIRA Software jetzt noch einfacher integrieren. Eric berichtet zudem von neuen Confluence Features in 2016: Es wird einen neuen Space Type geben, der sich "Software Space" nennt. Dieser Software Space in confluence stellt eine direkte Verbindung zu dem dazugehörigen JIRA Projekt dar. Die Landingpage dieses Spaces zeigt alle Informationen des JIRA Projekts an. Dazu zählen die Anzahl der Tickets, Filter, Statistiken usw. Diese Neuerung vereinfacht die Informationsübermittlung zu Confluence, ohne separaten Zugriff auf JIRA. Discuss Thema hierbei war das neue HipChat Connect und dessen Integration ins Unternehmen. HipChat Connect ist hoch flexibel und lässt sich durch einfache, kleine Scripte mit Informationen füttern und erweitern. Complete Um Software zu finalisieren, zu "builden" und zu "relasen" gibt es einige weitere Tools aus der Atlassian Produkpalette. Eric sprach hier auch über die Möglichkeit, wie sich Bitbucket (das Git-Repository von Atlassian) mit JIRA integrieren lässt, wie einzelne Build angesteuert und anschließend in JIRA angezeigt werden können. Bitbucket wird "Smart Mirroring" haben. Dieses Feature wird es weltweit aggierenden Teams erlauben, schneller auf ihre Daten in Git zuzugreifen. Diese synchroniseren sich untereinander und bleiben somit up-to-date. Zudem wird es ein Git Large File Storage geben. Dieses Feature macht möglich, große Dateien in ein repository einzuchecken. Um dabei aber das Git repository nicht zu überlasten, wird die große Datei auf einen anderen Fileserver hinterlegt und nur ein sogenannter "pointer" in das Repository eingechecked.
Summit Tag 4 - Atlassian for IT & Business Teams
22.11.2017 21:10
JIRA Service Desk als benutzerfreundliche Helpdesk-Software von Atlassian ermöglicht Support-Teams Supportanfragen strukturiert abzuarbeiten. Anfragen können dadurch schneller und besser gelöst werden. Kunden oder Mitarbeiter erhalten eine intuitiv bedienbare Oberfläche, von der aus Anfragen an das Support-Team gestellt werden können und so zeitnahe Antworten finden. Beide Seiten sparen dank JIRA Service Desk also Zeit, in welcher sie produktiv anderen Tätigkeiten nachgehen können. JIRA Service Desk lässt sich nahtlos in JIRA Core und JIRA Software integrieren. Eine effektive Lösung, denn alles bleibt in einem System - Supportanfrage, JIRA-Issues und die Lösung. Das neue JIRA Service Desk 3.0 wird um den sogenannten Smart Graph erweitert. Dieses Tool ist eine intelligente, selbstlernende Such-Engine aus dem Hause Atlassian, welche schneller das gewünschte Ergebnis liefert. Auch Confluence erhält ein Release. Es wird einen Self-Service geben, nach dem gleichen Prinzip, wie es ihn auch jetzt schon in JIRA Service Desk gibt. Kunden können auf Confluence kostenlos zugreifen, solange Sie nur lesend zugreifen. Das Feature "Collaborate editing" ermöglicht Business-Teams die gleichzeitige Editierung eines Dokumente; auch die simultane Kommunikation wird gewährleistet. Einfach aber effektiv ist auch die neue Funktion in Confluence, Spaltenbreiten einer Tabelle mittels "drag and drop" manuell anpassen zu können. Alle neuen Features, welche den Alltag von IT- sowie Business-Teams erheblich erleichtern werden, sind für Anfang 2016 angekündigt.
Testbeitrag
22.11.2017 21:10
Verstärkung für die Pix
22.11.2017 21:10
Erste Herausforderung für unseren Praktikanten ist die Entwicklung eines Confluence Makros zur optischen Anzeige von Status-Meldungen. Wir suchen laufend engagierte Praktikantinnen und Praktikanten, die uns bei Projekten für namhafte Unternehmen verschiedener Branchen (u.a. Automobil und Verkehr, Technology & Media, Konsum- und Gebrauchsgüterindustrie usw.) unterstützen.
Vertrauen Sie der Pix
22.11.2017 21:10
Die Pix wurde u. a. anhand folgender Kriterien geprüft: Bonitätsindex besser als 2,0 keine Negativveränderungen der Firma in den letzten 12 Monaten herausragende Performance im Branchenvergleich Aufgrund der stetig steigenden Umsatzzahlen wurde die Pix mit dem Bonitätssiegel und einem Bonitätsindex von 1,8 ausgezeichnet. Dies spricht für die Glaubwürdigkeit und Solvenz dieses Unternehmens und lässt den Kunden bei einer Entscheidung für dieses Unternehmen ruhig schlafen.
Vertriebsoptimierung durch Wissensamanagement
22.11.2017 21:10
  Gerade in Vertrieb und Marketing ist vieles an Informationen, Wissen, Konzepten und Idee immer noch nicht in den vorhandenen IT-Systemen gut abzulegen oder wieder auffindbar. Klassische Verzeichnisorientierte Datei-Ablagen oder Emails stellen hier keine effektive Speicherart mehr da. Darüber hinaus sind täglich mehr Emails im Umlauf, die immer häufiger identischen Inhalt transportieren. Wollen dann Mitarbeiter nach abgelegten Informationen suchen, endet dies oft nicht mit den richtugen Ergebnissen. Hier können wir mit Atlassian Confluence als Enterprise Wiki schnell und kostengünstig eine zentrale Platform mit vielen Anbindungsmöglichkeiten schaffen. Eine extrem ausgefeilte Suche, Versionierung und  einfachste Gestaltungsmöglichkeiten für die Benutzer machen dieses Produkt zur idealen Lösung
Vorabend der Atlassian Summit
22.11.2017 21:10
  Q: Wie seid ihr auf die Idee gekommen, Collaboration Tools zu entwickeln? A: Wenn in der Schule Gruppenarbeit gefordert wurde, war das immer ganz schrecklich. Alle haben versucht, den Klassenbesten in die eigene Gruppe zu bekommen, oder selber in dessen Gruppe aufgenommen zu werden. Aber wenn man erklärt, dass eigentlich das ganze Leben eine einzige Gruppenarbeit ist, dann ist den Schülern das pure Entsetzen ins Gesicht geschrieben… Wir entwickeln Collaboration Tools, um allen Menschen die Gruppenarbeit zu erleichtern.   Q: Welche Collaboration Tools verwendet ihr eigentlich außer Atlassian Tools? A: (längeres Nachdenken) Android Handys sind nicht so populär… Mike: am häufigsten benutze ich HipChat. Wann immer ich mit jemandem sprechen möchte, kann ich ihn über HipChat erreichen.   Q: Welche Entscheidung hättet ihr im Nachhinein anders getroffen? A: Wir hätten die 10$ Starter Lizenzen schon viel früher zur Verfügung stellen sollen. Es ermöglicht gerade kleinen Unternehmen, von unseren Produkten zu profitieren.   Q: Welchen Tip könnt ihr Jungunternehmern geben? A: Mike: Mach’ genau das, was du sowieso am liebsten tust. Das Leben ist zu kurz, um die Zeit mit Tätigkeiten zu verschwenden, die man eigentlich nicht mag. Scott: Was immer du tust, mach’ es mit Leidenschaft.    
Wo stehen Sie im digitalen Zeitalter?
22.11.2017 21:10
Das heißt, es geht zuerst um das Verstehen, was es bedeutet, zweitens um Konzepterarbeitung und drittens um schrittweise Umsetzung. Und – ist das Thema digitale Transformation bei Ihnen Chefsache? Haben Sie ein Team, dass sich ausschließlich um die Umsetzung des hoffentlich bereits vorhandenen Konzeptes kümmert? Fragen über Fragen! Wenn Sie in der digitalen Welt den Anschluss nicht verpassen möchten, ist es Zeit, sich schleunigst mit dem Thema auseinanderzusetzen und hierfür Zeiträume freizuschaufeln. Klären Sie, welche Änderungen in dem fortlaufenden Prozess Digitalisierung für Sie wichtig sind. Definieren Sie Begriffe, wie Vernetzung, Mensch/Maschine Kommunikation, Internet of Things, etc. für Ihre Unternehmensbelange. Wie sehen digitale Technologien, digitale Infrastruktur und Applikationen bei Ihnen aus, um neue Geschäftsmodelle und Wertschöpfungsketten zu erarbeiten? Den Job, im eigenen Unternehmen zu beginnen, nimmt einem keiner ab. Entscheidungen treffen und schrittweise umsetzen, muss die Devise lauten. Nach getaner Arbeit eröffnen sich dann ungeahnte Möglichkeiten neuer Zusammenarbeit, die wirtschaftlich sehr interessant sein können.
„Der Kunde ist König“ – Nichts Neues für die Pix
22.11.2017 21:10
In dem wunderschön gelegenen Tagungszentrum Festung Marienburg drehte sich alles um die Optimierung der Kundenbetreuung und darum, wie man seine Vertriebsmitarbeiter motiviert und somit den Unternehmenserfolg beträchtlich steigern kann. Auch der Vortrag von Herrn Bergens (Geschäftsführer der Pix) wurde gut vom dortigen Publikum angenommen. Er stellte dort anschaulich vor, wie mittels Atlassian Confluence der Vertrieb und auch das Marketing hinsichtlich des Datenmanagements optimiert werden kann.
Datenschutzsiegel erlangt
22.11.2017 21:10
Als rein deutsches Unternehmen können wir auf eigenen Servern in Deutschland ein professionelles Hosting von Atlassian Produkten (JIRA, Confluence, etc.) anbieten, das nun auch mit dem Datenschutzsiegel nach DS-BvD-GDD-01 versehen ist. Dies bedeutet nicht nur mehr Sicherheit für Sie und Ihre Daten, sondern wird Ihnen zudem helfen, Ihre Kontrollpflichten nach § 11 Abs. 2 BDSG kostengünstig zu erfüllen. Mit der Pix Software haben Sie einen kompetenten Partner an Ihrer Seite, dem die Umsetzung Ihrer Anforderungen ein Anliegen ist. Wir kennen den Mittelstand und zeigen Ihnen gerne, wie Sie Ihre Projekte erfolgreich managen und Ihr Unternehmenswissen sichern.
Hosting von JIRA, Confluence & Co.
22.11.2017 21:10
  Sicherheit ist elementarer Bestandteil. Unsere Rechenzentren stehen in Deutschland und unterliegen damit deutschem Datenschutzrecht. Unsere Standard-Sicherheitsmaßnahmen wurden für den Schutzbedarf „normal“ nach BSI Grundschutz konzipiert. Wenn Sie eine der folgenden Fragen mit „Ja“ beantworten, haben Sie einen höheren Schutzbedarf. Sprechen Sie uns an, wir stellen Ihnen eine passgenaue Sicherheitsumgebung zur Verfügung. Unterliegen Ihre Daten einer höheren Vertraulichkeitsstufe (z.B. „Verschlusssache“)? Droht ein erheblicher Schaden für Ihr Unternehmen, wenn die Vertraulichkeit Ihrer Daten verletzt wird? Hat die Korrektheit Ihrer Daten unmittelbare Auswirkungen auf die Gesundheit von Menschen oder die öffentliche Sicherheit? Droht Ihrem Unternehmen bei nicht korrekten Daten ein erheblicher Schaden? Führen Ausfallzeiten der gehosteten Programme von mehr als 8 Stunden Dauer zu erheblichen Beeinträchtigungen oder Schäden in Ihrem Unternehmen? Verfügbar, vertraulich, unverändert. Sie können darauf vertrauen, dass Ihre Daten bei uns in guten Händen sind. Ihre Daten sind bei uns verfügbar, vertraulich und unverändert! Verfügbare Daten Die Daten werden in virtuellen Maschinen auf einem gespiegelten Storage-System gespeichert. Die virtuellen Maschinen werden auf redundanten Hosts nach Ausfall des Hostsystem neugestartet. Es erfolgt eine tägliche inkrementelle Sicherung. Die Server werden von USV mit Notstromaggregaten versorgt. Es wird eine redundante Carrier-Anbindung genutzt. Es besteht ein Brandschutz mit Feuerlöschanlage. Eine redundante Klimatisierung wird eingesetzt. Vertrauliche Daten Eine Transportverschlüsselung (SSL oder VPN) wird verwendet. Die Server werden rund um die durch einen Wachdienst bewacht. Der Zugang zu den Servern ist durch mehrfache Schließsysteme gesteuert. Die Server sind in abgeschlossenen Racks untergebracht. Ausschließlich Administratoren der Pix Software GmbH haben Zugang zu den und Zugriff auf die Servern. Sie verwalten Ihre Nutzer selber. Ihr Altassian Produkt läuft zusammen mit seiner Datenbank in einer virtuellen Maschine, die für exklusiv für Sie da ist. (ausgenommen hiervon sind Demo-Installationen, die sich die Datenbank teilen). Unveränderte Daten Die Daten werden verschlüsselt übertragen. Sie pflegen die Daten selbst ein.  
Karrieretag Düsseldorf - Ein Tag mit Potential und Sonne
22.11.2017 21:10
Aufgrund des Andrangs im vergangenen Jahr, stockten wir unser Standpersonal auf vier Pix Mitarbeiter auf. Eine gute Entscheidung, wie sich erwies. Denn auch gestern war der Pix Stand ständig gut besucht. Viele interessante Kandidaten mit vielversprechenden Bewerbungsunterlagen stellten sich uns vor. Und somit machten wir uns nach einem gelungenen Tag mit vielen positiven Eindrücken auf den Heimweg. Jetzt sind wir gespannt, um wie viele Mitarbeiter sich Pix kurzfristig erweitern wird.
Messemarathon mit Erfolg bewältigt
22.11.2017 21:10
Beim Service Desk Forum in der Rheingoldhalle Mainz waren in der Ausstellung neben Pix hochkarätige Firmen mit ihren Produkten und Lösungen vertreten. Zum Ideen- und Gedankenaustausch regten die interessanten und gewinnbringenden Vorträge für die Teilnehmer in der Konferenz an. Alles drehte sich um den Kulturwandel und Chancen für den effizienten Support. Einfaches Service-Management wünschten sich die meisten Besucher und fanden die Lösung in der erfolgreichen Atlassian Helpdesk Software. Aber dem nicht genug. Am 23. November ging es sofort weiter, zur Cloud Expo Europe in Frankfurt. Dort folgten zwei Tage intensiver Gespräche mit den Top Playern im Cloud Business aus ganz Deutschland. Fazit aus den Gesprächen: Vielen Unternehmen sind die Auswirkungen der europäischen Datenschutz-Grundverordnung nicht klar. Wer sein Hosting heutzutage extern betreibt, muss sich zwingend mit dieser Thematik auseinandersetzen und frühzeitig handeln. Unwissenheit schützt auch in diesem Fall nicht vor Strafe. Pix hat hier vorgesorgt: Mit seinem zertifizierten Atlassian Hosting hat das Unternehmen schon heute eine solide Grundlage geschaffen, um seinen Kunden eine erfolgreiche und sorgenfreie Zukunft in Sachen Datenschutz und sicheres Hosting zu bescheren. Der Andrang am Pix Stand bewies dies eindrucksvoll.
Re-Zertifizierung nach DS-BvD-GDD-01 erfolgreich
22.11.2017 21:10
Als bisher einziger Dienstleister im Atlassian Umfeld haben wir schon heute ein Hosting nach der europäischen Datenschutz-Grundschutzverordnung (DS-GVO) etabliert, selbstverständlich auch gemäß Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Wer bei Pix hostet, kann somit darauf vertrauen, dass seine Daten bei uns in sicheren Händen sind! Mit der erneuten Zertifizierung durch die unabhängige Zertifizierungsgesellschaft (DSZ Datenschutz Zertifizierungsgesellschaft mbH) beweisen wir einmal mehr, dass uns die Sicherheit und Zufriedenheit unserer Kunden am Herzen liegt. Mehr Informationen zum Datenschutzstandard und Ihre Vorteile finden Sie unter: http://www.dsz-audit.de/
„Safe Harbor“ Urteil – So sollten Sie Ihre Daten zukünftig speichern
22.11.2017 21:10
Für Unternehmen, die personenbezogene Daten bislang auf der Grundlage von Safe Harbor in die USA übermittelt haben, besteht daher akuter Handlungsbedarf. Durch diese Verabschiedung gerät das Thema Datenschutz in Unternehmen folglich noch stärker in den Fokus. Eine strikte Einhaltung der Datenschutzvorschriften ist zwingend erforderlich, will man Bußgelder in Höhe von bis zu 300.000,00 Euro pro Fall vermeiden. Am besten sind Unternehmen damit beraten, wenn sie ihre Daten innerhalb der EU speichern, verarbeiten und Hosting-Anbieter wie die Pix Software GmbH wählen, die dies garantieren. Die Server der Pix befinden sich in Rechenzentren, die sich physisch in Deutschland befinden, sie unterliegen somit dem deutschen Datenschutzrecht. Das Hosting der Pix ist nach dem Datenschutzstandard DS-BvD-GDD-01 zertifiziert und somit die sichere Alternative zu den bisherigen Cloud-Lösungen. Derzeit laufen zwar Verhandlungen zwischen den USA und der EU-Kommission, die zum Ziel haben, möglichst bald ein neues und verbessertes Abkommen zum Austausch von Daten abzuschließen – der Ausgang ist hier jedoch ungewiss.
Ab sofort 250
22.11.2017 21:10
Nach erfolgter Umstellung der Lizenz- und Preisstaffelung durch Atlassian ist die damals schon angekündigte Lizenzgröße von 250 Benutzern nun endlich verfügbar. Die langersehnte Stufe zwischen 100 und 500 Benutzern ist gerade für den Mittelstand interessant, da hier jetzt eine bessere Skalierbarkeit gegeben ist. Viele Add-on-Hersteller haben reagiert und auch ihre Lizenzen für 250 Benutzer bereitgestellt. Wenn Sie Frage zu Up- und Downgrades haben, sprechen Sie uns an. Am besten verwenden Sie dazu das Kontaktformular. 
Confluence 5.9 ist da
22.11.2017 21:10
Hier nun einige der Highlights von Confluence 5.9: Es gibt ein komplett neues Dashboard, mit dem man Dokumente und Prozesse noch leichter wiederfinden und bearbeiten kann CQL Filter jetzt auch in der Confluence Suche: Besonders zu erwähnen ist die Funktion, gleichzeitig in mehreren spezifischen Bereichen suchen zu können Erstellen einer leeren Seite mit lediglich einem Klick Simplere Nutzerbeschränkung möglich Neue Nutzer erhalten eine Videoeinführung mit den wichtigsten Informationen Performance Verbesserungen: Confluence 5.9 ist 25% schneller als 5.7 Mehr Gestaltungsmöglichkeiten der Seiten-Auszüge – simpler oder umfangreicher Inhalt
Ihr Ticket in eine beliebig komplexe Welt
22.11.2017 21:10
Jeden Vorgang zeitgerecht abwickeln, Termine vorbereiten, Präsentationen, Teamsitzungen, Messen, Kundeninformationen und – Support, die ganze Planung und Abwicklung komplexer Projekte - man kann ja mal träumen. Aber gleichzeitig auch  jederzeit die Möglichkeit haben, per Infosheets, Blogs, Chat oder Videokonferenz, Briefings im Team oder an einem Knotenpunkt abzurufen, geht denn das überhaupt?   Wenn sie an dieser Schwelle stehen, haben sie unsere Kompetenzfelder bereits erkannt. Es fehlt nur noch ein winziger Schritt in unsere Welt vernetzter Lösungen: Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.
Stash 3.7 jetzt verfügbar
22.11.2017 21:10
Die Enterprise-Lösung von Atlassian für Quellcode-Verwaltung auf Basis von Git ist die perfekte Unterstützung für Ihre Entwickler. Die Implementierung diese Systems "hinter der Firewall" erfüllt die Compliance-Anforderungen ihres Unternehmens und ermöglicht darüberhinaus die Anbindung anderer Systeme. Da wo es um eine nahtlose Integration in andere Entwicklungs- und Dokumentationstools wie Jira oder Confluence geht, ist Stash ein idealer Ansatz.  
Summit Tag 3 - Smarter, Better, Faster, Stronger Teams
22.11.2017 21:10
Zu Beginn wurden die aktuellen Zahlen und Fakten des letzten Jahres preisgegeben: Atlassian hat aktuell 50.000 Enterprise Kunden 375.000 "kleine" Kunden verwenden eine 10 User Lizenz Es gibt aktuell 5 Million Atlassian Nutzer Es sind jetzt 2000 Add-ons im Marketplace verfügbar 50% aller JIRA / Confluence Kunden verwenden mindestens ein Add-on aus dem Marketplace Darüber hinaus wurde Atlassian zum "Best place to Work" #1 in Australien und #2 in den USA gewählt. Atlassian verspricht zudem weitere Verbesserungen, vorallem hinsichtlich folgender fünf Punkte: Performance, Simplicity, Scale, Mobile und Integration. Performance Performance ist die meist gefordertste Verbesserung der Atlassian Produkte. Darum hat Atlassian sehr viel Wert darauf gelegt, die Performance der kompletten Atlassian Produktpalette zu verbessern. Deshalb wurde für jedes Produkt ein eigenes Performance Team ins Leben gerufen. Zusätzlich wurde die Performance der Produkte schon drastisch in den neuen Produktversionen erhöht. Hierzu zählen vorallem das Erstellen und Beobachten von JIRA Tickets, das Anlegen und Browsen von Confluence Seiten oder die Kommunikation via Hipchat. Simplicity Es ist Atlassian sehr wichtig das User Interface so einfach wie möglich zu gestalten, sodass jeder in der Lage ist die Produkte zu bedienen. Hierbei wurde generell in 3 User Gruppen unterteil: IT, Support und Business. Aus diesem Grund wurde JIRA7 auch in 3 verschiedene Varianten unterteilt: JIRA Core: welches sich an Business Mitarbeiter richtet JIRA Software: welches sich an IT und Software Entwickler richtet JIRA Service Desk: welches sich an den Support richten Jedes dieser Produkte hat eigens dafür abgestimmtes Interface. Dies soll auch in Zukunft für Confluence und andere Produkte von Atlassian übernommen werden, sodass sich die Anwender in jeder dieser Applikationen wiederfinden können.Scale Atlassian hat heute ein Bitbucket Data Center angekündigt, welches unter anderem auch GIT Clustering zur verfügung stellt. Zusätzlich soll es in Zukunft ein Feature names "Smart Mirroring" geben. Dieses Feature wird es weltweit aggierenden Teams erlauben, schneller auf ihre Daten in Git zuzugreifen, da es mehrere Git Server Standorte auf der Welt geben kann. Diese synchroniseren sich untereinander und bleiben somit up-to-date. Mobile Atlassian hat eine neue Mobile App sowohl für JIRA als auch für Confluence angekündigt. Diese mobilen Applikationen sollen vorallem mit der Server Applikation interagieren. Für eine Beta kann man sich auf atlassian.com/mobile anmelden.Integration Atlassian Connect wurde um HipChat Connect erweitert. HipChat bietet somit die Möglichkeit, schnell und effektiv neue Views und Infos in HipChat selber anzeigen zu können und somit den Informationsfluss im Unternehmen zu verbesser oder ggf. auf die Unternehmensstruktur anzupassen.
Confluence - Mehr als ein Wiki
22.11.2017 21:10
Inhaltsreiche Seiten Einer der größten Vorteile der Wiki-Software ist die Möglichkeit, diverse Inhalte erstellen zu können. Während die Erstellung von Inhalten eine Stärke der meisten Wikis ist, kann sie auch einer der größten Nachteile sein. Der größte Unterschied zwischen Confluence und andere Wikis ist, dass jeder Inhalt den Sie in Confluence erstellen keine spezielle Markup-Syntax benötigt. Das Confluence-Editor macht es Ihnen einfach, Format-Seiten mit Layouts zu erstellen, visuell Bilder und Video einzubinden oder dynamische Makros einzubinden. Das Confluence-Editor vereint Umfang und Einfachheit der Nutzung in einer Weise, wie es keine andere Software auf dem Markt tut.   Einfaches Teilen von Inhalten Wikis sollen kollaborative sein und Confluence bringt die Online-Zusammenarbeit zu eine neue Ebene. Sie haben es wirklich einfach, Inhalte mit der gewünschten Person oder ein Team das sie braucht schnell zu teilen. Ob es ein Dateiliste, Projektplan oder Produktanforderung ist. Dokumente sind einfach zu verbreiten. Fragen Sie nach Feedback mit der Share-Taste. Mit jedem Teammitglied auf der gleichen Seite ist es viel einfacher Änderungen zu verfolgen, Feedback zu geben und sogar Bearbeitungen verfolgbar zu machen.   Aktive Diskussionen Der große Vorteil der Online-Zusammenarbeit ist es in der Lage zu sein Diskussionen rund um Ihre Arbeit zu haben. Wikis sind für die Dokumentation von technischen Anforderungen, Richtlinien und Wissensartikeln da, aber diese können veralten ohne aktive Gespräche und Iterationen die sie aktuell halten. Confluence macht es einfach, jede Seite oder Blog-Beitrag zu kommentieren oder Ihre Zustimmung durch "Gefällt mir" zeigen. Diese Diskussionen leben immer neben Ihrer Arbeit in Confluence weiter, so dass immer Begründungen Ihrer Teamkollegen für eine zu treffende Entscheidung zu sehen sind.   Dies sind nur ein paar Gründe, warum Sie sich nicht scheuen sollten ein Wiki nutzen damit Ihr Team besser zusammenarbeiten kann. Halten Sie die Augen auf. Es gibt viele weitere Gründe warum Confluence das Wiki Ihrer Wahl sein sollte.        
Data Center jetzt erhältlich für JIRA und Confluence
22.11.2017 21:10
    Gleichbleibend gute Performance Gleichzeitiger Benutzerzugriff Jeder Node in Ihrem Data Center-Cluster erhöht die Kapazität für simultane Benutzer ohne Performanceverluste.  Belastbarkeit der Anwendung Erhöhen Sie den Anwendungsdurchsatz, um Perfomanceeinbußen bei Lastspitzen zu vermeiden.  Garantieren Sie Servicequalität Reservieren Sie bestimmte Nodes für automatisierte Aufgaben, um höchstmögliche Servicequalität für kritische Teams in Ihrer Organisation zu gewährleisten.    Einfache Skalierbarkeit Problemloses Deployment Neue Nodes können dem Cluster ohne Ausfallzeiten hinzugefügt werden. Bestehende Nodes synchronisieren automatisch Indizes und Plug-Ins mit jedem neuen Mitglied.  Schnelle Re-Indizierung Re-indizieren Sie schnell Ihre Anwendung, ohne das System zu verriegeln, um Ihren Benutzern eine maximale Betriebszeit zu gewährleisten.  Kalkulierbare Kosten Unsere Data Center Lösung wird abhängig von der Benutzeranzahl, nicht von der Anzahl der Server oder CPUs, lizenziert, somit können Sie Ihre Umgebung ohne zusätzliche Lizenzkosten skalieren. 
GoEdit - direktes Editieren von Office Dokumenten
22.11.2017 21:10
GoEdit funktioniert quer durch alle Konfigurationen und ist unabhängig von der verwendeten Office-Version (MS Office, Open Office, LibreOffice etc.) vom eingesetzten Browser (Internet Explorer, Firefox, Chrome, Opera etc.) und vom Betriebssystem des Nutzers (Windows, Linux, Mac OS X). Lediglich mit dem Browser Chrome unter Mac OS X muss speziell nachkonfigurieren. Dateien werden transparent versioniert und sind mit allen gewohnten Revisionsinfos wie Bearbeiter und Änderungszeitpunkt versehen. Durch die Schnittstelle von GoEdit zu dem Plugin Arsenale Lockpoint haben Sie nun neben der direkten Editierbarkeit auch die Möglichkeit, das Attachment für die Zeit der Bearbeitung für andere User zu sperren. Bei der Arbeit in einer Office-Anwendung speichern Nutzer oft zwischen. GoEdit fragt nach dem Bearbeiten in einem Zwischenschritt ab, ob die Datei nun permanent gespeichert werden soll und legt nur eine neue Version an anstatt jeweils automatisch eine neue Version zu erstellen. Eine gute Nachricht für Kunden, die im Identifikationsmanagement Atlassians Single-Sign-On-Lösung Crowd einsetzen. GoEdit bringt nun eine nahtlose Crowd-Integration mit und fügt sich damit noch besser in eine auf Atlassian-Systemen basierende IT-Infrastruktur ein.  
Auf der Suche nach einem GitHub Issue-Tracker? Nutzen Sie JIRA!
22.11.2017 21:10
Issue Tracking bricht die Arbeit in überschaubare Stücke, damit die richtigen Personen am Thema arbeiten und die Information über den aktuellen Stand des Arbeitsprozesses dem Rest der Organisationzur Verfügung stehen. Aktivieren der vollen Transparenz mit JIRA und GitHub Der Workflow ist das wiederholbare Element in den Prozessen eines Teams. Viele Teams gefährden die Qualität ihrer Arbeit durch die Nutzung eines limitierten Tracker. JIRA flexible Workflow ermöglicht es Teams die mit GitHub arbeiten einen Workflow zu erstellen der genau Ihren Prozess verkörpert. Warum ist der Workflow so wichtig? Der Workflow implementiert das Verfahren mit dem das Team Werte an den Kunden zurück liefert. Viele Entwicklungsteams haben einen Strom von Arbeit unter aktiver Entwicklung, eine Reihe von Fragen zu benötigten Code-Reviews und andere Issues die bereinigt werden müssen. JIRA hebt diese Stati für das Team klar hervor, so dass der Stand der Arbeiten klarer wird. Skalierte Zusammenarbeit Das Entwickler-Team ist das Herzstück jedes Software-Projektes. Innovationen für den Markt erfordern ein multidisziplinäres Team. Das Entwickler-Team besitzt den Quellcode, hat aber strategische Partnerschaften mit Produktmanagement, Design, Support und Betrieb. Wenn jeder das gleiche Problem-Tracking-System benutzt, wird die Arbeit besser sichtbar und kooperativ. Am Anfang eines Entwicklungszyklus arbeiten Produktmanager, Designer und Entwickler eng zusammenarbeiten an der Produktentwicklung. Nähert sich das rodukt der Marktreife schließt sich die Marketingabteilung an und muss immer auf dem Laufenden über den Entwicklungs-Status sein um Änderungen für die Markteinführung planen zu können. JIRA mit GitHub verbinden den Rest des Unternehmens mit dem Code um eine bessere Sichtbarkeit und Transparenz in der gesamten Organisation zu erzielen. Jira Agile und Github Der Umzug in die agile Entwicklung ist ein Kulturwandel für jede Organisation. Großartige Werkzeuge mit agilen Konzepten machen es Teams leichter sich in die agile Entwicklung einzufinden. Agile Teams sind in der Lage, Business-Initiativen effektiver zu priorisieren. Wenn Sie JIRA Agile zu Ihrem GitHub Workflow hinzufügen erreichen Sie eine ganz neue Ebene der Visualisierung. JIRA arbeitet mit GitHub zusammen um den Übergang leichter zu machen.      
Tastenkombinationen - Mehr aus JIRA herausholen
22.11.2017 21:10
 1. Mit individuellen Issues arbeiten Issues sind das zentrale Konzept innerhalb von JIRA. Je schneller wir mit Issues arbeiten können, desto mehr optimieren wir unsere Zeit innerhalb von JIRA. Wo auch immer Sie innerhalb von JIRA sind und ein Issue markiert haben, können Sie Aktionen durch Tastenkombinationen ausführen.    – Assign – Create – Comment – Edit – Share – All issue operations. Use the ‘.’ key to transition an issue.   2. Mehrere Issues Der nächste Schritt bei der Bewältigung von Tastenkombinationen ist mit Sätzen von Issues zu arbeiten. Bei der Suche innerhalb von JIRA mit der Standard-Suche oder mit JQL liefert JIRA eine Liste der Issues zurück. Die beiden wichtigsten Tastenkombinationen sind "J" und "K".  - Previous - Next Warum "J" und "K"? Dies geht zurück auf die UNIX Zeit bevor es Pfeiltasten gab. Damals wurde vor und zurück auf die Tasten "J" und "K" gemapped.   3. Navigation durch JIRA Taste 'G' ist Ihr Reisepass, um in JIRA zu navigieren. Die "G"-Taste funktioniert zusammen mit einer anderen Taste, um einen Zielscreen auszuwählen. Lassen Sie uns einen Blick auf die Kombinationen werfen: dann – Go to the dashboard dann – Go to JIRA Agile dann – Go to issue search dann  – Administrative search    
BvD Datenschutz Symposium
22.11.2017 21:10
  Zu den vielen bisher existierenden dateibasierenden Methoden stellt diese neue Lösung eine Innovation dar, denn diese Applikation gilt als besonders flexibel und ist mit umfangreichen Funktionen sozialer Netzwerke ausgestattet. Das auf Atlassian Confluence basierende Dokumentenmanagement- und Wiki-System wird aktuell erfolgreich von der Pix Software GmbH zur momentanen Auditierung zum eigenen Datenschutzsiegel eingesetzt.   Für weitere Informationen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf (hier der Link) oder testen direkt das Demo-System unter: free.pixsoftware.de. Die Anmeldedaten sind: bvd01 und Passwort: BvDpaS5
Datenschutzsiegel erhält Innovationspreis-IT "BEST OF 2015"
22.11.2017 21:10
Das Datenschutzsiegel macht das Datenschutzniveau von Auftragsdatenverarbeitern und IT-Dienstleistern sichtbar und hilft Kosten zu sparen. Auftragnehmer erhalten eine unkomplizierte und kostengünstige Möglichkeit, die Datenschutzkonformität ihrer Tätigkeit zu belegen.Der der Zertifizierung zugrunde liegende Datenschutzstandard fasst die geltenden Datenschutzvorschriften in einem einfach zu lesenden, öffentlich zugänglichen Standard zusammen, der von den Verbänden Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit (GDD) e.V. und dem Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V. entwickelt wurde. Die Befürwortung des Gesamtkonzepts durch den Landesbeauftragten für Daten-schutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen (LDI NRW) überzeugt zusätz-lich.Der Innovationspreis-IT wird jährlich an Unternehmen vergeben, deren Produk-te  oder Dienstleistungen sich aufgrund ihrer innovativen und interessanten Lösun-gen durch einen besonders hohen Nutzen und eine hohe Funktionalität für alle mittelständischen Unternehmen auszeichnen. Laut den Organisatoren sind in diesem Jahr über 5000 Bewerbungen für den Innovationspreis-IT eingegangen. Das Datenschutzsiegel konnte dabei die aus Professoren, Wissenschaftlern, Branchenvertretern und Fachjournalisten zusammengesetzte Fachjury überzeugen
Geutebrück & Jira & Confluence
17.11.2017 12:37
Geutebrück & Jira & Confluence Werte schützen – darin sieht Geutebrück als internationales, mittelständisches Unternehmen seine Mission. Dabei geht es um Eigentum, Prozesse, Menschen und Beziehungen. Geutebrück-Lösungen anwenden bedeutet: Sicherheit maximieren, Verluste minimieren, Prozesse optimieren und Effizienz steigern. Bei der Umsetzung legt das Windhagener Unternehmen großen Wert auf Qualität und Individualität. Die Lösungen selbst sind hochkomplex und gleichzeitig einfach bedienbar. Gerade dies sind einige der Gründe, warum Geutebrück mit ihren Lösungen in den Bereichen Video Security und Value Imaging auch international so erfolgreich ist. Der Gründer begann damals vor fast 50 Jahren in einer kleinen Garage, seine Ideen in die Tat umzusetzen. Eine große Erfolgsgeschichte nahm seinen Lauf. Das Unternehmen wuchs stetig und beschäftigt heute in 2017 mehr als 250 Angestellte weltweit. Das Familienunternehmen, geführt von Gründertochter Katharina Geutebrück und ihrem Ehemann Christoph Hoffmann, ist weltweit tätig. Kunden in über 70 Ländern schätzen Geutebrück-Lösungen „made in Germany“. Olaf Kaul, Software Entwickler, ist bei Geutebrück verantwortlich für das mit Pix Software durchgeführte Projekt. Die Herausforderung Geutebrück benötigte zügig eine Software-Lösung, die für das Projektmanagement in der Software-Entwicklung eingesetzt wird. Eine wichtige Anforderung an die Software war, die einzelnen Entwicklungsstadien im Produktionszyklus besser planen und tracken zu können. Zudem sollte die zu implementierende Lösung Fehler im Software-Entwicklungsprozess aufzeigen und somit bei der Behebung bzw. Regulierung unterstützen. Zu minimieren war außerdem die Dauer von der Produktentwicklung bis zur Platzierung des Produkts am Markt sowie die oftmals hohe Diskrepanz zwischen Anforderung und Ergebnis. Geutebrück steht für individuelle, hochkomplexe Lösungen, die jedoch durch Einfachheit, Effizienz und Flexibilität überzeugen. Folgerichtig machte sich das Unternehmen auf den Weg, in verschiedenen Prüfungsreihen und wiederholten Ergebnisabsprachen die bestmögliche Lösung zu suchen. Projektmanagement in der Software-Entwicklung Projektplanung Software-Fehlermanagement Die Lösungsfindung Die Entwicklung der Lösung führte zunächst von einer selbst gehosteten Jira Instanz über verschiedene Bugtrackingsysteme, die jedoch nicht das gewünschte Resultat brachten. Auf der Suche nach einem Atlassian Full-Service-Provider mit Sitz in Deutschland stieß Geutebrück schließlich durch intensive Recherche und Evaluierung auf die Pix Software GmbH. Insbesondere die Tatsache, dass das Portfolio der Pix Software neben Hosting, Lizenzverkauf und -beratung, auch Trainings zur Softwareapplikation und Support in Form von Pflege und Wartung der eingesetzten Softwareinstanz beinhaltete, überzeugte Geutebrück. Eine erste Beauftragung des langjährigen Atlassian Partners erfolgte in 2015 mit einem Hosting von Jira und Confluence (100 User Instanz). Um die Administratoren optimal mit den neuen Atlassian Tools vertraut zu machen, fand dann an zwei Tagen ein individueller Workshop statt. Dieser wurde von einem ausgebildeten Atlassian Experten der Pix Software GmbH durchgeführt und kam sehr gut bei allen Teilnehmern an. Jira und Confluence Individueller Workshop Der Beitrag der Pix Software GmbH Die Lösung ließ sich mit Hilfe der Pix Software GmbH und der Erfahrung als Atlassian Platinum Solution Partner sehr schnell implementieren. Das Unternehmen unterstützte uns äußerst effizient in den Bereichen: Migration der bestehenden Daten auf die Server der Pix Software Lizenzberatung und -beschaffung Schulung der Administratoren Service & Support „Die kompetente Beratung und der dienstleistungsorientierte Service der Pix Software hat uns sehr gut gefallen. Damit haben wir in allen Phasen des Projektes einen verlässlichen Partner an unserer Seite.“ Das Ergebnis: Bessere Übersicht durch Jira & Confluence Geutebrück gewinnt durch die verbesserte Sichtbarkeit im Software Entwicklungsprozess maßgeblich vor allem Zeit. Die kundenspezifische Beratung der Pix Software und Unterstützung bei der Umsetzung einer optimierten Lösung mithilfe der Atlassian Tools hat die Planungsübersicht enorm erweitert. Mögliche Fehler im System können deutlich schneller erkannt und behoben werden. Somit wird der Bugtracking Prozess erleichtert. Das wiederum bedeutet eine enorme Reduzierung aller anfallenden Kosten. Auch die Priorisierung der Aufgaben geht den Usern beim Windhagener Familienunternehmen nun wesentlich ‚leichter von der Hand‘ und macht die Arbeit der einzelnen Business Teams so wesentlich effizienter. Wir bedanken uns herzlich bei Olaf Kaul von Geutebrück für die ausgezeichnete Zusammenarbeit. Individuelle Atlassian Beratung anfordern Ich berate Sie gerne persönlich zum Thema Jira und Confluence sowie deren Hosting. Kerstin Kramorz Telefon: +49 2163 9899975 mail2("kerstin.kramorz","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Fordern Sie kostenfrei und unverbindlich Ihre Beratung an. {loadposition anfrage-beratung}
Was ist Atlassian Bamboo?
04.10.2017 14:49
Was ist Atlassian Bamboo? Glossar Build: Der Begriff „Build“ kann im Rahmen der Software-Erstellung für eine Entwicklungsstufe einer Software vor der Freigabe und Versionierung stehen. Der Build-Prozess ist somit der Entstehungsprozess einer Version einer Software. Commit: Der Begriff „Commit“ stammt aus der Software-Entwicklung und meint die Freigabe einer Änderung zum Beispiel in Versionsverwaltungssystemen. Deployment: Der Begriff „Deployment“ meint die Distribution, Installation und Einrichtung von Software auf einem oder mehreren Zielsystemen bzw. die Produktivsetzung im Rahmen der Software- Erstellung. Pull Requests: Der Begriff „Pull Request“ stammt aus der Software-Entwicklung und beschreibt eine Anfrage, eine Änderung am Code in einem bestimmten Bereich zu prüfen und diesen ggf. in einen anderen Bereich zu überführen. Was ist Atlassian Bamboo? Atlassian Bamboo ist ein vom australischen Softwarehersteller Atlassian entwickelter CI- (Continuous Integration) und Build-Server für kontinuierliche Integration im Rahmen der Softwareentwicklung. Mithilfe dieser Software können Entwickler ihre Anwendungen in sogenannten Entwicklungszweigen testen bevor sie sie im Hauptentwicklungszweig produktiv setzen. Er ist Java-basiert und plattformunabhängig. Atlassian veröffentlichte die erste Version im Jahre 2007. Bamboo dient zur Integration von Software und auch zum Software Deployment und Releasemanagement (oder auch Delivery). Durch Bamboo können mithilfe von Workflows automatisierte Builds, Tests und Veröffentlichungen durchgeführt werden. Dies bedeutet beispielsweise, dass in Bamboo eine Software, sämtlicher Programmiersprachen, integriert und getestet werden kann. Dabei helfen diverse Build-Werkzeuge wie MSBuild, Ant, make oder Maven. Gängige unterstützte Versionsverwaltungen sind beispielsweise Concurrent Versions System (CVS), Git, Mercurial, Subversion (SVN) oder Perforce. Bamboo unterstützt diverse Test-Frameworks wie .NET-Projekte, MSTest, PHPUnit oder Selenium. Nach einem erfolgreichen Build ist es möglich, einen Deployment- Vorgang oder ein Releasemanagement zu erstellen. Eine Integration mit anderen Atlassian Produkten wie Jira Software, Bitbucket, Hipchat oder Fisheye ist möglich. Bamboo kann durch viele Add-ons, auch eigens erstellte, individualisiert und optimiert werden. Dadurch ist Bamboo z.B. auch in der Lage mit Xcode, Rake oder Tomcat zu arbeiten. Bamboo kann bei vielen Atlassian Partnern erworben bzw. online bei Atlassian bestellt werden. Atlassian unterscheidet dabei bei der Anzahl der Server in kleine und wachsende Teams bzw. Anzahl der Build-Slaves im Rahmen ihres Cloud-Angebots. Außerdem ist es möglich, eine einmalige Lizenz zu erwerben und Bamboo auf den eigenen Servern zu betreiben. Zu den mehr als 1.200 Firmen, die Atlassian Bamboo in mehr als 53 Ländern weltweit nutzen, gehören unter anderem Adobe, Audi, BBC, BNP Paribas, BMW, Deutsche Bank, eBay, Fujitsu, Greenpeace, Lufthansa, McDonalds, Mozilla, NASA, Nike, Nokia, Oracle und Red Bull. Welche Funktionen hat Atlassian Bamboo? Bamboo ist für alle gängigen Technologien geeignet wie beispielsweise Amazon S3, AWS CodeDeply oder Docker Deployment- Projekte & - Umgebungen (getestete Releases und Test-Umgebungen) Deployment/ Build Agents Übersicht aller Codeänderungen und JIRA-Software Vorgänge seit dem letzten Deployment Parallele Batch-Tests Agent- Images bei Docker Hub Berechtigungen können auf Umgebungsebene zugewiesen werden Quarantäne-Funktion für instabile oder defekte Builds Branch- (Zweig-) Erkennung in Repositories von Git, Mercurial oder SVN Trigger: Auslösen von Builds z.B. auf Grundlage von erkannten Änderungen, Push-Benachrichtigungen, Zeitplänen « Kollaborative Softwareentwicklung
Finstreet
13.09.2017 15:22
finstreet, Jira und Confluence Die finstreet GmbH ist ein junger, dynamischer und umsetzungsstarker Lösungsanbieter im Bereich der digitalen Transformation für den Finanzdienstleistungssektor. Besonderes Augenmerk legt finstreet dabei auf die enge Verzahnung von digitaler Innovationsberatung und einer agilen IT-seitigen Umsetzung. Ziele sind dabei die Professionalisierung von Geschäftsprozessen und die Schaffung eines tatsächlichen Mehrwerts – immer mit Fokus auf die Bedürfnisse des Kunden ausgerichtet und unter agilen und schlanken Gesichtspunkten. Das Unternehmen wurde 2014 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Emsdetten. Weitere Standorte befinden sich in Frankfurt am Main und in Düsseldorf. Kunden des Unternehmens sind beispielsweise nationale Kreditinstitute und Finanzdienstleister. Lutz Bigalke ist bei finstreet verantwortlich für die technische Betreuung von Projekten und die Administration von IT-Systemen. Mit ihm sprachen wir über die erfolgreiche Zusammenarbeit von finstreet und Pix. Die Herausforderung finstreet benötigte zeitnah eine neue Softwarelösung, die in der Lage ist, alle Anforderungen des finstreet Geschäftsumfeldes im Finanzdienstleistungssektor zu vereinen und zu bedienen. Konkret ging es um die Integration der Projektsteuerung und Dokumentation in einem zentralen System, das als einzige Schnittstelle zudem in der Lage ist, die Einhaltung aller Datenschutzvorschriften zu gewährleisten. Konkrete Anforderungen an die neue Projektmanagement-Software waren: Flexibilität und Agilität zur Abbildung unterschiedlichster Anforderungen auf Kunden- und Dienstleisterseite Bewältigung schnell wachsender Nutzerzahlen Erhöhte Datenschutzrichtlinien müssen eingehalten werden können Schnelle Implementierung der neuen Software Anwenderfreundliches Handling ohne großen Schulungsaufwand Kunden und Dienstleister von finstreet stammen aus dem Finanzsektor und unterliegen somit strikten Datenschutzauflagen (intern wie auch extern). Diese müssen selbstverständlich bei der Realisierung eines solchen Systems berücksichtigt werden. Ein Hosting, welches alle Anforderungen des deutschen Datenschutzgesetzes erfüllt und dazu noch schnell implementiert werden kann, war also Grundvoraussetzung für eine Beauftragung. Außerdem sollte die Lösung trotz der umfangreichen Anforderungen in Bezug auf die zentrale Steuerung und Dokumentation anpassungsfähig und flexibel bleiben. Flexibilität und Agilität Wachsende Nutzerzahlen Erhöhte Datenschutzrichtlinien Schnelle Implementierung Einfache Bedienung Die Lösung Da finstreet das Produkt Jira Software bereits bekannt war, suchte das Unternehmen konkret nach den Funktionen genau dieses Tools. Nach einer Webrecherche und einem abschließenden Vergleich, der an die Software gestellten Anforderungen und die durch Jira gebotenen Leistungen, wurde Jira Software als geeignet befunden. Jira Software kann individuell an die Bedürfnisse von finstreet angepasst werden, die notwendigen Datenschutzvorschriften befolgen und ist schnell implementierbar. Es erfüllt damit genau das Anforderungsprofil von finstreet. finstreet ging anschließend auf die Suche nach einem geeigneten Hosting-Partner für Atlassian-Produkte in Deutschland. Die Anforderungen an den neuen Partner waren klar gesetzt: Dieser sollte seinen Firmensitz in Deutschland haben und auch ein Hosting auf deutschen Servern anbieten. Die Einhaltung des deutschen Datenschutzrechts innerhalb der Softwarelösung (z.B. die Auftragsdatenverarbeitung oder technische- und organisatorische Maßnahmen) und auch die professionelle Erfahrung des Partners mit Atlassian Produkten waren entscheidend. Die Pix Software GmbH erfüllte das Profil und wurde zum neuen, zuverlässigen Partner von finstreet. Die Zusammenarbeit startete im März 2017 mit dem Hosting von Jira Software mit zunächst 50 Benutzern. Kurz darauf wurde auch Confluence eingeführt und mit Jira Software integriert. Schließlich folgten eine Lizenzerweiterung und eine Buchung von Zephyr als Add-On für 100 Benutzer. Da Jira bei finstreet bereits bekannt war und die Anwendung sehr benutzerfreundlich ist, war für die Mitarbeiter bei finstreet keine Anwenderschulung notwendig. Jira Software Hosting-Partner in Deutschland Hosting in Deutschland Einhaltung des deutschen Daten­schutz­rechts Erfahrung mit Atlassian Produkten Der Beitrag der Pix Software GmbH Durch die schnelle Bereitstellung des Systems durch Pix waren auch wir in der Lage, unseren Kunden und Partner das Hosting von Jira Software sehr schnell bereitzustellen. Der Betrieb und die Wartung der Softwarelösung werden von Pix kontinuierlich und sehr verlässlich durchgeführt. Die direkte Administration kann finstreet selbst und ohne Umwege durchführen. "Die Pix Software zeichnete sich im Rahmen unserer Zusammenarbeit besonders auch durch ihre langjährige Erfahrung mit dem deutschen Datenschutz aus. Auch den ausgezeichneten Kundenservice, der schnell und dienstleistungsorientiert arbeitet, möchten wir hervorheben." Hosting Betrieb der Software Wartung der Software Das Ergebnis: Jira & Confluence sind die optimalen Tools finstreet ist sehr zufrieden mit dem Ergebnis; die Erwartungen an Jira Software bzw. Confluence wurden voll erfüllt. Das effiziente Projektmanagement von finstreet wird nun auch durch eine agile Software weiter unterstützt und kontinuierlich verbessert. Sehr positiv äußerte sich das Unternehmen über die kompetente Beratung seitens Pix zu allen Themen rund um Atlassian Produkte und die erstklassige Betreuung der Systeme aufgrund langjähriger Erfahrung. „Das Hosting in Deutschland macht vieles einfacher nicht zuletzt aufgrund geringerem Erklärungsbedarfes und gleichem Datenschutzverständnisses. Zudem wachsen die eingeführten Softwarelösungen stetig weiter in den Alltag hinein und ihr Wert wird im regelmäßigen Gebrauch immer mehr geschätzt.“ Jira Software und Confluence unterstützen finstreet täglich in der effizienten Organisation und Bewältigung ihrer Projekte und Dokumentationen. Wir bedanken uns herzlich bei Herrn Lutz Bigalke von finstreet für die gute Zusammenarbeit. Individuelle Atlassian Beratung anfordern Ich berate Sie gerne persönlich zum Thema Jira Software und Confluence sowie deren Hosting. Kerstin Kramorz Telefon: +49 2163 9899975 mail2("kerstin.kramorz","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Fordern Sie kostenfrei und unverbindlich Ihre Beratung an. {loadposition anfrage-beratung}
Kollaborative Softwareentwicklung
28.08.2017 11:47
Kollaborative Softwareentwicklung Zum Begriff der kollaborativen Softwareentwicklung Der Begriff kollaborative Softwareentwicklung setzt sich auf den Wörtern kollaborativ und Softwareentwicklung zusammen. Der Begriff „kollaborativ“ floß in den deutschen Sprachgebrauch während des zweiten Weltkriegs ein. Damals bezeichnete man damit die Zusammenarbeit der übergelaufenen Franzosen mit den deutschen Besetzern, also ein negativ behafteter Begriff für die feindliche Zusammenarbeit. Im heutigen Sprachgebrauch wird kollaborativ nicht mehr negativ genutzt und ist eher auf die ursprüngliche Wortherkunft aus dem lateinischen (collaborare) für zusammenarbeiten zurückzuführen. Der Begriff „Softwareentwicklung“ beinhaltet die Erzeugung von (IT-)Software, der Planung und Erstellung von zugehörigen Datenstrukturen und der Inbetriebnahme eines Softwaresystems. Der Begriff „kollaborative Softwareentwicklung“ spricht also von einer gemeinschaftlichen Softwareherstellung. Kollaborative Software, auch als Groupware bezeichnet, ist eine Software, die die Zusammenarbeit innerhalb einer Gruppe über zeitliche und räumliche Distanzen hinweg unterstützt. Dies kann beispielsweise Software im Bereich des Projektmanagements, Software für Content-Management oder im Bereich der gemeinsamen Quellcodeentwicklung sein. Aktuelle Anforderungen Die heutigen Anforderungen der Arbeitswelt im Rahmen der Globalisierung bedingen häufig, dass Teammitglieder bzw. Arbeitskollegen räumlich voneinander getrennt sind. Zum Beispiel kann ein Teammitglied seinen regulären Arbeitsplatz in Deutschland haben und ein anderes regulär in Indien sitzen. Ein weiterer Kollege ist ständig auf Dienstreisen und befindet sich jede Woche an einem anderen Ort dieser Welt. Ein weiterer Faktor ist die Spezialisierung auf bestimmte Themengebiete: so kann ein Mitarbeiter spezialisiert sein auf bestimmte Fehlerbehebungen und ein anderer auf die Leitung eines speziellen Projekts. Es gibt also räumliche, zeitliche und organisatorische Faktoren, die im Rahmen einer Zusammenarbeit eine Rolle spielen. Diese Kollegen müssen aber trotz aller Widrigkeiten in der Lage sein, ihren Job im Team erfolgreich umzusetzen. Dafür gibt es diverse Kollaborations- Softwares, die eine erfolgreiche Zusammenarbeit über Entfernungen hinaus ermöglichen. Im Rahmen einer Zusammenarbeit gibt es weitere Faktoren, die mit einbezogen werden müssen. Zum einen gibt es soziotechnische Aspekte wie beispielsweise die bereits vorhandenen Arbeitsgruppen. Zum anderen gibt es methodische Aspekte wie ein verwendetes Prozessmodell. Letztlich gibt es im Bereich der Softwareentwicklung noch softwaretechnische Aspekte wie die verwendeten Kollaborationswerkzeuge (z.B. die Software Bitbucket). Dimensionen der kollaborativen Softwareentwicklung Organisatorische Faktoren (intra- oder interorganisatorisch) Räumliche Verteilung (lokal oder verteilt) Zeitliche Verteilung (synchron oder asynchron) Richtung (horizontale Kollaboration: innerhalb einzelner Prozesse und Wertschöpfungsstufen; vertikale Kollaboration: stufenübergreifende Kollaboration) Intensität (niedrig und hoch) Die oben genannten Dimensionen in unterschiedlicher Kombination ergeben verschiedene Ansätze zur teambasierten kollaborativen Softwareentwicklung. Diese Ansätze sind: Extreme Programming, Team Coordination Strategies, Work Team Diversity, Virtual Teams und Distributed Teams. Mehr hierzu: Arbeitspapier der Universität Mainz zum Thema "Ansätze zur kollaborativen Softwareerstellung". Software-Beispiele von Atlassian Jira Core / Jira Software Confluence Bitbucket Hipchat Bamboo Fisheye Crucible « Was ist Bitbucket Server? » Was ist Atlassian Bamboo?
DSGVO
10.08.2017 09:40
Knappe Umsetzungsfrist Am 25.05.2018 wird die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) europaweit wirksames Recht. Sie bedeutet einerseits eine Vereinheitlichung und andererseits eine Verschärfung des europäischen Datenschutzrechts. Unternehmen müssen also interne Strukturen und Prozesse zur Umsetzung der Verordnung prüfen und ggf. anpassen. Die DS-GVO bringt eine ganze Reihe erhöhter Anforderungen für Firmen und deren betriebliche Organisation mit sich. Diese berühren besonders Compliance Funktionen und deren Kontrollen. Ein Nicht-Beachten kann durch Bußgelder und Haftungsrisiken rasch wirtschaftliche Konsequenzen nach sich ziehen. Deshalb sollten Compliance und Datenschutz in jedem Unternehmen Hand in Hand gehen und mit größter Sorgfalt betrachtet werden. Wer sich bislang mit dem Thema DS-GVO nicht eingehend befasst hat, sollte nun schnellstens damit beginnen. Sie benötigen professionelle Unterstützung beim Thema Datenschutz-Management und der Implementierung von Prozessen, die die DS-GVO sicher gewährleisten? Wir beraten Sie gerne und implementieren mit Ihnen zudem sinnvolle Prozesse und Software Tools, die Sie bei der Umsetzung der Anforderungen der DS-GVO unterstützen können! Unterstützung durch Atlassian Software Funktionen und Leistungen unserer erfolgreichen Software-Tools aus der Atlassian Suite: Dokumentation der unternehmensweiten Prozessstruktur Verfahrensdokumentation konfigurierbare Reports Dokumentenverteilung Organisation von Zugangsrechten und Rollen Projektmanagement & Statusverfolgung Monitoring der Maßnahmen Ihr Nutzen, wenn Sie uns beauftragen: als Experten beraten und begleiten wir Sie von der Konzeption bis hin zur Umsetzung in Ihrer spezifischen Situation durch Strukturierung und Dokumentation sämtlicher datenschutzrelevanter Prozesse auf einer zentralen Plattform gewinnen Sie den vollen Überblick über den Stand Ihrer Datenschutz-Organisation unsere Tools sind kostengünstig und intuitiv bedienbar Als erfahrener IT Dienstleister rund um Atlassian Tools für Projektmanagement und Kollaborationslösungen realisieren wir bei Bedarf auch passgenaue Erweiterungen für Ihr Unternehmen! Die wichtigsten Änderungen sind: Jedes Unternehmen hat mit Wirksamwerden der DS-GVO eine ‚Rechenschaftspflicht‘ (Nachweispflicht zur Einhaltung) und muss sich, insofern mit den neuen Anforderungen an Datensparsamkeit, Transparenz- bzw. Informationspflichten sowie Datensicherheit auseinandersetzen. » Recht auf Vergessenwerden Betroffene erhalten das Recht, einmal über sie veröffentlichte Informationen unverzüglich löschen zu lassen. Aus Unternehmersicht bedeutet dies, die Umsetzung und den Nachweis der Löschung dokumentieren und jederzeit bereitstellen zu können. » Recht auf Information Jeder Betroffene hat das Recht zu erfahren, welche Daten über ihn gesammelt wurden und wer Daten über ihn auf welche Weise verarbeitet. Unternehmer müssen diese Informationen stets dokumentieren. » Zustimmung zur Datennutzung Unternehmen müssen sich die Zustimmung zur Datennutzung vom Betroffenen einholen. Außerdem muss der für die Verarbeitung Verantwortliche den Grundsatz des Datenschutzes durch Technik (data protection by design) und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen (data protection by default) sicherstellen. » EU-Datenschutz gilt für alle Auch US-Unternehmen müssen sich künftig an den EU-Datenschutz halten, wenn sie ihre Dienste auf dem europäischen Markt anbieten. » Höhere Bußgelder Bei Verstößen gegen das Datenschutzrecht drohen Unternehmen Bußgelder in Höhe von bis zu 20 Mio. € oder vier Prozent des Jahresumsatzes. » Beschwerden Hat der Betroffene Probleme mit seinem Anbieter, kann er sich künftig an eine Beschwerdestelle in seinem Heimatland wenden – egal, wo der Betreiber seinen Sitz hat. Bislang war das nicht möglich. » Jugendschutz Jugendliche können in der Regel erst ab 16 Jahren die Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten geben, Ausnahmen durch nationale Regeln sind aber möglich. Das Problem dabei: Die illegale Nutzung von Internetplattformen könnte steigen. Individuelle Beratung zu unseren DS-GVO-Lösungen Ich berate Sie gerne persönlich. David-Andreas Bergens Telefon: +49 2163 9899975 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Fordern Sie weitere Informationen über den Umgang mit DS-GVO an. Füllen Sie einfach dieses Formular aus und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. {loadposition anfrage-beratung}
Was ist Bitbucket Server?
01.08.2017 15:08
Was ist Bitbucket Server? Bitbucket Server ist eine Developer-Software der australischen Firma Atlassian für Software-Entwicklungsprojekte. Mit Hilfe dieser Software wird kollaborative Versionsverwaltung einfach und Quellcodes lassen sich einfacher gemeinsam entwickeln. Die Programmiersprache von Bitbucket ist Python und sie nutzt das Django Web Application Framework. Die Software unterstützt Git und Mercurial- freie Softwares zur verteilten Versionsverwaltung und -kontrolle von Dateien. Bitbucket wurde 2008 von Jesper Noehr entwickelt und 2010 von Atlassian gekauft. Im September 2015 wurde Bitbucket von Stah in Bitbucket umbenannt. Aktuell ist es verfügbar in den folgenden Sprachen: Deutsch, Englisch, Russisch, Chinesisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Japanisch und Hindi. Das englische Software-Motto lautet: „Plant your code in the cloud. Watch it grow“. Es gibt sowohl kostenlose Accounts als auch kostenpflichtige Lizenzen. Kunden von Bitbucket Server sind zum Beispiel: DHL, The New York Times, Tesla Motors und PayPal. Beispiele für Open-Source-Projekte sind Eigen und OGRE. Im Jahre 2014 arbeiteten rund 2,5 Millionen Software-Entwickler aus rund 330.000 Teams mit Bitbucket. Dabei wurden etwa 200 Terrabyte Codes gehostet. Heute sind es über 5 Millionen Entwickler in über 900.000 Teams! Für professionelle Teams entwickelt Code-Kollaboration (Pull Requests und Diskussionen) Skalierbar durch das Bitbucket Data Center Sicherer Workflow Flexible Bereitstellung (zum Beispiel in der Cloud oder auf eigenen Servern) Unbegrenzte Repositories Bitbucket-Pipelines Git LFS (Large File Storage) für das Speichern großer Ressourcen Funktionen von Bitbucket Bitbucket ist ein Developer-Tool zur Quellcode-Verwaltung im Rahmen einer Software- Entwicklung. Dies bedeutet, dass man im Laufe einer Softwareentwicklung genau nachverfolgen kann welcher Nutzer, welche Aktion, zu welchem Zeitpunkt unternommen hat. Dadurch lassen sich Fehler einfacher beheben und Ideen anderer Nutzer weiter ausbauen. Das wichtigste ist, dass man immer zurück zu einer vorherigen Version springen kann und auch von dort aus weiter programmieren kann. Zu einem Projekt lassen sich Nutzer einladen und Teams können je nach Projekt gebildet werden. In Bitbucket erhält man einen schönen Überblick über die letzten gespeicherten Versionen und auch über durchgeführte Änderungen, die farblich markiert werden. Quellcode-Verwaltung (Versionsverwaltung / Code-Management) Zusammenarbeit Einfache Fehlerbehebung Nachvollziehbare Arbeitsschritte Einfaches Zurückspringen zu einer älteren Version Zentrales Element in Bitbucket ist der Nutzer mit seinen Verzeichnissen (Repositories). Ein weiteres wichtiges Element sind Abspaltungen (Forks), die erstellt (Branch) und wiedervereinigt (Merge) werden können. Bitbucket bietet kostenlos pro Nutzer eine unbegrenzte Anzahl an privaten, nicht öffentlichen Verzeichnissen (Repositories) und eine kostenlose Team-Funktion für bis zu fünf Teammitglieder. Darüberhinausgehende Teammitglieder müssen einen monatlichen Obolus zahlen. Diese sind gestaffelt in der Anzahl der Nutzer zum Beispiel für 10 Nutzer, 25 Nutzer, 50 Nutzer, 100 Nutzer oder unlimitierte Anzahl Nutzer. Verzeichnisse (Repositories) Abspaltungen (Forks) – erstellen (Branch) & wiedervereinigen (Merge) Unbegrenzte Anzahl privater Verzeichnisse Kostenlose Team-Funktion für bis zu fünf Teammitglieder Source Tree Pull-Requests Branch- Berechtigungen Inline- Diskussionen Bitbucket-Pipelines Git Large File Storage Diff-Ansichten Projekte Integrationen von Drittanbietern Build-Integration Desktop- Client Integration von Jira-Software APIs Merge-Checks Code-Suche Clustering Smart Mirroring Merurial-Repository-Hosting Snippets Integriertes Continuous Delivery Issues verfolgen Wiki Es existieren diverse Integrationsmöglichkeiten für Bitbucket. Diese sind zum Beispiel Jira für Commits und Pull Requests, Add-ons für das Connect-Framework zur Anpassung der Cloud, Webhooks zu Hipchat, Bamboo oder anderen Systemen. « Software-Versionsverwaltung » Kollaborative Softwareentwicklung
Software-Versionsverwaltung
10.07.2017 12:34
(Software-) Versionsverwaltung Was ist (Software-) Versionsverwaltung? Eine Versionsverwaltung ist ein System, das den gemeinsamen Zugriff mehrerer Personen bzw. Nutzer auf Dateien koordiniert. Diese Versionsverwaltungssysteme werden mit VCS (Version Control System) abgekürzt. Sie sind eine Form des Variantenmanagements. In der Versionsverwaltung können gleichzeitig Entwicklungen an mehreren Entwicklungszweigen stattfinden. Die einzelnen Entwicklungsstände bzw. Versionen werden archiviert und Änderungen protokolliert. Diese Änderungen können jederzeit rückgängig gemacht werden, da alle Versionsstände gespeichert werden und man zu diesem Versionsstand zurückspringen kann. Gespeichert werden in der Regel aber nur die Änderungen zwischen den einzelnen Versionen, was Speicherplatz spart. Eine Versionsverwaltung ist vor allem dort sinnvoll, wo diese Faktoren aufeinandertreffen: Vielen Dateien Mehrere Nutzer Zusammenarbeit an diesen Dateien erforderlich Häufige Änderungen Unter anderem ist Versionsverwaltung für Quelltexte geeignet, die in der Software- Entwicklung genutzt werden. Auch bei einigen Büroanwendungen oder Content-Management-Systemen kommt eine Versionsverwaltung zum Einsatz. Es kann aber auch für binäre Dateien genutzt werden. Eine empfehlenswerte Software, die auch für Unternehmen geeignet ist, ist Atlassian Bitbucket Server, die man über uns, den Atlassian Expert Platinum Pix Software, erhalten kann. Die Hauptaufgaben einer Versionsverwaltung sind: Koordinierung des gemeinsamen Zugriffs von mehreren Personen auf Dateien Gleichzeitige Entwicklung mehrerer Entwicklungszweige innerhalb eines Projekts Archivierung der einzelnen Entwicklungsstände eines Projekts Protokollierung der durchgeführten Änderungen Wiederherstellung von alten Versionsständen Arbeitsmodelle & Verwaltung Kopieren-Verändern-Zusammenführen (Copy-Modify-Merge): In diesem Arbeitsmodell checkt der Bearbeiter die Datei bzw. eine Arbeitskopie aus. Beim Wieder-Einchecken werden die Änderungen zusammengeführt. Während der Bearbeitungszeit des Nutzers kann ein anderer Nutzer die Datei öffnen und lesen und auch auf dem eigenen Rechner bearbeiten. Derjenige, der die Datei zuerst wieder eincheckt, aktualisiert die Version. Der spätere Nutzer erhält beim Wiedereinchecken eine „out-of-date“- Meldung. Sperren- Verändern- Entsperren (Lock-Modify-Write): In diesem Arbeitsmodell wird die zu bearbeitende Datei für andere Benutzer gesperrt während der Bearbeiter Änderungen durchführt. Nach erfolgter Änderung wird die Datei wieder für andere Nutzer freigegeben. Versionsverwaltung lässt sich in drei Bereiche aufteilen: lokal, zentral und verteilt. Die lokale Versionsverwaltung versioniert nur eine lokale Datei. In der zentralen Versionsverwaltung wird eine Arbeitskopie aus einer gesamten Versionsverwaltung in einem Repository (Verzeichnis) ausgecheckt. In der verteilen Versionsverwaltung gibt es kein zentrales Verzeichnis, jeder Nutzer hat sein eigenes Repository. Hier erfolgt ein Austausch zwischen den Repositories und oft ist ein sogenanntes Master-Repository vorhanden. In der Subversion (SVN) erfolgt die Versionierung anhand einer Revisionszählung. Dadurch ist eine direkte Zuordnung zu einem Zeitpunkt möglich. Es werden auch die Verzeichnisstrukturen versioniert. Eine Arbeitskopie wird ausgecheckt, Änderungen durchgeführt und diese anschließend an das Repository gesandt. Die Änderungen werden automatisch zusammengeführt und Konflikte beim Speichern müssen gegebenenfalls manuell gelöst werden. Bekannte Begriffe sind hier: Trunk (dies ist der Hauptentwicklungszweig), Branches (dies sind die Neben-Entwicklungszweige) und Tags (dies sind sogenannte Momentaufnahmen). Git ist eine verteilte Versionsverwaltung, die häufig bei Open-Source-Projekten genutzt wird. Jeder Nutzer hat ein eigenes Verzeichnis (Repository) und es gibt ein Master-Repository. Hier arbeitet jeder in seinem eigenen Repository. Die getätigten Änderungen werden in das darüber liegende Repository übermittelt. Die Änderungen werden von Personen überwacht, die eine Integrator-Rolle innehaben und die die Änderungen wiederrum ins nächst höhere Repository geben. Die Hauptbegriffe sind hier Master (dies ist der Hauptentwicklungszweig), Branches (dies sind die Neben-Entwicklungszweige) und Tags (dies sind die sogenannten Momentaufnahmen). « Was ist ein Single Sign On? » Was ist Bitbucket Server?
Was ist ein Single Sign On?
21.06.2017 11:40
Was ist ein Single Sign-on (SSO)? Der Begriff „Single Sign On“ (abgekürzt „SSO“) steht für einen Authentifizierungs-Prozess für Anwender-Sitzungen und bedeutet übersetzt „einmalige Anmeldung“. Der Anwender bzw. Nutzer speichert und verwendet einen User und ein Passwort und kann auf mehrere Applikationen mithilfe dieser einen Anmeldung Zugriff erhalten. Dem Anwender können Zugriffsrechte für diese Applikationen zugewiesen werden und er muss sich nicht erneut für jede Applikation anmelden, wenn er diese öffnet. Das Anmeldungsverfahren spart somit Aufwand und Zeit. Möchte der Nutzer von einem anderen Arbeitsplatz auf die Applikationen zugreifen, wird eine erneute Anmeldung von diesem Arbeitsplatz aus nötig. Die meisten Verfahren trennen die Verbindung nach einer bestimmten zeitlichen Inaktivität, um die Sicherheit des Nutzers zu gewährleisten. Es existieren verschiedene Lösungsansätze für Single Sign-on: Portallösung, Ticketing System oder lokale Lösung. Bei einer Portallösung meldet sich der Nutzer auf einem Portal an und wird von dort aus für die innerhalb des Portals liegenden Anwendungen authentifiziert und autorisiert. Bei einem Ticketing System existiert ein Verbund aus vertrauenswürdigen Quellen bzw. Diensten, die eine gemeinsame Identifikation für den Nutzer bieten und ihm ein virtuelles Ticket anheften. Eine lokale Lösung funktioniert durch einen Client, der Anmeldemasken automatisch mit den richtigen Anmeldedaten ausfüllt. Vorteile von Single Sign-on (SSO): Zeitersparnis (schnelleres Arbeiten, da nur noch eine Anmeldung für mehrere Applikationen notwendig) Sicherer da nur eine einmalige Eingabe des Passworts notwendig da bei Aktualisierung oder Entfernung eines Nutzers nur ein Nutzerkonto geändert werden muss da sich der Nutzer nur noch ein Passwort merken muss, kann dieses komplexer und somit sicherer gewählt werden anstelle von einer Vielzahl unsicherer Passwörter da Nutzer daran gewöhnt werden ihr Passwort nur noch einmal in der entsprechenden Maske angeben zu müssen anstelle von anderer Stelle (mit Hinblick auf Phishing-Attacken) Nachteile von Single Sign-on (SSO): Kommt es doch zu Identitätsdiebstahl bzw. Passwortdiebstahl, hat der Dieb sofort Zugriff auf alle Anwendungen des Nutzers Kunden, die SSO ablehnen werden keinen Dienstleister wählen, der ausschließlich dieses System nutzt Verfügbarkeit des Dienstes hängt nicht nur von eigenen Systemen, sondern auch vom SSO-System ab Wenn keine Einschränkung definiert wurde oder keine manuelle Möglichkeit dafür vorgesehen ist, bleibt der SSO-Prozess aktiv bis es zum „Time-out“ kommt Ein Single Sign On ist für Atlassian Produkte mit der Software Atlassian Crowd möglich. « Was ist Atlassian Crucible? » Was ist Software-Versionsverwaltung?
Was ist Atlassian Crucible?
21.06.2017 11:23
Was ist Atlassian Crucible? Crucible ist eine Software zur gemeinsamen Quellcode- Überprüfung (‚collaborative Code-Review‘) im Rahmen der Softwareentwicklung. Sie wird vom australischen Softwarehersteller Atlassian vertrieben und funktioniert web-basiert auf jedem Betriebssystem. Atlassian kaufte die Softwares Crucible und Fisheye im Jahre 2007 im Rahmen der Firmenübernahme von Cenqua. Hauptsächlich richtet sich die Software an Unternehmen bzw. Firmenkunden und Teile von Crucible können aufgrund Ihrer Social-Features (z.B. Kommentare, Antworten) als Social Software bezeichnet werden. Besonders sinnvoll ist Crucible für Entwickler, die räumlich voneinander getrennt arbeiten, da in diesem Fall aufwendige Vorbereitungen für Meetings, Absprachen und gemeinsame Programmierungen entfallen. Mithilfe von Crucible können diese Entwickler- Teams gemeinsam an einer Software arbeiten, auch zu unterschiedlichen Zeitpunkten, und sich gegenseitig Feedback geben. Insgesamt kann die Software-Entwicklung dadurch auch schneller voranschreiten. Mit anderen Atlassian Produkten, wie beispielsweise Atlassian Jira Software, kann eine Integration erfolgen. Durch Add-Ons kann Crucible erweitert werden. Crucible kann über Atlassian Partner, wie beispielsweise die Pix Software GmbH, erworben werden. Der Preis richtet sich nach der Größe des Teams, das Zugang zu Crucible benötigt. Open-Source-Projekte, gemeinnützige Organisationen und Schulen erhalten kostenlose Crucible Lizenzen. Akademische Institutionen erhalten auf Server- Lizenzen einen Rabatt von 50%. Welche Funktionen hat Crucible? Atlassian Crucible kann für Reviews eines Quellcodes genutzt werden. Dadurch werden Fehler schneller aufgedeckt, die Code-Organisation optimiert und Verbesserungsvorschläge können effektiver diskutiert und umgesetzt werden. Durch Workflows können Arbeitsschritte schneller ausgeführt werden. Quellcodes können online in Echtzeit im Team bearbeitet werden Funktion über Web-Interface SVN, Git, Mercurial, CVS und Perforce unterstützt Diskussions-Threads Zusammenarbeit durch Kommentare, die per Klick in die jeweilige Zeile in Ihren Code eingebettet werden oder auf Datei-, Zeilen- oder Reviewebene (Inline, Thread-Form, Erwähnungen) Antwortfunktion auf vorherige Kommentare Vor einem Commit: Reviews zur Prüfung Pre- und Post- Commit Reviews Verschiedene Funktionen zur Code- Ansicht: farbliche Highlights der Diffs, Syntax-Highlighted full source Übersicht aller aktuellen Aufgaben und dem jeweiligen Status im Dashboard (nachverfolgen, berichten) Aktivitätenübersicht Workflows Benachrichtigungsfunktionen über den Status eines Reviews per Email oder RSS Shortcuts zur schnelleren Bearbeitung Filter, um direkt an die gewünschte Stelle zu gelangen Diagramme und Berichte Audit-Trail für Audits und Compliance (enthalt alle Details zum Code-Review inklusive eines Verlaufs) Iterations-Reviews (alle Dateien auf dem neuesten Stand vor einem Refactoring) Integrierbar mit Jira Core und Jira Software zur Darstellung des Entwicklungs-Workflows Integrierbar mit Bitbucket Server und erhalte verbundenen Code zum Review neuer Branches Integrierbar mit Fisheye: Änderungen im Code können nachvollzogen werden und durch Berichte dargestellt werden Individuell anpassbar durch Add-Ons und es können auch eigene Add-Ons erstellt werden « Kommunikation in virtuellen Teams im Unternehmen » Was ist ein Single Sign On?
Kommunikation in virtuellen Teams im Unternehmen
05.05.2017 12:37
Kommunikation in virtuellen Teams im Unternehmen Was ist ein virtuelles Team? Ein virtuelles Team ist eine Gruppe von Menschen, die beispielsweise unabhängig von einer Zeitzone, Region, Nation oder Kultur an einer Aufgabe oder einem Projekt zusammenarbeitet. Sie werden auch als virtuelle Arbeitsgruppe bezeichnet. Bezeichnend ist jedoch meist, dass die Zusammenarbeit über elektronische Hilfsmittel wie einen Computer mit Internetzugang oder per Telefon durchgeführt wird. Durch die regionalen Unterschiede können sich die Teammitglieder an unterschiedlichen Orten oder sogar in unterschiedlichen Zeitzonen befinden. Diese Zusammenarbeit kann zeitlich befristet, dauerhaft oder gelegentlich erfolgen, allerdings haben die Teammitglieder gemeinsame Ziele. Durch diese Gegebenheiten entstehen sowohl Vor- als auch Nachteile für die Kollaboration. Vorteile virtueller Teams: Flexibel & kurzfristig zu organisieren, unabhängig z.B. vom Standort Ersparnis bei Reisekosten Mehr Möglichkeiten für Home-Office für Mitarbeiter – Zeitersparnis, geringere Fahrtkosten Optimale zeitliche Nutzung der Mitarbeiter z.B. durch Team-Verteilung in unterschiedlichen Zeitzonen Expertenwissen kann kurzfristig und flexibel eingeholt werden Nachteile virtueller Teams: Die Führung eines virtuellen Teams erfordert Fingerspitzengefühl und ist eine besondere Herausforderung für Führungskräfte: die Überprüfung von Leistungen und Arbeitswillen werden schwieriger und die Vermittlung eines Teamgeistes und gemeinsamen Zielen und Regeln auch Mehr Spielraum für Missverständnisse innerhalb eines Teams, da nichtvorhandene non-verbale Signale und unzureichende Informationen Deutungsspielraum lassen Technik kann versagen und Teammitglieder oder das gesamte Team können nicht arbeiten Wenn Probleme im Bereich der Kommunikation oder Informationsverluste vorliegen, kann es bei Teammitgliedern zu Frustration und Isolation führen Unterschiedliche Sprachen und Kulturen können Herausforderungen darstelle Häufig erleben Teammitglieder ein mangelhaftes „wir-Gefühl“ als Team und eine verminderte Kollegialität Anforderungen an die Kommunikation Um in einem virtuellen Team erfolgreich arbeiten zu können, benötigen die einzelnen Teammitglieder Hardware und auch Software: Computer mit Internetzugang Telefon oder Headset Webcam Software zur virtuellen Zusammenarbeit (siehe unten) Diese müssen jedoch auch genutzt werden können! Eine grundlegende Medienkompetenz muss daher für jedes Teammitglied unumgänglich sein. Dies kann zum Beispiel das Einstellen von Audio-Einstellungen für eine Konferenz sein oder auch eine Mindest- Tippgeschwindigkeit für Nachrichten. Auch eine Stärke für Formulierungen sollten die Teammitglieder vorweisen können, denn die Zusammenarbeit in virtuellen Teams erfordert mehr Geschick als die reguläre Face-to-Face- Zusammenarbeit, bei der man Gestik und Mimik mit deuten kann. Es ergeben sich für Teammitglieder daher auch weitere persönliche Anforderungen: Medienkompetenz Formulierungsgeschick Fähigkeit sich an Regeln zu halten und sich unterordnen zu können Vertrauen erwecken und schenken Rolle im Team erfüllen Frustrationstoleranz Eigenmotivation Erreichbarkeit Beispiele für Kommunikationsmedien: Meeting-Tools Virtual Classroom Groupware-Tools Projektmanagement-Software Software zur Softwareentwicklung Whiteboard: Text-, Zeichen-, Grafikfunktion auf elektronischer Tafel Videokonferenz Telefonkonferenz Instant Messaging- z. B. mit Atlassian Hipchat Gruppenchats App Sharing: gemeinsame Anwendungs-Nutzung (z.B. auch Steuerungsübergabe) Pinnwand: Notizen und Nachrichten auf Pinnwand hinterlassen « Was ist Atlassian Hipchat? » Was ist Atlassian Crucible?
Was ist Atlassian HipChat?
05.05.2017 12:29
Was ist Atlassian Hipchat? Hipchat ist eine sichere Gruppen-, Chat-, und Instant Messaging Software für Unternehmen, die von der australischen Softwarefirma Atlassian Inc. zur Verfügung gestellt wird. Besonders ist beispielsweise die Möglichkeit Atlassian Hipchat innerhalb eines Netzwerks bzw. der Firewall auf eigenen Servern zu betreiben. Durch Hipchat wird die Zusammenarbeit und Kommunikation innerhalb eines Unternehmens verbessert und beschleunigt. Hipchat wurde im Januar 2010 von Chris Rivers, Garret Heaton und Pete Curley entwickelt. Atlassian kaufte die Software im März 2012. Die Software kann sowohl auf eigenen Servern als auch Cloudbasiert auf den Servern des Herstellers betrieben werden. Die Software läuft auf allen gängigen Betriebssystemen wie Mac, Linux, Windows, Android, iOS und funktioniert auch als web-basierte Anwendung. Die Programmiersprachen sind PHP und Phyton, aber die Software bedient sich vielerlei Services von Drittanbietern in anderen Programmiersprachen. Kunden, die Hipchat verwenden sind beispielsweise Expedia, Code, New Relic, Intuit, Fitbit, Squarespace und Intridea. Im Januar 2014 wurden etwa 60 Nachrichten pro Sekunde über Hipchat versendet. Die Nutzung erfolgt auf Lizenzbasis und kann über Atlassian oder über Atlassian Experts, wie die Pix Software GmbH, erfolgen. Welche Funktionen hat Hipchat? Hipchat bietet unzählige Funktionen zur Kommunikation und Zusammenarbeit. Die folgenden dienen der Kommunikation: Gruppenchats Private Chats Unbegrenzte Anzahl an Chaträumen Drag-and-drop- Funktion File-Sharing bzw. Dateifreigabe Videokonferenz Bildschirmübertragung in Echtzeit Integrationsmöglichkeiten mit z.B. Jira, Bitbucket, GitHub, Asana, Google Hangouts, Zendesk, MailChimp, Heroku – über 100 Tools Synchronisationsmöglichkeiten mit PC, Smartphone, Apps Verwendbar mobil auf sämtlichen Geräten über Apps oder Web-App Emoticons, animierte GIFs RSS-Feeds Twitter- Benachrichtigungen Benachrichtigungsfunktion für verpasste Nachrichten z.B. via Email, SMS, in der App Suchfunktion in allen Bereichen (z.B. in Chaträumen) ohne zeitliche Begrenzung Die folgenden Funktionen von Hipchat sichern den Nutzer bzw. das Unternehmen ab: Sichere 256 Bit- SSL Verschlüsselung (wie bei Online Banking) Auf dem eigenen Server verwendbar Sicherer Gastzugriff für Kunden, Anbieter und andere Externe – sie sehen nur, was sie sehen sollen Private Instant Messaging für Unternehmen Für Unternehmen sind natürlich andere Themen bzgl. Chats und Kommunikation von Relevanz als für private Nutzer. Dies ergibt sich zum Beispiel aus dem erhöhten Sicherheitsbedarf und der Anzahl Nutzer, die die Software nutzen. Es existieren viele Messaging- Softwares für Unternehmen auf dem Markt. Diese haben viele unterschiedliche Funktionen. Einige davon sind: Verschlüsselungstechniken zur Datensicherheit, Schutz vor Missbrauch Passwortschutz Präsenzinformation (an- oder abwesend) Einladung zum Chat per Link an Kollegen, Kunden, Partner Dateiversand per Drag-&-Drop Audio- & Videokonferenzen Plattformunabhängig Browserkompatibel Nachrichtenspeicher (Diskussionen: wer hat was gesagt und wann), Protokolle Screen-Sharing Gruppendiskussionen Private Nachrichten Firmen-geeignete Lösungen aus der Cloud Eine sichere Softwarelösung ist z.B. Atlassian Hipchat « Ticketsysteme in Unternehmen
Ticketsysteme in Unternehmen
05.05.2017 12:24
Was ist ein Ticketsystem (Helpdesk-/ Issue-Tracking-System)? Ticketsysteme (oder auch Support-Ticketing-System, Ticketing-System, Task-Tracking-System, Helpdesk-System, Issue-Tracking-System, Serviceticket-System, Request-Tracking-System genannt) werden in Unternehmen in Form von Software genutzt, um Kunden- oder Mitarbeiteranfragen zu bearbeiten. Bearbeiten heißt in diesem Fall beispielsweise Empfang, Klassifizierung, Bestätigung und die eigentliche Bearbeitung. Ein Ticket steht Synonym für einen Fall bzw. ein Problem. Eine Anfrage kann eingehen durch zum Beispiel ein Fax, Email, per Telefon oder persönlich. Für jede Anfrage wird im System ein Ticket angelegt, das einem bestimmten Nutzer oder einer bestimmten Nutzergruppe zur Bearbeitung bzw. Lösung weitergeleitet wird. Auf diese Weise gehen keine Anfragen verloren und jeder Anfragesteller erhält eine Antwort bzw. eine Lösung für sein Problem. Durch die Eröffnung und Schließung von Tickets kann außerdem ausgewertet werden wie effizient gearbeitet wird und wie schnell Probleme einer gewissen Art gelöst werden können. Ein Ticket kann beispielsweise die Meldung einer Störung (Incident) sein oder auch eine Anfrage (Service Request) in Form eines Änderungswunsches (Change Request), eines Informationswunsches (Request for Information) oder eines Wunsches nach Funktionserweiterung (Request for Enhancement). Der Inhalt eines Tickets unterscheidet sich gegebenenfalls je nach genutzter Software und je nach Art. Einige Elemente haben sie jedoch gemein: Eine fortlaufende, eindeutig identifizierbare Ticketnummer Datum und Uhrzeit Daten des Ticket-Erstellers (Name, Adresse, Telefonnummer, Email) Priorität / Dringlichkeit Problembeschreibung / Wunsch Verlauf der bisherigen Aktivitäten (Was wurde durch welchen Bearbeiter wann erledigt) Status des Tickets (offen, zugeordnet, in Bearbeitung, erledigt) Dies ist hilfreich zur Etablierung von Service-Level-Agreements (SLAs), die einen gewissen Standard an Bearbeitungszeit vorgeben. Durch die kontinuierliche Bearbeitung von Tickets und deren Lösung kann außerdem eine Wissensdatenbank angelegt werden, die Nutzern bei häufig auftretenden Problemen sofortige Hilfestellung geben kann ohne auf eine Ticket-Lösung zu warten. Eine moderne Helpdesk-Software kann häufig mit anderen Softwares oder Tools verknüpft bzw. integriert werden, wie z. B. auch Jira Service Desk. Dadurch wird zum Beispiel die Integration in eine Projektmanagement-Software oder die Verknüpfung mit einem Unternehmens-Chatprogramm möglich. Welche Funktionen hat ein Ticketsystem? Zuordnung von Fällen an konkrete Bearbeiter oder Nutzergruppen (z.B. Team Software) Tracking der Bearbeitungsdauer und Qualität der gebotenen Lösungen Prozesskonformität über Workflows Erfassung von Anfragen (z.B. Fehlermeldungen, Störungen) Wissensdatenbank für häufig auftretende Probleme Rückmeldung an Anfragesteller Auswertungen über Service Level Agreements Vorteile eines Ticketsystems: Eindeutige Kommunikation Automatisch abrufbare Informationen Einheitliches Kommunikationssystem, System für Änderungswünsche/ Erweiterungen/ Fehlerbehandlungen Reduzierung der bürokratischen Abläufe und von Papier Automatischer Informationsverlauf an involvierte Parteien: Ticketsteller, Bearbeiter, Projektleiter, Kunden etc. Meist nicht individuell und kann von jedem für jedes Unternehmen genutzt werden – z.T. auch individuell anpassbar Verbesserung der Arbeitsqualität Lernen durch Best-Practice und dadurch Prozessverbesserung Kostenersparnis durch beschleunigte Abläufe und effizienteres Arbeiten Nachteile eines Ticketsystems: Kosten für eine entsprechende Software (einmalig, monatlich, pro User) Kosten und Zeit für die Einarbeitung von Mitarbeitern und ggf. Kunden Erfahren Sie mehr über Jira Service Desk und wie das Tool Ihr Unternehmen unterstützen kann. « Was ist Atlassian Fisheye? » Was ist Atlassian Hipchat?
ITSM 2017
05.04.2017 11:27
Optimierung Ihres Servicedesks mit agilem IT-Servicemanagement Ansatz Veraltete IT-Servicemanagement (ITSM)-Tools sorgen in vielen IT-Unternehmen für Ineffizienz und Frustration. Viele Lösungen sind schlichtweg zu teuer, nicht benutzerfreundlich und die Service Teams sind in den Systemen gefangen. Wie wäre es, wenn es einen anderen Weg für Ihre IT-Teams gäbe, schlankes, effizientes und modulares Servicemanagement einzuführen? Wir möchten Sie herzlich zu unserer Veranstaltung einladen. Dort sprechen wir über die Probleme, die durch veraltete IT entstehen, und wie sich der ITSM-Ansatz von Atlassian leicht und günstig an die Anforderungen Ihres IT-Teams anpassen lässt. Datum: Mittwoch, 17. Mai 2017, 09:00 - 13:00 UhrOrt:An der Beek 255, 41372 Niederkrüchten Kostenlos anmelden Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Melden Sie sich kostenfrei mit untenstehendem Formular an. Wir bestätigen Ihnen danach die Anmeldung mit der Agenda für den Workshop. {loadposition itsm2017} Bei Fragen zu unserer Veranstaltung stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Kerstin Kramorz Telefon: +49 2163 9899975 mail2("kerstin.kramorz","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben")
Was ist Atlassian FishEye?
03.04.2017 10:41
Was ist Atlassian Fisheye? Die Atlassian Software im Überblick Fisheye ist eine Java-basierte Software zur Revisionskontrolle in der Softwareentwicklung, entwickelt vom australischen Softwareherstellers Atlassian. Mithilfe von Atlassian Fisheye können Änderungen in Quellcodes visualisiert, durchsucht und nachverfolgt werden und Codes dadurch effektiv gemanagt werden. Die Software ermöglicht einen zentralen Überblick über den gesamten Source-Code und alle Änderungen (eigener Änderungen, die von Teammitgliedern oder anderer Beteiligter). Die Software gehört zu kollaborations-Software und ermöglicht virtuelle Zusammenarbeit zum Beispiel in Unternehmen. Die Software ist nutzbar mit diversen Managementsystemen und konsolidiert die Repositories zu einer Benutzeroberfläche von beispielsweise: CVS Mercurial Subversion Git SVN Perforce Fisheye kann mit Jira Software, Bitbucket Server, Bamboo, Crucible, Hipchat und vielen weiteren integriert werden. Zu den Kunden von Fisheye gehören mehr als 3.500 Unternehmen in 74 Ländern - beispielsweise Ames Research Center und Lufthansa Systems. Welche Funktionen hat Fisheye? Vergleichen Code-Vergleiche Visualisieren und Berichte Stream von Aktivitäten und Zusammenarbeit Nachverfolgen Konsolidierte Repositories Suchen Indizieren Entwicklungs-Workflow mithilfe von Smart Commits Verbundener Code mit Bitbucket Server Fortlaufende Integration mit Bamboo Die Zusammenarbeit am Code wird durch einen Echtzeit- Aktivitäten-Stream vereinfacht, in dem über alle Repositories hinweg beispielsweise neue Commits, Crubile Reviews oder Jira Issues angezeigt werden. Verschiedene Dateiversionen bzw. Codes können direkt miteinander verglichen werden. Die Möglichkeiten dazu sind individualisierbar. Die Suchfunktion bietet verschiedene Optionen: Kommentare, Autoren oder zum Beispiel Pfade. Es können mit dem eigenen Abfragesyntax EyeQL auch eigene Abfragen programmiert werden. Die Suchergebnisse können als CSV-Datei gespeichert werden oder per Bookmark. Durch Fisheye-API können die Ergebnisse in andere Werkzeuge übertragen werden. Außerdem können zu allen Artefakten eines Repositories Verknüpfungen erstellt werden: Commits, Diffs, Suchergebnisse, Dateiänderungshistorie, Dateiversionen und Verzeichnisse. Die Code-Aktivitäten können grafisch dargestellt werden wie zum Beispiel die zeitliche Entwicklung der LOC (Lines of Codes). Ein weiteres Beispiel sind die Repositories mit allen Branches, die als Commit Graph dargestellt werden können. Da es sich um eine Webanwendung handelt, kann Fisheye von jedem Computer aus betrieben werden. Dies ist vor allem im Bereich der virtuellen Zusammenarbeit bzw. Teamarbeit von Vorteil. Wie bekomme ich die Software Fisheye? Die Lizenz für Fisheye muss erworben werden, jedoch ist sie für nicht-kommerzielle Zwecke (zum Beispiel Open-Source-Projekt oder non-profit- Organisationen) frei. Das Unternehmen Pix Software GmbH aus Niederkrüchten bietet für Atlassian Fisheye die folgenden Services an: Beratung, Lizenzen, Support, Hosting und Schulungen. Wenn Sie Fisheye nutzen möchten, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf: Telefon: +49 2163 9899970 • mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben")E-Mail schreiben « Was ist Jira Service Desk? » Ticketsysteme in Unternehmen
Was ist JIRA Service Desk?
03.04.2017 10:06
Was ist Jira Service Desk? Die Atlassian Software vorgestellt Jira Service Desk ist eine Helpdesk- Software für IT-Abteilungen bzw. Kundenservice- Abteilungen im Bereich Service-Management. Es ist eine weitere Form der Projektmanagement-Software Jira Core / Jira Software vom australischen Softwarehersteller Atlassian. Der Leitsatz könnte lauten: „Hilf Kunden, sich selbst zu helfen“. Über Jira Service Desk können Support-Anfragen direkt an die entsprechende Abteilung gestellt werden. Diese Anfragen können sowohl von Mitarbeitern als auch von externen Kunden gesendet werden. Als Kunde gilt in Jira Service Desk jeder Benutzer, der über das Kundenportal oder per Email eine Support-Anfrage stellt. Ein so genannter Agent ist ein Bearbeiter der gestellten Anfragen und kann weitere Informationen einsehen wie beispielsweise: Warteschlangen, SLA- Zielsetzungen, oder Berichte. Die Agenten erhalten in einer strukturierten Oberfläche eine Übersicht über die aktuellen Anfragen bzw. Support-Tickets. Hilfesuchende können auch in über häufig gestellte Fragen bereits erste Antworten finden. Dies spart beiden Seiten, dem Support-Anfragensteller und dem Bearbeiter, viel Zeit und beide können effektiver und schneller weiterarbeiten. Die Service Level Agreements können individuell festgelegt werden und mit Jira Service Desk in Echtzeit überprüft werden. Supportmitarbeiter können sich anzeigen lassen wie schnell ein Anliegen erledigt werden muss und wie viel Zeit dafür noch bleibt. So werden die Qualitätsstandards sicherer eingehalten und die Zufriedenheit steigt. Jira Service Desk ist zum Beispiel erhältlich über uns, die Pix Software GmbH aus Niederkrüchten. Es ist erhältlich als cloudbasierte Lösung, kann auf eigenen Servern gehostet werden. Wir bieten ein zertifiziertes Hosting in Deutschland an, um größtmögliche Sicherheit zu erreichen. Der Preis in der Cloud-Lösung richtet sich nach der Anzahl der User. Welche Funktionen hat Jira Service Desk? Support- Anfragen können in Form von Tickets erstellt werden Häufig gestellte Fragen können über eine automatische Antwortfunktion beantwortet werden (Self-Service-Portal / Wissensdatenbank Confluence) Echtzeit- Auswertungen über die Servicequalität (Metriken) Echtzeit- Zusammenarbeit Automatische Priorisierung von Support-Anfragen Service Level Agreements (SLAs) können individuell festgelegt werden Vorgaben der SLAs werden den Mitarbeitern angezeigt, um Anfragen rechtzeitig zu bearbeiten Anpassbare Automatismen (Priorisierungen, Updates nach erfolgter Problemlösung in verbundenen Bereichen etc.) Workflows individualisierbar Durch Jira Service Desk Connect integrierbar mit anderen Softwares und Tools z.B. Hipchat Diverse Add-ons können hinzugefügt werden Jira Service Desk ist PinkVERIFY (ITIL) zertifiziert Vorteile von Jira Service Desk im Überblick Strukturierte und benutzerfreundliche Übersicht aller Support- Anfragen Einfacheres Einhalten von Service-Level-Agreements (SLAs) Integrierbar in Jira Core oder Jira Software und mit Hipchat Priorisierung von Support-Anfragen Workflows direkt zuordnen Häufige Fragen können automatisch beantwortet werden Auswertungen über den Service in real-time Intern und auch extern verwendbar (Mitarbeiter und Kunden) Bessere Einhaltung der Service Level Agreements Zufriedenere Mitarbeiter oder sogar Kunden Übersichtlichere Arbeitsoberfläche für Supportmitarbeiter Arbeitserleichterung für Supportmitarbeiter Arbeit über Schnittstellen hinweg wird vereinfacht über Jira und Jira Service Desk « Die Geschichte von Wikis » Was ist Atlassian Fisheye?
Die Geschichte von Wikis
03.04.2017 10:01
Ein kurzer Überblick über die Geschichte von Wikis Die Abkürzung Wiki steht für „WikiWikiWeb“. Der Begriff Wiki stammt vom Hawaiischen Wort „Wiki“, das so viel wie schnell bedeutet. Die Verdopplung „Wiki Wiki“ bedeutet somit sehr schnell, flink. Wikis wurden erst in Verbindung mit dem Internet (Word Wide Web) populär. Die Vorläufer sind bis in die 1970er Jahre zurückzuführen - zum Beispiel auf das 1972 an der Carnegie-Mellon University entwickelte ZOG-Datenbanksystem. Die Ideen zu Wikis ähneln dem Konzept des Internets (World Wide Webs) von Tim Berners-Lee Anfang der 1990er. Er stellte sich vor, dass Informationen online immer sofort verfügbar und editierbar sein sollten. Das ZOG-Datenbanksystem wurde 1981 zum Knowledge Management System (KMS) weiterentwickelt durch Donald McCracken und Robert Akscyn. Eine andere Weiterentwicklung des ZOG-Datenbanksystems war der Document Examiner, der von Janet Walker 1985 entwickelt wurde. Dieses wurde noch im gleichen Jahr durch die Firma Xerox zum Note Cards-System weiterentwickelt. 1987 entstand daraus das HyperCard-System von Apple. Aus dem HyperCard-System entwickelte Ward Cunningham das WikiWikiWeb. Das wahrscheinlich erste Wiki wurde vom Software-Programmierer Ward Cunningham im Jahre 1995 entwickelt mit dem Zwecke der Wissensverwaltung. Er veröffentlichte es am 25. März 1995 im Internet. Die wahrscheinlich erste Adaption des Wiki-Prinzips nach Cunningham war das CoWeb von Mark Guzdial im Jahre 1997. Bereits kurze Zeit nach der Veröffentlichung des WikiWikiWebs durch Cunningham entstanden diverse Ableger bzw. Kopien der Software. Die Nutzer nahmen das System gern an und es entwickelte sich zu einem Instrument der Kommunikation und Organisation unter Entwicklern. Wirklich populär, auch in der breiten Masse, wurden Wikis durch die Online-Enzyklopädie Wikipedia. Zwischen 1999 und 2000 entstand die Idee zu Wikipedia bzw. einer Internet-Enzyklopädie innerhalb der Wände der Firma Bomis in den USA. Diese veröffentlichten das Nupedia-Projekt im Jahre 2000, das jedoch schleppend voranging, da die einzelnen Einträge auf dem Peer-Review-Prozess basierten und somit langwierig waren. Die Weiterentwicklung von Nupedia war Wikipedia, das am 15. Januar 2001 veröffentlicht wurde. Diese Enzyklopädie entwickelte sich schnell zu einem Erfolg und noch im selben Jahr wurden weitere Seiten in anderen Sprachen veröffentlicht. Wikipedia gehört heute zu einer der meistbesuchten Websites überhaupt. Der Nutzen von Wikis wurde in der Softwareentwicklung erstmalig präsent, denn gerade dort ist ein effektives Wissensmanagement in einem kollaborativen Umfeld essentiell. Besonders geeignet ist dafür die Wiki-Software Confluence. Beispiele für den Nutzen von Wikis sind: Erstellung von Dokumentationen, Verwaltung von Fehlern in einer Software, Koordination von Team-Mitgliedern bzw. Kollegen. Besonders hilfreich waren Wikis im Bereich der Open-Source-Software, da die einzelnen Entwickler weltweit an der Software arbeiteten und sich nicht gemeinsam an einem Ort befanden. » Was ist Jira Service Desk? « Wie funktionieren Wikis und Wiki-Softwares?
Atlassian Tools
20.03.2017 16:31
Tools für Teams und Unternehmen Bei den Softwarelösungen unseres australischen Partners Atlassian steht immer eines im Fokus: Die Zusammenarbeit von Teams und die dadurch bedingte Verbesserung der Arbeitsergebnisse. Für nahezu jede Unternehmensgröße und jede Branche finden wir als Atlassian Full Service Provider eine passende Lösung: Jira Core für Projektmanagement, Jira Software für Projektmanagement in der Softwareentwicklung, Confluence für Wissensmanagement, Hipchat für die sichere Unternehmenskommunikation in Chats und viele Lösungen mehr. Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht über die Atlassian Tools und deren mögliche Einsatzbereiche. Als langjähriger Atlassian Partner stehen wir Ihnen in allen Belangen rund um den Einsatz der Atlassian Tools zur Seite: von Lizenzen über das sichere Hosting hin zu Individualisierungen und Support. Steckbriefe der Atlassian Tools Jira Core - die Software für Ihr Projektmanagement Jira Core bietet Ihnen eine übersichtliche und anpassbare Lösung für das digitale Management Ihrer Projekte und Teams. Durch Echtzeit-Berichte wird der Verlauf Ihres Projektes anschaulich. Notwendige Schritte und daraus resultierende Folgemaßnahmen werden für Projektmanager und Teammitglieder erkennbar. Individuelle Workflows lassen keine Unklarheiten über Verantwortlichkeiten bei Aufgaben zu. Teammitglieder arbeiten effektiv und strukturiert zusammen - unabhängig von Ort und Zeit. Jira Core ist für alle Abteilungen bzw. Teams Ihres Unternehmens geeignet und kann entsprechend Ihrer Bedürfnisse und Wünsche individuell angepasst oder erweitert werden. Die Atlassian Software ist browserbasiert und geräteunabhängig nutzbar. Überblick in Echtzeit über Ihre Projekte und Teams, sowie über deren Fortschritt und Auslastung Individuelle Workflows erleichtern das Aufgaben- und Zeitmanagement Zusammenarbeit im Team über regionale Grenzen hinweg To Do's und Ergebnisse können durch das Berichtswesen jederzeit nachverfolgt werden Anpassbar an alle Zielgruppen » mehr über Jira Core Jira Software - die Software für Softwareprojekte Jira Software unterstützt Sie bei der Umsetzung und dem Management Ihrer Softwareprojekte – von der Planung der Software bis hin zur Entwicklung und Verbesserung. Die Software bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten für die effiziente Organisation und Durchführung von Aufgaben in den Bereichen Anforderungs­management, Status­verfolgung und Fehler­behebungs­prozesse. Jira Software ist für jeden Software-Entwickler und Software-Projektmanager geeignet und kann individuell angepasst bzw. erweitert werden. Software Projekte können von A-Z geplant und effektiv durchgeführt werden Aufgabenverteilung und -priorisierung je nach Projektfortschritt und Auslastung Scrum- und Kanban-Boards ermöglichen agiles Projektmanagement Teams und Kunden können in die Entwicklung eingebunden werden (z.B. durch Web 2.0-Funktionen wie Kommentare oder Diskussionen) Projektcontrolling ist mit ausführlichen Berichten, Statistiken und Diagrammen möglich Jira Software ist durch Add-ons individualisierbar und kann mit anderen Atlassian Tools verknüpft werden » mehr über Jira Software Jira Service Desk - das Helpdesk-Tool für Ihren Support-Service Jira Service Desk unterstützt Ihr IT-Team im Service-Management. Supportanfragen können extern oder intern in Form von Tickets gestellt werden. Ihr Service-Team kann diese Tickets mithilfe von Jira Service Desk strukturiert abarbeiten und so Ihre Service Level Agreements einhalten. Hilfesuchende finden direkt Antworten auf häufig gestellte Fragen in einer optionalen Wissensdatenbank. Jira Service Desk ist optimal für Teams aus den Bereichen Vorfalls-, Änderungs- und Problemmanagement. Übersichtliches Ticketsystem zur Nachverfolgung von Support-Anfragen Vereinfachte und anpassbare Ansicht für Kunden Ihre Service Level Agreements können einfacher überwacht und eingehalten werden Eine Wissensdatenbank zur automatischen Beantwortung häufig gestellter Fragen ist möglich Das umfassende Berichtswesen erleichtert das Controlling Jira Service Desk kann mit Vorgängen in Jira Core und Jira Software verknüpft werden » mehr über Jira Service Desk Confluence - die moderne Wiki-Software für Ihr Wissensmanagement Durch Confluence kann das vorhandene Wissen Ihres Unternehmens effektiver verwaltet und geteilt werden. Das browserbasierte Tool bietet Ihnen eine Dokumentenverwaltung und viele Funktionen rund um das Wissensmanagement, welche Teams in der Zusammenarbeit und im Projektmanagement unterstützen. Confluence ist für jeden geeignet und kann individuell angepasst werden z.B. durch eine Integration mit Jira Core/Software oder durch Add-ons. Zentrale Verwaltung Ihres Wissens und Ihrer Daten Automatische Bearbeitung der aktuellsten Dokumentenversion - auch mit mehreren Nutzern Durch flexible Rechtevergaben können interne und externe Benutzer Zugriff erhalten Mitarbeiter interagieren z.B. im Intranet durch Social Features (Blogs, Diskussionen, „Gefällt mir“-Angaben) Mobiles Arbeiten ist mit zeitgleicher Synchronisation auf Tablets und Smartphones möglich » mehr über Confluence Hipchat - die sichere Chat-Software für Ihr Unternehmen Direkte Kommunikation ohne Umwege, mit Einzelpersonen oder Teams – das ist Hipchat! Die Software bietet Ihnen Chaträume, in denen im Team diskutiert werden kann. Auch Einzelchaträume, in denen Nachrichten unter Einzelpersonen ausgetauscht werden können, sind möglich. Die gesendeten Nachrichten liegen sicher und verschlüsselt z.B. auf Ihren Servern oder auf unseren Servern. Hipchat kann durch jedes Team und in allen Abteilungen genutzt werden. Nachrichten werden mit einer 256 Bit SSL-Verschlüsselung übertragen Hipchat kann sicher auf eigenen Servern (hinter der Firewall) oder auf unseren Servern betrieben werden Chaträume können nach Bedarf unbegrenzt angelegt und Teilnehmer hinzugefügt werden Mobil unterwegs nutzbar, sodass die Kommunikation nicht ins Stocken gerät Durch die Suchfunktion finden Sie ein bestimmtes Thema oder eine Datei aus einem Chat schnell wieder Hipchat kann mit anderen Atlassian Tools wie z.B. Jira Core oder Confluence verbunden werden » mehr über Hipchat Bitbucket Server - die Software für Ihre Git-basierte Versions-Verwaltung für Dateien Gemeinsam Software-Quellcodes entwickeln und Versionen übersichtlich verwalten - das ist mit Bitbucket Server möglich! Ihre Entwickler erhalten einen aktuellen Überblick über ihre Quellcodes und können sich gegenseitig unterstützen und Bitbucket Server als Plattform für Kommentare, Reviews und Branch-Management nutzen. Die Software richtet sich an Softwareentwickler. Versionsverwaltung für Ihren Quellcode Flexible Gestaltung von Benutzern und Berechtigungen Sicherheit wird durch den Betrieb hinter Ihrer oder unserer Firewall gewährleistet Zusammenarbeit im Team wird gefördert durch Pull Requests Die Softwareentwicklung wird unterstützt durch Workflows Erweiterbar und integrierbar mit anderen Atlassian Tools wie z.B. Bamboo, Jira Core und Jira Software » mehr über Bitbucket Server Bamboo - Ihr Build-Server für "Continous Delivery" Der Build-Server Bamboo verschafft Ihnen Übersicht über Ihre Entwicklungsprojekte und aktuellen Builds. Sie können Ihre Anwendungen in Entwicklungszweigen testen, bevor Sie diese im Hauptentwicklungszweig produktiv setzen. Dabei sind Sie durch das automatische Releasemanagement abgesichert. Die einzelnen Entwicklungsschritte werden in Form von Workflows durchgeführt. Bamboo richtet sich an Software-Entwickler. Durch die übersichtliche Benutzeroberfläche haben Sie alle Projekte und Builds auf einen Blick Unterstützung aller Programmiersprachen und sehr vieler Technologien und Frameworks Software kann mit Continuous Integration getestet werden Automatisches Releasemanagement im Rahmen von Continuous Delivery Mithilfe von Workflows können automatisierte Builds, Tests und Veröffentlichungen durchgeführt werden Erweiterbar und integrierbar mit z.B. Jira Software, Confluence oder Bitbucket » mehr über Bamboo Fisheye - das Management-Tool für Ihren Quellcode Sie können Ihren Source-Code einfach verwalten und behalten über alle Aktivitäten den Überblick: mit Fisheye! Sie können per Live-Stream die Änderungen aller Beteiligten nachverfolgen. Mithilfe der umfangreichen Suchfunktion finden Sie alles wieder, was Sie suchen. Diverse Berichts- und Visualisierungsfunktionen veranschaulichen Ihre Codeentwicklungen. Fisheye richtet sich an Softwareentwickler. Sie haben alle Repositories im Überblick und können alle Änderungen zentral verfolgen In Form von konsolidierten Repositories verfolgen Sie die Änderungen aller Beteiligten Codes bzw. Dateiversionen können einfach miteinander verglichen werden In Echtzeit sehen Sie alle aktuellen Aktivitäten und Entwicklungen im Stream Umfassende Suchfunktion mit der Möglichkeit, die Ergebnisse zu exportieren Ihre Veränderungen können per Mausklick anschaulich visualisiert oder in Berichtform dargestellt werden Integrierbar mit anderen Atlassian Tools wie z.B. mit Jira Software, Bamboo oder Crucible » mehr über Fisheye Crucible - Ihre Software für gemeinsame Quellcodeüberprüfungen im Team Gemeinsame digitale Code-Reviews, orts- und zeitunabhängig und webbasiert - das ist mit Crucible möglich! Mithilfe von Crucible steigern Sie die Qualität Ihrer Software und sparen dabei den hohen Aufwand Präsenz-Reviews zu planen. Sie können Änderungen, Fragen und Vorschläge direkt diskutieren, kommentieren und beantworten und behalten einen Echtzeit-Überblick über die Revisionen. Crucible ist für Entwickler geeignet. Crucible ermöglicht die gemeinsame orts- und zeitunabhängige Code-Überprüfung Gemeinsame Code Reviews Änderungen und Hinweise können diskutiert werden Individualisierbarer Code-Review-Workflow Inline Diskussionen mit Kommentar- und Antwortfunktionen Liveüberblick über Revisionen der Codes und Diskussionen Pre- und Post-Commit Reviews möglich Automatische Benachrichtigungsfunktionen über Änderungen möglich (z.B. E-Mail) Diverse Berichtsfunktionen z.B. über den Review-Prozess Integrierbar mit anderer Atlassian Software wie z.B. Jira Core oder Jira Software » mehr über Crucible Crowd - die zentrale Benutzer- und Anmeldeverwaltung für Atlassian Tools Crowd bietet Ihnen ein zentrales Anmeldeverfahren mit Single Sign-On (SSO), mit dem Sie eine unbegrenzte Anzahl an Benutzern, Logins und Kennwörtern für Atlassian Tools speichern können. Durch einmalige Authentifizierung erlaubt Crowd Ihnen gleichzeitig den Zugriff auf z.B. Jira Software, Jira Core, Confluence oder über eine Schnittstelle auch auf andere Anwendungen. Vorhandene Daten können importiert und direkt genutzt werden. Für Benutzer und Gruppen können die Zugriffe für jede Applikation verwaltet werden. Crowd ist für jeden Nutzer geeignet. Zentrales Management Ihrer Benutzer und Berechtigungen aus mehreren Anwendungen Single Sign-On (SSO) für alle Crowd-zugewiesenen Anwendungen Auf Benutzer- und Benutzergruppenebene können Zugriffe auf die einzelnen Applikationen verwaltet werden Import von vorhandenen Anmeldedaten möglich Crowd kann mit diversen Schnittstellen gleichzeitig verbunden werden z.B. Active Directory, Sun, eDirectory Server, LDAP, Google Apps, Apache und vielen mehr Erweiterbar durch viele Add-ons, z. B. aus dem Atlassian Marketplace » mehr über Crowd Pix Software - Atlassian Platinum Solution Partner Wir sind Partnerunternehmen des australischen Software Herstellers Atlassian und bieten Ihnen als ausgezeichneter „Atlassian Platinum Solution Partner“ (vormals „Atlassian Experts Platinum Partner“) Lösungen und Dienstleistungen für alle Atlassian Produkte. Projekt­management, Kollaborationslösungen und Wissenssicherung sind Themen, zu denen wir Ihnen unser langjähriges Know-how anbieten. Unser Produktportfolio reicht von Enterprise-Wikis, Software-Entwicklungstools oder Individualisierungen über Lizenzen und Workshops bis hin zu zertifiziertem Atlassian Hosting. Datensicherheit hat bei unserer Arbeit höchste Priorität. Lizenzen und Renewals für alle Atlassian Tools Zertifiziertes Hosting aller Atlassian Tools Individualisierung aller Atlassian Tools Add-on Entwicklung für alle Atlassian Software Produkte Schulungen & Workshops Support für alle Atlassian Tools Beratung und Begleitung bei Projekten » mehr über Pix Software Fordern Sie jetzt unverbindlich Ihr Angebot für Atlassian Software Lizenzen an. Ich berate Sie gerne über Lizenzen für Atlassian Produkte und passende Add-ons. Katrin Becker Telefon: +49 2163 9899977 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Füllen Sie dieses Formular aus und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. {loadposition anfrage}
Wie funktionieren Wikis und Wiki-Softwares?
06.03.2017 16:18
Wie funktionieren Wikis und Wiki-Software? Ein Wiki ist meist eine browserbasierte Seite, die zum Wissensmanagement genutzt wird. Je nach Zugriffsberechtigung können die Nutzer die Inhalte des Wikis lesen und auch ändern. Dies kann zum Beispiel in Form von Texten sein, aber auch in Form von Audio- oder Bilddateien. Auch ist es in vielen Wikis möglich, Inhalte über bestimmte Funktionen zu diskutieren und gegebenenfalls Änderungen zu empfehlen oder anzuregen. Ein Wiki kann je nach Verwendungsart und Nutzerkreis zum Beispiel im weltweiten Internet genutzt werden oder zum Beispiel innerhalb einer Firma im Firmennetzwerk. Die Nutzergruppen können also entsprechend angepasst und eingegrenzt werden, je nach Verwendungsart (z.B. für die gesamte Firma oder für eine bestimmte Projektgruppe). Dies kann notwendig sein, da die Nutzer die Wiki- Einträge editieren können. Viele Wikis sind netzartig aufgebaut mit Querverweisen und Links. Durch diese Verknüpfungen können Inhalte einfacher aktualisiert werden und es muss nicht jede Einzelseite aktualisiert werden. Dies nennt man Hypertextmedialität. Durch die Kollaboration von vielen Nutzern werden die Inhalte um die Aspekte erweitert oder aktualisiert, die für die Nutzer auch wirklich interessant sind – sie sind zielgruppenorientiert. Natürlich kann innerhalb eines Wikis auch Unfug betrieben werden und Nutzer könnten absichtlich falsche oder veraltete Inhalte hinzufügen. Durch Templates können Nutzer einfach und schnell Seitenstrukturen und -layouts erstellen, die jedoch einem einheitlichen Standard innerhalb des Wikis entsprechen. Der größte Unterschied zwischen anderen Content-Management-Systemen (CMS) und Wiki-Software ist, dass Wiki-Software weniger optische Gestaltungsmöglichkeiten bietet. Die primäre Funktion ist die Bearbeitung von Seiten für jeden Nutzer, unabhängig von den Vorkenntnissen. Ein weiterer Unterschied ist, dass CMS-Systeme meist auf Workflows (Arbeitsabläufen) basieren und Wiki-Software auf einer Philosophie des offenen Zugriffs basiert. Idealerweise hat ein Wiki die Funktion verschiedene Versionen eines Autors zu einer Seite zwischenzuspeichern. Dadurch wird verhindert, dass Inhalte unwiderruflich gelöscht werden und auch im Rahmen von Vandalismus bearbeitete Artikel wieder in Ursprungsform wiederhergestellt werden können. Bei falschen Änderungen können so zum Beispiel die richtigen, älteren Versionen wieder rekonstruiert werden. Um in einem Wiki zu arbeiten benötigt der Nutzer in der Regel keine Programmierkenntnisse (zum Beispiel HTML-Codierung). Die meisten Wikis sind so aufgebaut, dass die Änderungen über Formulare, Drag & Drop oder über Texteditoren ausgeführt werden können. Es existieren beispielsweise folgende Inhalte in Wikis: Artikelseiten Auf Artikelseiten können Inhalte dargestellt werden, die für Nutzer sichtbar sein sollen. Ein Artikel innerhalb eines Wikis kann durch hilfreiche Bilder, Audiodateien, Tabellen oder beispielsweise PDFs ergänzt werden und die Inhalte verständlicher machen. Diskussionsseiten Auf Diskussionsseiten können die Autoren der Seiten über Inhalte oder Verbesserungsvorschläge zur Artikelseite diskutieren. Confluence als Wiki-Software Erfahren Sie mehr über Atlassian Confluence, welches sich hervorragend als Wiki-Software und für Wissensmanagement eignet: mehr über Confluence. Unsere Services Wir bieten Ihnen Beratung, Lizenzen, Projektbegleitung, Individualisierungen und Hosting für Confluence und alle anderen Atlassian Tools. » Die Geschichte von Wikis « Was ist eine WIKI Software?
Was ist eine WIKI Software?
06.03.2017 15:56
Was ist ein WIKI bzw. WIKI-Software? Das Wort Wiki kommt aus dem Hawaiischen und bedeutet „schnell“. Wiki ist die Kurzform für WikiWiki oder auch WikiWeb. Wikis gehören zu den so genannten Web-2.0- Anwendungen. Ein Wiki ist eine Art virtuelles Lexikon oder auch eine Kollaborations-Plattform, in der die Inhalte aber von jedem Nutzer bearbeitet bzw. ergänzt werden können. Im Prinzip sind Wikis Content-Management-Systeme (CMS), in denen autorisierte Nutzer Inhalte wie Texte, Darstellungen und Links lesen und ändern können. Dies erfolgt in der Regel nach dem „Prinzip des offenen Zugriffs“ nach Schönefeld. Diese Systeme der kollektiven Intelligenz unterstützen den Austausch der Nutzer und durch die Nutzung und Änderung der Inhalte entstehen zum Beispiel Wissens-Plattformen, die im Idealfall die Wahrheit widergeben. Da jedoch jeder Nutzer die Inhalte editieren kann, ist die Richtigkeit aller Angaben nicht gewährleistet. Wikis können auch für Gruppenarbeiten genutzt werden. Einige Beispiele für Wikis sind Frequently Asked Questions (FAQs), Fehlerprotokolle, Prozesshandbücher oder Versionsprotokolle. Was ist ein Wiki? (Teil 1) Was ist ein Wiki? (Teil 2) Das bekannteste Wiki ist die Online-Enzyklopädie Wikipedia. Weitere Beispiele sind Minecraft-Wiki oder UbuntuUsers. Unzählige Firmen nutzen Wikis, so zum Beispiel auch Microsoft oder das amerikanische FBI, die eigene Wikis ins Leben gerufen haben. Es existieren sowohl kostenlos Open-Source Softwares und kommerzielle Softwares zur Wiki-Erstellung. Ein empfehlenswertes Produkt ist Atlassian Confluence – eine browserbasierte Wiki-Software mit vielen Möglichkeiten und Vorteilen zur Verwaltung von Wissen (Wissensmanagement-Software) Eine Studie von "Deutsche Bank Research" aus dem Jahr 2010 besagt, dass etwa 20% der Unternehmen in den USA und Europa mit Wikis, Blogs und Foren für interne und externe Zwecke arbeiten. (Quelle: dbresearch.de). Weiter ergab eine Befragung aus 2010 von 921 nordamerikanischen und europäischen Entscheidungsträgern, dass etwa 15% Wikis implementiert haben und nicht erweitern wollen. Arten von WIKIs "Klassische" Wikis Viele Bildungseinrichtungen nutzen eigene Wikis zum Wissensmanagement für Lernende und Lehrende. Ein sehr bekanntes Wiki ist die Online-Enzyklopädie Wikipedia, die zum Wissensmanagement genutzt wird. Durch Open-Source-Software kann praktisch jeder ein eigenes Wiki erstellen und es zur Wissensverwaltung nutzen. Enterprise-Wikis (Unternehmenswikis) Ein Enterprise-Wiki (oder auch Unternehmens-Wiki) ist ein Wiki, das innerhalb einer Firma bzw. im Firmennetzwerk oder auch Intranet genutzt wird. Es können verschiedenen Usern Zugriff auf spezifische Kategorien bzw. Bereiche erteilt werden und somit die Nutzungsrechte eingegrenzt werden. Ein Enterprise- Wiki ist in der Nutzung flexibel und kann für verschiedene Zwecke und Aufgaben angelegt werden. Zum Beispiel kann ein Enterprise-Wiki zum Wissensmanagement im Intranet genutzt werden oder auch für die Zusammenarbeit in bestimmten Projekten mit eingegrenztem Personenkreis genutzt werden. Mitarbeiter werden hierbei aktiv eingebunden und müssen ihr Engagement einbringen. Ein Unternehmens-Wiki kann beispielsweise mit der Software Confluence umgesetzt werden. Unsere Services Wir bieten Ihnen Beratung, Lizenzen, Projektbegleitung, Individualisierungen und Hosting für Confluence und alle anderen Atlassian Tools. » Wie funktionieren Wikis und Wiki-Softwares? « Was genau ist Atlassian Confluence?
Was genau ist Atlassian Confluence?
06.03.2017 15:40
Was genau ist Atlassian Confluence? Die Software in der Übersicht Atlassian Confluence ist eine kommerzielle Wiki-Software bzw. Enterprise-Wiki-Software zur Kollaboration (Zusammenarbeit) innerhalb Unternehmen. Sie wurde vom australischen Software-Hersteller Atlassian entwickelt und kann plattformunabhängig genutzt werden. Als Enterprise-Wiki-Software ist Confluence hauptsächlich für das Wissensmanagement und die Kommunikation innerhalb eines Unternehmens gedacht. Im Gegensatz zu vielen anderen Softwares bietet Confluence jedoch viele weitere Funktionen. Unter anderem ist die Software kompatibel zu Atlassian Jira (und Fisheye, Clover, Crucible, Bamoo und Crowd) und kann zusammen genutzt werden. Confluence ist in den folgenden Sprachen verfügbar: Englisch, Spanisch, Vereinfachtes Chinesisch, Finnisch, Französisch, Deutsch, Russisch, Schwedisch, Japanisch, Norwegisch und Polnisch. Ursprünglich entwickelte Atlassian Confluence im Jahre 2004 als Wiki für Java-Softwareentwickler. Heute ist ein weltweit in Unternehmen eingesetztes Tool in allen Unternehmensbereichen. Die folgenden Schlagworte beschreiben Confluence und seine Vorteile: Wissensdatenbank & Wissensmanagement Dokumentenverwaltung Projektmanagement Social Intranet Technisches Schreiben (gemeinsame Dokumentenbearbeitung, Änderungsnachverfolgung, …) Moderne Navigation Intranet und Extranet Zusammenarbeit Erstellen, besprechen, zentralisieren, organisieren von Projekten und Aufgaben Kollaboratives Arbeiten Ortsungebundenes Arbeiten Zeitunabhängiges Arbeiten Anwender von Confluence sind beispielsweise die Unternehmen SUN, IBM, Audi, Accenture, Cisco, Airbus, die UN, das CERN, die BBC, die Deutsche Bahn, die Deutsche Nationalbibliothek, die Bundeswehr und der Flughafen Wien. Aber auch Universitäten nutzen Confluence wie z. B. die Johns Hopkins University, die Universität Wien oder die Stanford University. Non-Profit- Organisationen können Confluence bzw. die Lizenzen kostenfrei nutzen, akademische Einrichtungen zahlen nur den halben Preis und kommerzielle Nutzer zahlen den vollen Preis. Die Lizenzen werden vom Hersteller Atlassian selbst vertrieben, aber auch von zahlreichen Lizenzpartnern weltweit. Diese Partner, wie beispielsweise die Firma Pix Software GmbH, bieten meist noch weitere Service-Dienstleistungen neben der eigentlichen Lizenz an. Funktionen von Confluence Confluence hat die folgenden Funktionen, die durch Add-Ons erweitert und angepasst werden können: Wiki- Technologie Volltextsuche Smartphone iOS App für mobiles Arbeiten und zeitgleiche Synchronisation auf dem Mobilgerät und Computer Cloud- oder Server- Hosting Editor für beispielsweise Besprechungsnotizen, Projektpläne, Produktanforderungen Feedback im Rahmen von Inline-Kommentaren und im Kontext Automatische Versions-Verfolgung, um immer an der aktuellsten Version zu arbeiten Zusammenarbeit an vielen Dateien und Dateiformaten wie beispielsweise Bildern, PDFs, Tabellen oder Präsentationen Verschiedene Arbeitsbereiche für jedes Team oder Abteilung oder Projekt Best-Practice- Vorlagen für Formatierungen Social Features: Blogs mit Diskussionsfunktion, Gefällt-mir-Angaben, @-Erwähnungen Sicherheits-Berechtigungen für Benutzer und für spezielle Inhalte Versionsverwaltung Integration zu Jira Import- und Exportmöglichkeiten (z.B. PDF, DocBook CML, Word, HTML) Diverse verfügbare Add-Ons (z.B. Teamkalender, Fragen) Personalisierbare Inhalte Layout und Usability von Confluence Confluence basierte bis zur Version 3.5 auf einem reinen Textile-Wiki-Markup und bot auch einen Rich Text WYSIWYG-Editor. Seit der Version 4.0 bietet Confluence einen XML-basierten Rich Text-WYSIWYG-Editor und unter anderem Funktionen wie „Drag & Drop“, Autovervollständigungen von Verknüpfungen und Makros. Durch weitere Add-Ons ist das Layout sehr wandelbar. Unsere Services Wir bieten Ihnen Beratung, Lizenzen, Projektbegleitung, Individualisierungen und Hosting für alle Jira-Versionen. » Was ist eine WIKI Software? « Vorteile von Projektmanagement mit Atlassian Jira
Vorteile von Projektmanagement mit Atlassian JIRA
06.03.2017 15:20
Vorteile von Projektmanagement mit Atlassian Jira Core Manuelles bzw. traditionelles Projektmanagement Im manuellen bzw. traditionellen Projektmanagement, ohne die Verwendung einer Kollaborations-Software, müssen zwingend Meetings im Team abgehalten werden. Diese umfassen nicht nur eine Start- und Endrunde, sondern auch Zwischenrunden, um Ergebnisse und weitere Aufgaben zu besprechen. Im Rahmen dieser Besprechungen werden wahrscheinlich Hilfsmittel genutzt wie beispielsweise ein Whiteboard, Blackboard, Magnettafel, Projektor oder Beamer. Die Kommunikation innerhalb der Gruppe während eines Projektes erfolgt in Präsenzmeetings, per Telefon, Email, Fax, Post, Post-its oder über eine gemeinsame Tafel im Büro, die Aufgaben anzeigt. Teammitglieder, die nicht physisch im gleichen Büro sitzen, müssen über Medien miteinander kommunizieren. Dafür verwenden sie beispielsweise Microsoft Office, Skype, Lotus Notes oder ihr Telefon bzw. Smartphone (z.B. iPhone, Samsung). Für den Teamchef wird es schwierig den Überblick zu behalten, da die Teammitglieder eher abgegrenzt voneinander arbeiten und der Chef nur schwer einschätzen kann, ob ein Teammitglied ausgelastet ist oder nicht. Sollte ein Teammitglied mal nicht bei Meetings anwesend sein, wird es schwierig die Ergebnisse oder Aufgaben aus der Besprechung nachzuvollziehen. Gegebenenfalls erfolgt dies über Protokolle oder Emails. Sollte ein Team räumlich voneinander getrennt arbeiten, so kommen Reisekosten für die notwendigen Besprechungen auf. Im Zusammenhang damit geht auch Arbeitszeit durch die Reisezeiten verloren, was einer Firma viel Geld kosten kann. Projektmanagement mit Atlassian Jira Core Mit Atlassian Jira Core lassen sich Projekte eines Unternehmens bzw. einer Gruppe viel leichter organisieren. Die Projektressourcen bleiben in Echtzeit im Überblick und das Ziel in Sichtweite. Jederzeit können Reportings gestartet werden und Ergebnisse werden greifbar. Die Kollaboration über regionale Grenzen hinweg wird möglich und Unternehmen können Talente ihrer regional verteilten Mitarbeiter und zeitliche Vorteile nutzen. Daten liegen - bei Jira Core Hosting bei Pix Software - sicher auf verschlüsselten Endgeräten und Firewall-geschützten Servern. Realtime Überblick über Projektfortschritte Aufgabenzuordnung Zeitplan bzw. Projektplan- Übersicht Offene Kollaboration Zuteilung von Arbeitspaketen für Teammitglieder Aktuelle Berichtsfunktionen Zusammenarbeit über räumliche Grenzen hinweg Nutzbar auch über mobile Geräte Individualisier- und erweiterbar z.B. über Add-ons Jira Core Dashboard Übersicht Vorteile von Projektmanagement mit Jira Core gegenüber manuellem Projektmanagement Die Vorteile der Nutzung einer Projektmanagement-Software wie Atlassian Jira Core gegenüber traditionellem (bzw. manuellem) Projektmanagement liegen auf der Hand: Keine Zeitverschwendung durch Präsenzmeetings (und Reisestunden) Es wird möglich, die Stärken von Mitarbeitern zu nutzen, die nicht am direkten Projektstandort sitzen Zeitverschiebungs-Effekte können genutzt werden (eine Aufgabe wird über Nacht fertig gestellt) Übersichtliches Tracking der Auslastung der Teammitglieder und dadurch einfacheres Umverteilen bzw. Zuordnen von Aufgaben Aufgaben können bei Notwendigkeit priorisiert werden Einfachere Zeitplanung innerhalb eines Projektes und Festlegung von Meilensteinen Berichte bzw. Stati sind sofort in Echtzeit verfügbar per Mausklick und müssen nicht erst manuell erstellt werden Aufgaben gehen nicht in langen Email-Verläufen oder auf Post-its etc. verloren, sondern werden per Workflow einzelnen Teammitgliedern zugeteilt Es müssen weniger Emails geschrieben werden und die tägliche Email-Flut reduziert sich Firmen-Laptops sind fast immer durch Verschlüsselungen gesichert und die gespeicherten Daten liegen - bei Hosting durch die Pix Software - auf Firewall-geschützen Servern. Papier aus der Aktentasche ist viel gefährlicher und anfälliger für Diebstähle - durch Jira erhalten Unternehmen also einen höheren Datenschutz Durch die Datensicherung in Jira Core geht nicht so schnell verloren wie aus Versehen gelöschte Emails Der Projektstatus ist in Echtzeit jederzeit verfügbar inklusive der Einzelaufgaben aller Teammitglieder Teammitglieder können sich über Jira Core einfacher Hilfe aus dem Team anfordern oder Rat einholen Jira ist mit diversen Add-ons erweiterbar und kann so viele weitere Vorteile in der Organisation von Teams im Projekt bringen (z.B. Hipchat, Confluence, Bitbucket, Bamboo, Fisheye) Unser Service Wir bieten Ihnen Beratung, Lizenzen, Projektbegleitung, Individualisierungen und Hosting für alle Jira-Versionen. » Was genau ist Atlassian Confluence? » Was oder wer ist Atlassian?
Webtipps
24.11.2016 12:26
Webtipps Gelistet bei Seitensuche.info freies Webverzeichnis WebLinkBook
Wissen verwalten Landingpage
10.11.2016 12:21
Wissen verwalten - mit System Wissen ist ein kritischer Erfolgsfaktor für Unternehmen und gewinnt zunehmend an Bedeutung. Wir bieten Ihnen mit der Enterprise-Wiki-Software "Atlassian Confluence" die Möglichkeit, mit der Ressource "Wissen" in Ihrem Unternehmen systematisch und effektiv umzugehen. Investieren Sie in Ihr Wissen Mit Confluence erfassen und verwalten Sie Wissen, welches noch in zerstreuten Dokumenten und in den Köpfen Ihrer Mitarbeiter verteilt ist. Oft geht wertvolles Wissen verloren oder wird nur unzureichend genutzt. Mit Confluence können Sie das Wissen erfassen sowie ordnen und erhalten so wertvolles Potential für Verbesserungen Ihrer Produkte, Dienstleistungen und Prozesse. Confluence ist eine browserbasierte Wiki-Software, mit der Sie Dateien und Dokumente verwalten und die Zusammenarbeit von Teams erheblich erleichtern können. Zentrale Verwaltung von Dokumenten und Wissen Confluence: Wiki-Tool für kollaboratives Wissensmanagement Wissen verwalten Mit Confluence speichern, bewahren sowie erweitern Sie Wissen und stellen es systematisch zur Verfügung. Organisieren Sie z. B. Unternehmensziele, Visionen und Grundsätze, Prozessabläufe und Richtlinien. Verwalten Sie Informationen für neue Mitarbeiter, Unternehmenslexika, Dokumentationen, Handbücher und Tutorials zentral an einer Stelle. Dokumente verwalten Dokumente, die für mehrere Mitarbeiter oder Abteilungen interessant sind, können Sie mit Confluence verwalten, auf dem aktuellen Stand halten und zentral an einer Stelle zur Verfügung stellen. Hinterlegen Sie z. B. Dokumentenvorlagen, Stellenausschreibungen, Werbe- oder Pressematerialien, Anzeigen oder Präsentationen einfach in Confluence. Mit Confluence machen Sie Dateien verschiedener Formate zentral über eine Benutzeroberfläche verfügbar - und sogar bearbeitbar, denn Dokumente können direkt in MS Office bearbeitet werden. Zusammenarbeit erleichtern Erleichtern Sie Ihren Mitarbeitern die Zusammenarbeit. Confluence unterstützt das gemeinsame Arbeiten an Dokumenten und erleichtert so nicht nur den Aufbau eines Unternehmenswikis, sondern auch die gemeinsame Nutzung von Wissen. Durch Web 2.0 Funktionen können Ideen generiert und Dokumente geteilt und diskutiert werden. Beispiel für eine Confluence-Seite mit gesammelten Dokumenten Das zeichnet Confluence als Software für die Wissensverwaltung aus: Intuitive Bedienbarkeit Übersichtliche Benutzeroberfläche Weltweit anerkannte Wiki-Software Stetige Weiterentwicklung und Verbesserung Individualisierbar und erweiterbar Komfortable Suchfunktion, die auch Dateien durchsucht Einfaches Erstellen und Bearbeiten von Inhalten "WYSIWYG-Editor" ähnlich MS Word Integration mit Share Point möglich Editieren von Inhalten mit MS Office Sichere Zugriffsverwaltung Deutscher Support bei der Pix Software GmbH Profitieren Sie von Confluence und... Erstellen Sie eine zentrale Anlaufstelle für Ihre Mitarbeiter Integrieren Sie neue Mitarbeiter schnell in Ihr Unternehmen Bewahren Sie das Wissen von ausscheidenden Mitarbeitern Nutzen Sie das Wissen für die Produkt- oder Prozessoptimierung Strukturieren und vernetzen Sie Datenablagen Binden Sie Ihre Mitarbeiter in den Prozess des Wissensmanagements ein (Social-Media-Funktionen) Fördern Sie die Zusammenarbeit, unabhängig von Ort und Zeit: Teams können in Confluence gemeinsam an Dokumenten arbeiten, diskutieren, teilen und Ideen generieren. Mehr Informationen über Confluence und eine Produkttour finden Sie auf unserer Confluence-Produktseite. Confluence Lizenzen Confluence Hosting Confluence Support Confluence Schulungen Individuelle Beratung rund um Wissensverwaltung und Confluence Ich berate Sie gerne persönlich. David-Andreas Bergens Telefon: +49 2163 9899975 mail2("david.bergens","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Fordern Sie weitere Informationen über Wissensmanagement mit Confluence an. Füllen Sie einfach dieses Formular aus und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. {loadposition anfrage-beratung}
Was ist Atlassian?
03.11.2016 15:13
Über das Unternehmen Atlassian Die "Atlassian Corporation plc" ist ein im Jahre 2002 in Sydney, Australien, gegründeter Softwarehersteller und Anbieter von Softwarelösungen. Die Rechtsform ist eine Public Limited Company (plc). Der Firmensitz ist seit Ende 2015 in London, Großbritannien und seit 2002 auch in Sydney, Australien. Gegründet wurde Atlassian durch Scott Farquhar und Mike Cannon-Brookes, die das Unternehmen noch immer als CEOs leiten. Unter dem Kürzel „TEAM“ ist Atlassian an der NASDAQ zu finden. Weltweit bzw. in sechs Ländern be-schäftigt Atlassian derzeit mehr als 1.400 Mitarbeiter- mit steigender Tendenz. Die Niederlassungen sind in Amsterdam (Niederlande), Austin (USA), Manila (Philippinen), San Francisco (USA), Yokohama (Japan) und Sydney (Australien) zu finden. Aktuell hat Atlassian bereits mehr als 51.000 Kunden, von denen sogar 85 zu den Fortune 100 gehören. Im Jahr 2015 erwirtschaftete Atlassian einen Umsatz in Höhe von 319,5 Mio. USD. Die Mission von Atlassian ist es, eine gute Software anzubieten, die zum richtigen Preis als Download angeboten wird und dass diese nicht lange auf den Einsatz in dankbaren Teams warten muss. Diese Teams erzielen großartige Ergebnisse mit der Software und propagieren diesen Erfolg an Freunde und Bekannte, die diesen auch wiederrum weitertragen. Atlassian fördert und liebt Teamgeist, da sie der Meinung sind, dass großartige Teams mehr erreichen können. Sie schrecken auch nicht davor zurück Dinge anders zu machen und innovativ zu handeln. Dies ist fixiert in Atlassians Wertvorstellungen: Atlassians Werte Offenes Unternehmen, kein Bullshit Teamgeist ist Trumpf Entwicklung mit Herz und Verstand Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst Der Kunde ist König An den Atlassian Ship It Days arbeitet Atlassian 24 Stunden, um Innovationen voranzutreiben. Diese finden alle drei Monate statt und können einem beliebigen, inspirierenden Themengebiet gewidmet sein. Der Grundsatz dabei lautet: 1. Arbeite an was immer du möchtest, was dich inspiriert 2. Bilde und sammle dein Team 3. Du hast 24 Stunden, fang an! Beispiele hierfür sind Behebungen von Fehlern, ein Projekt zur Verbesserung des Arbeitsumfeldes, eine Verbesserung der Fahrrad-Abstellmöglichkeiten, eine Verbesserung bzw. Update innerhalb eines Produktes. Mit der Atlassian Foundation engagiert sich die Firma Atlassian für wohltätige Organisationen bzw. Zwecke. Hier werden 1% des jährlichen Gewinns, 1% der Zeit der Mitarbeiter und 1% des Firmenkapitals investiert. Im Detail bedeutet dies beispielsweise: 6,5 Mio. USD Spenden in Form von Firmenkapital an bildungsorientierte, wohltätige Organisationen, mehr als 10.000 Stunden investierten Mitarbeiter in lokalen Einrichtungen und mehr als 35.000 Produktlizenzen wurden an wohltätige Organisationen gespendet. Eine wohltätige Organisation, die Atlassian unterstützt, ist beispielsweise ‚Room to Read‘. Das Ziel dieser Organisation ist es Gemeinden in Entwicklungsländern durch Bildung aus der Armut zu helfen. Durch diese Kooperation konnte Atlassian bereits mehr als 250.000 Kinder erreichen. Geschichte von Atlassian Die beiden Gründer Mike Cannon-Brookes und Scott Farquhar lernten sich an der Universität von New South Wales in Sydney kennen. Mit einem Kredit in Höhe von 10.000 USD starteten die beiden Gründer die ‚Atlassian Group Holding Company‘ und hielten das Unternehmen bis 2010 eigenfinanziert. Im Jahre 2006 wurden die beiden Gründer Mike Cannon-Brookes und Scott Farquhar zu ‚Ernst & Y-oung’s Entrepreneurs of the Year for Australia“ ernannt. Im Jahre 2010 erhielt Atlassian 60 Millionen USD Risikokapital von Accel Partners. Im Jahre 2015 erfolgte dann der Börsengang an der NASDAQ mit einem Einstiegskurs von 21 USD pro Aktie. Im Zuge dieses erfolgte die Gründung des Sitzes in London. Der Hauptsitz verbleibt jedoch in Sydney. Produkte & Services von Atlassian Planung, Verfolgung & Support Jira Software Jira Service Desk Jira Core Die Jira Produktfamilie ist für Projektmanagement, agiles Projektmanagement und Softwareentwicklung geeignet. Zusammenarbeit & Chat Confluence Hipchat Programmieren, Erstellen & Ausliefern Bitbucket SourceTree Bamboo Clover Fisheye Crucible Jira Software Anmeldungs- & Identitätsmanagementprozesse Crowd Pix Service als Atlassian Expert Lizenzen Beratung Individualisierungen Hosting Add-ons Trainings / Schulungen » Vorteile von Projektmanagement mit Atlassian Jira « Was ist Jira und welche Versionen gibt es?
Was ist Jira und welche Versionen gibt es?
03.11.2016 14:59
Atlassian Jira Was ist die Jira Software? Jira ist eine plattformunabhängige browserbasierte Software des Software- Herstellers Atlassian. Die erste Version wurde im Jahr 2002 veröffentlicht. Mittlerweile ist Jira bei Version 7.2.2 (27.09.2016) angekommen. Die Programmiersprache ist Java und Jira läuft auf den gängigen Datenbanken und Betriebssystemen. Die Entwickler wollen mit dem Namen "Jira" einen Bezug zu Bugzilla herstellen. Daher kamen sie auf den japanischen Namen für Godzilla „GoJira“, der nach japanischer Leseart „Dschiera“ ausgesprochen wird. Es gibt drei Formen von Jira: Jira Core, Jira Service Desk und Jira Software. Fokus dieser Applikationen ist die Zusammenarbeit im Team. Es ist ein Projektmanagement-Tool, das zum Beispiel für die Softwareentwicklung optimal genutzt werden kann. Durch seine Funktionen und Darstellungsmöglichkeiten kann Jira auch zur Prozessanalyse und -Optimierung genutzt werden. Die Firma Atlassian vergibt kostenlose Lizenzen für ihre Produkte, wie z.B. für Jira, an wohltätige Organisationen, Open-Source-Projekte und gemeinnützige Einrichtungen. Die kostenpflichtigen Lizenzen werden von Atlassian und weiteren weltweiten Partnern vertrieben. Dazu werden meist weitere Dienstleistungen wie Installation, Support oder Hosting angeboten. Zu Atlassians Kunden zählen viele große und internationale Unternehmen, von denen beispielsweise 85 zu den Fortune 100 gehören. Derzeit wird Jira in mehr als 122 Ländern bei mehr als 14.500 Kunden eingesetzt. Jira kann beispielsweise über Atlassian Partner, sogenannte Experts, erworben werden. Wir, die Pix Software, sind Atlassian Experts Platinum - ein Beleg für unsere langjährige und intensive Zusammenarbeit mit Atlassian und für unser tiefgreifendes Know-how. Jira Core Mit dieser Projektmanagement-Applikation können Projekte und Teams geplant und organisiert werden. Diverse Echtzeit-Bericht- und Exportfunktionen veranschaulichen den Verlauf bzw. Status eines Projekts. Teams erhalten Zugriff auf ein kollaboratives Projekt bzw. Aufgaben und sind stets über den Fortschritt informiert. Es können Aufgaben und eine geschätzte Erledigungszeit oder Deadlines zugewiesen werden. Dadurch kann die Arbeitsbelastung eines jeden Mitarbeiters oder Teams ange-zeigt werden und Projekte gegebenenfalls umorganisiert werden. Mitarbeiter können über ihren Browser auf Jira Core zugreifen. Alle relevanten Informationen und Anhänge können an einem Ort gespeichert und verwaltet werden. Jira Core ist für alle Abteilungen eines Unternehmens geeignet und kann entsprechend angepasst werden. So können im Marketing beispielsweise Produktveröffentlichungen geplant oder in der Personalorganisation Vorstellungsgespräche dokumentiert und nachverfolgt werden. Jira Core kann über die Cloud gehostet und verwendet oder auf eigenen Servern betrieben werden. Echtzeitüberblick Zusammenarbeit Individuelle Workflows Berichtswesen Individualisierung Projektmanagement Zeitmanagement Aufgabenmanagement Überblick behalten Jira Software (vormals Jira Agile) Mit dieser Applikation können Software-Projekte effizienter umgesetzt werden. Das Anforderungsma-nagement, die Statusverfolgung und der Fehlerbehebungsprozess können hier anschaulich und effi-zient durchgeführt werden. Jira Software bietet: Bug- und Vorgangsnachverfolgung Scrumboards Kanbanboards Berichtsfunktionen Portfolio-Planung Benutzerdefinierte Filter (durch Jira Query Language (JQL) zu erstellen) Integration von Entwickler- Tools (Verbindung mit Bitbucket, GitHub etc.) Diverse Plug-&-Play- Add-ons aus dem Atlassian Marketplace Anpassbare Workflows Mobile Apps für das Arbeiten unterwegs Umfassende Programmierschnittstellen (in alle bereits verwendeten Tools) Zahlreiche Deployment-Optionen in der Cloud, als Stand-Alone oder als verteiltes System (Cloud, Server, Data Center) Jira Service Desk Die Applikation Jira Service Desk ist ein für IT- Teams entwickeltes Service-Management-Tool für Vorfalls-, Änderungs- und Problemmanagement (Incident, Change and Problem Management). Mit diesem Tool können Firmen ihren Kunden Hilfe anbieten. Erstellte Tickets können an die richtigen An-sprechpartner weitergeleitet und überwacht werden, um in der vorgegebenen Zeit bearbeitet zu werden und dadurch Service Level Agreements einzuhalten. Die in Jira Service Desk erstellten Tickets können mit Jira Software-Vorgängen verlinkt werden. So werden alle involvierten Parteien über den aktuellsten Stand informiert. Kunden können sich selbst helfen, indem Jira Service Desk mit einer Wissensdatenbank verknüpft wird. Einhaltung von Service Level Agreements Ticketsystem Wissensdatenbank (mit Atlassian Confluence) Berichtswesen Mobile (durch Atlassian Hipchat) Echtzeit-Zusammenarbeit Unser Service Wir bieten Ihnen Beratung, Lizenzen, Projektbegleitung, Individualisierungen und Hosting für alle Jira-Versionen. » Was ist Atlassian? « Was ist Projektmanagement?
Was ist Projektmanagement?
03.11.2016 14:45
Was ist Projektmanagement? Ein Projekt ist ein zeitlich befristetes, meist einmaliges, bereits begonnenes oder geplantes Vorhaben mit einem spezifischen Ziel. Hierbei spielen zum Beispiel Faktoren wie Zeit, Finanzen oder Personen eine Rolle. Unter Projektmanagement versteht man die Leitung, Organisation und Durchführung eines Projekts, um ein definiertes Ziel erfolgreich zu erreichen. Projektmanagement, oder auch abgekürzt PM, kann durch eine Einzelperson zur besseren Selbstorganisation durchgeführt werden oder auch die Zusammenarbeit in Teams effizienter gestalten und verbessern. Diese Teams können beispielsweise aus Mitarbeitern eines Unternehmens, Arbeitsgruppen oder externen Dienstleistern bestehen, aber auch Kunden sein. Durch erfolgreiches Projektmanagement können Risiken minimiert und Termine, sowie Budgets eingehalten und Chancen erkannt werden. Oftmals ist Projektmanagement auch hilfreich, um ein komplexes Thema oder eine Aufgabe in Einzelschritte und to do’s aufzugliedern und zu verein-fachen. Durch erfolgreiches PM werden der Gesamtüberblick, sowie das Ziel im Auge behalten und dabei die Ressourcen optimal genutzt bzw. gesteuert. Die drei Hauptfaktoren im erfolgreichen PM sind 1. die Termine halten, 2. die Kosten im Budget halten und 3. die Qualität sichern. Vorteile von Projektmanagement Optimaler Gesamtüberblick über das Projekt und die Einzelschritte zur Qualitätssicherung Vereinfachung von komplexen Inhalten oder Aufgabenstellungen Effizientere Nutzung von Ressourcen (z.B. Zeit, Personal, Budget) Nachverfolgbarkeit von Aufgaben und Arbeitsschritten bzw. Workflows Optimales Zeitmanagement Klare Zuteilung von Verantwortlichkeiten innerhalb eines Projekts Risiken wie Verzögerungen vermeiden durch Projektcontrolling Chancen zur Produktivitätssteigerung erkennen Aus vergangenen Projekten lernen („Lessons learned“) und Verbesserungen in nächsten Projekten umsetzen Hauptprozesse im Projektmanagement Projektdefinition Während dieses Prozesses wird ein Projektvorschlag erstellt. Es werden die Ziele des Projekts definiert, einzelne Meilensteine zur Projekt- bzw. Zielerreichung fixiert und Teams gebildet. Ein fester Projektauftrag enthält diese Elemente in Schriftform und bildet den Arbeitsauftrag zum Projekt. Mit Kunden oder Dienstleistern werden Verträge geschlossen. In einer Kick-Off Veranstaltung wird der Auftrag besprochen und die Arbeit am Projekt beginnt. Projektplanung Dieser Prozess kann beispielsweise mit einem Start- Workshop zum Projekt beginnen, in dem die Ziele des Projekts noch einmal erörtert werden und das definierte Team den Projektablauf mitgestalten kann. Das Ergebnis ist ein Projektstrukturplan bzw. eine Feinplanung, die die einzelnen Arbeitspakete für die Teammitglieder enthält, die mit Terminen bzw. Deadlines versehen werden. Somit ist die erste Ressourcenplanung abgeschlossen und Verantwortlichkeiten definiert. Diese werden an die Stakeholder kommuniziert und Aufträge werden vergeben. Projektdurchführung / Projektsteuerung (Projekt-Monitoring/ Projekt-Controlling) Während des Projekts müssen die Fortschritte bzw. Arbeitspakete regelmäßig kontrolliert werden. Wenn Änderungen vorgenommen werden müssen, müssen diese in die Arbeitspakete mit einfließen und auftretende Probleme müssen geklärt werden. Sollten Terminverzögerungen oder Budgetabweichungen auftreten, müssen diese erfasst werden und ggf. gegengesteuert werden. In dieser Phase können übersichtliche, grafische Darstellungen zum Controlling sehr hilfreich sein. Diese können mit einer Projektmanagement- Software optimal dargestellt werden und Aufgaben können per Mausklick an einzelne Teammitglieder vergeben und überwacht werden. Projektabschluss Zum Abschluss eines Projekts müssen die Ergebnisse dem Verantwortlichen in Form einer Endabnahme übergeben werden und ein Abschlussbericht erstellt werden, der die Ergebnisse zusammenfasst. Das Projekt bzw. die Projektorganisation werden aufgelöst und es erfolgt eine Nachkalkulation bzw. ein Abschluss über die Ergebnisse. Für spätere bzw. nächste Projekte sollte ein Bericht über die „Lessons learned“ bzw. ein Best Practice Beispiel erstellt werden, um aufgetretene Probleme beim nächsten Mal vermeiden zu können. Methoden und Tools im Projektmanagement Projektstrukturplan Projektmeilensteine Workflows / Aufgabenmanagement Terminplan / Ressourcenplan Statusberichte / Tracking Projektmanagement-Software wie z.B. Jira Core Gerade die Projektmanagement-Software-Lösungen erleichtern das Projektmanagement in hohem Maße. Oft sitzen Teams räumlich verteilt oder arbeiten zu unterschiedlichen Zeiten. Dann ist es hilfreich, wenn eine Oberfläche existiert, mit welcher die Projekte zeitlich und räumlich unabhängig geplant werden können und welche stets einen Überblick über den Projektstatus, Workload, Deadlines und ähnliches ermöglichen. Insbesondere in der sich digitalisierenden heutigen Zeit werden "lose Zettel-Systeme" in zunehmendem Maße von solchen digitalen Methoden abgelöst. » Was ist Jira und welche Versionen gibt es? « Was versteht man unter Projektmanagement-Software?
Was versteht man unter Projektmanagement-Software?
03.11.2016 13:28
Was ist Projektmanagement-Software? Eine Projektmanagement-Software ist ein Programm, das Nutzer bei der Planung und Abwicklung eines Projekts unterstützt. Ein Beispiel hierfür ist die Projektmanagementsoftware Jira Core von Atlassian, welche von der Pix Software GmbH angeboten wird. Die Programme bieten einen Echtzeitüberblick über ein Projekt. Dies kann zum Beispiel eine tabellarische oder grafische Übersicht über die einzelnen Aufgaben und Stati dieser innerhalb eines Projekts oder ein bestimmtes Aufgabenpaket eines Teammitglieds mit Deadlines sein. Jedem Teammitglied bzw. jedem Nutzer können Zugriffsrechte bzw. Rollen zugewiesen werden, um sicherzustellen, dass diese nur bestimmte Inhalte bearbeiten können. Es gibt verschiedene Programme, die für Einsteiger geeignet sind oder umfangreichere On-Premise-Lösungen (auf eigenen Servern betriebene). Auch der Ansatz bzw. Fokus kann sehr unterschiedlich ausfallen und zum Beispiel vordergründig auf Teamkommunikation ausgerichtet sein oder auf „Getting Things Done“. Allen gemein ist jedoch das Ziel der Prozessoptimierung und –verschlankung. Die einfache und intuitive Handhabung ist Ziel eines jeden Projektmanagement-Software-Herstellers. So auch von dem australischen Anbieter Atlassian. Die meisten Softwares haben individualisierbare Inhalte und auch Schnittstellen-Möglichkeiten zum Beispiel zu Dropbox. Viele Hersteller bieten auch individualisierbare Lösungen an, die genau auf ein bestimmtes Unternehmen ausgerichtet sind. Vorteile von Projektmanagement-Software Unterstützt die Aufgaben des Projektmanagements mit Echtzeitüberblick Klare Projektziele können übersichtlich kommuniziert werden Teams können erfolgreicher geführt werden Aufgaben von Arbeitsteams können effizienter organisiert werden Aufgaben können zeitlich bemessen und überwacht werden Projektkalkulationen bzw. –Simulationen werden per Mausklick erstellt Teammitglieder können ortsübergreifend arbeiten Fördert die Kommunikation und Zusammenarbeit Erleichtert die operative Projektarbeit z.B. durch Aufgliederung in Arbeitspakete Individuelle Lösungen können für jedes Unternehmen angepasst werden Beispiele für Funktionen von Projektmanagement-Software Viele Programme bieten unterschiedliche Funktionalitäten und Integrationsmöglichkeiten. Mit Jira Core ist fast alles möglich! Hier einige Beispiele von möglichen Funktionen: Aufgaben- und Terminverwaltung: Echtzeit-Ressourcenzuweisung aus Ressourcenpool Vergabe von Zugriffsrechten und Rollen Deadline-Übersicht To-Do-Listen Meilensteine Statusverfolgung/ Tracking von Arbeitspaket-/Projektfortschritten Priorisierungen vorgeben Release- Management bzw. Versionierungen von Projekten Auswertungen und Berichte: Detaillierte Projekt- und Arbeitszeitberichte (z.B. Krankheitsverwaltung, Zeiterfassung) Auslastungsprognosen bzw. Simulationen Soll-Ist-Analyse Diagramme (z.B. Balkendiagramm, Säulendiagramm) Email- Reports bzw. Zusammenfassungen über Fortschritte PDF und Excel (Tabellen)- Export Integrationsmöglichkeiten in Cloud-Storage wie Google Drive, Dropbox Kommunikation/ Kollaborationen Externe Nutzer integrieren (z.B. Kunden mit einbinden) Workflows Notizen Kalender Videokonferenzen Kommentare Diskussionen Mobile Interface für Smartphones und Tablets Mobile- Support Invoicing / Buchhaltung Dokumentenmanagement bzw. File- Sharing (Dateianhänge, Dateiaustausch) Help-Desk Ticketverwaltung Wikis Anforderungen an Projektmanagement-Software Individualisierbarkeit (anpassbare Inhalte bzw. Schnittstellen z.B. zu Excel, Outlook etc.) Drag- & Drop Einfache intuitive Handhabung Mobile Interfaces für Smartphones und Tablets Eine Software für das komplette Projektmanagement („Zero emails“) Die Software-Lösungen von Atlassian - Jira Core oder Jira Software - erfüllen alle Anforderungen. Wir, die Pix Software GmbH, bieten Ihnen rund-um-Service um Planung, Integration, Individualisierung und Hosting für Ihr individuelles Projektmanagement!  » Was ist Projektmanagement? « Was ist Atlassian?
RZ
28.09.2016 09:05
Das intelligente Werkzeug zur Verwaltung und Dokumentation Ihrer InformationssicherheitMit der Kombination von JIRA Service Desk und Confluence bieten wir Ihnen eine hochleistungs­fähige, starke Lösung für Sicherheits­informations- und Ereignis-Management (SIEM). Bedrohungs-, Ereignis- und Risikodaten können mit Pix SIEM ganz einfach verwaltet und dokumentiert werden. So sind zeitnahe Reaktionen auf mögliche Sicherheits­risiken gewährleistet. Pix SIEM als Lösung Für Pix SIEM individualisieren und kombinieren wir die etablierten Softwareprodukte Atlassian Jira Service Desk und Atlassian Confluence. Dadurch profitieren Sie von den Eigenschaften und Vorteilen beider Produkte. Projektmanagement & Verfahrensdokumentation Changemanagement Statusverfolgung Dokumentation der Prozesse Steuerung der Audits zur Sicherung des Datenschutzniveaus Monitoring der Maßnahmen Konfigurierbare Reports Seit über 13 Jahren arbeiten wir als Partner mit Atlassian zusammen und sind seit 2010 Atlassian Experts Platinum. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung - wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite. Sicheres Hosting von Atlassian Produkten Wir bieten Ihnen auch das Hosting von Pix SIEM an. Unser Hosting ist nach dem Datenschutz­standard DS-BvD-GDD-01 zertifiziert. Wir bieten Ihnen zudem eine vorkonfigurierte Plattform mit Atlassian Produkten auf auditierten Hosting Systemen an. Ideal für Ihre Umsetzung der Datensicherheit nach der europäischen Datenschutz-Grundverordnung » mehr über unser Hosting Individuelle Beratung rund um Pix SIEM Ich berate Sie gerne persönlich. David-Andreas Bergens Telefon: +49 2163 9899975 mail2("david.bergens","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Fordern Sie weitere Informationen über Pix SIEM an. Füllen Sie einfach dieses Formular aus und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. {loadposition anfrage-beratung}
WMM
15.09.2016 19:38
Wissen ↦ Erfolg Wissen ist ein kritischer Erfolgsfaktor für Unternehmen und gewinnt zunehmend an Bedeutung. Wir bieten Ihnen mit der Enterprise-Wiki-Software "Atlassian Confluence" die Möglichkeit, mit der Ressource "Wissen" in Ihrem Unternehmen systematisch und effektiv umzugehen. Investieren Sie in Ihr Wissen Mit Confluence erfassen und verwalten Sie Wissen, welches noch in zerstreuten Dokumenten und in den Köpfen Ihrer Mitarbeiter verteilt ist. Oft geht wertvolles Wissen verloren oder wird nur unzureichend genutzt. Mit Confluence können Sie das Wissen erfassen sowie ordnen und erhalten so wertvolles Potential für Verbesserungen Ihrer Produkte, Dienstleistungen und Prozesse. Confluence ist eine browserbasierte Wiki-Software, mit der Sie Dateien und Dokumente verwalten und die Zusammenarbeit von Teams erheblich erleichtern können. Zentrale Verwaltung von Dokumenten und Wissen Confluence: Wiki-Tool für kollaboratives Wissensmanagement Wissensmanagement Mit Confluence speichern, bewahren sowie erweitern Sie Wissen und stellen es systematisch zur Verfügung. Organisieren Sie z. B. Unternehmensziele, Visionen und Grundsätze, Prozessabläufe und Richtlinien. Verwalten Sie Informationen für neue Mitarbeiter, Unternehmenslexika, Dokumentationen, Handbücher und Tutorials zentral an einer Stelle. Dokumentenmanagement Dokumente, die für mehrere Mitarbeiter oder Abteilungen interessant sind, können Sie mit Confluence verwalten, auf dem aktuellen Stand halten und zentral an einer Stelle zur Verfügung stellen. Hinterlegen Sie z. B. Dokumentenvorlagen, Stellenausschreibungen, Werbe- oder Pressematerialien, Anzeigen oder Präsentationen einfach in Confluence. Mit Confluence machen Sie Dateien verschiedener Formate zentral über eine Benutzeroberfläche verfügbar - und sogar bearbeitbar, denn Dokumente können direkt in MS Office bearbeitet werden. Zusammenarbeit Erleichtern Sie Ihren Mitarbeitern die Zusammenarbeit. Confluence unterstützt das gemeinsame Arbeiten an Dokumenten und erleichtert so nicht nur den Aufbau eines Unternehmenswikis, sondern auch die gemeinsame Nutzung von Wissen. Durch Web 2.0 Funktionen können Ideen generiert und Dokumente geteilt und diskutiert werden. Beispiel für eine Confluence-Seite mit gesammelten Dokumenten Das zeichnet Confluence als Wissensmanagement-Software aus: Intuitive Bedienbarkeit Übersichtliche Benutzeroberfläche Weltweit anerkannte Wiki-Software Stetige Weiterentwicklung und Verbesserung Individualisierbar und erweiterbar Komfortable Suchfunktion, die auch Dateien durchsucht Einfaches Erstellen und Bearbeiten von Inhalten "WYSIWYG-Editor" ähnlich MS Word Integration mit Share Point möglich Editieren von Inhalten mit MS Office Sichere Zugriffsverwaltung Deutscher Support bei der Pix Software GmbH Vorteile des Einsatzes von Confluence Erstellen Sie eine zentrale Anlaufstelle für Ihre Mitarbeiter Integrieren Sie neue Mitarbeiter schnell in Ihr Unternehmen Bewahren Sie das Wissen von ausscheidenden Mitarbeitern Nutzen Sie das Wissen für die Produkt- oder Prozessoptimierung Strukturieren und vernetzen Sie Datenablagen Binden Sie Ihre Mitarbeiter in den Prozess des Wissensmanagements ein (Social-Media-Funktionen) Fördern Sie die Zusammenarbeit, unabhängig von Ort und Zeit: Teams können in Confluence gemeinsam an Dokumenten arbeiten, diskutieren, teilen und Ideen generieren. Mehr Informationen über Confluence und eine Produkttour finden Sie auf unserer Confluence-Produktseite. Confluence Lizenzen Confluence Hosting Confluence Support Confluence Schulungen Individuelle Beratung rund um Wissensmanagement und Confluence Ich berate Sie gerne persönlich. David-Andreas Bergens Telefon: +49 2163 9899975 mail2("david.bergens","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Fordern Sie weitere Informationen über Wissensmanagement mit Confluence an. Füllen Sie einfach dieses Formular aus und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. {loadposition anfrage-beratung}
Inotec Licht
11.05.2016 16:31
INOTEC setzt auf Confluence und Jira Core Das Unternehmen INOTEC Sicherheitstechnik GmbH gehört zu den führenden Herstellern in der Not- und Sicherheitsbeleuchtung. Moderne, innovative und qualitativ hochwertige Produkte „Made in Germany“ setzen weltweit neue Standards. Seit der Gründung des Unternehmens vor über 20 Jahren ist es zu einem global agierenden Unternehmen mit über 230 Mitarbeitern gewachsen und in Deutschland, Europa und dem mittleren Osten tätig. Kunden des Unternehmens sind insbesondere Elektroinstallateure, Industrieunternehmen und öffentliche Einrichtungen, die erstklassige Produkte im Bereich Not- und Sicherheitsbeleuchtung suchen. Das Problem Die INOTEC Sicherheitstechnik GmbH vertreibt nicht nur Produkte, sondern entwickelt und fertigt diese auch. Die Planung von Vorgängen bzw. Aufgaben sowie auch Dokumentationen waren im Unternehmen verstreut, einige Aufgaben wurden nicht wie gewünscht dokumentiert und Aufgabenlisten wurden dezentral geführt. Es wurde eine Lösung gesucht, welche beides verbindet: Aufgaben bzw. Vorgänge sollten zentral einsehbar und planbar sein und Informationen über neue Versionen von Produkten sollten übersichtlich und durchsuchbar dokumentiert werden. Aufgaben nicht zentral geordnet Vorgangsstatus nicht einsehbar Fehlende Dokumentationen Die Lösung Durch die Empfehlung eines Mitarbeiters wurde INOTEC auf die Atlassian Produkte Jira Core und Confluence aufmerksam. In einem ersten unternehmenseigenen Test bestanden beide Softwarelösungen auf Anhieb, da sie einen sehr vernünftigen und ansprechenden Eindruck hinterließen. Die Flexibilität der Lösungen überzeugte besonders. Die endgültigen Jira Core- und Confluence-Instanzen wurden dann von der Pix Software GmbH installiert und eingerichtet. Jira Core wird nun für die Aufgabenverwaltung verwendet und Confluence für die Dokumentation. Damit die Mitarbeiter von INOTEC zu Beginn gut mit den Produkten arbeiten konnten, haben einige Mitarbeiter eine Schulung der Pix Software GmbH erhalten. "Wir haben uns für die Pix Software GmbH entschieden. Die Reaktionszeiten haben uns überzeugt und vor allem, dass die Pix schon lange im Bereich Jira und Confluence tätig ist und dementsprechend großes Know-how vorweisen kann." Installation von Confluence und Jira Core Einrichtung beider Systeme Schulung für Mitarbeiter Das Ergebnis Die Systeme Jira Core und Confluence laufen hervorragend und INOTEC hat bei weitem noch nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft. Bereits jetzt profitiert das Unternehmen aus der Sammlung der Informationen an zentraler Stelle und einer klaren, übersichtlichen Dokumentation der Vorgänge bzw. Aufgaben und deren Bearbeitungsstatus. Beide Systeme ergänzen sich optimal. "Besonders hervorheben möchte ich die Einfachheit der Produkte, denn sie lassen sich einfach und intuitiv bedienen. Auch die Flexibilität ist ein großer Vorteil, denn wir können die Software individuell an unsere Anforderungen anpassen." Wir bedanken uns herzlich bei Herrn Blankenagel, INOTEC Sicherheitstechnik GmbH Beratung anfordern Ich berate Sie gerne persönlich zum Thema Confluence und andere Atlassian Lösungen. Kerstin Kramorz Telefon: +49 2163 9899975 mail2("kerstin.kramorz","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Beratung anfordern Fordern Sie kostenfrei und unverbindlich Ihre Beratung an. {loadposition anfrage-beratung}
Besser werden
05.05.2016 22:06
Zweite Pix Software Fachtagung Sie haben schon lange keinen guten Workshop mehr besucht und möchten Energie und Zeit in die Optimierung Ihrer Businessprozesse investieren? Ihre Fragen zum Datenschutz und zur agilen Softwareentwicklung bereiten Ihnen Kopfzerbrechen? Dann treffen Sie uns am Donnerstag, den 02. Juni 2016 von 09.00 - 16.00 Uhr , im Van der Valk Airporthotel Düsseldorf und erhalten aktuelle Antworten und Lösungsmöglichkeiten erstklassiger Experten. Es erwarten Sie viele praxisnahe Beiträge ausgewählter Spezialisten und ein umfangreiches Buffet. Die Teilnahme an der Fachtagung ist kostenlos. Das erwartet Sie „Leistungsverrechnung mit dem Jira-Vertec-Connector“David-Andreas-Bergens, Geschäftsführer Pix Software GmbH „Datenschutz-Grundverordnung: Die Übergangszeit jetzt nutzen“Dr. Niels Lepperhoff, Geschäftsführer Xamit Bewertungsgesellschaft mbH Kunden-Success-Story "BOMAG und Confluence“Dipl.-Ing. Gilbert Stein, Technical Support Knowledge-/Project Management, BOMAG GmbH „Sichere Softwareentwicklung durch agiles Projektmanagement“David-Andreas-Bergens, Geschäftsführer Pix Software GmbH „Erfolg durch Gesundheit und Leistung“Uwe Schrei, Geschäftsführer SMS Senior Management Services „Prevention, Self-Help and Service: The Recipe for Service Desk Success“Peter Koczan, Premier Support Engineer, Atlassian Pty Ltd. Melden Sie sich hier verbindlich und kostenfrei für die Tagung an {loadposition besserwerden-bestellung} Van der Valk Airporthotel, Am Hülserhof 57, 40472 Düsseldorf Wir freuen uns auf Sie! Bei Fragen zu dem Kundenevent wenden Sie sich gerne an Frau Kramorz. Kerstin Kramorz Telefon: +49 2163 9899975 mail2("kerstin.kramorz","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben")
Confluence BOMAG
11.04.2016 17:19
BOMAG und Confluence BOMAG ist Weltmarktführer auf dem Gebiet der Verdichtungstechnik. Das in Boppard ansässige und seit 2005 zur FAYAT Gruppe gehörende Unternehmen produziert Maschinen für die Erd-, Asphalt- und Müllverdichtung sowie Stabilisierer/Recycler, Fräsen und Fertiger. Das Unternehmen besitzt sechs Niederlassungen in Deutschland und 12 eigenständige Tochtergesellschaften. Mehr als 500 Händler in über 120 Ländern gewährleisten den weltweiten Vertrieb der BOMAG Maschinen und deren Service. Gilbert Stein ist bei BOMAG verantwortlich für den Aufbau sowie die Implementierung, Schulung und Weiterentwicklung des BOMAG WIKIs. Dieses wurde im Rahmen einer Portfolioerweiterung bei BOMAG im Jahr 2009 mit der Software Confluence des Anbieters Atlassian eingeführt. Ziel dabei war es, weltweit über alle Geschäftsbereiche hinweg Informationen zusammenzutragen. Der Weg zu Confluence Hierzu bot sich der Einsatz eines CMS an. Dahinter steckte die Idee, eine Wikipedia-ähnliche Plattform zu schaffen, auf der alle Informationen der einzelnen Geschäftsbereiche abgelegt werden können. Die Wahl fiel dabei auf das Produkt Confluence von Atlassian, dem größten Anbieter im Markt. Dieses bietet optimale Strukturierungsmöglichkeiten bei vergleichsweise geringen Kosten. Confluence war zunächst nur in der Version 3.5 verfügbar, welche einen Editor anbot, der nur für fortgeschrittene PC-Nutzer brauchbar war. Zum einen musste in einer Programmiersprache geschrieben werden, zum anderen war die Oberfläche sehr gewöhnungsbedürftig. Da die meisten Informationen ohnehin im Engineering anfielen, wurde dies akzeptiert. Die anderen „WIKIs“, die zur Diskussion standen, erschienen zum damaligen Zeitpunkt noch weniger ausgereift und boten weniger Anpassungs­möglichkeiten und Add-ons. Ziele im Jahr 2009 Aufbau eines BOMAG Wikis Weltweite Informationen Flexible Strukturierung Das Problem Die Anfangsschwierigkeit bestand zunächst in der Akzeptanz der Nutzer sowie ihrer Schulung. Mit dem Wachstum der Seitenanzahlen des WIKIs kamen schließlich der Aufbau einer Struktur und eines Seitenbaumes inklusive Menü und Anpassungen an die Corporate Identity hinzu. Mit Pix wurde ein Dienstleister gefunden, mit dem BOMAG den Sprung auf die Version 5.5 wagen konnte. Mit über 100.000 vorhandenen Seiten und über 800 Nutzern weltweit musste auch die Server-Architektur umgestellt werden. Dazu gehörten Anpassungen wie Single-Sign-On und der Sprung zu GoEdit für den häufigen Einsatz zur Bearbeitung originaler Dokumente direkt im WIKI. Die größte Herausforderung, vor die Pix gestellt war, waren die vielen BOMAG spezifischen Anpassungen für den Editor. Dadurch wurde das WIKI nach und nach optimiert und die Akzeptanz bei den Nutzern erhöht. Viele dieser Funktionen bietet die neueste Version von Confluence heute ebenfalls an. BOMAG und Pix waren ihrer Zeit also schon weit voraus. Im Januar 2015 ging schließlich die Version 5.5 live. Die Reise Die Reise wird weitergehen – der Sprung auf eine neuere Version ist bereits in Planung. BOMAG möchte wieder zurück zu mehr Standard von Confluence, gepaart jedoch mit den Nutzervorteilen, die bereits erarbeitet wurden. BOMAG hat sich für Pix entschieden, da ein flexibles Unternehmen in erreichbarer Nähe gesucht wurde, das als Experte für Atlassian Produkte gilt. Als ausgezeichnetes Unternehmen „Atlassian Experts Platinum“ schien Pix hervorragend geeignet. Die ersten Gespräche und Projekte bestätigten diesen positiven Eindruck. Die Pix Software unterstützt BOMAG vielfach und ist erforderlich, da es viele BOMAG spezifischen Anpassungen gibt. Dafür wurde gemeinsam ein für beide Seiten akzeptables Dienstleisterpaket gefunden. Gilbert Stein führt die Trainings bei BOMAG inhouse durch. BOMAG setzt derzeit ca. 30 Makros und Plug-Ins ein und hat gemeinsam mit Pix zwei spezifische Makros nur für BOMAG entwickelt. Die gesamte Betreuung der Lizenzen für diese Add-ons und das Confluence erfolgt ebenfalls durch Pix. BOMAG setzt aus dem Hause Atlassian auch JIRA, ein Ticketsystem für die Softwareentwicklung, sowie Stash, einen webbasierten Fileshooting-Dienst für Software-Entwicklungsprojekte, ein. Damit verfügt BOMAG über ein abgerundetes Paket, das dem Unternehmen viele Vorteile in Bezug auf Knowledgemanagement und Projektmanagement bringt. Das BOMAG WIKI spart beim Auffinden von Informationen viel Zeit und gewährleistet eine historienpflichtige Ablage. Die Zusammenarbeit der Kolleginnen und Kollegen wird dadurch erleichtert und deutlich effizienter gestaltet. "Für Unternehmen, die eine interne Kommunikationsplattform für ihre MitarbeiterInnen suchen und die Ablage von Informationen einfach, schnell und trotzdem strukturiert und wiederauffindbar gestalten wollen, ist der Einsatz eines CMS/WIKIs wie Confluence von Atlassian empfehlenswert." Wir bedanken uns herzlich bei Herrn Gilbert Stein, BOMAG GmbH Pix Software unterstützt Aktualisierungen Makro-Entwicklungen Add-on-Entwicklungen Lizenzbetreuung Hosting Support Das BOMAG Wiki Der Confluence-Verantwortliche Gilbert Stein Individuelle Atlassian Beratung anfordern Ich berate Sie gerne persönlich zum Thema Confluence und andere Atlassian Lösungen. Kerstin Kramorz Telefon: +49 2163 9899975 mail2("kerstin.kramorz","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Fordern Sie kostenfrei und unverbindlich Ihre Beratung an. {loadposition anfrage-beratung}
Confluence Droemer Knaur
30.03.2016 13:07
Droemer Knaur und Confluence Die Verlagsgruppe Droemer Knaur mit Sitz in München vertreibt anspruchsvolle Belletristik, populäre Unterhaltungsliteratur und aktuelle Sachbücher. Im Jahr 2015 hat die Pix Software GmbH die Verlagsgruppe Droemer Knaur bei der Einführung von Atlassian Confluence unterstützt. Wir haben uns mit den Projektverantwortlichen Michaela Heuberger und Ingrid Süßmann ein Jahr nach der Einführung von Confluence unterhalten. Lesen Sie hier, welche Herausforderungen existierten und wie Confluence und die Pix Software GmbH eine mehr als zufriedenstellende Lösung liefern konnten. Die Herausforderung und das Ziel Die Verlagsgruppe Droemer Knaur war auf der Suche nach einem zentralen Informations- und Dokumentationstool, das ortsunabhängiges Arbeiten, abteilungsübergreifendes Zusammenarbeiten und eine zentrale Verwaltung von Informationen ermöglicht. Als Ziele waren festgelegt: Eine bessere Zusammenarbeit bei abteilungsübergreifenden Projekten Eine Entlastung der Mail-Postfächer durch eine zentrale Informationsplattform Eine Entlastung der Fileserver, welche teilweise eine unübersichtliche Ablage- und Freigabestruktur aufwiesen Der Aufbau eines digitalen Verlags-Wikis Als Vorgabe stand fest, dass die Software der unternehmenseigenen IT maximale Gestaltungsmöglichkeiten mit überschaubarem Aufwand zur Verfügung stellen muss. Die Suche nach einer geeigneten Lösung Bereits von Anfang entschied sich die Verlagsgruppe Droemer Knaur dafür, eine Standardsoftware einzusetzen. Von der IT-Abteilung wurden diverse Wikiplattformen, wie z. B. Mediawiki, Twiki und Foswiki, evaluiert. Da die Verlagsgruppe Droemer Knaur bereits Atlassian Jira als Projektmanagement-Tool einsetzte, war auch Confluence ein Kandidat für eine Lösung. Von Atlassian bekam die Verlagsgruppe Droemer Knaur eine Test-Lizenz und identifizierte in einem ersten Test Use-Cases auf dem von Atlassian zur Verfügung gestellten System. Atlassian Confluence konnte das Unternehmen vollends überzeugen, sodass sich die Verlagsgruppe Droemer Knaur auf die Suche nach einem geeigneten Anbieter machte. Hier fiel die Wahl auf uns, die Pix Software GmbH: „Die Pix Software GmbH hatte in unseren Augen das am besten für uns passende Angebot mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis. Auch das praxisorientierte, flexible Hosting in Deutschland mit entsprechenden Zertifizierungen - Thema Datenschutz - hat uns überzeugt. Die schnelle und unkomplizierte Zusammenarbeit von Anfang an hat uns sehr gut gefallen.“ Der Beitrag der Pix Software GmbH Nachdem die Verlagsgruppe Droemer Knaur auf dem Testsystem erste Use-Cases durchgeführt hatte, übernahmen wir den Import der Daten aus dieser OnDemand-Instanz auf eine bei uns gehostete Confluence-Instanz. Das Confluence-System wurde von uns eingerichtet und an die individuellen Anforderungen der Verlagsgruppe Droemer Knaur angepasst, z. B. im Bereich der Userverwaltung. Eine individuelle Administrator-Schulung, speziell ausgerichtet auf praktische Erfahrungen und konkreten Fragestellungen, welche auf der ersten Anwendungszeit von Confluence basierten, führte laut der Verlagsgruppe Droemer Knaur zu „sehr zielführenden Ergebnissen“. „Wir sind sehr zufrieden mit dem guten Support und der Admin-Schulung durch Herrn Schouten.“ Das Ergebnis Alle Erwartungen an die gewünschte Software-Lösung und an die Pix Software GmbH als Anbieter wurden erfüllt. Confluence kann bei der Verlagsgruppe Droemer Knaur seine vollen Stärken entfalten und das Unternehmen profitiert nach eigenen Angaben davon, dass dank Confluence nun alle Informationen zentral an einem Ort auffindbar sind und jederzeit von überall abgerufen werden können. Dies erleichtert besonders dem Außendienst und Mitarbeitern, die viel Reisen, das Leben sehr. Eine anfängliche Skepsis, wie bei der Einführung jeden neuen Systems, ist verschwunden und die Stimmung ist sehr positiv. Die Mitarbeiter freuen sich über die tägliche Arbeitserleichterung, die Confluence Ihnen mit der benutzerfreundlichen Oberfläche bietet. Aktuell wird Confluence von den Abteilungen Allgemeine Verwaltung, Controlling, IT, Herstellung/Produktion, Lektorat, Marketing, Presse, Rechte & Lizenzen, Rechnungswesen sowie Vertrieb eingesetzt. „Confluence lässt sich sehr gut auf die jeweiligen Bedürfnisse anpassen und kann von jeder Abteilung anders genutzt werden. Für uns als Administratoren ist es so möglich, jeder Anforderungsgruppe die entsprechende Lösung zu bieten.“ Alle Anforderungen erfüllt Arbeits­erleichterung Einsatz in allen Abteilungen Angepasst an Abteilungen Das Fazit: Confluence erfüllt alle Anforderungen „Wir sind sehr froh, uns für Confluence als System und Pix als unseren Dienstleister entschieden zu haben, so dass wir nun endlich eine zentrale Informations- und Dokumentationsplattform haben, die uns abteilungsübergreifendes und ortsunabhängiges Arbeiten ermöglicht und dabei die verschiedensten Bedürfnisse der unterschiedlichen Abteilungen befriedigt.“ Wir bedanken uns bei der Verlagsgruppe Droemer Knaur herzlich für die hervorragende Zusammenarbeit. Beratung anfordern Ich berate Sie gerne persönlich zum Thema Confluence und andere Atlassian Lösungen. Kerstin Kramorz Telefon: +49 2163 9899975 mail2("kerstin.kramorz","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Beratung anfordern Fordern Sie kostenfrei und unverbindlich Ihre Beratung an. {loadposition anfrage-beratung}
Agile Softwareentwicklung
21.03.2016 12:19
Softwareentwicklung - aber sicher Früher dauerte die Entwicklung einer Software oft mehrere Jahre, heute entwickeln Programmierer in nur wenigen Wochen auch komplexe Software. Angesichts dieser kurzen Entwicklungszeit ist es nicht verwunderlich, dass in den Nachrichten immer wieder Meldungen über Sicherheitslücken auftauchen. Die Lösung ist hier eine strukturierte und übersichtliche agile Softwareentwicklung. An dieser Stelle setzt die Pix Software GmbH an, denn mit den von uns angebotenen Softwareprodukten und sicherem Hosting ermöglichen wir Ihnen eine sichere und doch agile Softwareentwicklung. Die Grundidee der agilen Softwareentwicklung Das agile Manifest Der Grundstein für die agile Softwareentwicklung wurde am 02. Februar 2001 gelegt, an welchem das „agile Manifest“ veröffentlicht wurde. In dem agilen Manifest sind Leitsätze festgehalten, welche die Grundsätze der Teamarbeit in der Softwareentwicklung maßgeblich verändert haben.Auch heute noch basiert die agile Softwareentwicklung auf genau diesen vier Leitsätzen: Die Beteiligten und ihre Zusammenarbeit sind wichtiger als Prozesse und Werkzeuge Lauffähige Software hat Vorrang vor umfassender Dokumentation Die Zusammenarbeit mit den Kunden ist wichtiger als Vertragsverhandlungen Anforderungsänderungen gehen vor sturer Verfolgung eines Plans Diese neue Ausrichtung der Zusammenarbeit ist mit vielen Vorteilen verbunden. Da in agilen Prozessen kürzere Planungs- und Entscheidungs­spannen angewendet werden, können Kosten und Zeit gespart werden. Ebenso ist das Team flexibler, sodass auch Anpassungen innerhalb eines Prozesses ad hoc möglich sind - dies ist mit einem Wettbewerbs­vorteil für den Kunden verbunden. Durch eine regelmäßige Kommunikation zwischen den Entwicklern und dem Kunden können zudem Fehler schneller erkannt, behoben oder sogar vermieden werden. Durch eine nachhaltige Dokumentation ist der Projekt­fortschritt in agilen Projekten für alle Beteiligten transparent. Soweit die Theorie. Doch wie sollen Sie dies in der Realität umsetzen? Hier liefern wir mit den Software­produkten von Atlassian eine umfassende Lösung, welche Sie und Ihren Software­entwicklungs­prozess von Anfang bis Ende begleitet. Erfahren Sie im Interview mit David-Andreas Bergens, Geschäftsführer der Pix, wie agile Softwareentwicklung Sie bei der Entwicklung von möglichst fehlerfreier, sicherer Software unterstützt. Das Gesamtkonzept der Pix Mit unserer Gesamtlösung bieten wir Ihnen Tools, die Ihren Entwicklern die tägliche Arbeit erleichtern und diese dabei unterstützen, möglichst fehlerfreie Software zu entwickeln. Die Projekt­management­software Jira Software ist DIE Lösung für agiles Projektmanagement. In Kombination mit den Development-Tools von Atlassian erhalten Ihre Entwickler eine Umgebung, die Ihnen ein strukturiertes, zeitsparendes und gemeinschaft­liches Entwickeln von hervorragender Software ermöglicht. Jira Software, Fisheye & Crucible, Bitbucket Server und Bamboo arbeiten optimal zusammen und stellen Ihnen einen übersichtlichen, vollständigen und verfolgbaren Software­entwicklungs­verlauf zur Verfügung Jira Software für agiles Projektmanagement Atlassian Jira Software ist die browserbasierte Lösung für agiles Projekt­management in Software-Teams. Sie ermöglicht Ihnen agiles Projekt­management auf höchstem Niveau: In Jira Software sind die Vorgänger­versionen Jira und Jira Agile kombiniert und mit weiteren und verbesserten Funktionen ausgerüstet. Mit Jira Software können Sie Ihr Projekt strukturiert planen und die Entwicklung der Software steuern und nachverfolgen. Teil­bereiche des Projektes können in einzelne Aufgaben unterteilt werden, welche Sie Ihren Team­mitgliedern zuweisen können. Sie haben stets einen Echtzeit­überblick über den Projekt­fortschritt. Großen Wert wird zudem auf die Zusammen­arbeit gelegt, welche durch Jira Software erleichtert wird. Durch Web 2.0. Funktionalitäten, wie z. B. Kommentaren, ist eine komfortable Kommunikation in Echtzeit möglich. Ebenfalls integriert ist ein Releasemanagement, das Ihnen die Ver­öffentlichung und Versionierung der Software erleichtert. Es werden von Jira Software beide Ansätze der agilen Software­entwicklung unterstützt: Scrum inkl. Sprints und Kanban. Auch ein Mix aus beiden Methoden ist möglich. Kurzum: Jira Software ist die Basis für ein agiles Projektmanagement! Mehr über Jira Software Quellcodeverwaltung mit Bitbucket Server Mit Bitbucket Server behalten Ihre Mitarbeiter stets den Überblick über den Quellcode. Doch das ist noch nicht alles, denn Bitbucket Server hilft Ihnen als Plattform für Branch-Management, Reviews und Kommentaren dabei, Ihre Code-Qualität zu steigern! Die Software ist als Quellcode-Verwaltung auf Basis von Git die perfekte Unterstützung für Ihre Entwickler. Mehr über Bitbucket Server Den Quellcode im Überblick mit Fisheye Atlassian Fisheye erschließt Ihnen Ihr Repository so, dass Sie problemlos alle Änderungen Ihres Quellcodes nachvollziehen können. Wenn Ihr Quellcode eine Fülle von wichtigen Informationen enthält, die nur schwer zu gewinnen, verstehen und aktualisieren sind, wird Fisheye ein Mehrwert für Sie sein. Zentralisiertes Verfolgen von Code-Änderungen Umfangreiche Suchfunktion Visualisierungen und Berichte Mehr über Fisheye Crucible für Quellcodeüberprüfungen Atlassian Crucible ist eine webbasierte Software, die Ihnen eine kollaborative Quellcode­überprüfung ermöglicht. Besonders für verteilte Teams ist Crucible eine Erleichterung, denn Reviews, Diskussionen und Kommentare sind orts- und zeitunabhängig möglich. Dank einer Integration von Git oder Subversion ist Crucible sehr flexibel. Zu hochwertigerem Quellcode gelangen Sie, indem Sie in Crucible: Code-Reviews schreiben Änderungen diskutieren Hinweise geben oder Ideen beisteuern Fehler mit dem flexiblen Review-Workflow aufdecken und beheben Mehr über Crucible Der Build-Server Bamboo Atlassian Bamboo ist ein Build-Server, der sowohl Continous Integration als auch Continous Delivery bietet. Bamboo verbindet automatische Builds, Tests und Releases in einem Workflow. Durch das Prinzip der kontinuierlichen Integration verbessern und erleichtern Sie den Prozess der Softwareentwicklung und erreichen so eine höhere Softwarequalität. Build Server mit einer übersichtlichen Benutzer­oberfläche, unterstützt alle Programmiersprachen sowie unzählige Technologien und Frameworks Umfangreiche Softwaretests mit Continous Integration Continous Delivery: In festgelegten Zeitabständen oder bei Erreichen einer bestimmten Softwarequalität wird automatisch eine neue Version der Software erzeugt Mehr über Bamboo Sicheres Hosting für eine sichere Entwicklungs­umgebung So gut die Softwareprodukte von Atlassian auch sind - zuletzt kommt es auch auf ein zuverlässiges und sicheres Hosting an. Unsere Server befinden sich in Rechenzentren, die sich physisch in Deutschland befinden und unterliegen somit dem deutschen Datenschutzrecht. Unser Hosting ist nach dem Datenschutz­standard DS-BvD-GDD-01 zertifiziert. Dies bedeutet nicht nur mehr Sicherheit für Sie und Ihre Daten, sondern hilft Ihnen zudem, Ihre Kontrollpflichten nach § 11 Abs. 2 BDSG kostengünstig zu erfüllen. Wir erfüllen zudem alle Kriterien des TeleTrusT - Bundes­ver­bandes IT-Sicherheit e.V. und wurden mit dem TeleTrusT-Qualitäts­zeichen „IT Security made in Germany“ ausgezeichnet. Alle Daten werden vertraulich behandelt und verschlüsselt übertragen. Die Server selbst werden rund um die Uhr durch einen Wach­dienst bewacht und in abgeschlossenen Racks untergebracht. Fremd­zugriffen wird somit vorgebeugt. Steuerbare Schließ­systeme sorgen zudem für die nötige Sicherheit. Nur ausgewählte Administratoren der Pix Software GmbH haben Zugriff und Zugang zu den Servern. Sie sehen: wir sorgen dafür, dass Sie sicher an Ihrer Software arbeiten können. Mehr Informationen finden Sie hier: Hosting bei der Pix Software GmbH Wir bieten Ihnen eine individuelle Beratung Wenn Sie sich für die agile Software­entwicklung interessieren, so sind wir uns sicher, dass die Atlassian Lösungen Ihnen das Projektmanagement und den Entwicklungs­prozess erheblich erleichtern können und Sie zu besserem Quellcode und somit hervorragender Software führen werden. Als weltweit erster Atlassian Partner haben wir seit über 10 Jahren Erfahrung mit der Atlassian Software, deren Einsatz und der Verbesserung der Prozesse und Workflows in Unternehmen gesammelt. Aktuell betreuen wir über 700 hauptsächlich deutschsprachige Kunden, unter anderem aus den Bereichen öffentliche Sicherheit, Automobil und Luftfahrt. Bis heute haben wir für jede Branche und jede Herausforderung eine passgenaue Lösung gefunden. Diese Erfahrung und unser Know-how geben wir gerne an Sie weiter und bieten Ihnen: Individuelle Beratung zu Software-Lösungen und Lizenzen Projektberatung und -begleitung Installation, Anpassungen und Support der Software Schulungen und Workshops zur Software und zu deren Einsatz Sicheres und zertifiziertes Hosting Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail. Vorteile der agilen Softwareentwicklung Aufteilung in kleinere Software-Teile Schnelle Abwicklung von Software-Sprints Flexible Entwicklung Testen und abändern während des Prozesses Fehler fallen schneller auf und es kann schnell reagiert werden Stärkere Ausrichtung auf den Kunden Nachhaltige Dokumentation Beratung anfordern Ich berate Sie gerne persönlich zum Thema der agilen Softwareentwicklung. David-Andreas Bergens Telefon: +49 2163 9899975 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Fordern Sie kostenfrei und unverbindlich Ihre Beratung zum Thema "Agile Software­entwicklung" an. {loadposition anfrage-beratung}
CeBIT
10.02.2016 15:26
Besuchen Sie uns auf der CeBIT Wir laden Sie recht herzlich ein, uns auf der CeBIT 2017 in Hannover zu besuchen. Sie möchten erfahren, wie unsere Lösungen Ihre Prozesse effizienter und damit Ihr Unternehmen noch erfolgreicher machen können? Dann begrüßen wir Sie gerne vom 20. - 24.03.2017 auf der CeBIT in Hannover. Sie finden uns in Halle 5, Stand E38 Wir freuen uns auf Ihren Besuch und ein persönliches Gespräch mit Ihnen. Sichern Sie sich jetzt Ihren kostenlosen Ticket-Code für die Messe! Füllen Sie einfach untenstehendes Formular aus. Kostenlosen Ticket-Code für die CeBIT 2017 anfordern {loadposition cebit-2017-ticket} Wir freuen uns auf Ihren Messe-Besuch! Halle 5, Stand E38. Bei Fragen zu unserem Messestand oder zur Ticketbestellung stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Kerstin Kramorz Telefon: +49 2163 9899975 mail2("kerstin.kramorz","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben")
Atlassian Crucible
08.12.2015 13:13
Quellcodeüberprüfungen im Team Obwohl schon lange bekannt ist, dass Quellcodeüberprüfungen zu einer hervorragenden Verbesserung der Codequalität führen, werden Code-Reviews in Softwareteams noch viel zu selten eingesetzt. Bisher bedeutet eine traditionelle Quellcodeüberprüfung viel Aufwand: Meetings, Vorbereitungen, viele Seiten ausgedruckten Quellcodes und die Erfassung der Verbesserungsvorschläge auf Notizzetteln oder in Textdateien mit Zuordnungen des Typs. Dabei geht es mit Atlassian Crucible viel einfacher! Denn Atlassian Crucible schafft Ihnen die Stolpersteine aus dem Weg, sodass jeder von den Vorteilen digitaler Code-Reviews profitieren wird. Qualitativ hochwertiger Code mit Crucible Atlassian Crucible ist eine webbasierte Software für collaborative Code-Reviews. Besonders für verteilte Teams ist Crucible eine Erleichterung, denn Reviews, Diskussionen und Kommentare sind orts- und zeitunabhängig möglich. Dank einer Integration von Git oder Subversion ist Crucible sehr flexibel. Zu hochwertigerem Quellcode gelangen Sie, indem Sie in Crucible: Code-Reviews schreiben Änderungen diskutieren Hinweise geben oder Ideen beisteuern Fehler mit dem flexiblen Review-Workflow aufdecken und beheben Crucible Beratung, Lizenzen und Hosting Wir beraten Sie gerne zu Crucible sowie Lizenzen, Hosting und Support. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Telefon: +49 2163 9899977 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Atlassian Crucible im Überblick Flexible Code-Reviews Individuell und übersichtlich Atlassian Crucible stellt Ihnen frei konfigurierbare Optionen für die Code-Reviews zur Verfügung. Sie können z. B. einen Workflow konfigurieren, welchen die Reviews durchlaufen müssen. Oder aber Sie legen einen Moderator für die Reviews und Diskussionen fest. Für die bestmögliche Übersichtlichkeit in einem Review sind auch Inline-Diskussionen möglich, d.h. auf einen Kommentar können Antworten gegeben werden, welche eingerückt werden. Diskussionen - unabhängig von Ort und Zeit - sind so sehr einfach und geordnet möglich. Echtzeitüberblick Sie haben in Crucible zudem einen Echtzeitüberblick über die verschiedenen Code Revisionen und den Diskussionen. So sind Vergleiche und die Entwicklung des Codes stets transparent. Pre- und Post-Commit Reviews In Crucible sind jedoch nicht nur Post-Commit Reviews möglich. Sie können den Code auch für Reviews freigeben, bevor er in Produktion geht. Dafür müssen Sie sich nicht in Crucible einloggen, sondern können den Code einfach von der Kommandozeile aus zu Crucible senden: der Weg zu einwandfreiem Code - ganz ohne Umwege. Nachvollziehbarer Code Crucible zeigt zu einem Quellcode alle Commits und Reviews an. Benachrichtigungen und Berichte Damit Sie stets up-to-date sind, stehen Ihnen in Atlassian Crucible vielfältige Möglichkeiten zur Verfügung. Sie können sich z. B. via E-Mail oder RSS über Review-Aktivitäten, neue Kommentare oder Statusänderungen informieren lassen. Auch Ihre Teammitglieder können Sie benachrichtigen lassen, z. B. wenn ein Source Code noch auf ein Review wartet. Oder Sie setzen für bestimmte Reviews direkt ein Fälligkeitsdatum fest und senden automatisierte E-Mails an die Zuständigen. Auch in Crucible selbst haben Sie einen perfekten Überblick über den Status Quo. Der Aktivitätenstream zeigt z. B. die neuesten Kommentare an und die persönliche Inbox zeigt Reviews, die vom jeweiligen Teammitglied noch beendet werden müssen. Wenn Sie ein Teammitglied in eine Diskussion oder in ein Review involvieren möchten, dann können Sie ihn einfach mit @Name zur Diskussion hinzufügen. Auch Berichte sind möglich. Crucible gibt Ihnen einen Überblick über den Review-Prozess, welche Changesets bearbeitet werden, welche Revisionen nicht berücksichtigt werden, wieviel Code insgesamt bewertet wurde und vieles mehr. Integration in Jira Core / Jira Software Crucible harmoniert perfekt mit Jira Core und Jira Software. Sie können Jira-Issues mit Code-Reviews in Crucible verbinden und haben so einen Überblick über die Reviews zu einem bestimmten Projekt. Auf Ihrem Jira-Dashboard sind Sie durch die Verknüpfung stets über die Review-Aktivitäten in Crucible informiert. Um Ihnen die tägliche Arbeit noch mehr zu erleichtern, kann der Status eines Jira-Issues auch automatisch abgeändert werden, wenn er in Crucible einen bestimmten Status erreicht hat. All dies lässt sich selbstverständlich individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen. Aber nicht nur in Jira Core oder Jira Software erhalten Sie durch die Integration neue Funktionen und Übersichten. Auch von Crucible aus können Sie auf die Informationen des Jira-Issues zugreifen, der mit dem Review verknüpft ist. Sie können Kommentare direkt in Jira-Issues überführen und so Zeit sparen und den Weg hin zu einer noch höheren Code-Qualität ebnen. Sie müssen dabei nicht zwischen Jira Core / Jira Software und Crucible umschalten. Und damit ein Source Code, der noch nicht bewertet wurde, nicht in Produktion geht, können Sie Ihren Jira-Workflow so anpassen, dass er automatisch stoppt, wenn noch offene Code-Reviews vorhanden sind. Atlassian Crucible und Atlassian Fisheye Durch eine gemeinsame Installation von Atlassian Crucible und Fisheye profitieren Sie von beiden Programmen und holen das Beste aus Ihrem Code heraus: Mit Fisheye können Sie Änderungen im Code nachvollziehen und den Quellcode durchsuchen. Durch Berichte und Visualisierungen haben Sie mit Fisheye die wichtigsten Informationen über den Code im Überblick. Mit Crucible können Sie gemeinsam im Team Code-Reviews erstellen, Reviews von Teammitgliedern anfordern und die Reviews managen. Wenn Sie Crucible und Fisheye zusammen nutzen, dann laufen diese gemeinsam in einer Instanz. Sie erhalten so ein umfassendes System zur Quellcode-Verwaltung und Quellcode-Bewertung! Atlassian Crucible Beratung, Lizenzen und Support Ich berate Sie gerne persönlich zum Thema Atlassian Crucible, Lizenzen und Support. Peter Wenzel Telefon: +49 2163 9899977 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Fordern Sie kostenfrei und unverbindlich Ihr individuelles Angebot für Ihre Crucible-Lizenz mit tagesaktuellem Preis an. {loadposition anfrage} Wenn Sie Lizenzen (z. B. für Crucible) bei uns erwerben, profitieren Sie von diesen Vorteilen: Als Atlassian Platinum Solution Partner kennen wir uns bestens mit den Atlassian Tools aus Sie kaufen die Lizenzen mit vereinbartem Zahlungsziel auf Rechnung nach deutschem Recht Es sind keine Vorauszahlung und keine Kreditkartenzahlung über das Internet nötig Sie erhalten persönliche Beratung vor dem Kauf Von der Beratung bis zur Abrechnung erfolgt alles in deutscher Sprache Auf Wunsch bieten wir Ihnen Support und Schulungen für Crucible Auf Wunsch übernehmen wir für Sie die Installation und Individualisierung von Crucible, Fisheye und den weiteren Atlassian Produkten.
Jira Service Desk
12.10.2015 14:06
Service-Desk-Software von Atlassian Jira Service Desk ist die benutzerfreundliche Helpdesk-Software von Atlassian. Mit Jira Service Desk erhält Ihr Support-Team die Möglichkeit, Supportanfragen strukturiert abzuarbeiten. Anfragen können dadurch schneller und besser gelöst werden. Ihre Kunden oder Mitarbeiter erhalten eine intuitiv bedienbare Oberfläche, von der aus sie Anfragen an das Support-Team stellen können und auf häufig gestellte Fragen direkt die Antwort finden. Beide Seiten sparen dank Jira Service Desk also Zeit, in welcher sie produktiv anderen Tätigkeiten nachgehen können. Jira Service Desk Lizenzen, Hosting und Support Wir beraten Sie gerne zu Jira Service Desk, Lizenzen, Hosting und Support. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Telefon: +49 2163 9899975 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Jira Service Desk Videos: Erfolgsstories Jira Service Desk Einführung bei Vistaprint - von zwei auf 22 Standorte PuppetLabs löst mit Jira Service Desk Tickets 67% schneller als zuvor Jira Service Desk Strukturierte Bearbeitung von Tickets Benutzerfreundlich Service Level Agreements (SLAs) Service Portal Flexible Workflows Jira Core Integration Jira Software Integration Priorisierung von Tickets Berichte in Echtzeit Hipchat Integration Automatische Beantwortung häufiger Fragen Beratung und Implemention von der Pix Software GmbH Sicheres Hosting bei der Pix Software GmbH Deutscher Support von der Pix Software GmbH Profitieren auch Sie von Atlassian Jira Service Desk Ganz einfach um Hilfe fragen Jira Service Desk ist sowohl für Anfragen von (externen) Kunden als auch für interne Anfragen von Ihren Mitarbeitern an Ihr Support-Team geeignet. Die Anfrager können auf einer benutzerfreundlichen Oberfläche ganz leicht eine Anfrage an das Support-Team stellen. Damit dieses aber nicht immer wieder die gleichen Fragen gestellt bekommt, können in Jira Service Desk direkt Antworten auf häufig gestellte Fragen integriert werden. Wird dann eine solche Frage gestellt, erhält der Anfrager direkt die passenden Informationen - und das Support-Team kann sich auf die wirklich wichtigen Anfragen konzentrieren. Durch eine Priorisierung, welche auch automatisch von Jira Service Desk vorgenommen werden kann, werden die kritischsten und wichtigsten Anfragen als erstes behoben - bevor es zu einem größeren Schaden kommen kann. Berichte & Auswertungen Jira Service Desk ermöglicht Auswertungen über die Performance Ihres Service-Teams in Echtzeit. Und weil die Bearbeitung von Tickets mit Jira Service Desk so strukturiert und schnell von der Hand geht, werden Sie die Auswertungen sogar richtig mögen. Jira Software und Jira Core Integration Wenn Sie bereits Jira Software oder Jira einsetzen, so wird sich Jira Service Desk nahtlos einfügen. Insbesondere IT- und Softwareteams profitieren von dieser Integration, denn alles bleibt in einem System - Supportanfrage, Jira-Issues und die Lösung. Service Level Agreements Durch den flexiblen Aufbau ermöglicht Jira Service Desk individuelle Service Level Agreements (SLAs). Sie können also feste Vorgaben für die Bearbeitung der Tickets festlegen, z. B. die Zeit, bis ein Problem bzw. Ticket gelöst werden muss. Jira Service Desk zeigt deutlich an, wenn z. B. eine Überschreitung der Zeitvorgabe näher rückt. Dadurch werden Vorgaben besser eingehalten und Ihre Kundenzufriedenheit steigt. Individualisierung & Integration Die Workflows in Jira Service Desk sind komplett an Ihre Bedürfnisse anpassbar. Aber auch Jira Service Desk selbst können Sie individualisieren, z. B. durch hunderte Add-ons aus dem Atlassian Marketplace. Auch Hipchat, der sichere Unternehmenschat "behind the firewall" von Atlassian ist in Jira Service Desk integrierbar. Hierzu beraten wir Sie gerne persönlich. Jira Service Desk Lizenzen & Support Ich berate Sie gerne persönlich zum Thema Atlassian Jira Service Desk, Lizenzen und Support. Katrin Becker Telefon: +49 2163 9899977 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Fordern Sie kostenfrei und unverbindlich Ihr individuelles Angebot für Ihre Jira Service Desk Lizenz mit tagesaktuellem Preis an. {loadposition anfrage} Wenn Sie Lizenzen (z. B. für Jira Service Desk) bei uns erwerben, profitieren Sie von diesen Vorteilen: Als Atlassian Platinum Solution Partner kennen wir uns bestens mit den Atlassian Tools und auch mit Jira Service Desk aus Sie kaufen die Lizenzen mit vereinbartem Zahlungsziel auf Rechnung nach deutschem Recht Es sind keine Vorauszahlung und keine Kreditkartenzahlung über das Internet nötig Sie erhalten persönliche Beratung für Jira Service Desk vor dem Kauf Von der Beratung bis zur Abrechnung erfolgt alles in deutscher Sprache Auf Wunsch bieten wir Ihnen Support und Schulungen für Jira Service Desk Auf Wunsch übernehmen wir für Sie die Installation und Individualisierung von Jira Service Desk
Lizenzen Renewals & Upgrades
12.10.2015 13:47
Verlängern Sie den Wartungs­vertrag für Ihre Atlassian Software Sollten Sie sich für den Erwerb einer Atlassian Lizenz entschieden haben, z. B. für Confluence, Jira Core oder Jira Software, so erhalten Sie für 12 Monate ab Lizenzkauf Updates und begrenzten, technischen Produkt­support von Atlassian. Der Kauf einer Atlassian Software gestattet es Ihnen, die Software auch nach Ablauf der genannten 12 Monate weiterhin zu verwenden. Aber beachten Sie: In unregelmäßigen Abständen, aber mehrmals pro Jahr, werden neue und verbesserte Versionen der Software veröffentlicht. In diesen Updates sind z. B. Bugfixes behoben oder neue Funktionen implementiert. Nach den ersten 12 Monaten läuft jedoch der oben erwähnte Wartungs­vertrag mit Atlassian aus und Sie erhalten keine Software­updates mehr. Wenn Sie stets von der aktuellen Produkt­version profitieren möchten, empfehlen wir Ihnen, eine sogenannte „Maintenance Renewal“, eine Verlängerung des Wartungs­vertrages, abzuschließen. Häufige Fragen zu Renewals Welche Preise gelten für Renewals bzw. Atlassian Lizenz­verlängerungen? Atlassian Renewals liegen bei 50% des originalen Lizenz­preises. Wann wird ein Renewal abgeschlossen? Um übergangslos auf die Updates zugreifen zu können, sollten Renewals vor Ablauf des Wartungsvertrages abgeschlossen werden. Wenn Sie die Atlassian Lizenz bei uns erworben haben, machen wir Sie gerne rechtzeitig auf die Möglichkeit des Renewals aufmerksam. Bitte berücksichtigen Sie, dass ein Renewal immer ab dem Tag nach Ablauf der Ausgangslizenz beginnt und gerechnet wird. Angenommen, Ihre Lizenz läuft zum 30.04. ab und Sie verlängern die Lizenz am 16.06. - der Renewal-Zeitraum von 12 Monaten gilt ab dem 01.05. Was geschieht ohne Renewal? Auch wenn Sie den Wartungsvertrag mit Atlassian nicht verlängern, können Sie die Atlassian Software weiter nutzen - allerdings auf dem Ist-Stand. Sie erhalten keine Updates mehr! Welche Atlassian Software bietet die Pix Software an? Wir lizensieren die komplette Produktpalette von Atlassian (z. B. Confluence, Jira Core, Jira Software, Bitbucket Server, Hipchat, Bamboo, Crowd, Fisheye, ...) und Add-Ons. Gerne stimmen wir Ihre Lizenzen optimal aufeinander ab. Zu unserer Lizenzberatung gehört auch, dass wir uns um Add-On Lizenzen kümmern und ggf. nicht mehr nötige Add-Ons identifizieren. Upgrade der Atlassian Lizenz Wenn Sie Ihre Lizenz für eine Atlassian Software auf eine größere User-Anzahl erhöhen möchten, so zahlen Sie bei einem Upgrade allerdings nicht erneut den originalen Lizenzpreis, sondern profitieren von Vorteilspreisen. Wir beraten Sie gerne persönlich. Vorteile von Atlassian Lizenzen und Renewals bei Pix Durch langjährige Erfahrung kennen wir uns mit Lizenzen und Renewals optimal aus und beraten Sie gerne persönlich. Wir bieten Ihnen stets den tagesaktuellen Preis an. Sie kaufen die Lizenzen und Renewals mit vereinbartem Zahlungsziel auf Rechnung nach deutschem Recht. Sie müssen keine Vorauszahlung leisten. Es ist keine Kreditkartenzahlung über das Internet nötig. Sie erhalten persönliche, umfassende Beratung vor dem Kauf der Lizenzen. Wir bieten Ihnen auf Wunsch auch einen Rund-um-Service (Hosting, Support, Schulungen/Workshops und Individualisierung) an. Damit Sie das Beste aus der Atlassian Software herausholen können, stehen wir auch gerne beratend bei Projekten zur Seite. Fordern Sie jetzt unverbindlich Ihr Angebot für Atlassian Lizenzen an. Ich berate Sie gerne über Lizenzen für Atlassian Produkte und passende Add-ons. Katrin Becker Telefon: +49 2163 9899977 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Füllen Sie dieses Formular aus und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. {loadposition anfrage}
Vertec
24.09.2015 13:55
Der "Vertec Connector for Jira" Mit dem „Vertec Connector for Jira“ profitieren Sie von Jira und dem CRM-System „Vertec“. Sie sind ein projektorientierter Dienstleister und suchen eine Lösung, die umfassendes Projektmanagement mit einem ausgefeilten CRM-System inkl. Leistungserfassung und Abrechnungs­funktionen verbindet? Dann ist die Kombination aus Atlassian Jira und Vertec mit Sicherheit die richtige Lösung für Sie! Die Lösung für Projektmanagement und Leistungserfassung Projektmanagement mit Jira Core/Software/Service Desk Jira Core, Jira Software und Jira Service Desk ermöglichen Ihnen eine umfassende Erfassung Ihrer Projekte. Neben individualisierbaren Workflows bieten Ihnen diese drei Produkte die Möglichkeit für effizientes Projektmanagement Aufgabenmanagement Zeitmanagement Ticket- und Supportmanagement agiles Projektmanagement Sie behalten so stets den Überblick über Ihre Projekte, den Projektfortschritt, Deadlines und über noch zu erledigende Aufgaben. Projekte in Teams können Sie so schneller und effektiver realisieren. Durch die benutzerfreundliche Oberfläche von Jira Core und Jira Software wird ein einfaches und intuitives Projektmanagement für alle Mitarbeiter ermöglicht. Doch wie sollen die erbrachten und in Jira dokumentierten Projektschritte abgerechnet werden? Hier setzt der „Vertec Connector for Jira“ an. Dieser ermöglicht die komfortable Übertragung der in Jira Core und Jira Software erfassten Leistungen an Vertec. » Mehr über Jira Core und Jira Software erfahren Sie hier. Leistungsabrechnung mit Vertec Die Vertec-Software unterstützt Sie bei Ihrer gesamten Wertschöpfungskette - von der ersten Kontaktaufnahme über die Auftragsabwicklung bis hin zur Nachkalkulation. Mit Vertec können Sie Angebote schreiben Adressen und Kontakte pflegen Ressourcen planen Projektcontrolling und Nachkalkulationen durchführen Leistungen erfassen und abrechnen Fakturieren | Rechnungen schreiben » Mehr über Vertec erfahren Sie auf vertec.com Die Kombination aus Jira Core/Jira Software/Jira Service Desk und Vertec verhilft Ihnen zu einem erfolgreichen Projektmanagement - von der Durchführung bis hin zur Abrechnung. Jira & Vertec Endlich eine flexible und umfassende Projektsoftware! Projekt­management Zeit­management Aufgaben­management Ticket­system CRM Auftrags­abwicklung Fakturierung Die Funktionen des Vertec Connectors for Jira im Detail Anlegen der Projekte Die Projekte werden in Vertec angelegt und auch dort bearbeitet. In der Vertec Projektpflegemaske wird die Freigabe in Jira aktiviert. Dort kann das Projekt anschließend verlinkt werden. Zeiterfassung Der Vertec Connector for Jira überträgt die in Jira Core und Jira Software erfassten Leistungen an Vertec. Einzelne Jira-Vorgänge (Issues) werden direkt mit Vertec verlinkt. Plausibilitätsprüfungen Bei der Übertragung der erfassten Zeiten an Vertec werden diese nach einem umfassenden Regelwerk verarbeitet. So wird sichergestellt, dass keine Buchungen verloren gehen, doppelt erfasst oder manipuliert werden. Synchronisation Der Vertec Connector for Jira ermöglicht eine automatische Übertragung der Daten zu Vertec in festlegten Zeitintervallen. Zusätzlich kann die Synchronisation der Daten jederzeit manuell ausgelöst werden. Nachweis aller Übertragungen Es können ausführliche Log-Files über alle getätigten Übertragungen erstellt werden, z.B. als Nachweis für die Rechnungslegung und andere Prüfungen. Benutzernamen Es ist notwendig, die Namen der Jira-Benutzer mit den Benutzernamen der Vertec-Nutzer gleich zu halten. Hierfür bietet der Vertec Connector for Jira eine Übersetzungs- bzw. Zuordnungstabelle. In dieser ist auch die Zuordnung von mehreren Benutzern in Jira Core und Jira Software zu einem Mitarbeiter in Vertec möglich. Keine Veränderung von Vertec Der Vertec Connector for Jira wird als Applikation nur auf Ihrer Jira-Instanz ausgeführt. Vertec selbst wird also nicht verändert, sodass weder die Updatefähigkeit noch der Support durch den Software-Hersteller beeinflusst werden. Es werden nur übliche Zusatzfelder in Vertec für die Übertragung der Daten verwendet und der Verbindungsaufbau bei der Kommunikation findet immer auf Seite der Jira-Instanz statt. Der Vertec Connector for Jira ist als Add-on entwickelt Arbeiten und Anpassungen in Skripten und Konfigurationsdateien sind bei Verwendung des Vertec Connectors for Jira nicht notwendig, denn es ist als Jira Add-on entwickelt worden. Dadurch ist eine Administration innerhalb von Jira Core und Jira Software möglich. Die Rechte-Struktur Ihres Jira-Systems wird automatisch übernommen. Alle notwendigen Anpassungen am Jira-System werden bei der Installation des Vertec Connectors for Jira automatisch vorgenommen, wie z. B. das Hinzufügen des Dashboard-Gadgets für Nachbearbeitungen. Voraussetzungen für die Implementierung des Vertec Connectors for Jira Jira ab Version 6.0.x Vertec ab Version 5.7.x Damit Leistungen von Jira Core und Jira Software in Vertec übertragen werden können, muss ein dedizierter „Service User“ angelegt werden. Dieser benötigt eine dedizierte Vertec-Benutzerlizenz. Ich berate Sie gerne zum Thema Vertec Connector for Jira! Matthias Schouten Telefon: +49 2163 9899974 mail2("matthias.schouten","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Fordern Sie weitere Informationen über Jira Core und Jira Software an. Füllen Sie einfach dieses Formular aus und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. {loadposition anfrage-beratung}
Confluence Schulung Landingpage
20.08.2015 21:42
Individuelle und flexible Confluence Schulungen Sie möchten Atlassian Confluence optimal nutzen? Ziel unserer Confluence Schulungen und Workshops ist es, Sie und Ihre Mitarbeiter optimal mit Confluence vertraut zu machen. Je nach Einsatzbereich von Confluence und nach Anwendergruppe haben die Schulungen und Workshops einen unterschiedlichen Themenschwerpunkt. Unsere Confluence Schulungen zeichnet aus: Alle Schulungen werden individuell mit Ihnen besprochen und geplant. Sie legen die Themenschwerpunkte gemeinsam mit uns fest. Wir bieten InHouse Schulungen ohne feste Teilnehmerzahl an. Die Festlegung von Ort und Zeitpunkt erfolgt nach Ihren Wünschen.Sie profitieren von unserem Know-how als langjähriger Atlassian Partner (Platinum Solution Partner). Fordern Sie jetzt Ihre individuelle Atlassian Confluence Schulung an! Telefon: +49 2163 9899974 mail2("matthias.schouten","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Schulungen vom Atlassian Partner Wir sind offizieller Partner von Atlassian in Deutschland (Atlassian Experts Platinum). Sie profitieren von Know-how, welches wir in vielen Jahren und unzähligen Projekten gesammelt haben. Deshalb wissen wir, was wichtig ist - und auch, wo Stolpersteine liegen können. Nach unseren Schulungen werden Sie sich optimal mit Confluence auskennen. » Mehr über unsere Schulungen & Workshops Fordern Sie jetzt ein Angebot für Ihre Confluence Schulung an. Für Confluence Schulungen stehe ich Ihnen als erster Ansprechpartner gerne zur Verfügung. Matthias Schouten Telefon: +49 2163 9899974 mail2("matthias.schouten","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Füllen Sie dieses Formular aus und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. {loadposition anfrage-allgemein}
Jira Schulungen Landingpage
20.08.2015 20:59
Individuelle Jira Core, Jira Software und Jira Agile Schulungen Sie möchten Atlassian Jira Core oder Jira Software optimal nutzen? Ziel unserer Jira Core oder Jira Software Schulungen und Workshops ist es, Sie und Ihre Mitarbeiter optimal mit Jira Core oder Jira Software vertraut zu machen. Je nach Einsatzbereich der Atlassian Software und nach Anwendergruppe haben die Schulungen und Workshops einen unterschiedlichen Themenschwerpunkt. Unsere Jira Core und Jira Software Schulungen zeichnet aus: Alle Schulungen werden individuell mit Ihnen besprochen und geplant. Sie legen die Themenschwerpunkte gemeinsam mit uns fest. Wir bieten InHouse Schulungen ohne feste Teilnehmerzahl an. Die Festlegung von Ort und Zeitpunkt erfolgt nach Ihren Wünschen.Sie profitieren von unserem Know-how als langjähriger Atlassian Partner (Platinum Solution Partner). Fordern Sie jetzt Ihre individuelle Atlassian Jira Core oder Jira Software Schulung an! Telefon: +49 2163 9899974 mail2("matthias.schouten","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Schulungen vom Atlassian Partner Wir sind offizieller Partner von Atlassian in Deutschland (Atlassian Experts Platinum). Sie profitieren von Know-how, welches wir in vielen Jahren und unzähligen Projekten gesammelt haben. Deshalb wissen wir, was wichtig ist - und auch, wo Stolpersteine liegen können. Nach unseren Schulungen werden Sie sich optimal mit Jira Core oder Jira Software auskennen. » Mehr über unsere Schulungen & Workshops Fordern Sie jetzt ein Angebot für Ihre Jira Core oder Jira Software Schulung an. Für Jira Core oder Jira Software Schulungen stehe ich Ihnen als erster Ansprechpartner gerne zur Verfügung. Matthias Schouten Telefon: +49 2163 9899974 mail2("matthias.schouten","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Füllen Sie dieses Formular aus und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. {loadposition anfrage-allgemein}
Atlassian Crowd
17.08.2015 11:11
Atlassian Crowd: Zentralisiertes Anmeldeverfahren und Single Sign-on Atlassian Crowd ermöglicht Ihnen ein Single Sign-On (SSO) und zentralisiertes Anmeldeverfahren für eine beliebig große Anzahl von Benutzern, Logins und Passwörtern. Nach einmaliger Authentifizierung erlaubt Crowd dem Benutzer den Zugriff auf alle Webapplikationen im System, für die er eine Zugriffsberechtigung hat. Administratoren können Authentifikationen und Berechtigungen für so viele Benutzer, Webanwendungen und Datenserver verwalten, wie sie benötigen – alles über ein intuitives Webinterface. Atlassian Crowd bietet Ihnen unter anderem diese Funktionen: Zentralisierte Benutzerverwaltung von Anwendungen wie Jira Software, Jira Core, Confluence und Bamboo Single Sign-On (SSO) Anmeldeverfahren Anschluss an mehrere LDAP-Server gleichzeitig, z.B. an Microsoft Active Directory und OpenLDAP Bereits vorhandene Benutzerdaten importieren oder integrieren Zugriff auf die verschiedenen Applikationen auf Benutzer- und Benutzergruppenebene zu kontrollieren Neue Webanwendungen einfach in das Anmeldesystem integrieren Crowd Lizenzen, Hosting und Support Crowd Lizenzen zum tagesaktuellem Bestpreis Hosting auf zertifizierten Servern Support und Schulungen Persönliche Beratung Telefon: +49 2163 9899977 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Crowd: Zentrale Benutzerverwaltung von Atlassian Atlassian Crowd im Überblick Zentralisiertes Benutzer-Management Benutzer aus mehreren Anwendungen können zentral über eine einzige Verwaltungskonsole verwaltet werden. Verwalten Sie mit Atlassian Crowd Benutzerberechtigungen an einem zentralen Ort. Verbinden Sie eine beliebige Kombination von Applikationen und Verzeichnissen zu einer einzelnen Crowd-Applikation. So können Sie Benutzer und Benutzergruppen bequem außerhalb Ihrer Hauptanwendung verwalten. Single Sign-On mit Crowd Single Sign-On (SSO) bedeutet, dass sich Benutzer einmal authentifizieren und automatisch in alle zugewiesenen Anwendungen (z. B. Jira Software, Confluence, Fisheye, Crucible, Bamboo) einloggen. Machen Sie so das Arbeiten für die Benutzer einfacher. Vereinfachen Sie die Komplexität Ihrer Benutzerverwaltung Crowd passt sich Ihren Anforderungen und der Datenmenge optimal an. Tausende Benutzer, hunderte Gruppen und eine Vielzahl von Anwendungen verwalten? Für Crowd kein Problem. Crowd Schnittstellen für alle Anwendungen Verbinden Sie Crowd mit Schnittstellen für Active Directory, LDAP, Sun, eDirectory, Directory Server - oder erstellen Sie Ihre eigene Schnittstelle. Verbinden Sie Ihre Anwendungen und verwalten Zugriffsberechtigungen, z. B. für Atlassian Tools, Google Apps, Apache, Subversion und mehr. Crowd Add-ons & Integrationen Passen Sie Crowd Ihren Bedürfnissen mit individuellen Authentifizierungs­komponenten und Schnitt­stellen an, welche Sie im Atlassian Marketplace finden. Integrierte Windows und .NET Authenticators und das Atlassian Command Line Interface sind nur einige Beispiele der verfügbaren Add-ons. Das "Atlassian Developer Network" gibt Ihnen Zugriff auf SDK und Remote-APIs - Java, REST und SOAP. Sie können also auch Ihre eigenen Add-ons erstellen, um Crowd mit Ihren anderen Anwendungen und Benutzer­verzeichnissen zu verbinden. Beratung, Lizenzen und Support für Atlassian Crowd Ich berate Sie gerne persönlich zum Thema Atlassian Crowd, Lizenzen und Support. Peter Wenzel Telefon: +49 2163 9899977 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Fordern Sie kostenfrei und unverbindlich Ihr individuelles Angebot für Ihre Crowd Lizenz mit tagesaktuellem Preis an. {loadposition anfrage} Wenn Sie Lizenzen (z. B. für Crowd) bei uns erwerben, profitieren Sie von diesen Vorteilen: Als Atlassian Platinum Solution Partner kennen wir uns bestens mit den Atlassian Tools aus Sie kaufen die Lizenzen mit vereinbartem Zahlungsziel auf Rechnung nach deutschem Recht Es sind keine Vorauszahlung und keine Kreditkartenzahlung über das Internet nötig Sie erhalten persönliche Beratung vor dem Kauf Von der Beratung bis zur Abrechnung erfolgt alles in deutscher Sprache Auf Wunsch bieten wir Ihnen Support und Schulungen für Crowd Auf Wunsch übernehmen wir für Sie die Installation und Individualisierung von Crowd
IT Business 2015
11.08.2015 17:05
IT & Business 2015 mit der Pix Software GmbH Fortschrittliche Kooperation: Pix und Vertec In der größten Halle der Messe Stuttgart dreht sich dieses Jahr alles um die IT-Infrastruktur von Unternehmen sowie deren Effizienz und Sicherheit. Erstmals in diesem Jahr sind wir mit Vertec als Kooperationspartner als Aussteller auf der IT Business vertreten. Neben Atlassian Confluence, Jira und unseren Dienstleistungsangeboten stellen wir mit der selbst entwickelten JIRA Schnittstelle eine ideale Lösung zur komfortablen Übertragung der in Jira erfassten Leistungen an Vertec vor. Dank des ausgefeilten Projektcontrollings entfallen manuelle Schritte und doppelte Datenerfassung in diversen Insellösungen. Jetzt kostenloses Ticket sichern! Lassen Sie sich überzeugen! Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen auf der IT & Business in Stuttgart (Halle 1, Stand H56). Sichern Sie sich Ihr kostenloses Tagesticket für die Messe! Füllen Sie einfach das untenstehende Formular aus. Kostenloses Ticket für die IT & Business anfordern {loadposition itbusinessformular} Messespecial: 5 % auf alle unsere Dienstleistungen. Verbinden Sie Ihr CRM mit Wissensmanagement Kooperation von Pix und Vertec Natürlich möchten Sie als projektorientierter Dienstleister mit professionellen Branchenlösungen und einer integrierten IT Landschaft arbeiten, um die Informationssuche zu minimieren und doppelte Datenhaltung zu vermeiden, denn so lässt sich nachweislich viel Zeit sparen und Geld verdienen. Bei der nahtlosen Abbildung von Kundenkontaktmanagement, Auftragsabwicklung, Wissens- und Dokumentenmanagement setzen die Pix Software GmbH und Vertec an und bieten Ihnen mit Vertec, dem integrierten CRM&ERP für Dienstleister und dem Enterprise-Wiki Confluence der Firma Atlassian eine IT Landschaft an, die sich flexibel und releasefähig an Ihr Unternehmen anpassen lässt. Verbinden Sie CRM mit Confluence Durch die flexible Architektur von Vertec können an diversen Objekten (z.B. Adresse, Projekt oder Aktivität) Links zu Confluence hinterlegt werden, um somit nahtlos auf die Dokumente oder die Einträge zugreifen zu können. Mit Confluence können Sie Wissen systematisch speichern, bewahren, erweitern und zur Verfügung stellen. Organisieren Sie z. B. Unternehmensziele, Visionen und Grundsätze, Prozessabläufe und Richtlinien, Informationen für neue Mitarbeiter, Unternehmenslexika, Dokumentationen, Handbücher und Tutorials zentral an einer Stelle. Wir freuen uns auf Ihren Messe-Besuch! Halle 1, Stand H56. Bei Fragen zu unserem Messestand oder zur Ticketbestellung stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Kerstin Kramorz Telefon: +49 2163 9899975 mail2("kerstin.kramorz","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben")
Atlassian Fisheye
05.08.2015 17:18
Mit Fisheye durchsuchen, verfolgen und visualisieren Sie Ihren Code Atlassian Fisheye erschließt Ihnen Ihr Repository so, dass Sie problemlos alle Änderungen Ihres Quellcodes nachvollziehen können. Wenn Ihr Quellcode eine Fülle von wichtigen Informationen enthält, die nur schwer zu gewinnen, verstehen und aktualisieren sind, wird Fisheye ein Mehrwert für Sie sein. Zentralisiertes Verfolgen von Code-Änderungen Umfangreiche Suchfunktion Visualisierungen und Berichte Integration von Jira Core, Jira Software, Bamboo und Crucible Unser Service rund um Fisheye Fisheye-Beratung Fisheye-Lizenzen Fisheye-Support Fisheye-Hosting Fisheye-Schulungen & Workshops Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. Telefon: +49 2163 9899977 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Zentralisiertes Verfolgen Konsolidierte Repositories Atlassian Fisheye ermöglicht Ihnen einen zentralisierten Überblick über Ihren gesamten Source-Code. Verfolgen Sie die Änderungen Ihres eigenen Quellcodes, die Ihrer Teams oder anderer Beteiligter. Repositories von Subversion, Perforce, CVS, Git und Mercurial werden konsolidiert unter einer Benutzeroberfläche lesbar gemacht. Aktivitäten-Stream und Zusammenarbeit Wie auch die Atlassian Produkte Jira Core, Jira Software und Confluence verfügt Fisheye über einen Echtzeit-Stream der neuesten Aktivitäten. So sind Sie stets über die aktuellen Entwicklungen informiert. Im Stream werden z. B. neue Commits, Jira Issues und Crucible Reviews angezeigt - und das über alle Repositories hinweg. Code-Vergleiche / Diffs Atlassian Fisheye ermöglicht Ihnen den direkten Vergleich von verschiedenen Dateiversionen. Hierfür stehen Ihnen verschiedene und individualisierbare Ausgestaltungen zur Verfügung. Umfangreiche Suche Fisheye bietet Ihnen eine umfangreiche Suchfunktion, damit Sie genau das finden, was Sie gerade suchen. Wechseln Sie schnell zwischen verschiedenen Dateien. Verwenden Sie verschiedene Suchoptionen, wie Kommentare, Pfade oder Autoren. Erstellen Sie anspruchsvolle Abfragen mit EyeQL und integrieren Sie Ihre Ergebnisse in andere Werkzeuge mit Hilfe der Fisheye-API. Die Suchergebnisse können Sie direkt als Bookmark speichern und als CSV-Datei herunterladen. Sie können zudem Verknüpfungen zu allen Arten von Artefakten Ihres Repositorys erstellen: Commits, Diffs, Verzeichnisse, Dateiänderungshistorien, Dateiversionen und Suchergebnisse. Visualisierungen und Berichte Mit Fisheye sind grafische Darstellungen der Coding-Aktivitäten kein Problem mehr. Erstellen Sie z.B. Berichte über die zeitliche Entwicklung der Lines of Code (LOC). Die Möglichkeiten für Berichte und Auswertungen sind nahezu unbegrenzt.Auch Ihre Repositories mit allen Branches können von Fisheye als Commit Graph visualisiert werden - so haben Sie stets den vollen Überblick. Integrationen Jira Issues Sie können Fisheye und Atlassian Jira Software oder Jira Core verbinden und haben so eine Übersicht über die Verknüpfung von Code-Änderungen und den dazugehörigen Jira-Issues. Bamboo Mit der Integration von Atlassian Bamboo haben Sie die Möglichkeit, Code-Änderungen, welche einen Build ausgelöst haben, zu untersuchen. Crucible Verbessern Sie Ihre Code-Qualität, indem Sie Code-Reviews in Ihren Softwareentwicklungs-Workflow integrieren. Mit Fisheye und Atlassian Crucible können Sie im Team Ihre Commits überprüfen und bearbeiten. Fordern Sie jetzt ein Angebot für Ihre Fisheye-Lizenz an Ich berate Sie gerne persönlich zum Thema Atlassian Fisheye, Lizenzen und Support. Peter Wenzel Telefon: +49 2163 9899977 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Fordern Sie kostenfrei und unverbindlich Ihr individuelles Angebot für Ihre Fisheye-Lizenz mit tagesaktuellem Preis an. {loadposition anfrage} Wenn Sie Ihre Fisheye-Lizenz bei uns erwerben, profitieren Sie von diesen Vorteilen: Als Atlassian Platinum Solution Partner kennen wir uns bestens mit den Atlassian Tools aus Sie kaufen die Lizenzen mit vereinbartem Zahlungsziel auf Rechnung nach deutschem Recht Es sind keine Vorauszahlung und keine Kreditkartenzahlung über das Internet nötig Sie erhalten persönliche Beratung zu Fisheye vor dem Kauf Von der Beratung bis zur Abrechnung erfolgt alles in deutscher Sprache Auf Wunsch bieten wir Ihnen Support und Schulungen für Fisheye Auf Wunsch übernehmen wir für Sie die Installation von Fisheye
Lizenzen
24.07.2015 10:20
Atlassian Lizenzen vom Experten Als von Atlassian zertifizierter "Atlassian Platinum Solution Partner" aus Deutsch­land bieten wir Ihnen Lizenzen für alle Atlassian Produkte, Add-ons aus dem Atlassian Marketplace und für unsere Partner-Add-ons an. Atlassian Lizenzen: Confluence Jira Core Jira Software Jira Service Desk Hipchat Bitbucket Server (vormals Stash) Bamboo Fisheye Crowd Crucible Add-ons ... und viele mehr. Wir beraten Sie gerne zu passgenauen Lizenz-Lösungen. Unsere Angebote sind stets individuell auf Sie zugeschnitten. Vorteile beim Kauf der Atlassian Lizenzen bei Pix Wir bieten Ihnen stets den tagesaktuellen Preis an. Sie kaufen die Lizenzen mit vereinbartem Zahlungsziel auf Rechnung nach deutschem Recht. Es sind keine Vorauszahlung und keine Kreditkartenzahlung über das Internet nötig. Von der Beratung bis zur Abrechnung erfolgt alles in deutscher Sprache. Sie erhalten persönliche Beratung vor dem Kauf der Lizenzen. Wir bieten Ihnen auf Wunsch auch einen Rund-um-Service (Hosting, Support, Schulungen/Workshops und Individualisierung) an. Damit Sie das Beste aus der Software herausholen können, stehen wir auch gerne beratend bei Projekten zur Seite. Persönlicher Atlassian Service Nach dem Kauf einer Lizenz hört unser Service selbstverständlich nicht auf. Wir sind bereits seit 2003 offizieller Partner von Atlassian und bieten Ihnen Service, der auf langjähriger Erfahrung mit den Atlassian Produkten beruht. Ob rechtssicheres Hosting in Deutschland, Installation der Software, Individualisierungen, Add-on Erstellungen oder Workshops - wir bieten Ihnen auf Wunsch passgenaue Leistungen rund um Atlassian. Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Planung und Durchführung von Projekten rund um Atlassian Produkte. In allen Projektphasen stehen wir als kompetenter und persönlicher Ansprechpartner an Ihrer Seite. Fordern Sie jetzt unverbindlich Ihr Angebot für Atlassian Lizenzen an. Ich berate Sie gerne über Lizenzen für Atlassian Produkte und passende Add-ons. Katrin Becker Telefon: +49 2163 9899977 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Füllen Sie dieses Formular aus und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. {loadposition anfrage}
Landingpage Support
24.07.2015 09:30
Individueller Atlassian Support Sie sind auf der Suche nach Support für Atlassian Produkte? Als Atlassian Experts Platinum unterstützen wir Sie gerne bei Ihren Atlassian Instanzen wie z. B. Confluence, Jira Core, Jira Software, Jira Service Desk, Stash, Bamboo, Hipchat und Co. Zu unseren Support-Leistungen rund um Atlassian gehören unter anderem: Installation der Software Installation von Add-ons Fehleranalysen und Fehlerbehebung Individualisierungen und Add-on-Entwicklungen Updates Schulungen und Workshops Den gesamten Support erhalten Sie von qualifizierten Mitarbeitern, selbstverständlich auch auf Deutsch. Fordern Sie jetzt Ihren Atlassian Support an! Telefon: +49 2163 9899970 mail2("arne.schirmacher","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Transparent und flexibel Wir gestalten den Support stets transparent. Sie haben als Kunde über unser Support System jederzeit eine Übersicht über die erstellten Tickets und die aufgelaufenen Kosten. Sie profitieren bei uns zudem von kurzen Reaktionszeiten. Als Enterprise-Option bieten wir Ihnen auch eine 24 Stunden Bereitschaft an 365 Tagen im Jahr an - damit Ihre Systeme rund um die Uhr zuverlässig laufen können. Fordern Sie jetzt individuellen Atlassian Support an. Für unser Atlassian Supportangebot stehe ich Ihnen als erster Ansprechpartner gerne zur Verfügung. Arne Schirmacher Telefon: +49 2163 9899970 mail2("arne.schirmacher","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Füllen Sie dieses Formular aus und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. {loadposition anfrage-allgemein}
Bamboo Hosting
20.07.2015 16:46
Sicheres Bamboo Hosting in Deutschland Wir bieten Ihnen sicheres Hosting von Atlassian Bamboo, dem Build-Server mit Continous Integration und Continous Delivery. Unsere Server befinden sich physisch in Deutschland und unterliegen dem deutschen Datenschutzrecht. Zudem ist unser Hosting nach dem Datenschutzstandard DS-BvD-GDD-01 zertifiziert. Dies bedeutet mehr Sicherheit für Sie und Ihre Daten und hilft Ihnen, Ihre Kontrollpflichten nach § 11 Abs. 2 BDSG kostengünstig zu erfüllen. Wenn Sie mit sensiblen Daten arbeiten, Compliance-Richtlinien erfüllen müssen oder individualisierte Systeme mit umfangreichen Funktionen benötigen - bei uns erhalten Sie individuelles, sicheres Hosting von Atlassian Bamboo. Fragen Sie jetzt Ihr Bamboo-Hosting an! Telefon: +49 2163 9899975 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") 6 Gründe für das Hosting von Bamboo bei Pix Ihre Daten sind bei uns sicher aufgehoben. Unser Hosting ist zertifiziert, unsere Server stehen in Deutschland. Auf unseren Servern sind Ihre Daten stets verfügbar, vertraulich und unverändert. Sie erhalten von uns eine fertig konfigurierte Bamboo-Instanz. Sie können sofort von Bamboo profitieren. Wir hosten Bamboo, unabhängig davon, wo Sie die Lizenz erworben haben. Fragen oder Unklarheiten? Bei uns erhalten Sie einen persönlichen Ansprechpartner am Telefon. Wir sind Atlassian Platinum Solution Partner und unterstützen Sie auch gerne mit Lizenzen, Support, Workshops und Add-on Entwicklungen. Überzeugt? Fordern Sie Ihr individuelles Angebot an! Fordern Sie jetzt Ihr Angebot zum Bamboo-Hosting an. Ich berate Sie gerne und erstelle Ihnen kostenfrei Ihr passgenaues Angebot für das Hosting von Atlassian Bamboo. David-Andreas Bergens Telefon: +49 2163 9899975 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Wir rufen Sie auch gerne an! {loadposition rueckruf-hosting} Mehr Informationen über unser Hosting Mehr Informationen über unsere Hosting-Angebote, Hosting-Pakete und Details zur Sicherheit Ihrer Daten finden Sie hier: » Details zum Hosting
Hipchat Hosting
20.07.2015 16:45
Sicheres Hipchat Hosting in Deutschland Wir bieten Ihnen sicheres Hosting von Atlassian Hipchat, dem sicheren Unternehmens-Chat, den Sie "Behind the Firewall" auf Ihrem eigenen Server betreiben können. Unsere Server befinden sich physisch in Deutschland und unterliegen dem deutschen Datenschutzrecht. Zudem ist unser Hosting nach dem Datenschutzstandard DS-BvD-GDD-01 zertifiziert. Dies bedeutet mehr Sicherheit für Sie und Ihre Daten und hilft Ihnen, Ihre Kontrollpflichten nach § 11 Abs. 2 BDSG kostengünstig zu erfüllen. Wenn Sie mit sensiblen Daten arbeiten, Compliance-Richtlinien erfüllen müssen oder individualisierte Systeme mit umfangreichen Funktionen benötigen - bei uns erhalten Sie individuelles, sicheres Hosting von Atlassian Hipchat. Fragen Sie jetzt Ihr Hipchat-Hosting an! Telefon: +49 2163 9899975 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") 6 Gründe für das Hosting von Hipchat bei Pix Ihre Daten sind bei uns sicher aufgehoben. Unser Hosting ist zertifiziert, unsere Server stehen in Deutschland. Auf unseren Servern sind Ihre Daten stets verfügbar, vertraulich und unverändert. Sie erhalten von uns eine fertig konfigurierte Hipchat-Instanz. Sie können sofort von Hipchat profitieren. Wir hosten Hipchat, unabhängig davon, wo Sie die Lizenz erworben haben. Fragen oder Unklarheiten? Bei uns erhalten Sie einen persönlichen Ansprechpartner am Telefon. Wir sind Atlassian Platinum Solution Partner und unterstützen Sie auch gerne mit Lizenzen, Support, Workshops und Add-on Entwicklungen. Überzeugt? Fordern Sie Ihr individuelles Angebot an! Fordern Sie jetzt Ihr Angebot zum Hipchat-Hosting an. Ich berate Sie gerne und erstelle Ihnen ein passgenaues Angebot für das Hosting von Hipchat. David-Andreas Bergens Telefon: +49 2163 9899975 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Wir rufen Sie auch gerne an! {loadposition rueckruf-hosting} Mehr Informationen über unser Hosting und Hipchat Mehr Informationen über unsere Hosting-Angebote, Hosting-Pakete und Details zur Sicherheit Ihrer Daten finden Sie hier: » Details zum Hosting Wenn Sie zusätzliche Informationen über Hipchat interessieren, dann finden Sie diese und eine Produkttour hier:» Mehr über Hipchat
Jira Hosting
20.07.2015 16:45
Sicheres Hosting in Deutschland Wir bieten Ihnen sicheres Hosting von Atlassian Jira Core, Jira Software und Jira Agile. Unsere Server befinden sich physisch in Deutschland und unterliegen dem deutschen Datenschutzrecht. Zudem ist unser Hosting nach dem Datenschutzstandard DS-BvD-GDD-01 zertifiziert. Dies bedeutet mehr Sicherheit für Sie und Ihre Daten und hilft Ihnen, Ihre Kontrollpflichten nach § 11 Abs. 2 BDSG kostengünstig zu erfüllen. Wenn Sie mit sensiblen Daten arbeiten, Compliance-Richtlinien erfüllen müssen oder individualisierte Systeme mit umfangreichen Funktionen benötigen - bei uns erhalten Sie individuelles, sicheres Hosting von Atlassian Jira Core, Jira Software und Jira Agile. Fragen Sie jetzt Ihr "Jira-Hosting" an! Telefon: +49 2163 9899975 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") 6 Gründe für das Hosting der Jira Produktfamilie bei Pix Ihre Daten sind bei uns sicher aufgehoben. Unser Hosting ist zertifiziert, unsere Server stehen in Deutschland. Auf unseren Servern sind Ihre Daten stets verfügbar, vertraulich und unverändert. Sie erhalten von uns eine fertig konfigurierte Jira-Instanz. Sie können sofort von Jira Core, Jira Software und Jira Agile profitieren. Wir hosten Jira Core und Jira Software, unabhängig davon, wo Sie die Lizenz erworben haben. Fragen oder Unklarheiten? Bei uns erhalten Sie einen persönlichen Ansprechpartner am Telefon. Wir sind Atlassian Platinum Solution Partner und unterstützen Sie auch gerne mit Lizenzen, Support, Workshops und Add-on Entwicklungen. Überzeugt? Fordern Sie Ihr individuelles Angebot an! Fordern Sie jetzt Ihr Angebot zum "Jira-Hosting" an. Ich berate Sie gerne und erstelle Ihnen ein passgenaues Angebot für das Hosting von Jira Core, Jira Software oder Jira Service Desk. David-Andreas Bergens Telefon: +49 2163 9899975 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Wir rufen Sie auch gerne an! {loadposition rueckruf-hosting} Mehr Informationen über unser Hosting und Jira Core und Jira Software Mehr Informationen über unsere Hosting-Angebote, Hosting-Pakete und Details zur Sicherheit Ihrer Daten finden Sie hier: » Details zum Jira Core / Software Hosting Wenn Sie zusätzliche Informationen über Jira Core oder Jira Software interessieren, dann finden Sie diese und eine Produkttour hier:» Mehr über Jira Core
Confluence Hosting
20.07.2015 16:45
Sicheres Confluence Hosting in Deutschland Wir bieten Ihnen sicheres Hosting von Atlassian Confluence, dem browserbasierten Wiki-Tool zur Verwaltung von Wissen und zur Vereinfachung der Zusammenarbeit von Teams. Unsere Server befinden sich in Deutschland und unterliegen dem deutschen Datenschutzrecht. Zudem ist unser Hosting nach dem Datenschutzstandard DS-BvD-GDD-01 zertifiziert. Dies bedeutet mehr Sicherheit für Sie und Ihre Daten und hilft Ihnen, Ihre Kontrollpflichten nach § 11 Abs. 2 BDSG kostengünstig zu erfüllen. Wenn Sie mit sensiblen Daten arbeiten, Compliance-Richtlinien erfüllen müssen oder individualisierte Systeme mit umfangreichen Funktionen benötigen - bei uns erhalten Sie individuelles, sicheres Hosting. Fragen Sie jetzt Ihr Confluence-Hosting an! Telefon: +49 2163 9899975 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") 6 Gründe für das Hosting von Confluence bei Pix Ihre Daten sind bei uns sicher aufgehoben. Unser Hosting ist zertifiziert, unsere Server stehen in Deutschland. Auf unseren Servern sind Ihre Daten stets verfügbar, vertraulich und unverändert. Sie erhalten von uns eine fertig konfigurierte Confluence-Instanz. Sie können sofort von Confluence profitieren. Wir hosten Confluence, unabhängig davon, wo Sie die Lizenz erworben haben. Fragen oder Unklarheiten? Bei uns erhalten Sie einen persönlichen Ansprechpartner am Telefon. Wir sind Atlassian Platinum Solution Partner und unterstützen Sie auch gerne mit Lizenzen, Support, Workshops und Add-on Entwicklungen. Überzeugt? Fordern Sie Ihr individuelles Angebot an! Fordern Sie jetzt Ihr Angebot zum Confluence-Hosting an. Ich berate Sie gerne und erstelle Ihnen ein passgenaues Angebot für das Hosting von Confluence. David-Andreas Bergens Telefon: +49 2163 9899975 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Wir rufen Sie auch gerne an! {loadposition rueckruf-hosting} Mehr Informationen über unser Hosting und Confluence Mehr Informationen über unsere Hosting-Angebote, Hosting-Pakete und Details zur Sicherheit Ihrer Daten finden Sie hier: » Details zum Confluence Hosting Wenn Sie zusätzliche Informationen über Confluence interessieren, dann finden Sie diese und eine Produkttour hier:» Mehr über Confluence
Bitbucket Hosting
20.07.2015 16:44
Sicheres Bitbucket Server Hosting in Deutschland Wir bieten Ihnen sicheres Hosting von Atlassian Bitbucket Server, der Enterprise-Lösung für Quellcode-Verwaltung auf Basis von Git. Unsere Server befinden sich physisch in Deutschland und unterliegen dem deutschen Datenschutzrecht. Zudem ist unser Hosting nach dem Datenschutzstandard DS-BvD-GDD-01 zertifiziert. Dies bedeutet mehr Sicherheit für Sie und Ihre Daten und hilft Ihnen, Ihre Kontrollpflichten nach § 11 Abs. 2 BDSG kostengünstig zu erfüllen. Wenn Sie mit sensiblen Daten arbeiten, Compliance-Richtlinien erfüllen müssen oder individualisierte Systeme mit umfangreichen Funktionen benötigen - bei uns erhalten Sie individuelles, sicheres Hosting von Atlassian Bitbucket Server. Fragen Sie jetzt Ihr Bitbucket Server Hosting an! Telefon: +49 2163 9899975 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") 6 Gründe für das Hosting von Bitbucket Server bei Pix Ihre Daten sind bei uns sicher aufgehoben. Unser Hosting ist zertifiziert, unsere Server stehen in Deutschland. Auf unseren Servern sind Ihre Daten stets verfügbar, vertraulich und unverändert. Sie erhalten von uns eine fertig konfigurierte Bitbucket-Instanz. Sie können sofort von Bitbucket Server profitieren. Wir hosten Bitbucket Server, unabhängig davon, wo Sie die Lizenz erworben haben. Fragen oder Unklarheiten? Bei uns erhalten Sie einen persönlichen Ansprechpartner am Telefon. Wir sind Atlassian Platinum Solution Partner und unterstützen Sie auch gerne mit Lizenzen, Support, Workshops und Add-on Entwicklungen. Überzeugt? Fordern Sie Ihr individuelles Angebot an! Fordern Sie jetzt Ihr Angebot zum Bitbucket Server Hosting an. Ich berate Sie gerne und erstelle Ihnen ein passgenaues Angebot für das Hosting von Bamboo. David-Andreas Bergens Telefon: +49 2163 9899975 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Wir rufen Sie auch gerne an! {loadposition rueckruf-hosting} Mehr Informationen über unser Hosting und Bitbucket Server Mehr Informationen über unsere Hosting-Angebote, Hosting-Pakete und Details zur Sicherheit Ihrer Daten finden Sie hier: » Details zum Hosting Wenn Sie zusätzliche Informationen über Bitbucket Server interessieren, dann finden Sie diese und eine Produkttour hier:» Mehr über Bitbucket Server
Atlassian Cloud Hosting
08.07.2015 13:28
Confluence, Jira, Bamboo und Co. gehostet in der Cloud Bei der von Atlassian selbst betriebenen Hosting-Lösung "Atlassian Cloud" handelt es sich um eine Privat-Cloud-Lösung. Die Atlassian eigenen Server sind hierbei in angemieteten Rechenzentren untergebracht und werden umfänglich von Atlassian selbst administriert. Der Service in der Cloud beinhaltet neben einer Softwaremiete (SaaS), alle Softwareupdates und den technischen Support. Der Vorteil dieser Cloud-Hostings ist die kurzfristige Verfügbarkeit, die monatliche Abrechnung und der geringe eigene administrative Aufwand. Allerdings sind sehr viele Funktionen in der Cloud begrenzt oder von Vornherein ausgeschlossen. So ist es z. B. nicht möglich, eine eigene Domain für den Aufruf der Applikationen festzulegen, viele System-Konfigurationen sind nicht möglich und nur ausgewählte Add-ons können installiert werden. Um aber die Applikationen vor einer unternehmensweiten Einführung zu testen, ist diese Umgebung sicherlich in den meisten Fällen ausreichend. Wenn Sie in Ihrem Unternehmen mit sensiblen Daten arbeiten und Compliance-Richtlinien einhalten müssen, dann ist für Sie diese Einschränkung sehr wichtig: In der Atlassian Cloud ist ein Atlassian Administrator immer in der Lage, sich auf Ihrem Cloud-System anzumelden und alle Daten einzusehen. Dieser Administrator kann weder deaktiviert noch gelöscht werden. In diesem Fall ist die Cloud-Lösung für Sie nicht die richtige Hosting-Möglichkeit und Sie sollten ein Hosting auf einem Server nach deutschem Datenschutzrecht in Betracht ziehen. Unsere Empfehlung für das Cloud-Hosting Wenn Sie ein kleines Team ohne sensible Daten sind oder die Atlassian Produkte unkompliziert kennenlernen möchten so ist die Atlassian Cloud eine gute Lösung für Sie. Sofern Sie allerdings mit sensiblen Daten arbeiten, Compliance-Richtlinien erfüllen müssen oder individualisierte Systeme mit umfangreichen Funktionen benötigen sollten Sie auf das sichere Pix Software Hosting setzen. Atlassian Cloud und Hosting bei Pix im detaillierten Vergleich Administrative Funktion Atlassian Cloud Pix Soft­ware Hosting General Configuration (Server-Base-URL, externes User-Management, Public Signup) Eigener Mail-Server für Confluence Benutzermakros in Confluence Anhangs­einstellungen Custom HTML in Confluence Cluster-Konfiguration Single-sign-on *1 Volle Sprachunter­stützung Eigener Domain-Name *2 Erweiterte Einstellungen Konfiguration einer CVS-Source-Code-Repository Services konfigurieren Customizing von E-Mail-Content Index-Pfad ändern Integrity Checks Logging- und Profiling-Informationen konfigurieren Zugriff auf das Scheduler-Add-on Import von XML-Workflows in JIRA Add-ons *3 Trusted Applications konfigurieren Zugriff auf Lizenzdetails System-Admin-Nutzer und -Attribute ändern Performance Upgrade Verschachtelte Gruppen Workflowerweiterung per Scripting Adminzugang für Atlassian *4 Datenschutzkonform, ADV nach BDSG *5 Eigene Lizenzen *6 Erläuterungen *1) Das System kann nicht via Windows AD-Single-sign-on integriert werden, was die Mitarbeiter­aktivierung einschränken kann. *2) Der Domain Name ist nur begrenzt frei wählbar. Die URL folgt immer folgendem Muster: https://accountname.­atlassian.net und kann nachträglich nicht mehr verändert werden. *3) Eingeschränkt und nur ausgewählte Add-ons. *4) Atlassian ist bei der Cloud-Lösung immer in der Lage sich auf ihrem System anzumelden. Dies kann nicht verhindert werden, da der Benutzer weder deaktiviert noch gelöscht werden kann. Dies kann bei sensiblen Daten fatal sein. *5) Vertrag zur Auftragsdaten­verarbeitung gemäß §11 Bundesdatenschutz­gesetzes *6) Die Cloud ist nur gemietet, es erfolgt kein wirklicher Erwerb der Lizenzen. Zum Atlassian Hosting bei Pix Die Lösung für sicheres und flexibles Hosting? Atlassian Hosting bei Pix in Deutschland. Wir hosten Ihre Atlassian Instanzen auf unseren Servern - unabhängig davon, wo Sie die Lizenzen erworben haben. Unsere Server befinden sich in Rechenzentren, die sich physisch in Deutschland befinden und unterliegen somit dem deutschen Datenschutzrecht. Unser Hosting ist nach dem Datenschutzstandard DS-BvD-GDD-01 zertifiziert. Wir erfüllen zudem alle Kriterien des TeleTrusT-Bundes­verbandes IT-Sicherheit e.V. und wurden mit dem TeleTrusT-Qualitätszeichen 'IT Security made in Germany' ausgezeichnet. » Erfahren Sie mehr über unser Hostingangebot. Atlassian Cloud Hosting Ich berate Sie gerne persönlich. David-Andreas Bergens Telefon: +49 2163 9899975 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Fordern Sie weitere Informationen über unsere Atlassian Hosting-Angebote an. Füllen Sie einfach dieses Formular aus und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. {loadposition anfrage-allgemein}
Bamboo
07.07.2015 15:05
Bamboo: Die Software für Continuous Integration & Delivery Atlassian Bamboo ist ein Build-Server, der Continous Integration und Continous Delivery bietet. Bamboo verbindet automatische Builds, Tests und Releases in einem Workflow. Durch das Prinzip der kontinuierlichen Integration verbessern und erleichtern Sie den Prozess der Softwareentwicklung und erreichen so eine höhere Softwarequalität. Atlassian Bamboo, Jira Core / Jira Software und Bitbucket Server arbeiten optimal zusammen und stellen Ihnen einen übersichtlichen, vollständigen und verfolgbaren Softwareentwicklungs-Verlauf zur Verfügung. Das gesamte Team - Projektmanager, Softwareentwickler, Tester und Administratoren - verfügt so stets über eine Gesamtübersicht des Projektes. Als Teil einer professionellen Entwicklungsumgebung bietet Bamboo Ihnen: Kontinuierliche Verbesserungen im Kern Ihrer Projekte mit erweiterten Integrationsfunktionen Sofortige Rückmeldung via einer Reihe von Benachrichtigungen und Anonymisierungsoptionen, um Ihre Arbeit zu verbessern Mitarbeitsfunktionen, die “Labels” und Kommentare beinhalten Nahtlose Integration von anderen Entwicklungstools Bamboo Beratung, Lizenzen und Hosting Wir beraten Sie gerne über Bamboo sowie Bamboo Lizenzen, Hosting und Support. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Telefon: +49 2163 9899977 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Bamboo: Steigern Sie Ihre Softwarequalität Bamboo im Überblick Atlassian Bamboo ermöglicht Ihnen einen einzelnen, gemeinsamen Workflow für Ihre Softwareentwicklungs-Projekte. Dabei haben Sie stets die volle Kontrolle über die Berechtigungen der Teammitglieder. Build-Server Die intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche von Bamboo zeigt Ihnen alle Projekte und Builds im Überblick an. Bamboo unterstützt alle Programmiersprachen sowie unzählige Technologien und Frameworks. Sie haben stets die volle Kontrolle über die Builds und die einzelnen Schritte sowie deren Reihenfolge. Auch Trigger zum Auslösen der Builds können individuell festlegt werden. Software-Tests Mit Bamboo können Sie umfangreiche Softwaretests mit Continous Integration durchführen. Es werden bis zu 100 Remote-Build-Agents und paralleles Testen unterstützt. Über die Ergebnisse des Builds werden Sie anschließend auf Ihrem gewünschten Weg informiert. Releasemanagement Bamboo unterstützt das Konzept der "Continous Delivery". In festgelegten Zeitabständen oder bei Erreichen einer bestimmten Softwarequalität wird automatisch eine neue Version der Software erzeugt. Sie haben zudem stets eine Übersicht über Code-Änderungen in den verschiedenen Versionen. Integration und Migration Bamboo ist prädestiniert für eine Integration der weiteren Atlassian Tools. Mit JIRA Core integrieren Sie eine umfangreiche Aufgaben- bzw. Projektmanagementsoftware in Bamboo. Dies ermöglicht Ihnen Planungen, Issue-Tracking, Builds und Releasemanagement in einer übersichtlichen Darstellung. Mit JIRA Software ergänzen Sie agiles Projektmanagement mit Scrum- und Kanban-Boards. Mit Bitbucket Server ergänzen Sie die Funktionen vom Bamboo mit einem Git-basierten Source Code Management und binden Repositories ein. Wenn Sie Confluence integrieren, können Sie Seiten mit Informationen über Builds erstellen und weitere Ressourcen und Dokumente zum Projekt ablegen. Sie arbeiten noch mit Jenkins? Kein Problem, denn Bamboo verfügt eine umfangreiche Jenkins-Import-Funktion, damit Sie schnell von Bamboo profitieren können. Beratung und Lizenzen für Atlassian Bamboo Ich berate Sie gerne persönlich zum Thema Atlassian Bamboo, Lizenzen und Support. Peter Wenzel Telefon: +49 2163 9899977 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Fordern Sie kostenfrei und unverbindlich Ihr individuelles Angebot für Ihre Bamboo Lizenz mit tagesaktuellem Preis an. {loadposition anfrage} Wenn Sie Lizenzen (z. B. für Bamboo) bei uns erwerben, profitieren Sie von diesen Vorteilen: Als Atlassian Platinum Solution Partner kennen wir uns bestens mit den Atlassian Tools aus Sie kaufen die Lizenzen mit vereinbartem Zahlungsziel auf Rechnung nach deutschem Recht Es sind keine Vorauszahlung und keine Kreditkartenzahlung über das Internet nötig Sie erhalten persönliche Beratung vor dem Kauf Von der Beratung bis zur Abrechnung erfolgt alles in deutscher Sprache Auf Wunsch bieten wir Ihnen Support und Schulungen für Bamboo Auf Wunsch übernehmen wir für Sie die Installation und Individualisierung von Bamboo
Wissensmanagement
06.07.2015 21:15
Wissen ↦ Erfolg Wissen ist ein kritischer Erfolgsfaktor für Unternehmen und gewinnt zunehmend an Bedeutung. Wir bieten Ihnen mit der Enterprise-Wiki-Software "Atlassian Confluence" die Möglichkeit, mit der Ressource "Wissen" in Ihrem Unternehmen systematisch und effektiv umzugehen. Investieren Sie in Ihr Wissen Mit Confluence erfassen und verwalten Sie Wissen, welches noch in zerstreuten Dokumenten und in den Köpfen Ihrer Mitarbeiter verteilt ist. Oft geht wertvolles Wissen verloren oder wird nur unzureichend genutzt. Mit Confluence können Sie das Wissen erfassen sowie ordnen und erhalten so wertvolles Potential für Verbesserungen Ihrer Produkte, Dienstleistungen und Prozesse. Confluence ist eine browserbasierte Wiki-Software, mit der Sie Dateien und Dokumente verwalten und die Zusammenarbeit von Teams erheblich erleichtern können. Zentrale Verwaltung von Dokumenten und Wissen Confluence: Wiki-Tool für kollaboratives Wissensmanagement Wissensmanagement Mit Confluence speichern, bewahren sowie erweitern Sie Wissen und stellen es systematisch zur Verfügung. Organisieren Sie z. B. Unternehmensziele, Visionen und Grundsätze, Prozessabläufe und Richtlinien. Verwalten Sie Informationen für neue Mitarbeiter, Unternehmenslexika, Dokumentationen, Handbücher und Tutorials zentral an einer Stelle. Dokumentenmanagement Dokumente, die für mehrere Mitarbeiter oder Abteilungen interessant sind, können Sie mit Confluence verwalten, auf dem aktuellen Stand halten und zentral an einer Stelle zur Verfügung stellen. Hinterlegen Sie z. B. Dokumentenvorlagen, Stellenausschreibungen, Werbe- oder Pressematerialien, Anzeigen oder Präsentationen einfach in Confluence. Mit Confluence machen Sie Dateien verschiedener Formate zentral über eine Benutzeroberfläche verfügbar - und sogar bearbeitbar, denn Dokumente können direkt in MS Office bearbeitet werden. Zusammenarbeit Erleichtern Sie Ihren Mitarbeitern die Zusammenarbeit. Confluence unterstützt das gemeinsame Arbeiten an Dokumenten und erleichtert so nicht nur den Aufbau eines Unternehmenswikis, sondern auch die gemeinsame Nutzung von Wissen. Durch Web 2.0 Funktionen können Ideen generiert und Dokumente geteilt und diskutiert werden. Beispiel für eine Confluence-Seite mit gesammelten Dokumenten Das zeichnet Confluence als Wissensmanagement-Software aus: Intuitive Bedienbarkeit Übersichtliche Benutzeroberfläche Weltweit anerkannte Wiki-Software Stetige Weiterentwicklung und Verbesserung Individualisierbar und erweiterbar Komfortable Suchfunktion, die auch Dateien durchsucht Einfaches Erstellen und Bearbeiten von Inhalten "WYSIWYG-Editor" ähnlich MS Word Integration mit Share Point möglich Editieren von Inhalten mit MS Office Sichere Zugriffsverwaltung Deutscher Support bei der Pix Software GmbH Vorteile des Einsatzes von Confluence Erstellen Sie eine zentrale Anlaufstelle für Ihre Mitarbeiter Integrieren Sie neue Mitarbeiter schnell in Ihr Unternehmen Bewahren Sie das Wissen von ausscheidenden Mitarbeitern Nutzen Sie das Wissen für die Produkt- oder Prozessoptimierung Strukturieren und vernetzen Sie Datenablagen Binden Sie Ihre Mitarbeiter in den Prozess des Wissensmanagements ein (Social-Media-Funktionen) Fördern Sie die Zusammenarbeit, unabhängig von Ort und Zeit: Teams können in Confluence gemeinsam an Dokumenten arbeiten, diskutieren, teilen und Ideen generieren. Mehr Informationen über Confluence und eine Produkttour finden Sie auf unserer Confluence-Produktseite. Confluence Lizenzen Confluence Hosting Confluence Support Confluence Schulungen Individuelle Beratung rund um Wissensmanagement und Confluence Ich berate Sie gerne persönlich. David-Andreas Bergens Telefon: +49 2163 9899975 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Fordern Sie weitere Informationen über Wissensmanagement mit Confluence an. Füllen Sie einfach dieses Formular aus und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. {loadposition anfrage-beratung}
Bitbucket Server
01.07.2015 13:39
Bitbucket Server: Git-basierte Source Code Verwaltung Die Enterprise-Lösung "Bitbucket Server" von Atlassian für Quellcode-Verwaltung auf Basis von Git ist die perfekte Unterstützung für Ihre Entwickler. Die Implementierung dieses Systems „behind the Firewall“ erfüllt die Compliance-Anforderungen Ihres Unternehmens und ermöglicht darüber hinaus die Anbindung anderer Systeme wie beispielsweise Jira Core und Jira Software. Mit Bitbucket Server behalten Ihre Mitarbeiter stets den Überblick über den Source-Code. Zudem ermöglicht Ihnen Bitbucket Server, die Code Qualität zu steigern - als Plattform für Branch-Management, Reviews und Kommentare. Lizenzen, Hosting und Support für Bitbucket Server Bitbucket Server Lizenzen zum tagesaktuellem Bestpreis Hosting auf zertifizierten Servern Support und Schulungen Persönliche Beratung Telefon: +49 2163 9899975 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Bitbucket Server: Mit Sicherheit verbesserter Code Sichere Git Repositories Behind the Firewall Atlassian Bitbucket Server läuft hinter der Firewall - auf Ihrem Server oder auf Servern der Pix, welche mit dem Datenschutstandard DS-BvD-GDD-01 ausgezeichnet sind. Sie haben mit Bitbucket Server deshalb stets die volle Kontrolle über Ihren Source-Code, Datenbanken, Systeme und über die Benutzerverwaltung. Sichere Rechteverwaltung Bitbucket Server ermöglicht Ihnen eine flexible Verwaltung von Benutzern und Berechtigungen. Alles kann individuell und nach Ihren Vorgaben angepasst werden. Die Benutzer und Benutzergruppen können mit dem internen System von Bitbucket Server, mit Atlassian Crowd oder mit Ihrem internen LDAP-Server verwaltet werden. Pull Requests Code-Prüfungen Steigern Sie Ihre Code-Qualität durch Code-Prüfungen. Atlassian Bitbucket Server ermöglicht Pull Requests und regt so andere Teammitglieder zu Prüfungen und zur Zusammenarbeit (z. B. durch Kommentare) an. Die richtigen Adressaten Mit den Pull Requests bei Bitbucket Server erreichen Sie immer die Richtigen. Bei Zustimmungen und Genehmigungen können Sie individuell festlegen, welcher Mitarbeiter eingebunden werden soll. Bedingungen und Zusammenführung Zur Arbeitserleichterung können Bedingungen für Pull Requests festgelegt werden. Auch das automatische Zusammenführen von Fehlern, die in verschiedenen Versionen der Software auftauchen, ist mit Bitbucket Server möglich. Verbesserte Prozesse Continous Integration und Workflows Bitbucket Server führt Sie optimal durch Ihren individuellen Software-Entwicklungsworkflow. Es werden branchbasierte und abspaltungsbasierte Workflows unterstützt. Mit einer Integration von Atlassian Bamboo verbinden Sie Git mit Continous Integration. So haben Sie stets alle Status auf einem Blick und sind top informiert. Jira Core und Jira Software Integration Eine Integration von Atlassian Jira Core und Jira Software ermöglicht Ihnen die komplette Nachverfolgbarkeit des Entwickungsverlaufs Ihres Teams und ein verbessertes Projektmanagement. Sie haben zudem stets den Überblick und profitieren mit Jira Software von agilen Softwareentwicklungsprozessen. Atlassian Bitbucket Server passt sich Ihnen an Skalierbar Bitbucket Server wächst mit Ihnen - und mit Ihren Anforderungen. Auch große Datenmengen und das Clustern einer Vielzahl von Servern ist ohne Performanceverlust möglich. Individualisierbar und erweiterbar Bitbucket Server kann nicht nur individuell an Ihre Wünsche angepasst werden, sondern ist flexibel erweiterbar. Im Atlassian Marketplace stehen unzählige Add-ons für Bitbucket Server bereit. Und sollten Sie dort die gewünschte Lösung nicht finden, so entwickeln wir gerne ein individuelles Bitbucket Server Add-on für Sie. Bitbucket Lizenzen, Bitbucket Hosting und Bitbucket Support Wir bieten Ihnen umfassenden Service rund um die Atlassian Produkte und Bitbucket Server. Hierzu gehören Beratung, Lizenzen, Hosting, Support und Workshops. Atlassian Bitbucket Server Beratung Ich berate Sie gerne persönlich zum Thema Atlassian Bitbucket, Lizenzen, Support und Hosting. Katrin Becker Telefon: +49 2163 9899977 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Fordern Sie kostenfrei und unverbindlich Ihr individuelles Angebot für Ihre Bitbucket Server Lizenz mit tagesaktuellem Preis an. {loadposition anfrage} Wenn Sie Lizenzen (z. B. für Bitbucket Server) bei uns erwerben, profitieren Sie von diesen Vorteilen: Als Atlassian Platinum Solution Partner kennen wir uns bestens mit den Atlassian Tools aus Sie kaufen die Lizenzen mit vereinbartem Zahlungsziel auf Rechnung nach deutschem Recht Es sind keine Vorauszahlung und keine Kreditkartenzahlung über das Internet nötig Sie erhalten persönliche Beratung zu Bitbucket vor dem Kauf Von der Beratung bis zur Abrechnung erfolgt alles in deutscher Sprache Auf Wunsch bieten wir Ihnen Support und Schulungen für Bitbucket Auf Wunsch übernehmen wir für Sie die Installation und Individualisierung von Bitbucket Im September 2015 wurde Stash zu Bitbucket Server Atlassian "Stash" wurde im September 2015 in "Bitbucket Server" umbenannt und ist nun ein Mitglied der "Bitbucket Produktfamilie" von Atlassian. Somit sind nun alle Produkte rund um Git unter dem Namen "Bitbucket" gebündelt. Die Funktionen von "Stash" bleiben bestehen. Allerdings sind bisherige "Stash" Add-ons nicht ohne Anpassungen im Source Code mit Bitbucket Server kompatibel und müssen deshalb aktualisiert werden. Hierzu beraten wir Sie gerne. Stash ↦ Bitbucket ServerStash Data Center ↦ Bitbucket Data CenterBitbucket ↦ Bitbucket Cloud (Hosting bei Atlassian)
Atlassian Hipchat
17.06.2015 14:41
Hipchat ist der sichere Chat für Unternehmen und Teams Hipchat ist ein sicherer Chat, den Sie "Behind the Firewall" auf Ihrem eigenen Server betreiben können. Das "Private Instant Messaging Network" wurde speziell für den Einsatz in Unternehmen und Teams entwickelt und programmiert. Es ist mit Hipchat möglich, die Unterhaltungen vor der Übertragung mit einer 256-Bit-SSL-Verschlüsselung zu verschlüsseln. Hipchat ist außerdem zertifiziert nach TRUSTe EU, U.S. und Swiss Safe Harbor. Mit Hipchat verbessern und beschleunigen Sie die Zusammenarbeit Ihrer Mitarbeiter. Im Arbeitsalltag sind E-Mails oft zu langsam, störend und durch Empfängerlisten auch sehr unflexibel. Mit Hipchat können Teams Nachrichten, Dokumente und Bilder austauschen. Auch Videochats, gemeinsame Bildschirmnutzung und sichere Gastzugänge sind möglich. Hipchat: Ein Chat, der speziell für Unternehmen entwickelt wurde. Features von Hipchat Ihr Server - Ihr Chat - Ihre Daten Wenn Sie Hipchat auf Ihrem eigenen Server oder auf Servern der Pix betreiben, haben Sie die volle Kontrolle über Ihre Daten. Diese werden zudem mit einer 256 Bit SSL-Verschlüsselung übertragen. So sind Sie auf der sicheren Seite. Chaträume Sie können unbegrenzt viele Chaträume anlegen, z. B. für Abteilungen oder Teams. Diese können für alle Mitarbeiter offen oder auf bestimmte Mitarbeiter begrenzt (geschlossen) werden. Auch 1:1-Chats sind möglich. Dokumentenaustausch Im Chat können ganz einfach Dokumente, Fotos und Videos hochgeladen und geteilt werden - wieder eine E-Mail weniger. Auf allen Geräten nutzbar Hipchat bietet Clients für Mac, Windows, iOs, Android und Linux. Und wenn es gewünscht ist, kann auch browserbasiert auf Hipchat zugegriffen werden. Zudem ist Hipchat responsive: so sind Sie auch unterwegs immer bestens informiert. Suchfunktion Hipchat kann die Chaträume durchsuchen, einschließlich Text, Links, Dateien und mehr. So behält Ihr Team den Überblick und kann bei Unklarheiten das Besprochene ohne Probleme erneut nachlesen. Sicherer Gastzugang Sie haben die Möglichkeit, einen sicheren Gastzugang für Personen außerhalb Ihres Unternehmens einzurichten. Der Gast erhält nur auf die ihm freigegebenen Räume Zugriff. Perfekt für Kunden, Lieferanten und Support-Teams. Videochats und Bildschirmfreigabe Mit Hipchat können Sie nicht nur miteinander schreiben, sondern auch Videochats führen. Zudem profitieren Sie von der Möglichkeit der Bildschirmfreigabe. Vielfältige Integrationen Sie haben die Möglichkeit, Hipchat mit vielen anderen Tools zu verbinden. Hierzu gehören nicht nur die Atlassian Tools wie Jira Core, Jira Software, Confluence oder Stash, sondern auch z. B. GitHub. Atlassian Hipchat Beratung Ich berate Sie gerne persönlich zum Thema Atlassian Hipchat, Lizenzen und Support. Katrin Becker Telefon: +49 2163 9899977 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Fordern Sie kostenfrei und unverbindlich Ihr individuelles Angebot für Ihre Hipchat Lizenz mit tagesaktuellem Preis an. {loadposition anfrage} Wenn Sie Lizenzen (z. B. für Hipchat) bei uns erwerben, profitieren Sie von diesen Vorteilen: Als Atlassian Platinum Solution Partner kennen wir uns bestens mit den Atlassian Tools aus Sie kaufen die Lizenzen mit vereinbartem Zahlungsziel auf Rechnung nach deutschem Recht Es sind keine Vorauszahlung und keine Kreditkartenzahlung über das Internet nötig Sie erhalten persönliche Beratung vor dem Kauf Von der Beratung bis zur Abrechnung erfolgt alles in deutscher Sprache Auf Wunsch bieten wir Ihnen Support und Schulungen für Hipchat Auf Wunsch übernehmen wir für Sie die Installation und Individualisierung von Hipchat
Arbeiten bei Pix
11.06.2015 19:39
Aktuelle Stellenangebote bei Pix » Software-Consultant (m/w) Festanstellung | Vollzeit | unbefristet | Niederkrüchten | ab sofort Wir sind Partnerunternehmen des australischen Software Herstellers Atlassian und bieten als ausgezeichneter „Atlassian Platinum Solution Partner“ Lösungen und Dienstleistungen für alle Atlassian Produkte. Projektmanagement, Kollaborationslösungen und Wissenssicherung sind Themen, zu denen wir unser langjähriges Know-how anbieten. Unser Produktportfolio reicht von Enterprise-Wikis, Software-Entwicklungstools oder Individualisierungen über Lizenzen und Workshops bis hin zum zertifiziertem Atlassian Hosting. Das machen Sie möglich: Sie planen, realisieren und begleiten die schnelle Einführung und den reibungslosen Betrieb unserer Softwarelösungen beim Kunden Sie helfen bei Bedienungsfragen und lösen Anwenderprobleme empathisch, schnell und unkompliziert – per Telefon, E-Mail, persönlich Sie schulen unsere Softwarelösung in Workshops Sie betreuen deutschsprachige und internationale Kunden Sie begleiten den Kunden von der Konzeption über die Realisierung bis zur Einführung der IT-Lösung und bestechen dabei durch Ihr überzeugendes Auftreten und Ihre Kompetenz. Das bringen Sie mit: Schnelle Auffassungsgabe hinsichtlich fachspezifischem Know-how Hohe Affinität für neue Technologien Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Freundlichkeit und Präzision Freude am Arbeiten im Team und die Motivation, Dinge zu bewegen Eigenständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Zumindest einige Jahre Berufserfahrung in der agilen Java Softwareentwicklung und im Kundensupport Wünschenswert sind Kenntnisse mit Atlassian Produkten (Entwicklung von Atlassian Add-ons in Java, Nutzung von Client/Server Technologien wie JSON, REST oder SOAP) Bestenfalls Kenntnisse in JavaScript, SQL, Source Code Verwaltung, Groovy Grundkenntnisse in der Linux-und Windowsadministration sind von Vorteil Das erleben Sie bei uns: Ein zukunftsorientiertes Unternehmen mit flachen Hierarchien und direkter Kommunikation per „Du“ Ein durch Transparenz, Offenheit und Wertschätzung geprägtes Umfeld Einen vielseitigen und verlässlichen Arbeitsplatz mit ausgezeichneten Konditionen Flexible Arbeitszeitgestaltung Eine einzigartige Firmenkultur, die Qualität, Can-do, Spaß und individuell persönliche Weiterentwicklung kombiniert Modern ausgestattete, klimatisierte Büroräume inklusive Freizeitraum mit Küche, Fernseher, Spielekonsole, Couch und einer Sonnenterrasse Spektakuläre Feste: Grillparty, Weihnachtsfeier, Betriebsausflug - wir feiern gern Betriebliche Altersvorsorge „Pix-Rente“ Betriebliches Gesundheitsmanagement Sehen Sie Ihre Zukunft bei uns? Dann bewerben Sie sich vorzugsweise online mit Angabe Ihres Gehaltswunsches und des frühestmöglichen Eintrittsdatums unter bewerbung@pixsoftware.de oder schriftlich bei Pix Software GmbH, Frau Simone Bergens, An der Beek 255, 41372 Niederkrüchten. Die Bewerbung schwerbehinderter Menschen mit entsprechender Qualifikation wird ausdrücklich begrüßt. » Innovationsmanager (m/w) Festanstellung | Vollzeit | unbefristet | Niederkrüchten | ab sofort Wir sind Partnerunternehmen des australischen Software Herstellers Atlassian und bieten als ausgezeichneter „Atlassian Platinum Solution Partner“ Lösungen und Dienstleistungen für alle Atlassian Produkte. Projektmanagement, Kollaborationslösungen und Wissenssicherung sind Themen, zu denen wir unser langjähriges Know-how anbieten. Unser Produktportfolio reicht von Enterprise-Wikis, Software-Entwicklungstools oder Individualisierungen über Lizenzen und Workshops bis hin zum zertifiziertem Atlassian Hosting. Das machen Sie möglich: Aufgreifen von neuen Ideen Konkretisierung und Detailbewertung von Ideen Umsetzung von Ideen in Produkte Schnittstelle für Strategie, Marketing, Entwicklung und Vertrieb Innovative Projekte zur Identifizierung neuer Geschäftsfelder Konzeptionierung von Geschäftsmodellen Systematische Informationsbeschaffung und -bewertung der konkretisierten Geschäftsmodelle Sie überlassen nichts dem Zufall Das bringen Sie mit: Zuverlässigkeit und Eigeninitiative Ausgeprägte kommunikative Kompetenz Konzeptionelle und analytische Stärke Organisationstalent gepaart mit einer strukturierten und zielorientierten Arbeitsweise Erfahrung in fachlicher Führung Erfahrungen in disziplinarischer Führung sind wünschenswert Langfristiges strategisches Denken im Sinne des Unternehmens Das erleben Sie bei uns: Ein zukunftsorientiertes Unternehmen mit flachen Hierarchien und direkter Kommunikation per „Du“ Ein durch Transparenz, Offenheit und Wertschätzung geprägtes Umfeld Einen vielseitigen und verlässlichen Arbeitsplatz mit ausgezeichneten Konditionen Flexible Arbeitszeitgestaltung Eine einzigartige Firmenkultur, die Qualität, Can-do, Spaß und individuell persönliche Weiterentwicklung kombiniert Modern ausgestattete, klimatisierte Büroräume inklusive Freizeitraum mit Küche, Fernseher, Spielekonsole, Couch und einer Sonnenterrasse Spektakuläre Feste: Grillparty, Weihnachtsfeier, Betriebsausflug - wir feiern gern Betriebliche Altersvorsorge „Pix-Rente“ Betriebliches Gesundheitsmanagement Sehen Sie Ihre Zukunft bei uns? Dann bewerben Sie sich vorzugsweise online mit Angabe Ihres Gehaltswunsches und des frühestmöglichen Eintrittsdatums unter bewerbung@pixsoftware.de oder schriftlich bei Pix Software GmbH, Frau Simone Bergens, An der Beek 255, 41372 Niederkrüchten. Die Bewerbung schwerbehinderter Menschen mit entsprechender Qualifikation wird ausdrücklich begrüßt. Das sagen unsere Mitarbeiter Simone Bergens "Mir gefällt es, Entscheidungen treffen zu können und in angenehmer Atmosphäre zu arbeiten." Kerstin Kramorz "Hier kann ich die Zukunft mitgestalten." David-Andreas Bergens "Unseren talentierten und engagierten Mitarbeitern verdanken wir unseren Erfolg." Arbeiten bei Pix Sie suchen einen internationalen, inspirierenden Arbeitsplatz mit Freude an der Arbeit in einem angenehmen kollegialen Umfeld? Ihnen ist Ihre Work-Life-Balance wichtig und Sie legen Wert auf eine flexible Arbeitszeit­gestaltung? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir verstehen unsere motivierten und talentierten Mitarbeiter als größtes Kapital unseres Unternehmens und fördern deren persönliche Entwicklung und stetige Qualifizierung umfassend. Wir bieten ausgezeichnete Konditionen in einem angenehmen, durch Transparenz und Wertschätzung geprägten, Umfeld. Zudem bieten wir unseren Mitarbeitern ein umfassendes Gesundheitsmanagement. Wenn auch Sie an unserem Erfolg teilhaben wollen und Teil unseres Teams werden möchten, sprechen Sie uns an. Freude an der Arbeit und die Motivation, Dinge zu bewegen, sollten Sie mitbringen - Wir bieten Ihnen einen internationalen, inspirierenden Arbeitsplatz in einem angenehmen kollegialen Umfeld mit flexibler Arbeitszeitgestaltung. Was uns bewegt Vertrauen ist die Basis, auf der unser Erfolg wächst Wertschätzung ist der Motor für unsere Produktivität Zufriedenheit steigert unsere Effizienz Ehrlichkeit prägt unseren Umgang miteinander Arbeiten heißt Fairness Lebensfreude verleiht Schaffenskraft Wir stellen uns vor » Mehr Informationen über fit180 einblenden Bei Pix wird die Verbindung zwischen Arbeit und Wohlbefinden großgeschrieben. Neben den hohen Anforderungen, denen unsere Mitarbeiter im Alltag gerecht werden müssen, schaffen wir mit unserer betrieblichen Gesundheitsförderung einen Ausgleich, der für unsere Mitarbeiter kostenlos ist. Unser kompetenter Partner dabei ist fit180, deren Gesundheitsexperten mit uns ein umfassendes Konzept erarbeitet haben. Dies reicht von der Analyse der körperlichen Fitness und Gesundheit über die gemeinsame Erstellung eines persönlichen Trainingsplans bis hin zum individuellen Training Inhouse- und/oder vor Ort. Auch Vorträge zu unterschiedlichen Gesundheitsthemen (z.B. gesunde Ernährung) gehören ebenso wie Massagen zum Angebot von fit180. Noch mehr erfahren Sie unter: fit180.de Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Digitale Bewerbung Bewerben Sie sich ganz bequem und einfach über unser Online-Formular: {loadposition bewerbung} Bewerbung per Post Gerne können Sie uns Ihre Unterlagen auch per Post zuschicken: Pix Software GmbHDavid-Andreas BergensAn der Beek 25541372 Niederkrüchten Ihr Ansprechpartner David-Andreas BergensTelefon: +49 2163 9899975 mail2("bewerbung","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben")
__404__
18.06.2015 15:54
Wir konnten diese Seite nicht finden! Sie haben die Seite {%sh404SEF_404_URL%} aufgerufen. Obwohl unsere Server unter Einsatz aller Kräfte nach der Seite gesucht haben, konnten wir sie nicht finden. Was kann passiert sein?Der Link über den Sie hierher gelangt sind hat einen Schreibfehler.Möglicherweise haben wir diese Seite gelöscht oder umbenannt.Oder, was eher unwahrscheinlich ist, Sie haben die URL von Hand eingegeben und sich dabei vertippt?
Datenraum 2.0
08.06.2015 14:33
Datenraum 2.0 – Daten speichern war gestern Der Begriff Datenraum stammt ursprünglich aus dem Investment-Banking. Hier werden bei einer Unternehmensübernahme alle vertraulichen Dokumente verwahrt, die nur von den beteiligten Parteien eingesehen oder verarbeitet werden können.Ein virtueller Datenraum hingegen ist eine Internetanwendung, die genau dies für elektronische Dokumente ermöglicht: Sichere, transparente und unternehmensübergreifende Zusammenarbeit. Die Kommunikation aller Beteiligten kann somit überall und jederzeit stattfinden, so als wären sie real in einem Raum. Die Grenzen des klassischen Datenraums Den heutigen Anforderungen der Arbeitswelt ist der klassische, virtuelle Datenraum nicht mehr gewachsen. Längst reicht es nicht mehr aus, die Dokumente lediglich abzulegen und zu verwalten. Dokumente müssen häufig mit Workflows versehen werden, um Abläufe und Prozesse optimal abzubilden. In der heutigen Zeit ist zudem das unterstützende, gemeinsame Arbeiten an Dokumenten in Teams Voraussetzung für effiziente Arbeitsprozesse. Die Lösung: Der Datenraum 2.0 Wir haben uns den neuen Anforderungen gestellt und den Datenraum 2.0 entwickelt. Dieser bietet die Vorteile eines klassischen virtuellen Datenraums - ergänzt jedoch mit einer Vielzahl von weiteren Funktionen und Vorteilen, um Ihnen das Dokumentenhandling und den Arbeitsalltag zu erleichtern. Die Revolution – Der interaktive Datenraum 2.0 von Pix Datenraum mit Enterprise Wiki Der Begriff des "Enterprise Wikis" hat in den letzten Jahren zunehmend in Unternehmen jeder Größe an Bedeutung gewonnen. Die Pix hat den Begriff des virtuellen Datenraumes revolutioniert und durch das weltbekannte Atlassian Wiki-Tool Confluence optimiert. Wenn Sie sich deutlich mehr wünschen, als lediglich einen sicheren Austausch von Daten, dann sollten Sie sich für den Datenraum 2.0 der Pix entscheiden. Bei uns erhalten Sie einen Datenraum, in welchem alle Prozesse Ihres Business-Alltages abgebildet werden können, professioneller Support und Hosting nach dem Datenschutzstandard DS-BvD-GDD-01 inklusive. Datenraum 2.0 - Ihre Vorteile Einfache und intuitive Bedienung Da Datenräume vorwiegend bei Projekten mit knappen Fristen zum Einsatz kommen, ist es unabdingbar, dass die Software sich intuitiv allen Benutzern erschließt und eine Nutzung schnellstens erfolgen kann. Das System von Pix ist sehr anwenderfreundlich, die Daten werden übersichtlich angeordnet und gespeichert. Sicherheit der Daten Ihre Daten werden selbstverständlich verschlüsselt übertragen und nach dem Datenschutzstandard DS-BvD-GDD-01 gehostet. Browserbasiert und geräteunabhängig Der Datenraum 2.0 bietet eine browserbasierte Benutzeroberfläche. Sie sind so hinsichtlich der genutzten Endgeräte flexibel und können sowohl vom Desktop-PC als auch vom Smartphone auf die Daten zugreifen. Schnell und in Echtzeit Profitieren Sie von einer schnellen Up- und Downloadgeschwindigkeit und lassen Sie sich - auch große - Dokumente in Echtzeit anzeigen. So ermöglicht der Datenraum 2.0 eine effiziente Arbeit aller Beteiligten. Flexible Zugriffsrechte Zugriffsrechte können klar vorgegeben und abgegrenzt werden, um den sicheren Zugang von vertraulichen Dokumenten zu ermöglichen. Sie können problemlos mehrere Benutzergruppen erstellen. Nachverfolgbarkeit Um einen genauen Überblick über Zugriffe, deren Dauer und sonstige Aktivitäten zu gewährleisten, ist ein Journal integriert. Dieses kann u. a. dokumentieren, wer wann welches Dokument herunterlädt, löscht, kopiert, weiterleitet oder ansieht. Verbesserte Zusammenarbeit Der Datenraum 2.0 ermöglicht das gemeinsame Arbeiten an Dokumenten in Teams. Durch ein Nachrichten- und Kommentarsystem können Absprachen, Planungen und Termine kommuniziert werden. Exzellente Suchfunktion Finden Sie schnell die gesuchten Dateien durch die umfassende Suchfunktion des Datenraums 2.0 - sparen Sie Zeit! Individueller Dokumentenworkflow Bilden Sie Ihre individuellen Abläufe und Prozesse ab, um das Dokumentenhandling zu optimieren. Erprobtes System Der Datenraum 2.0 basiert auf Atlassian Confluence, welches mit über 10.000 Anwendern eines der weltweit erfolgreichsten Wiki-Systeme ist. Mehr Vorteile von Confluence finden Sie hier. Individuelle Erweiterungen Zusätzlich lassen sich die Standardfunktionalitäten noch mit weiteren Add-ons aus dem Atlassian Marketplace erweitern. Durch die Möglichkeit einer Projektmanagement-Integration Jira Core und Jira Software ist eine transparente Aufgabenzuweisung und -verwaltung zu jeder Zeit gewährleistet. Beratung über den virtuellen Datenraum der Pix Ich berate Sie gerne zum Thema Datenraum 2.0. David-Andreas Bergens Telefon: +49 2163 9899975 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Fordern Sie weitere Informationen über unseren virtuellen Datenraum 2.0 an. Füllen Sie einfach dieses Formular aus und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. {loadposition anfrage-beratung}
Ausbildung bei Pix
05.06.2015 14:40
Pix Software GmbH – auch in der Berufsausbildung Dein kompetenter Begleiter! Nachdem wir durch unseren Umzug in größere und moderne Räumlichkeiten Platz für kreative Ideen und neue Mitarbeiter gewonnen haben, suchen wir nun motivierte junge Menschen zur Unterstützung unseres aufgeschlossenen Teams. Uns ist die Förderung der Jugend ein Anliegen und wir teilen unser Know-how gerne mit jungen Menschen, die einen Beruf erlernen und Qualifikationen hinzugewinnen möchten. Neue Ansichten, Einschätzungen und Herausforderungen bringen uns als Unternehmen weiter und fordern uns heraus. Die Lehrstellen für 2017 konnten wir bereits erfolgreich besetzen. Kaufmann/-frau für Büromanagement Kaufleute für Büromanagement erlernen während ihrer Ausbildung kaufmännische wie auch organisatorische Fertigkeiten. Sie buchen Rechnungen, schreiben Briefe und E-Mails, organisieren Meetings, planen Reisen und koordinieren Termine. Sie pflegen Kunden­beziehungen, bearbeiten Aufträge, beschaffen Material, betreiben Marketing und Vertrieb. Die Arbeit am Computer ist zudem ein wichtiger Bestandteil dieses Ausbildungs­berufes. Auszubildende zum Kaufmann/-frau für Büro­management erlernen den Umgang mit Text­verarbeitungs­programmen, Tabellen­kalkulationen und Präsentations­tools. Während der Ausbildung wird der Auszubildende nach und nach die verschiedenen Bereiche einer modernen Verwaltung kennenlernen. Der persönliche, telefonische und auch schriftliche Kunden­kontakt gehört hierbei zu einer der Hauptaufgaben. In einer der zurzeit modernsten Ausbildungen haben Auszubildende die Möglichkeit, berufsprofilgebende Schwerpunkte zu setzen und verschiedene Wahl­qualifikationen zu erwerben. Voraussetzung Schulabschluss: Fachhochschulreife Persönliche und fachliche Voraussetzungen: Du kannst gut planen und organisieren Dich interessieren die Abläufe und verschiedenen Bereiche einer Verwaltung Du verfügst über gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch Du bist aufgeschlossen und kommunikativ Du arbeitest gewissenhaft Du besitzt ein gutes Auffassungsvermögen Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Digitale Bewerbung Bewerbe Dich ganz bequem und einfach über unser Online-Formular: {loadposition bewerbung} Bewerbung per Post Gerne kannst Du uns deine Unterlagen auch per Post zuschicken: Pix Software GmbHSimone BergensAn der Beek 25541372 Niederkrüchten Dein Ansprechpartner Simone BergensTelefon: +49 2163 9899975mail2("bewerbung","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben")
Fotolia
11.06.2014 11:39
Fotolia Bildverzeichnis Artist drawing something on graphic tablet at office © WavebreakMediaMicro - Fotolia.com organigramm © contrastwerkstatt - Fotolia.com network server room © .shock - Fotolia.com Image of smart business people looking at their leader © pressmaster - Fotolia.com Data centre with two rows of racks © F.Schmidt - Fotolia.com businesswoman looking at wall clock in office © Syda Productions - Fotolia.com Colleagues Brainstorming In Front Of Whiteboard © CandyBox Images - Fotolia.com Secured Online Cloud Computing Concept with Business Man protect © Bacho Foto - Fotolia.com Image of smart business people looking at their leader © pressmaster - Fotolia.com map © vege - Fotolia.com Businessman in front of computer © Igor Mojzes - Fotolia.com Diverse Business People on a Meeting © Rawpixel - Fotolia.com Group of Business People Using Digital Devices © Rawpixel - Fotolia.com studentin arbeitet mit laptop am schreibtisch © kontrastwerkstatt - Fotolia.com Working man in the Office © sebra - Fotolia.com data © vege - Fotolia.com die perfekte bewerbung © Trueffelpix - Fotolia.com storage device © Gstudio Group - Fotolia.com Köln Panorama bei Sonnenuntergang © John Smith - Fotolia.com Smiling students using computer © WavebreakMediaMicro - Fotolia.com
AGB
21.05.2014 20:20
Allgemeine Geschäftsbedingungen Stand 10/2016 Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen bilden die Grundlage, auf der die Pix Software GmbH ihre Lieferungen und Leistungen erbringt. Sie dienen der Vereinfachung unseres Geschäftsablaufs. Ihre Belange als Kunde sind uns wichtig. Sollten Sie an Regelungen in unseren Geschäftsbedingungen Kritik haben, so teilen Sie uns diese bitte mit. Wir werden dann mit Ihnen gemeinsam eine Lösung suchen. 1. Allgemeines1.1 Pix Software GmbH (nachfolgend "Anbieter") erbringt sämtliche Lieferungen und Leistungen ausschließlich unter Zugrundelegung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). AGB des Kunden finden, auch wenn der Anbieter nicht ausdrücklich widersprochen hat, keine Anwendung. 1.2 Diese AGB gelten auch dann, wenn der Anbieter in Kenntnis entgegenstehender oder von seinen Bedingungen abweichender Bedingungen des Kunden, die Leistung an den Kunden vorbehaltlos ausführt. In diesen Fällen gilt die Annahme der Leistung durch den Kunden als Anerkennung dieser AGB unter gleichzeitigem und hiermit vorab angenommenen Verzicht auf die Geltung seiner eigenen AGB. 2. Angebot und Vertragsabschluss2.1 Angebote sind stets freibleibend. Ein Vertragsschluss kommt zustande, indem der Kunde unser Angebot inklusive dem Vertrag über Auftragsdatenverarbeitung und Hosting von Atlassian-Produkten und ggf. das beigefügte Bestellformular unterschrieben an uns schriftlich (Ziffer 16.1 S.3) zurücksendet und der Anbieter die Annahme schriftlich (Ziffer 16.1 S.3) bestätigt ("Auftragsbestätigung") . Erfolgt die beauftragte Leistung durch den Anbieter, ohne dass dem Kunden vorher eine Auftragsbestätigung zuging, so kommt der Vertrag mit der Lieferung bzw. mit Beginn der Ausführung der Lieferung oder Leistung zustande. 2.2 Erteilt der Kunde dem Anbieter einen Zusatzauftrag über eine Leistung, die bereits im Angebot aufgelistet war, von ihm aber ursprünglich nicht bestellt wurde, so gilt der Zusatzauftrag dem Hauptauftrag zugehörig und bedarf keiner weitere Schrifterfordernisse. 2.3 Der Kunde ist verpflichtet, unser Angebot sorgfältig auf Richtigkeit und Vollständigkeit zu prüfen. Das gilt im Besonderen für Angebote für Projekte, in denen wir Annahmen getroffen und als solche bezeichnet haben, die wir unserer Leistungsbeschreibung und Kalkulation zugrunde gelegt haben. Treffen diese Annahmen nicht zu oder sieht der Kunde aus anderem Grund Änderungsbedarf, wird er uns dies mitteilen, damit wir unser Angebot entsprechend korrigieren können. Unterlässt der Kunde dieses, so wird über das unveränderte Angebot hinausgehender etwaiger Mehraufwand zu seinen Lasten zu den aktuell gültigen Preisen gemäß Preisliste berechnet. 3. Vertragsgegenstand, Leistungen3.1 Inhalt/Beschaffenheit und Umfang der vom Anbieter geschuldeten Lieferungen und Leistungen ergeben sich, soweit im Einzelfall nicht anderes vereinbart ist, aus dem jeweiligen Vertrag in der Form der Auftragsbestätigung, jeweils mit der entsprechenden Produktbeschreibung, in dieser Reihenfolge. 3.2 Grundsätzlich, wenn nicht ausdrücklich definiert, sind werkvertragliche Leistungen nicht Gegenstand des Vertrages. Die Projekt- und Erfolgsverantwortung trägt der Kunde. Der Anbieter erbringt die Dienstleistung nach den Grundsätzen der ordnungsgemäßen Berufsausübung. 3.3 Der Anbieter ist nicht verantwortlich für Inhalte, die der Kunde auf dem zur Nutzung bereitgestellten Serverplatz speichert. Für Tatsachen- und/ oder Meinungsäußerungen, die in Dokumenten des Kunden zum Ausdruck kommen, ist ausschließlich der Kunde verantwortlich. Der Anbieter ist nicht zur Kontrolle der Inhalte vor deren Speicherung oder Bereitstellung auf dem Serverplatz verpflichtet. 4. Lizenzbedingungen4.1 An Software, die der Anbieter geliefert und dem Kunden übergeben hat, räumt er, soweit nichts anderes vereinbart ist, dem Kunden das einfache, nicht ausschließliche Recht ein, diese bei sich auf Dauer für eigene interne Zwecke im Rahmen des vertraglich vorausgesetzten Einsatzzwecks zu nutzen. Im Übrigen verbleiben alle Rechte beim Anbieter. Liefert der Anbieter Standardsoftware von Drittherstellern, sind die Lizenzbedingungen des Drittherstellers (EULA`s) maßgeblich. 4.2 Der Anbieter ist berechtigt, angemessene technische Maßnahmen zum Schutz vor einer nicht vertragsgemäßen Nutzung zu treffen. Der vertragsgemäße Einsatz der Leistungen darf dadurch nicht beeinträchtigt werden. 4.3 Einmal im Jahr ist der Anbieter berechtigt, beim Kunden zu prüfen, ob die gelieferte Software in Übereinstimmung mit den vertraglichen Bedingungen genutzt wurde und wird. Die Prüfung kann der Anbieter selbst oder durch Dritte vornehmen. Wird festgestellt, dass der Kunde das gelieferte Produkt über die vereinbarte Kapazität und oder das Nutzungsrecht hinaus genutzt hat, hat er die aktuelle Gebühr für die zusätzliche Kapazität und oder Nutzungsrechte nachzuentrichten. Wird das vereinbarte Volumen im mehr als 5 % überschritten, trägt der Kunde die angemessenen Kosten des Audits. Darüber hinaus gehende Rechte des Anbieters bleiben unberührt. 4.4 Der Anbieter kann in Bezug auf die Software das Einsatzrecht des Kunden widerrufen, wenn dieser nicht unerheblich gegen Einsatzbeschränkungen oder sonstige Regelungen zum Schutz vor unberechtigter Nutzung verstößt. Der Widerruf erfolgt durch schriftliche Widerrufserklärung; Ziffer 16.1 S. 3 gilt entsprechend. Der Anbieter hat dem Kunden vor dem Widerruf eine Nachfrist zur Abhilfe zu setzen. Im Wiederholungsfalle und bei besonderen Umständen, die unter Abwägung der beiderseitigen Interessen den sofortigen Widerruf rechtfertigen, kann der Anbieter den Widerruf auch ohne Fristsetzung aussprechen. Der Kunde hat dem Anbieter nach erfolgtem Widerruf die Einstellung der Nutzung innerhalb von sieben Kalendertagen nach Zugang der Widerrufserklärung schriftlich zu bestätigen. Bei der Lieferung von Standardsoftware, die nicht wir, sondern Dritte, z.B. die Atlassian Inc. oder andere hergestellt haben, liefern wir keine eigene Dokumentation. Der Kunde hat sich die Originalanwenderdokumentation des Herstellers bei dem Hersteller zu beschaffen. In der Regel stellen die Hersteller diese zum Download auf einer Webseite bereit. Wir übernehmen keine Gewähr dafür, dass die Hersteller 4.5 Bei der Lieferung von Standardsoftware, die nicht wir, sondern Dritte, z.B. die Atlassian Inc. oder andere hergestellt haben, liefern wir keine eigene Dokumentation. Der Kunde hat sich die Originalanwenderdokumentation des Herstellers bei dem Hersteller zu beschaffen. In der Regel stellen die Hersteller diese zum Download auf einer Webseite bereit. Wir übernehmen keine Gewähr dafür, dass die Hersteller solche Webseiten, auch zukünftig, vorhalten. 4.6 Software wird grundsätzlich durch die Ermöglichung des Downloads im Wege der Datenfernübertragung geliefert. Wir sind verpflichtet, dem Kunden den License Key zur Verfügung zu stellen, auf den Quellcode (source code) hat der Kunde gegen uns keinen Anspruch. 4.7 Haben wir uns zur Installation der Software im Rahmen des Supports verpflichtet, so hat der Kunde dafür zu sorgen, dass die ihm mitgeteilten Anforderungen an Hardware und die sonstige Umgebung, vor allem der Anschluss an das vorhandene Computernetz einschließlich aller Verkabelungen vor Installation erfüllt sind. Vor jeder Installation wird der Kunde für eine ordnungsgemäße Datensicherung (Backup) aller seiner Daten sorgen. 5. Mietsachen/Hosting5.1 Der Anbieter vermietet dem Kunden für die Laufzeit dieses Vertrages eine im Vertrag bzw. Angebot beschriebene virtuelle Maschine und – sofern beauftragt – zusammen mit Hardware. Die Hard- und Software werden als einheitliches System vermietet, das nachfolgend als „Mietsache“ bezeichnet wird. Die Mietsache wird zu dem im Mietvertrag bzw. dem Angebot oder in der Auftragsbestätigung bezeichneten vertragsmäßigen Gebrauch überlassen. 5.2 Die Überlassung der Mietsache erfolgt zur ausschließlichen Benutzung durch den Kunden. Die Mietsache darf nur zu den im Mietvertrag bzw. Angebot näher bezeichneten Zwecken verwendet werden, sofern im Mietvertrag bzw. im Angebot keine andere Vereinbarung getroffen wurde, ist die die Mietsache ausschließlich zu der Installation und Nutzung von Atlassian Produkten auf einer Debian Linux Basis bestimmt. Der Kunde ist ohne vorherige Zustimmung des Anbieters nicht berechtigt, den Gebrauch an der Mietsache einschließlich der nach diesem Vertrag überlassenen Software einem Dritten zu überlassen, insbesondere diese zu vermieten oder zu verleihen. Die Nutzung durch die Mitarbeiter des Kunden ist im Rahmen des vertragsgemäßen Gebrauchs zulässig. 5.3 Der Anbieter übernimmt die Installation und Aufstellung der Mietsache und führt die Betriebsbereitschaft herbei. Die Herbeiführung der Betriebsbereitschaft sowie die Durchführung der Überprüfung der Betriebsbereitschaft erfolgen zu den im Mietvertrag bzw. Angebot festgelegten Zeitpunkten und festgelegten Kriterien. Weitere Leistungen des Anbieters sind gesondert zu beauftragen und gesondert zu vergüten. 5.4 Der Anbieter und Kunde werden, nachdem der Anbieter dem Kunden die Mietsache zur Verfügung gestellt hat, gemeinschaftlich die ordnungsgemäße Betriebsbereitschaft feststellen. Hierzu werden der Anbieter und der Kunde ggf. anhand von im Mietvertrag bzw. Angebot vereinbarten Kriterien sich davon überzeugen, dass die zur Verfügung gestellte Mietsache in einem vertragsgemäßen Zustand ist. Soweit die Betriebsbereitschaft gegeben ist, wird der Anbieter diese dem Kunden schriftlich oder textlich (per Mail, FAX oder Ticketsystem) bestätigen. Ab dem Tag der Bestätigung oder der vermuteten Betriebsbereitschaft beginnt der Mietvertrag. Erhebt der Kunde gegen die Feststellung der Betriebsbereitschaft nicht innerhalb von fünf (5) Tagen schriftlich begründete Einwände wird die Betriebsbereitschaft zum Zeitpunkt des Vertragsbeginns vermutet. 5.5 Der Anbieter verpflichtet sich die Mietsache für die Dauer der Mietzeit in einem zum vertragsgemäßen Gebrauch geeigneten Zustand zu erhalten und die erforderlichen Instandhaltungs- und Instandsetzungsarbeiten durchzuführen. Diese Verpflichtung bezieht sich nur auf den vertragsgemäßen Zustand der Mietsache zum Zeitpunkt der Feststellung der Betriebsbereitschaft. 5.6 Der Anbieter ist berechtigt, Änderungen an der Mietsache vorzunehmen, sofern diese der Erhaltung dienen oder zum Schutz vor einer nicht vertragsgemäßen Nutzung erforderlich sind. Maßnahmen zur Verbesserung dürfen nur vorgenommen werden, wenn sie für den Kunden zumutbar sind und hierdurch der vertragsgemäße Gebrauch der Mietsache nicht beeinträchtigt wird. Der Anbieter wird den Kunden über entsprechende Maßnahmen rechtzeitig im Voraus in Kenntnis setzen. Entstehen dem Kunden auf Grund dieser Maßnahmen Aufwendungen, so sind diese vom Anbieter zu ersetzen. 5.7 Änderungen an der Mietsache durch den Kunden bedürfen der vorhergehenden Zustimmung des Anbieters. Dies gilt insbesondere für Konfigurationsänderungen, Softwareinstallationen – ausgenommen Atlassian Produkte oder deren Erweiterungen - sowie die Verbindung der Mietsache mit anderen Geräten, EDV-Anlagen oder Netzwerken. Zustimmungsfreie Handlungen des Kunden im Hinblick auf die überlassenen Computerprogramme nach § 69d UrhG bleiben unberührt. 5.8 Der Anbieter kann das Nutzungsrecht des Kunden widerrufen oder auch den gesamten Vertrag kündigen, wenn der Kunde nicht unerheblich gegen Nutzungsbeschränkungen oder sonstige Regelungen zum Schutz vor unberechtigter Nutzung verstößt. Der Widerruf bzw. die Kündigung erfolgt durch schriftliche Erklärung; Ziffer 16.1 S. 3 gilt entsprechend. Der Anbieter hat dem Kunden vor dem Widerruf oder der Kündigung eine Nachfrist zur Abhilfe zu setzen. Im Wiederholungsfalle und bei besonderen Umständen, die unter Abwägung der beiderseitigen Interessen den sofortigen Widerruf bzw. die fristlose Kündigung rechtfertigen, kann der Anbieter den Widerruf bzw. die Kündigung auch ohne Fristsetzung aussprechen. Der alleinige Widerruf des Nutzungsrechtes gilt nicht zugleich als Kündigung des Vertrages. Der Kunde hat dem Anbieter nach erfolgtem Widerruf bzw. erfolgter Kündigung die Einstellung der Nutzung innerhalb von sieben Kalendertagen schriftlich zu bestätigen. 5.9 Soweit in der Leistungsbeschreibung genannt, sind Installation und Konfiguration von Software, Gegenstand unserer Leistung. Alle darüber hinausgehenden Leistungen müssen separat beauftragt werden. 5.10 Die vorzeitige Aufgabe der Nutzung durch den Mieter, hat keinen Einfluss auf die bereits gezahlte Vergütung des Mietzeitraumes. 6. Dienstleistung/Support6.1 Unsere Beratungs- und Supportleistungen werden im Rahmen von Dienstleistungsverträgen erbracht. 6.2 Die mit der Durchführung der Leistung befassten Mitarbeiter des Anbieters werden von diesem ausgesucht. Der Kunde hat keinen Anspruch auf die Leistungserbringung durch bestimmte Mitarbeiter des Anbieters. Bei der Auswahl wird der Anbieter die Interessen des Kunden angemessen berücksichtigen. Der Anbieter erbringt die Leistungen durch Personal, das für die Erbringung der vereinbarten Leistungen qualifiziert ist. Wird eine vom Anbieter zur Vertragserfüllung eingesetzte Person durch eine andere ersetzt und ist eine Einarbeitung erforderlich, so geht diese zu Lasten des Anbieters. 6.3 Der Anbieter bestimmt – nach Maßgabe des Vertragsgegenstandes - die Art und Weise der Leistungserbringung. 6.4 Der Kunde ist gegenüber dem Anbieter bzw. den mit der Leistungserbringung befassten Mitarbeitern des Anbieters nicht weisungsbefugt. 6.5 An den Leistungsergebnis die der Anbieter im Rahmen des Vertrages erbracht und den Kunden übergeben hat, räumt er dem Kunden, soweit nichts anderes vereinbart ist, das nicht ausschließliche und nicht übertragbare Recht ein, diese bei sich für eigene interne Zwecke im Rahmen des vertraglich vorausgesetzten Einsatzzwecks auf Dauer zu nutzen. Diese Rechte schließen die vereinbarten Zwischenergebnisse, Schulungsunterlagen und Hilfsmittel ein. Im Übrigen verbleiben alle Rechte beim Anbieter. 7. Preise und Zahlungsbedingungen7.1 Soweit im Einzelfall nichts anderes vereinbart ist, sind Zahlungen grundsätzlich innerhalb von sieben Kalendertagen nach Rechnungsdatum ohne jeden Abzug fällig. 7.2 Die Abrechnung aller Lieferungen und Leistungen erfolgt per Rechnung. Maßgeblich sind die vertraglich vereinbarten Preise. Zusätzliche Leistungen, die in der Auftragsbestätigung nicht enthalten sind, von Kunden aber beauftragt werden, gelten als Nachtrag zum jeweiligen Vertrag und werden zusätzlich nach Aufwand berechnet. 7.3 Zumutbare Teillieferungen sind zulässig und können gesondert in Rechnung gestellt werden. 7.4 Die Leistung erfolgt zu den Preisen und besonderen Bedingungen des jeweiligen Vertrages. Die darin genannten Preise sind verbindlich. 7.5 Soweit im Einzelfall nichts anderes vereinbart wird, verstehen sich die Preise „Netto“, zuzüglich der jeweils gesetzlich gültigen geschuldeten Umsatzsteuer. 8. Liefertermine und Fristen8.1 Ist die Nichteinhaltung einer bestimmten Leistungszeit auf Ereignisse zurückzuführen, die der Anbieter nicht zu vertreten hat (einschließlich Streik oder Aussperrung) verschieben sich die Leistungstermine um die Dauer der Störung einschließlich einer angemessenen Anlaufphase. 8.2 Gerät der Anbieter mit der Leistungserbringung ganz oder teilweise in Verzug und hat er dies zu vertreten, ist der Schadens- und Aufwendungsersatz des Kunden wegen Verzug für jede vollendete Woche auf 0,5% des Preises für den Teil der Leistung, der auf Grund des Verzugs nicht genutzt werden kann begrenzt. Die Verzugshaftung ist insgesamt begrenzt auf 5% des Gesamtpreises des jeweiligen Auftrages. Das gilt nicht, soweit der Verzug auf grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz des Anbieters beruht. 9. Pflichten des KundenSämtliche nachfolgende Pflichten des Kunden, auch die Mitwirkungspflichten, sind Hauptleistungspflichten. 9.1 Der Kunde sichert zu, dass die mitgeteilten Daten zur Person richtig und vollständig sind. Er verpflichtet sich, jeweils unverzüglich über Änderungen der mitgeteilten Daten zu unterrichten. Diese Pflicht betrifft vor allem Name, ladungsfähige Anschrift (keine Postfächer), E-Mail-Adresse, Telefon- und Faxnummer des technischen und administrativen Ansprechpartners für die Domain. 9.2 Der Kunde ist verpflichtet, die Zugangsdaten zum Server streng geheim zu halten und uns zu informieren, sobald er den Verdacht hat, dass diese Zugangsdaten unbefugten Dritten bekannt sind. 9.3 Der Kunde ist allein verantwortlich dafür, dass die Inhalte, die über den Server produziert und / oder publiziert werden, in Einklang mit gesetzlichen und vertraglichen Regelungen stehen. Wir sind nicht verpflichtet, die Inhalte auf Verstöße gegen Gesetze und sonstige Regeln zu untersuchen. 9.4 Der Kunde ist für die regelmäßigen Datensicherungen seiner auf dem Server hinterlegten Daten selbst verantwortlich. Er wird vor rechtzeitig angekündigten Wartungsarbeiten stets eine Datensicherung vornehmen. 9.5 Der Kunde darf Software, die den Server extrem beansprucht, nur installieren, wenn der Server für diese Software geeignet ist und die Nutzung der Software auf diesem Server durch uns freigegeben wurde. Ein Beispiel für Softwareprodukte dieser Kategorie sind "Continuous Build"-Produkte wie etwa Atlassian Bamboo. Für Softwareprodukte dieser Art ist in der Regel ein eigener physischer Server erforderlich. Bei unangemessen starker Beanspruchung des Servers behalten wir uns vor, den Server abzuschalten. 9.6 Der Kunde trägt Sorge dafür, dass dem Anbieter die für die Erbringung der Leistung notwendige Unterlagen, Informationen usw. soweit diese nicht vom Anbieter geschuldet sind, vollständig, richtig, rechtzeitig und kostenfrei zur Verfügung stehen. Der Kunde ist verpflichtet, den Anbieter soweit erforderlich zu unterstützen und in seiner Betriebssphäre alle zur ordnungsgemäßen Durchführung der Beauftragung erforderlichen Voraussetzungen zu schaffen. Darüber hinaus stellt der Kunde auf Wunsch des Anbieters ausreichende Arbeitsplätze und Arbeitsmittel kostenfrei zur Verfügung. 10. Sach- und LeistungsmängelFür Mängel an Leistungen, die nicht Dienstleistungen sind, übernimmt der Anbieter die Gewährleistung nach folgenden Maßgaben: 10.1 Der Kunde hat etwaige Sachmängel in nachvollziehbarer und detaillierter Form unter Angabe der für die Mängelerkennung und –analyse erforderlichen Informationen schriftlich unverzüglich mitzuteilen. Die Vorschriften zum Störungsmanagement, Ziffer 11 gelten entsprechend. Anzugeben sind dabei insbesondere die Arbeitsschritte, die zum Auftreten der Störung geführt haben, die Erscheinungsweise sowie die Auswirkungen der Störung. Er wird hierzu, wenn nichts anderes vereinbart ist, die entsprechenden Formulare und Verfahren des Anbieters nutzen. Ziffer 16.1 S. 3 gilt entsprechend. Der Kunde hat darüber hinaus den Anbieter auch im Übrigen soweit erforderlich bei der Beseitigung von Störungen zu unterstützen. 10.2 Softwaremängel: Der Kunde erkennt an, dass es nach dem aktuellen Stand der Technik unmöglich ist, dass Software fehlerfrei arbeitet. Der Anbieter gewährleistet daher in Bezug auf Software lediglich, dass die Software zum Zeitpunkt der Überlassung an den Kunden im wesentlichen die Merkmale der Leistungsbeschreibung bzw. Produktbeschreibung aufweist und bei normgerechter Benutzung und ordnungsgemäßer Pflege gemäß der Leistungsbeschreibung funktioniert. Der Anbieter übernimmt keine Garantie, und haftet nicht dafür, dass die Software den Anforderungen und Erwartungen des Kunden genügt, für bestimmte Anwendungen geeignet ist und dass die Software frei von Fehlern und Schadsoftware ist. Der Anbieter hat bei Softwaremängeln nach seiner Wahl das Recht, eine mangelfreie Software zu liefern oder den Mangel zu beseitigen (z.B. durch Umgehungslösungen oder Patches). Das Recht auf Minderung ist ausgeschlossen. 10.3 Mängelansprüche des Kunden verjähren innerhalb eines Jahres nach Übergabe oder anderer Zugänglichmachung der Leistung. Dies gilt nicht für Schadensersatzansprüche, Ansprüche und Rechte des Kunden bei arglistigen Verschweigen von Mängeln und bei Übernahme einer Beschaffungsgarantie durch den Anbieter und für Schäden, die durch einen Mangel direkt verursacht sind. 11. Störungsmanagement11.1 Der Anbieter wird im Rahmen des Störungsmanagement während seiner üblichen Geschäftszeiten ordnungsgemäße Störungsmeldungen des Kunden unter Vergabe einer Kennung entgegen nehmen und die vereinbarten Maßnahmen zur Analyse und Bereinigung von Störungen durchführen. Auf Wunsch des Kunden bestätigt der Anbieter dem Kunden den Eingang der Störungsmeldung unter Mitteilung der vergebenen Kennung. Dies geschieht über das bereitgestellte Ticketsystem. 11.2 Der Anbieter wird dem Kunden bei ihm vorliegende Maßnahmen zur Umgehung oder Bereinigung einer Störung, etwa Handlungsanweisungen oder Änderungen der Software zur Verfügung stellen oder – bei Drittsoftware – die Störungsmeldung zusammen mit seinen Analyseergebnissen dem Vertreiber oder Hersteller der Software mit der Bitte um Abhilfe übermitteln. 11.3 Der Kunde wird Maßnahmen zur Umgehung oder Bereinigung von Störungen unverzüglich übernehmen und dem Anbieter etwa verbleibende Störungen unverzüglich erneut melden. 11.4 Die Supportleistung kann auch mit Hilfe von Fernwartungszugängen umgesetzt werden. Hierzu stellt der Kunde einen entsprechenden sicheren Zugang zur Verfügung. 11.5 Weitergehende Leistungen zum Störungsmanagement und in Bezug auf die Durchführung von Maßnahmen zur Störungsverhinderung/-beseitigung, etwa andere Ansprech- oder geringere Reaktionszeiten bzw. vorbeugende Überwachung und Untersuchung, sind schriftlich (Ziffer 16.1 S.3), z.B. in einem gesonderten Service-Level-Agreement (SLA), zu vereinbaren. 12. Rechtsmängel12.1 Der Anbieter haftet dem Kunden gegenüber für eine durch seine Leistung erfolgte Verletzung von Rechten Dritter nur, soweit die Leistung durch den Kunden vertragsgemäß, insbesondere im vertraglich vorgesehenen Nutzungsumfeld eingesetzt wird. Die Haftung für die Verletzung Rechte Dritter ist ferner beschränkt auf Rechte Dritter innerhalb der Europäischen Union und des Europäischen Wirtschaftsraumes sowie am Ort der vertragsgemäßen Nutzung der Leistung. 12.2 Der Anbieter wird den Kunden gegen alle Ansprüche verteidigen, die aus einer Verletzung eines gewerblichen Schutzrechtes oder Urheberrechtes durch die vertragsgemäße Nutzung der Leistung hergeleitet werden. Der Anbieter stellt den Kunden von diesem auferlegten Kosten und Schadensersatzbeiträgen frei, wenn der Kunde den Anbieter unverzüglich über solche Ansprüche informiert hat und der Kunde nicht ohne Zustimmung des Anbieters Abwehrmaßnahmen und Vergleichsverhandlungen durchführt. 13. HaftungDer Anbieter haftet, gleich aus welchem Rechtsgrund, nur nach Maßgabe der nachstehenden Regelungen. 13.1 Der Anbieter haftet unbeschränkt auf Schadensersatz- für die von ihm sowie seinen gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachten Schäden,- nach dem Produkthaftungsgesetz,- für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und- für Schäden nach dem Produkthaftungsgesetz. 13.2 Der Anbieter haftet bei leichter Fahrlässigkeit, soweit er oder seine gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen eine wesentliche Vertragspflicht (sog. Kardinalpflicht) verletzt haben, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht bzw. deren Verletzung die Erreichung des Vertragszweck gefährdet und auf deren Einhaltung (wie z.B. im Falle der Verpflichtung zur mangelfreier Leistung) der Kunde regelmäßig vertrauen darf. Soweit der Anbieter für leichte Fahrlässigkeit haftet, ist die Haftung bei Sach- und Vermögensschäden auf den vertragstypischen und vorhersehbaren Schaden beschränkt. Für einen einzelnen Schadensfall wird die Haftung auf den Vertragswert begrenzt. Im Übrigen ist die Haftung bei leichter Fahrlässigkeit ausgeschlossen. Die Haftung für sonstige, entfernte Folgeschäden ist ausgeschlossen. 13.3 Aus einer Garantieerklärung haftet der Anbieter nur auf Schadensersatz, wenn dies in der Garantie ausdrücklich übernommen wurde. 13.4 Bei Verlust von Daten haftet der Anbieter nur für denjenigen Aufwand, der für die Wiederherstellung der Daten bei ordnungsgemäßer Datensicherung durch den Kunden erforderlich ist. Bei leichter Fahrlässigkeit des Anbieters tritt diese Haftung nur ein, wenn der Kunde unmittelbar vor der zum Datenverlust führenden Maßnahme eine ordnungsgemäße Datensicherung durchgeführt hat. 13.5 In den Fällen, in denen keinen Dauernutzungsrecht vereinbart wurde, ist die verschuldensunabhängige Haftung des Anbieters für Mängel bei Vertragsschluss ausgeschlossen. 13.6 Soweit die Haftung nach dieser Ziffer 13 ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung unserer Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen. 14. Rückgabe der Mietsache14.1 Bei Beendigung des Vertragsverhältnisses hat der Kunde dem Anbieter die Mietsache in einem dem vertragsgemäßen Gebrauch entsprechenden Zustand vollständig zurückzugeben. 14.1 Der Kunde hat bei Beendigung des Vertragsverhältnisses alle Daten aus der Mietsache zu sichern und die Mietsache zur Löschung bzw. Demontage freizugeben. Erfolgt die Freigabe nicht spätestens am letzten Kalendertag des Mietverhältnisses, ist der Anbieter berechtigt anteilig für jeden weiteren Tag Miete zu verlangen. 14.2 Bei der Rückgabe der Mietsache wird ein Protokoll erstellt, in dem eventuell bestehende Schäden und Mängel der Mietsache festgehalten werden. Der Kunde hat die Kosten für die Wiederherstellung bei von ihm zu vertretenden Schäden oder Mängeln zu ersetzen. 15. Nennung als Referenzkunden15.1 Der Kunde stimmt der namentlichen Nennung als Referenzkunde und der Verwendung des Firmenlogos durch die Pix Software GmbH im Rahmen einer Referenzkundenliste zu. Falls die Nennung nicht gewünscht ist, muss der Kunde der Nennung schriftlich widersprechen. 16. Geheimhaltung und Datenschutz16.1 Der Anbieter und der Kunde sind verpflichtet über Geschäfts- und Betriebsgeheimnisse sowie über sonstige als vertraulich bezeichnete Informationen, die im Zusammenhang mit ihrem Vertragsverhältnis bzw. der daraus resultierenden Vertragsbeziehung bekannt werden, Stillschweigen zu wahren. Die Weitergabe solcher Informationen an Personen, die nicht an dem Abschluss, der Durchführung oder der Abwicklung des Vertragsverhältnisses beteiligt sind, darf nur mit schriftlicher (Ziffer 16.1 S.3 ) Einwilligung des Vertragspartners erfolgen. Soweit nichts anderes vereinbart ist, endet diese Verpflichtung nach Ablauf von fünf Jahren ab Bekanntwerden der jeweiligen Information, nicht jedoch vor Beendigung des zwischen dem Anbieter und dem Kunden bestehenden Vertragsverhältnisses. Die Vertragspartner werden diese Verpflichtungen auch ihren Mitarbeitern und eventuell eingesetzten Dritten auferlegen. 16.2 Die Vertragspartner beachten bei der Leistungserbringung die jeweils gültigen datenschutzrechtlichen Vorschriften. Solange gesetzlich vorgesehen, verpflichtet der Anbieter die auf seiner Seite tätigen Personen gemäß § 5 Satz 2 BDSG auf das Datengeheimnis und verpflichtet sie zur Vertraulichkeit i.S.d Art. 28 Abs. 3 b) DSGVO und weist dies dem Kunden auf Anforderung nach. Soweit der Anbieter bei der Durchführung eines Vertrages personenbezogene Daten des Kunden verarbeitet, wird er im Auftrag des Kunden tätig. Der Anbieter wird die personenbezogenen Daten daher nur im Rahmen des jeweiligen Vertrages oder anderer schriftlicher Weisungen des Kunden und gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen nutzen. Auf Anforderung des Auftragnehmers oder des Auftraggebers kann für den Umgang mit personenbezogenen Daten des Auftraggebers eine gesonderte Datenschutzvereinbarung (Auftragsdatenverarbeitung) getroffen werden. 17. Verschiedenes17.1 Änderungen und Ergänzungen sämtlicher zwischen den Parteien geschlossener Verträge sind nur schriftlich zu vereinbaren. Mündliche Absprachen gelten nur, wenn sie binnen sieben Kalendertagen schriftlich durch den Anbieter bestätigt werden. Ein Fax bzw. eine E-Mail genügt dem Schriftformerfordernis. 18. Erfüllungsort und Gerichtsstand18.1 Erfüllungsort für alle Verpflichtungen aus den Vertragsverhältnissen der Parteien ist der Sitz des Anbieters. 18.2 Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. 18.3 Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten aus den Vertragsverhältnissen der Parteien sowie für Streitigkeiten in Bezug auf das Entstehen und die Wirksamkeit dieser Vertragsverhältnisse ist gegenüber Kaufleuten, einer juristischen Person des öffentlichen Rechts oder einem öffentlich-rechtlichen Sondervermögen der Sitz des Anbieters. Der Anbieter ist jedoch berechtigt, den Kunden an seinem Sitz zu verklagen. 19. Salvatorische Klausel 19.1 Sollten einzelne Bestimmungen in diesen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so hat dies keinen Einfluss auf die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen oder sonstiger Vereinbarungen. Die Parteien sind verpflichtet, an die Stelle der unwirksamen Bestimmungen solche wirksamen Bestimmungen zu setzen, die dem Sinn der unwirksamen Bestimmung möglichst nahe kommen.
Impressum und Datenschutz
19.05.2014 15:02
Impressum Firma: Pix Software GmbH Elektronische Kontaktaufnahme: Email: mail2("info","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Internet: www.pixsoftware.de Support: support.pixsoftware.de Adresse: Pix Software GmbH An der Beek 255 41372 Niederkrüchten Tel.: +49 2163 9899970 Fax: +49 2163 953031 Vertretungsberechtigt: Arne Schirmacher David-Andreas Bergens Registergericht: Eingetragen beim Amtsgericht Mönchengladbach Eintragungsnummer: HRB 16527 Umsatzsteuer-Ident.-Nr: USt-IDNr. DE153180010 Fotolia-Bildquellen Datenschutzerklärung Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Onlineauftritt. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten liegt uns sehr am Herzen. An dieser Stelle möchten wir Sie daher über den Datenschutz in unserem Unternehmen informieren. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, welche Art von Daten zu welchem Zweck wir von Ihnen erheben. 1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten Wir erheben, speichern, verarbeiten und nutzen personenbezogenen Daten, die Sie uns mitgeteilt haben, zur Abwicklung Ihrer Anfragen, Beauftragungen und Bestellungen. Zur Abwicklung kann es erforderlich sein, Ihre persönlichen Daten an Unternehmen weiterzugeben, die wir zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsabwicklung einsetzen. Dies sind z. B. Transportunternehmen. Damit die Webseiten angezeigt werden können, erheben und verarbeiten wir die technischen Daten, wie z.B. IP-Nummer, Datum und Uhrzeit des Abrufs, User Agent, vorher besuchte Webseite („Referer“), die Ihr Browser an uns übermittelt. Diese Daten werden zur Verbesserung unseres Angebotes anonym ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person. Um Ihnen einen guten Datenschutz zu bieten, verwenden wir für die statistische Analyse Piwik. Ihre IP-Nummer wird vor der Analyse und Speicherung anonymisiert. Widerspruchsmöglichkeit gegen die Erfassung durch Piwik Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Webseite die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen. Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, klicken Sie den folgenden Link, um den Piwik-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen. Bitte beachten Sie: Sofern Sie Adblocker verwenden, wird Ihnen der oben genannte Link möglicherweise nicht angezeigt. Um den Link zu sehen, deaktivieren Sie bitte den Adblocker für diese Seite. 2. Cookies Zur Datenerhebung und Speicherung setzen wir auch sogenannte Cookies ein. Cookies sind kleine Datenpakete, die Ihr Browser auf unsere Veranlassung in Ihrem Endgerät speichert. Dort richten sie keinen Schaden an. Sie enthalten keine Viren und erlauben uns nicht, Sie auszuspähen. Verwendung finden dabei zwei Arten von Cookies. Temporäre Cookies werden mit dem Schließen Ihres Browsers automatisch gelöscht (Session-Cookies). Dauerhafte Cookies haben demgegenüber eine maximale Lebensdauer von bis zu 1 Woche. Diese Art von Cookies ermöglicht es, dass sie beim Wiederaufruf nach Verlassen der Website wiedererkannt werden. Mithilfe der Cookies ist es uns möglich, Ihr Nutzungsverhalten zu oben genannten Zwecken und in entsprechendem Umfang nachzuvollziehen. Sie sollen Ihnen außerdem ein optimiertes Surfen auf unserer Website ermöglichen. Auch diese Daten erheben wir nur in anonymisierte bzw. pseudonomisierter Form. Sie können Ihren Internetbrowser so einstellen, dass unsere Cookies nicht auf Ihrem Endgerät ablegt werden können oder bereits abgelegte Cookies gelöscht werden. 3. Auskunft- und Widerrufsrecht Sie erhalten jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wir stehen Ihnen jederzeit gern für weitergehende Fragen zu unserem Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung. Sie erreichen unseren externen Datenschutzbeauftragten, Dr. Niels Lepperhoff, unter: Pix Software GmbH Datenschutz An der Beek 255 41372 Niederkrüchten Tel.: +49 2163 9899970 Email: datenschutz@pixsoftware.de
Add-Ons Partner
15.05.2014 19:34
yasoon Mit yasoon integrieren Sie Jira in Ihr Outlook und sparen so Zeit bei der Verwaltung der Aufgaben. Sie können neue Aufgaben ganz einfach aus Ihrem Posteingang erstellen. Erhaltene E-Mails oder Anhänge können Sie direkt einer Aufgabe zuordnen, ohne die Inhalte manuell kopieren zu müssen. Ein übersichtlicher News-Feed erlaubt Ihnen schnell auf Änderungen zu reagieren. Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung zu Jira übertragen. Zusammengefasst erleichert yasoon die Benutzung von Jira, gibt Ihnen einen Überblick über die Aufgaben unter der Benutzeroberfläche von Outlook und reduziert damit auch das E-Mail-Aufkommen. Mehr Informationen zur Outlook-App finden Sie auf dieser Seite: https://www.yasoon.com/jira.html. Tempo Das Add-on Tempo Timesheets bietet problemloses und einfaches Zeit-Tracking und Reporting mit Jira in Echtzeit. Planen und verfolgen Sie Ihre Arbeitsstunden. Auch Berichte über die Arbeitsstunden für Fakturierung, Lohnabrechnungen oder Umsatzprognosen können Sie ganz einfach erstellen. Mit der Tempo Zeiterfassung und Zeitplanung arbeiten Sie noch effektiver. Bereits über 6.000 Kunden in über 100 Ländern profitieren von Tempo. Mehr Informationen zum Jira Add-on für Zeiterfassung finden Sie auf dieser Seite: http://www.tempoplugin.com. Arsenale Arsenale® is a San Francisco-based software development company and Atlassian Expert. Arsenale’s enterprise-class add-ons for Atlassian products, including Arsenale Dataplane™ for Jira and Arsenale Lockpoint™ for Confluence, are used every day by thousands of development teams worldwide. Arsenale is a 100% Atlassian shop, focused on driving business insight, productivity and collaboration within the enterprise through Atlassian software tools. For more information about Arsenale, please visit http://www.arsenalesystems.com. Arsenale Lockpoint Arsenale® Lockpoint™ is the enterprise standard for checkout, checkin and controlled versioning of Confluence attachments. Arsenale Lockpoint allows you to lock Confluence attachments while making changes, enabling exclusive editing of Microsoft Word, Excel, and PowerPoint documents as well as Gliffy diagrams and Balsamiq Mockups. See why thousands of enterprise development teams, project managers and product managers worldwide use Arsenale Lockpoint for mission-critical document management in Confluence. Visit http://www.arsenalesystems.com/products/lockpoint for complete product details. Arsenale Dataplane Arsenale® Dataplane™ delivers powerful and intuitive Jira reporting and analytics for decision makers. Dataplane is designed for metrics-focused technical, product and project managers who require sophisticated charting and analysis of KPIs and trends in their Jira data. The Dataplane data engine unlocks the power of Jira project and issue history, allowing you to reach back in time and look at historical trends, chart the timing of transitions, analyze issue links, and evaluate project and team performance. Dataplane’s intuitive interface gets you from question to answer incredibly fast. Even non-technical users can easily produce rich and actionable reports in seconds. For complete details on what Dataplane can do for your organizational reporting, visit http://www.arsenalesystems.com/products/dataplane. GoEdit Confluence Dateianhänge direkt ohne WebDAV editieren GoEdit von KontextWork ermöglicht es Ihnen, Anlagen in Ihrem Wiki direkt mit den Programmen Ihres Arbeitsplatzes zu öffnen und Änderungen einzupflegen. Nach Fertigstellung erfolgt die Speicherung direkt wieder im Wiki. Jede Änderung wird im Wiki aufgezeichnet, kann nachvollzogen und bei Bedarf auch wieder für ungültig erklärt werden. Protokolle zeichnen jeden Eintrag auf. Mit dem zusätzlichen Einsatz des Confluence AddOn “Arsenale Lockpoint” können Sie zusätzlich realisieren, dass nicht mehrere Nutzer gleichzeitig ein Dokument bearbeiten können. Sie arbeiten mit diesem AddOn effizienter als bisher, ohne zusätzliche Arbeitsgänge und die zentrale Ablage verhindert die Doppelausfertigung von Dateien und ermöglicht jedem Mitarbeiter den Zugriff auf alle gespeicherten Versionen. NTLM Authenticator (a.k.a auto-login or SSO in Windows environment) in Confluence and Jira. Read more here and download trial version. TechTime is Atlassian Expert since 2009, based in Wellington, New Zealand. They offer tailored fixed-cost support and maintenance service for Atlassian product suite worldwide, as well as additional consultancy services including: training, custom plugin development, business process automation implementations, installations, upgrades, integration with external systems and legacy software, purchasing of licenses. TechTime is preferred Atlassian service provider for a number of NZ government organisations as well as clients in financial, academic and commercial sectors. Add-on Beratung Ich berate Sie gerne zum Thema Add-ons. Matthias Schouten Telefon: +49 2163 9899974 mail2("matthias.schouten","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Füllen Sie dieses Formular aus und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. {loadposition anfrage}
Development Tools
15.05.2014 19:33
Atlassian Bitbucket Server Git-basierte Source Code Verwaltung Mit Bitbucket Server behalten Ihre Mitarbeiter stets den Überblick über den Source-Code. Zudem ermöglicht Ihnen Bitbucket Server, die Code Qualität zu steigern - als Plattform für Branch-Management, Reviews und Kommentare. » Zur Produktseite von Bitbucket Server Atlassian Bamboo Continuous Integration & Build Server Atlassian Bamboo ist ein Build-Server, der Continous Integration und Continous Delivery bietet. Bamboo verbindet automatische Builds, Tests und Releases in einem Workflow. Durch das Prinzip der kontinuierlichen Integration verbessern und erleichtern Sie den Prozess der Softwareentwicklung und erreichen so eine höhere Softwarequalität. » Zur Produktseite von Bamboo Atlassian Crowd Zentralisiertes Anmeldeverfahren und Single Sign-on Atlassian Crowd ermöglicht Ihnen ein Single Sign-On (SSO) und zentralisiertes Anmeldeverfahren für eine beliebig große Anzahl von Benutzern, Logins und Passwörtern. Nach einmaliger Authentifizierung erlaubt Crowd dem Benutzer den Zugriff auf alle Webapplikationen im System, für die er eine Zugriffsberechtigung hat. » Zur Produktseite von Atlassian Crowd Atlassian Crucible Code Review = qualitativ hochwertiger Code Atlassian Crucible ist eine webbasierte Software für collaborative Code-Reviews. Besonders für verteilte Teams ist Crucible eine Erleichterung, denn Reviews, Diskussionen und Kommentare sind orts- und zeitunabhängig möglich. Dank einer Integration von Git oder Subversion ist Crucible sehr flexibel. » Zur Produktseite von Atlassian Crucible Atlassian Fisheye Suchen, verfolgen und visualisieren Atlassian Fisheye erschließt Ihnen Ihr Repository so, dass Sie problemlos alle Änderungen Ihres Quellcodes nachvollziehen können. Wenn Ihr Quellcode eine Fülle von wichtigen Informationen enthält, die nur schwer zu gewinnen, verstehen und aktualisieren sind, wird Fisheye ein Mehrwert für Sie sein. » Zur Produktseite von Atlassian Fisheye Atlassian Development Tools Beratung Ich berate Sie gerne über die Atlassian Development Tools. Matthias Schouten Telefon: +49 2163 9899974 mail2("matthias.schouten","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Füllen Sie dieses Formular aus und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. {loadposition anfrage}
Projekte
15.05.2014 15:25
Beratung und Projekte rund um Atlassian Produkte Gerne beraten wir Sie ausführlich und persönlich hinsichtlich der Atlassian Produkte und unseren Services rund um Atlassian. Auch die Planung und Durchführung von Atlassian Projekten zählt zu unseren Leistungen. Dabei fangen wir bei der Planung und Konzeptionierung an, setzen die Projekte um, schulen Mitarbeiter, übernehmen Hosting und Support sowie eine laufende Betreuung. In allen Phasen sind wir Ihr kompetenter und persönlicher Ansprechpartner. Mit allen Atlassian Produkten und deren Anforderungen kennen wir uns bestens aus. Darüber hinaus sind wir Spezialist für Projekte im Bereich Enterprise-Wikis und Wissensmanagement, Projektmanagement (Jira Core und Jira Software) und Softwareentwicklungstools. Gut beraten in allen Projektphasen Planung und Konzeptionierung Integration und Entwicklung Schulungen und Workshops Hosting und Support Datenmigration zu Atlassian Migrationsunterstützung Bei der Migration von vorhandenen Daten in die aktuellen Versionen der Atlassian Produkte müssen viele Faktoren berücksichtigt werden. Um den manuellen Aufwand in der Datenpflege zu minimieren und Software-Anpassungen kalkulierbar zu machen, beraten unsere Spezialisten Sie schon im Vorfeld eines solchen Projektes. Sollte dann ein Migrations- oder Updateprojekt umgesetzt werden, stehen wir Ihnen gerne mit angepassten Projektabläufen und speziellen Tools zur Seite. Praxisorientierter Migrations-Support Praxisorientierte Lösungen haben bei Pix Software GmbH höchste Priorität. Durch unsere enge Zusammenarbeit mit Atlassian können wir als Ihr Partner individuell auf Problemstellungen eingehen und Ihnen maßgeschneiderte Lösungen anbieten. Projektmanagement bei der Pix Software GmbH In unseren Entwicklungsprojekten verwenden wir einen vereinfachten agilen Prozess. Dies ist für überschaubare Projekte mit einem geringen Zeit- und Kostenaufwand völlig ausreichend. Zu Beginn des Projektes legen wir anhand der uns zu diesem Zeitpunkt vorliegenden Anforderungen eine Roadmap vor, in der der voraussichtliche Abgabetermin, die Milestone-Lieferungen, Meetings und dergleichen abgestimmt werden. Wir stellen außerdem eine Testumgebung zur Verfügung, so dass Sie den jeweiligen Projektfortschritt begutachten können. Es gibt üblicherweise ein bis zwei Meetings mit dem Auftraggeber pro Woche (Dauer ca. 15 – 60 Minuten), die mit einer Remote-Desktop-Session, TeamViewer oder dergleichen durchgeführt werden. {loadposition kundenstimmenslider} Fordern Sie jetzt Ihre individuelle Atlassian Beratung an! Ich stehe Ihnen bei Fragen zu Atlassian Produkten und Projekten rund um Atlassian gerne mit Rat und Tat zur Seite. David-Andreas Bergens Telefon: +49 2163 9899975 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Oder füllen Sie einfach dieses Formular aus und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. {loadposition anfrage-allgemein}
Hosting
15.05.2014 13:51
Hosten Sie Ihre Atlassian Tools sicher in Deutschland Ihre Daten sind bei uns in den besten Händen - verfügbar, vertraulich und unverändert. Atlassian Hosting in Deutschland Als Atlassian Full-Service-Provider ist für uns ein exklusiver deutscher Support, eine kurzfristige Umsetzung Ihrer Anforderungen sowie ein fairer Preis selbstverständlich. Sicheres Hosting von Confluence, Jira & Co. Sie erhalten bei uns ein komfortables und sicheres Hosting von Confluence, Jira Software, Jira Core & Co. Starten Sie sofort mit einer vorkonfigurierten Instanz in ein besseres Projektmanagement mit Atlassians Jira. Strukturieren Sie Ihre Dateien und verbessern Sie die Zusammenarbeit durch Confluence. Ihr Nutzen - unsere Hosting-Leistungen Datenschutz und Sicherheitskonzept Monitoring rund um die Uhr Hochverfügbarkeit Backup & Disaster Recovery Firewall & sichere Verschlüsselung Up-to-date Migration Modularität Atlassian Partner seit 2003 Seit über 13 Jahren arbeiten wir als Partner mit Atlassian zusammen. Nicht nur im Bereich Hosting, sondern auch mit den Software-Produkten wie Jira Core, Jira Software, Confluence und den Development Tools kennen wir uns bestens aus. Profitieren Sie von unserer Erfahrung als Atlassian Platinum Solution Partner (vormals Atlassian Experts Platinum Partner) - wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite. Telefon: +49 2163 9899975 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Datenschutz und Sicherheitskonzept Sie können darauf vertrauen, dass Ihre Daten bei uns in guten Händen sind – verfügbar, vertraulich und unverändert! Wir hosten Ihre Atlassian Instanzen auf unseren Servern - unabhängig davon, wo Sie die Lizenzen erworben haben. Unsere Server befinden sich in Rechenzentren, die sich physisch in Deutschland befinden und unterliegen somit dem deutschen Datenschutzrecht. Deshalb ist unser Hosting nach dem Datenschutzstandard DS-BvD-GDD-01 zertifiziert. Dies bedeutet nicht nur mehr Sicherheit für Sie und Ihre Daten, sondern hilft Ihnen zudem, Ihre Kontrollpflichten nach § 11 Abs. 2 BDSG kostengünstig zu erfüllen. Umfassender Datenschutz und eine Vereinbarung zur Auftrags­daten­verarbeitung (ADV) sind heute Grundlage für das sichere Hosting am Standort Deutschland. Als langjähriger Atlassian Partner bieten wir höchste Sicherheitsstandards. Wir haben als bisher einziger Dienstleister im Atlassian Umfeld schon heute ein Hosting nach der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) etabliert. Monitoring rund um die Uhr Unser 24/7-Monitoring erkennt sofort Anomalien und Störungen im System. Ausgebildete Administratoren sorgen rund um die Uhr für eine schnelle Problemlösung im Notfall. Nicht nur unsere Server und die Kundeninstanzen, sondern auch alle dazugehörigen Systeme und Komponenten werden hinsichtlich deren aktuellen Entwicklungen (z.B. Performance oder Speicherplatz) überwacht. Bei Überschreitung des Schwellwertes werden die Dienste automatisiert wiederhergestellt. Verfügbarkeit Es stehen redundante Server zur Verfügung, um den durchgehenden Betrieb sicher zu stellen. Grundsätzlich wird bei einem Storage Ausfall auf ein weiteres Storage im Netz geschwenkt. Dorthin wurden die Daten bereits im Vorfeld gespiegelt. Somit wird ein Weiterarbeiten ermöglicht. Außerdem können wir Ihnen optional für besonders geschäftskritische Anwendungen einen hochverfügbaren Betrieb über zwei Brandabschnitte im Hot-Standby-Modus anbieten. Als Hot-Standby halten wir dort Ihre Ressourcen vor. Dadurch steht Ihnen bei Ausfall des primären Standortes ein gespiegeltes System an einem zweiten Standort zur Verfügung. Auf letzteres wird automatisiert und sekundenschnell umgeschaltet. » mehr Informationen einblenden Sollte Ihr System im ersten Brandabschnitt von einem Ausfall betroffen sein, schwenkt dieses auf den zweiten Brandabschnitt. Dort startet es automatisch und steht Ihnen unter derselben URL wieder zur Verfügung. Die Recovery Time Objective (RTO) – maximal erlaubte Nichtverfügbarkeit Ihres Dienstes im Fehlerfall - liegt im Bereich weniger Sekunden. Ihr Datenverlust wird, bedingt durch die Spiegelung des Storage, nicht messbar sein. Daher geht die Recovery Point Objective (RPO), die maximale Dauer für die Daten, die verloren gehen dürfen, gegen Null. Backup & Disaster Recovery Zum Schutz vor Angriffen Dritter werden Ihre Backups verschlüsselt übertragen und zusätzlich verschlüsselt in einem weiteren, weit entfernten Rechenzentrum abgelegt. Dort ist es optional möglich, Ihr System im Rahmen einer Disaster-Recovery Lösung wieder voll funktionsfähig bereit zu stellen. » mehr Informationen einblenden In Ihrem täglichen Backup befinden sich nicht nur die Daten aus der Datenbank, sondern auch die aus den Filesystemen der Instanzen. Außerdem finden Sie dort die Konfigurationseinstellungen Ihrer virtuellen Maschinen (VMs). Dadurch lässt sich dieses Verfahren in das Disaster Recovery Level 1 einstufen. Ihr System kann im Katastrophenfall (engl. Disaster) wiederhergestellt werden. Wenn es zu einem unerwarteten Ausfall kommt, hat Disaster Recovery höchste Priorität. Hier bieten wir für Kunden, die eine garantierte Wiederherstellungszeit benötigen, auf Wunsch eine Disaster Recovery Lösung nach Level 5 an. Darin enthalten ist eine garantierte Wiederherstellungszeit nach RTO und ein minimaler Datenverlust nach RPO. Dabei unterstützen wir Sie bei der Integration des Systems in Ihr BCM (Business Continuity Management). Firewall & sichere Verschlüsselung Wir schützen Ihre Daten mit modernsten Verfahren. Unsere Firewalls lassen nur die bestellten, gesicherten Übertragungswege zu. Somit wird ein Zugriff Dritter auf die Daten ausgeschlossen. Eine permanente Prüfung der Datenleitungen ermöglicht, Sicherheitsvorfälle, wie nicht korrekte Verschlüsselung und Angriffe festzustellen. Zudem ist es möglich, dass Sie Ihren Standort über ein Site-to-Site VPN (Virtual Private Network) mit Ihrer Instanz verbinden. Somit sind LDAP, bzw. Windows AD Anbindungen für Authentifizierung möglich. Auch Anbindungen anderer Systeme und Datenbanken sind so sicher herzustellen. Eine Kombination aus VPN und externen Zugriffen über das Internet sind realisierbar. » mehr Informationen einblenden Web-Zugriffe auf Ihre Systeme sind nur über das sichere https-Protokoll mit SSL-(Secure Socket Layer)-Verschlüsselung erlaubt. Dazu richten wir für Sie, bei der Bereitstellung auf dem Webserver, ein sicheres SSL-Zertifikat ein. Auf Wunsch richten wir Ihnen auch einen SSH (Secure Shell)-Zugriff auf die Instanzen ein. Mit dieser Option hätten Sie sogar direkten Zugriff auf die Filesysteme der Instanzen. Aus Sicherheitsgründen sind die Rechte stark eingeschränkt. Up-to-date Unser erfahrenes Support-Team übernimmt für Sie auf Wunsch jegliche Updates Ihrer Atlassian Tools. Sicherheitspatches für die Betriebssysteme der Server werden automatisch eingespielt. Somit sind Ihr Server und die entsprechende Anwendung, auch in puncto Sicherheit, immer auf dem neuesten Stand. » mehr Informationen einblenden Neue Leistungsmerkmale und Sicherheitsupdates werden auf Wunsch durch unsere erfahrenen Mitarbeiter in Ihre Atlassian Tools, wie z. B. Jira Core, Jira Software, Confluence und Development Tools, eingespielt. Wenn Sie eine Test-Instanz bestellt haben, geschieht dies dort zuerst. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, diese Updates zu testen bevor wir sie in die produktive Instanz einspielen. Sicherheitsupdates der Server werden automatisiert eingebracht sobald diese vorliegen. Zusätzlich kontrollieren wir alle angeschlossenen Systeme, um immer auf einem aktuellen und sicheren Stand zu sein. Dies ist Bestandteil unserer Zertifizierung nach DS-BvD-GDD-01. Migration Auch bei der Migration von Atlassian on-demand auf Ihre eigenen oder unsere Server können Sie von unserer langjährigen Erfahrung profitieren. Vielfach umgesetzte Migrationen sprechen für sich. Häufig wachsen die Anforderungen der bei Ihnen oder der Atlassian Cloud gehosteten Instanzen. Außerdem steigen die Ansprüche für einen sicheren Betrieb. All das unterstützen wir gerne durch die Migration Ihrer Instanzen (mit den dazugehörigen Daten) in unser zertifiziertes Hosting. » mehr Informationen einblenden Ihnen steht zusätzlich ein persönlicher Ansprechpartner zur Verfügung, der die Migration durchführt und anschließend die Instanz an Sie übergibt. Bedingt durch die Vielzahl der bereits durchgeführten Migrationen haben wir an dieser Stelle einen großen Erfahrungsschatz, den wir hier für Sie nutzen. Modularität Das Standard-Hosting kann mit verschiedenen Zusatzmodulen erweitert werden und so deutlich an Leistungsumfang gewinnen. Diese Module bieten Ihnen maximale Flexibilität um Ihren Anforderungen gerecht zu werden. » Module einblenden Standard Hosting (Basiskonfiguration) Eine kostengünstige Möglichkeit, Atlassian Tools zu nutzen, ist unser Standard Hosting. Sie erhalten hier eine fertig konfigurierte Instanz mit 3 GByte RAM, 2 CPU Cores und 50 GByte Plattenplatz. Diese Konfiguration reicht aus, ein Atlassian Produkt in der Standard- Konfiguration zu betreiben, z.B. Jira Core oder Jira Software mit einigen hundert Vorgängen. Der Internet-Traffic ist als Flatrate im Preis inklusive. Professional-Option Unsere Professional Hosting Option richtet sich an mittlere und große Unternehmen. Es beinhaltet eine Erweiterung der Instanz (Standard Hosting) auf 4 GByte RAM, 4 CPU Cores und 100 GByte Plattenplatz. Dies reicht aus, je eine Confluence- und/oder Jira-Instanz von mittlerer Größe oder alternativ zwei bis drei Atlassian Produkte gleichzeitig zu betreiben. Zusätzliche Module sind nur mit der Professional-Option möglich. Performance-Modul Für Instanzen die weitergehende Anforderungen an Performance besitzen, empfehlen wir die Aufrüstung von Speichergröße (RAM) und Prozessorleistung. Die geschieht in Stufen zu Paketen mit 2 GB zusätzlichem RAM und Zuordnung von 2 zusätzlichen CPU-Kernen. Speicherplatz-Modul Sollten die bereitgestellten 100 GByte an Festplattenplatz nicht ausreichen, können zusätzliche Kontingente zu jeweils 20 GByte bestellt werden. Im Preis enthalten sind alle notwendigen Änderungen des Systems, des Backups und der Notfallvorsorge. RAM-Modul Für Instanzen, die weitergehende Anforderungen an Arbeitsspeicher besitzen, empfehlen wir die Aufrüstung von Speichergröße (RAM). Dies geschieht in Stufen zu Paketen mit 2 GB zusätzlichem RAM. VPN (Gateway)-Modul Bei dieser Option ist es möglich, unseren VPN-Konzentrator für den VPN-Betrieb zwischen unseren Hosting-Systemen und unserer Infrastruktur zu verwenden. Dieses Modul ist abhängig von der Anzahl Ihrer Standorte. Haben Sie beispielsweise 3 Standorte, ist die Buchung von 3 VPN-Modulen notwendig, um einen einwandfreien Betrieb zu ermöglichen. Testserver-Modul Als Erweiterung zu einem Professional Hosting wird eine Server-Instanz als Test-System zur Verfügung gestellt. Hierbei wird einmalig das Produktiv-System auf das Test-System geklont und das Test-System in Bezug auf die Netzwerkumgebung (Name, IP, …) neu konfiguriert. Im Zuge des Supports können jederzeit neue Kopien des produktiven Servers erstellt werden. Hosting von Atlassian Jira Software, Confluence & Co. Das Hosting von allen Atlassian Produkten wie Jira Core, Jira Software, Jira Service Desk, Confluence, HipChat, Bitbucket Server, Bamboo, Fisheye und Crucible gehört für uns zum Tagesgeschäft. Als Full-Service-Provider sind wir jedoch nicht nur im Hosting Ihr kompetenter Atlassian Partner, sondern auch in den Bereichen Beratung und Projektbegleitung, Lizenzen, Individualisierungen, Schulungen und Support. Erfahren Sie auf unseren Produktseiten wie Jira Core/Jira Software Ihr Projektmanagement und Confluence Ihre Teamkollaboration verbessert. Hosting von Atlassian Tools Confluence Hosting Jira Core und Jira Software Hosting Bitbucket Server Hosting Bamboo Hosting HipChat Hosting Beratung zum Atlassian Hosting Ich berate Sie gerne zum Hosting von Confluence, Jira Core, Jira Software und den weiteren Atlassian Tools. David-Andreas Bergens Telefon: +49 2163 9899975 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Füllen Sie dieses Formular aus und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. {loadposition anfrage-hosting}
Add-on Entwicklung
15.05.2014 13:51
Erweitern Sie die Möglichkeiten von Jira Core, Jira Software oder Confluence. Beispiele für individuelle Add-ons sind: Konvertierung von Powerpoint-Dateien in Confluence-Seiten Einbindung von Confluence und Jira Core oder Jira Software in das firmenspezifische Single-Sign-On-Verfahren Zugriffsbeschränkungen aufgrund von IP-Adressen Periodischer Abgleich von Benutzerdaten anhand von Excel-Dateien Synchronisation einer Confluence-Instanz mit einer zweiten Confluence-Instanz Synchronisation einer Jira Core oder Jira Software Instanz mit verschiedenen externen Systemen Implementierung spezifischer Passwort-Richtlinien Stichwortvergabe nur aus bereichsspezifischen Listen Anpassung veralteter vorhandener Add-ons an aktuelle Atlassian Software Wir entwickeln Atlassian Add-ons nach Ihren Wünschen. Sie benötigen spezielle Funktionen, die von den im Atlassian Marketplace vorhandenen Add-ons nicht oder nur unvollständig abgedeckt werden? Wir entwickeln Ihnen eigene, individuell an Ihre Bedürfnisse angepasste Add-ons. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns. Individuelles Atlassian Add-on gewünscht? Ich berate Sie gerne zu individuellen Atlassian Add-ons und freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail. Matthias Schouten Telefon: +49 2163 9899974 mail2("matthias.schouten","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Füllen Sie dieses Formular aus und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. {loadposition anfrage-allgemein}
Support
15.05.2014 13:51
Sie benötigen Unterstützung? Sie sind auf der Suche nach Support für Ihre Atlassian Produkte? Als Atlassian Platinum Solution Partner unterstützen wir Sie gerne bei Ihren Atlassian Instanzen wie z. B. Confluence, Jira Core, Jira Software, Bitbucket Server, Bamboo, Hipchat und Co. Zu unseren Support-Leistungen rund um Atlassian gehören unter anderem: Installation der Software Installation von Add-ons Fehleranalysen und Fehlerbehebung Individualisierungen und Add-on-Entwicklungen Aktualisierung der Software auf eine neuere Version Schulungen & Workshops, vor Ort oder als Web-Session Bei unserem Support auf Deutsch profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung mit Atlassian Produkten. Wir bieten Ihnen erstklassigen, flexiblen und schnellen Support für Atlassian Produkte. Die Atlassian Support-Pakete der Pix Software GmbH Standard-Support-Paket Unser Standard-Support-Angebot enthält ein Stundenkontingent von 12 Stunden an Support-Dienstleistungen. Dies entspricht erfahrungsgemäß dem Bedarf von kleineren und mittleren Unternehmungen. Die übliche Erbringung der Leistung geschieht per Fernwartung. Alle Support-Anfragen werden nach tatsächlichem Aufwand abgerechnet. Der Kunde hat über unser Support System jederzeit eine Übersicht über die erstellten Tickets und die aufgelaufenen Kosten. Die im Voraus bezahlten Kontingente werden nur auf explizite Beauftragung des Kunden überschritten. Support wird geleistet zu den üblichen Geschäftszeiten zwischen 08:00 und 17:00 Uhr. Sollten die mit dem Kunden abgestimmten Arbeiten nur außerhalb der üblichen Geschäftszeiten möglich sein, werden die entsprechenden Zuschläge pro Stunde fällig. Weitere Details senden wir Ihnen im Zuge eines Angebotes gerne zu. Enterprise-Option Als Erweiterung des Standard-Support-Paketes umfasst die Enterprise-Option SLAs und ist somit für mittlere und größere Unternehmungen gedacht. Wir garantieren Reaktionszeiten (Critical Impact: 1 Stunden, Medium Impact: 2 Stunden, Low Impact: 4 Stunden) und bei einem Support Vertrag mit Anwendung auf bei uns gehosteten Systeme auch entsprechende Lösungszeiten. 24/7-Option Basierend auf der Enterprise-Option bieten wir Ihnen eine 24 Stunden Bereitschaft an 365 Tagen im Jahr an. Damit stehen wir Ihnen rund um die Uhr für Supportfälle zur Verfügung. Holen Sie jetzt Ihr Atlassian Support-Angebot ein! Ich berate Sie gerne persönlich. David-Andreas Bergens Telefon: +49 2163 9899975 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Füllen Sie dieses Formular aus und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. {loadposition anfrage-allgemein}
Design Individualisierung
15.05.2014 13:50
Jira Core, Jira Software und Confluence in Ihrem Corporate Design Confluence und Jira Core sowie Jira Software werden mit einem modernen und benutzerfreundlichen Template ausgeliefert. Je nach Unternehmen und Einsatzzweck ist es jedoch ratsam, das Design an Ihr Corporate Design anzupassen. Damit können Sie z. B. den Zuspruch Ihrer Mitarbeiter und die Identifikation mit Jira Core, Jira Software oder Confluence erhöhen. Beispiel: Anpassungen des Confluence-Templates Es gibt drei Möglichkeiten, das Layout von Confluence-Seiten zu steuern. Durch die Konfiguration der Farbpalette und der Style-Sheets können die Standard-Templates in gewissen Grenzen an die gewünschten CI-Farben angepasst werden. Dies ist die kostengünstigste Option und immer dann zu empfehlen, wenn eines der Standard-Templates im Großen und Ganzen schon das gewünschte Look-and-Feel bietet. Es gibt konfigurierbare Templates-Plugins, die eine ganz andere Gestaltung und weitere Funktionen wie z.B. Menüs ermöglichen. Sind die Anforderungen anspruchsvoller, können sie mit einem kundenspezifischen Templates-Plugin realisiert werden. Bei allen diesen Lösungsansätzen unterstützen unsere Berater Sie gerne und arbeiten auf Wunsch auch Hand-in-Hand mit Ihren PR-Beratern oder Ihrer Marketing-Abteilung zusammen. Beispiele für individuelle Designs von Atlassian Jira Core, Jira Software und Confluence Lassen Sie sich jetzt zur Design-Individualisierung beraten! Ich berate Sie gerne über die Möglichkeiten, wie wir das Design von Jira Core, Jira Software oder Confluence an Ihre Wünsche und Bedürfnisse anpassen können. Matthias Schouten Telefon: +49 2163 9899974 mail2("matthias.schouten","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Füllen Sie dieses Formular aus und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. {loadposition anfrage-allgemein}
Schulungen & Workshops
15.05.2014 13:50
Wir machen Sie optimal mit den Atlassian Produkten vertraut. Individuelle Atlassian Schulungen und Workshops Ziel unserer Schulungen und Workshops ist es, Sie und Ihre Mitarbeiter optimal mit den Atlassian Produkten vertraut zu machen. Je nach Einsatzbereich der Produkte und nach Anwendergruppe haben die Schulungen und Workshops einen unterschiedlichen Themenschwerpunkt. Alle Workshops werden individuell mit Ihnen besprochen und geplant. Sie legen die Themenschwerpunkte gemeinsam mit uns fest. Wir bieten InHouse Workshops ohne feste Teilnehmerzahl an. Die Festlegung von Ort und Zeitpunkt erfolgt nach Ihren Wünschen. Erfahrung vom Atlassian Partner Bei Schulungen rund um Atlassian Produkte, wie z. B. Jira Core, Jira Software oder Confluence, profitieren Sie von unserem langjährigen Know-how. Wir sind bereits seit 2003 Atlassian Partner und dürfen wir uns seit 2010 „Atlassian Platinum Solution Partner“ nennen. Daher haben wir tiefgehende Erfahrung mit Atlassian Produkten, deren Anforderungen und Stolpersteinen bei der Umsetzung in Unternehmen gesammelt. Schulungen zu Atlassian Jira Core, Jira Software, Confluence & Co. Beispiele für Themenschwerpunkte Workshops für Techniker Das Ziel dieses Atlassian Produktworkshops ist es, Ihre Techniker und Systemadministratoren für den optimalen Einsatz des Produkts auszubilden. Neben der Systeminstallation und Konfiguration werden auch Datensicherheit und Datenschutz thematisiert. Mögliche Inhalte Sicherheitskonzept JAVA und Tomcat Sicherungsstrategien Fallback Lösungen und Standby Systeme Desaster Recovery Benutzermanagement Datenbanken und Firewall-Einstellungen Integration der Atlassian Produkte in Ihre Systemumgebung Administrator Workshops Die Administrator Produktschulung für Jira Core, Jira Software, Confluence und alle anderen Atlassian Produkte richtet sich an fachkundige Systemadministratoren, die ihre Kenntnisse des Produkts vertiefen möchten. Die Schulung wird als Workshop durchgeführt. Somit arbeiten Teilnehmer mit dem Trainer zusammen vorher festgelegte Themenschwerpunkte ab. Dadurch lernen Ihre Mitarbeiter auf einfache Art und Weise die Administration des Produkts zu optimieren. Highlights: Professionelle Schulung auf höchstem Niveau Umfangreiche Erläuterung der einzelnen Schritte Q&A Session mit unseren Trainern Benutzer Workshops Unsere Benutzerworkshops für Jira Core, Jira Software, Confluence und alle anderen Atlassian Produkte richtet sich an Nutzer die mit der Software arbeiten, sprich diese bedienen und z.B. Inhalte einstellen. Dadurch, dass Grundlagen der Bedienung und Administration, sowie Arbeitsabläufe und Struktur vermittelt werden, erhalten die Teilnehmer eine Basis für die tägliche Arbeit mit den entsprechenden Produkten. Highlights: Professionelle Schulung auf höchstem Niveau Best Practices / Tipps und Tricks Der ‘rote Faden’ wird klar Q&A Session mit unseren Mitarbeitern Individuelle und gemischte Workshops Die individuelle Atlassian Produktschulung bietet Ihnen hohe Flexibilität. Sie legen im Gespräch mit unseren Mitarbeitern die Schulungsinhalte fest. Durch vorhergehende Analyse Ihrer System- und Benutzerumgebung erstellen wir in Zusammenarbeit mit Ihnen, eine individuelle Schulung zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse. Highlights Professionelle Schulung auf höchstem Niveau Umfangreiche Erläuterung der Schritte Q&A Session mit unseren Mitarbeitern Sie legen Schwerpunkthemen des Trainings fest Der Weg zu Ihrem individuellen Angebot für Atlassian Workshops: Ich berate Sie gerne über Atlassian Schulungen und Workshops. Matthias Schouten Telefon: +49 2163 9899974 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Füllen Sie dieses Formular aus und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. {loadposition anfrage-allgemein}
Confluence
15.05.2014 13:48
Confluence ist eine browser­basierte Wiki-Software zur Verwaltung von Wissen. Die Wiki-Software Confluence ist die perfekte Lösung für effizientes Wissensmanagement in Ihrem Unternehmen. Zusätzlich vereinfacht Confluence die Zusammen­arbeit von Teams erheblich, da Sie mit der Software eine zentrale Anlaufstelle für Informationen und Dokumente zur Verfügung stellen. Entdecken auch Sie die vielfältigen Möglichkeiten zum Einsatz von Confluence und wie die Software Ihren Arbeitsalltag produktiver gestaltet. Lizenzen, Hosting und Support für Confluence Confluence Lizenzen zum tagesaktuellem Bestpreis Hosting auf zertifizierten Servern Support für Confluence Persönliche Beratung Telefon: +49 2163 9899975 mail2("s.pieper","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Mit Confluence organisieren Sie den digitalen Business-Alltag und revolutionieren die Zusammen­arbeit Ihrer Mitarbeiter. Anwendungsfelder von Confluence Wissensmanagement Mit Confluence können Sie Wissen systematisch speichern, bewahren, erweitern und zur Verfügung stellen. Organisieren Sie z. B. Unternehmensziele, Visionen und Grundsätze, Prozessabläufe und Richtlinien, Informationen für neue Mitarbeiter, Unternehmenslexika, Dokumentationen, Handbücher und Tutorials zentral an einer Stelle. Dokumentenverwaltung Dokumente, die für mehrere Mitarbeiter oder Abteilungen interessant sind, können Sie mit Confluence verwalten, auf dem aktuellen Stand halten und zentral an einer Stelle zur Verfügung stellen. Hinterlegen Sie z. B. Angebotsvorlagen, Brief- und E-Mail-Vorlagen, Stellenausschreibungen oder Werbemittel wie Flyer, Broschüren, Anzeigen oder Präsentationen. Intranet und Extranet Nutzen Sie Confluence als Intranet und veröffentlichen Sie z. B. interne Ankündigungen, Termine, Umfragen, eine Mitarbeiter-Kartei inkl. Experten-Informationen oder Berichte. Erweitern Sie Confluence als Extranet. Sie möchten Ihren Kunden z. B. Zugriff auf Handbücher gewähren? Mit einem Klick sind diese öffentlich zugänglich. Durch diese flexible Rechtevergabe können Informationen für Externe freigegeben werden, ohne doppelte Dokumentenverwaltung. Projektmanagement und Zusammenarbeit Erleichtern Sie Ihren Teams die Zusammenarbeit. Teams können in Confluence gemeinsam an Dokumenten arbeiten, diskutieren, teilen und Ideen generieren. Dokumente im Team erstellen und bearbeiten Absprachen, Planungen, Termine, Abstimmungen durchführen Diskussionen führen und festhalten Meetingzusammenfassungen festhalten Aufgaben zuweisen Jira Core und Jira Software-Integration zur Aufgabenverwaltung Bei Bedarf andere Personen oder Teams einbinden Keine störenden E-Mails mehr, denn Confluence ist die feste Anlaufstelle Profitieren auch Sie von Atlassians Confluence Verhindern Sie mit Confluence ein Chaos von Dateien Finden Sie durch die Suchfunktion Dateien schnell und einfach Schaffen Sie mit Confluence eine zentrale Anlaufstelle für Mitarbeiter Erleichtern Sie gemeinsame Arbeit in Teams durch ortsunabhängiges Arbeiten Stellen Sie mit Confluence eine einfache und intuitive Bedienbarkeit für alle Mitarbeiter sicher Individualisieren Sie Confluence nach Ihren Wünschen mit Add-Ons Dokumentieren Sie mit Confluence Ihre Projekte und Dokumente Erstellen Sie Auswertungen und Berichte Profitieren Sie von dem feinen Rechtevergabe-System im Confluence Erhöhen Sie die Produktivität Ihrer Mitarbeiter durch geordnete Dateien, verbesserte Zusammenarbeit, weniger E-Mails und Unterbrechungen Nutzen Sie im Team die Web 2.0 Funktionalitäten von Confluence für eine noch bessere Zusammenarbeit Confluence Beratung, Lizenzen und Support Ich berate Sie gerne persönlich zum Thema Atlassian Confluence, Lizenzen und Support. Katrin Becker Telefon: +49 2163 9899977 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Fordern Sie kostenfrei und unverbindlich Ihr individuelles Angebot für Ihre Confluence Lizenz mit tagesaktuellem Preis an. {loadposition anfrage} Wenn Sie Lizenzen (z. B. für Confluence) bei uns erwerben, profitieren Sie von diesen Vorteilen: Als Atlassian Platinum Solution Partner kennen wir uns bestens mit den Atlassian Tools und mit Confluence aus Sie kaufen die Confluence Lizenzen mit vereinbartem Zahlungsziel auf Rechnung nach deutschem Recht Es sind keine Vorauszahlung und keine Kreditkartenzahlung über das Internet nötig Sie erhalten persönliche Beratung vor dem Kauf von Confluence Von der Beratung bis zur Abrechnung erfolgt alles in deutscher Sprache Auf Wunsch bieten wir Ihnen Support und Schulungen für Confluence Auf Wunsch übernehmen wir für Sie die Installation und Individualisierung von Confluence
Jira Software
15.05.2014 13:48
Mit Jira Software planen, nachverfolgen und releasen Atlassian Jira Software ermöglicht Ihnen agiles Projektmanagement auf höchstem Niveau. In der neuen Variante sind die Vorgängerversionen Jira und Jira Agile kombiniert und mit weiteren und verbesserten Funktionen ausgerüstet. So einfach und effektiv war die Softwareentwicklung noch nie! Mit Jira Software können Sie Ihre Software planen sowie die Entwicklung steuern und nachverfolgen. Ein integriertes Releasemanagement erleichtert Ihnen die Veröffentlichung der Software und mit den vielen möglichen Berichten ist das Projektcontrolling anschaulich und aussagekräftig. Jira Software Lizenzen, Hosting und Support Wir beraten Sie gerne über Jira Software, Lizenzen, Hosting und Support. Auch bei dem Umstieg von Jira auf Jira Software und erforderlichen Anpassungen stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Telefon: +49 2163 9899975 mail2("sonja.pieper","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Atlassian Jira Software in Aktion Jira Software ist eine browserbasierte Software, welche Ihre Teams bei der Softwareentwicklung optimal unterstützt. Steigern Sie die Produktivität Ihrer Softwareentwicklungs-Projekte. Sie behalten mit Atlassian Jira Software stets den Überblick über Aufgaben und Deadlines, Releases und Berichte. Jira Software für bessere Software-Projekte Organisierte und geplante Software-Projekte Versionierung von Projekten Anforderungsmanagement Einbindung der Kunden Statusverfolgung der Aufgaben Bug-Tracking Agiles Projektmanagement Scrum-Boards und Sprints Kanban-Boards Release-Management Verbesserte Kommunikation Individualisierung durch Add-ons Integration von Development-Tools Umfassendes Projektcontrolling Sicheres Hosting bei der Pix Software GmbH Deutscher Support von der Pix Software GmbH Profitieren auch Sie von Atlassian Jira Software Geplante Software-Projekte Mit Jira Software können Sie Projekte optimal planen - denn die Planung ist Grundstein eines effektiven Projektes. Erstellen Sie User-Stories, planen Sie Sprints, vergeben Sie die Aufgaben an verschiedene Teammitglieder und priorisieren Sie diese Aufgaben. Sie haben stets einen Echtzeitüberblick über die Projektfortschritte und den Workload eines Teammitglieds. Agiles Projektmanagement Jira Software hat nun "Jira Agile" integriert und ermöglicht Ihnen agiles Projektmanagement mit Scrum-Boards und Kanban-Boards. Scrum und Kanban sind Modelle bzw. Vorgehensweisen des agilen Projektmanagements. Entwickler-Teams arbeiten in der Regel mit Scrum. Jira Software ermöglicht hier das Anlegen von Sprints - festgelegten Zeiteinheiten, in denen das Projekt einen bestimmten Fortschritt erreicht haben muss. Das Kanban-Prinzip wird oft von Teams zur Fehlerbehebung (Bugfix) und von Support-Teams genutzt. Aber auch ein Mix von beiden Varianten ist mit Jira Software möglich. Verbesserte Kommunikation Profitieren Sie von einer verbesserten Team-Kommunikation mit Jira Software! Durch Web 2.0-Funktionalitäten wie z. B. Kommentaren und Diskussionen wird das Austauschen über Aufgaben enorm erleichtert. Dank des Echtzeitüberblicks des Projektes und der Aufgaben ist stets ersichtlich, wie weit andere Teammitglieder mit Ihren Aufgaben sind. So entfallen unterbrechende Nachfragen per E-Mail oder Telefon. Diese Transparenz führt zu besseren Softwareprojekten. Berichte & Auswertungen Mit Jira Software macht Projektcontrolling Freude, denn mit nur wenigen Klicks erstellen Sie umfangreiche Berichte inkl. Statistiken und Diagrammen. Durch dieses Feedback kann dank kontinuierlicher Verbesserung das gesamte Team profitieren. Individualisierung & Integration Die Workflows in Jira Software sind ebenso individualisierbar wie Jira Software selbst, z. B. durch hunderte Add-ons aus dem Atlassian Marketplace. Zudem ist Jira Software für die Integration der anderen Atlassian Tools prädestiniert, z. B. für die Wiki- und Wissensmanagementsoftware Confluence, für den Entwicklungsworkflow Bitbucket Server, für die Continous Integration Software Bamboo oder auch für den sicheren Unternehmenschat Hipchat. Hierzu beraten wir Sie gerne persönlich. Jira Software Beratung, Lizenzen & Support Ich berate Sie gerne persönlich zum Thema Atlassian Jira Software, Lizenzen und Support. Katrin Becker Telefon: +49 2163 9899977 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Fordern Sie kostenfrei und unverbindlich Ihr individuelles Angebot für Ihre Atlassian Jira Software Lizenz mit tagesaktuellem Preis an. {loadposition anfrage} Wenn Sie Lizenzen (z. B. für Jira Software) bei uns erwerben, profitieren Sie von diesen Vorteilen: Als Atlassian Platinum Solution Partner kennen wir uns bestens mit den Atlassian Tools aus Sie kaufen die Lizenzen mit vereinbartem Zahlungsziel auf Rechnung nach deutschem Recht Es sind keine Vorauszahlung und keine Kreditkartenzahlung über das Internet nötig Sie erhalten persönliche Beratung vor dem Kauf Von der Beratung bis zur Abrechnung erfolgt alles in deutscher Sprache Auf Wunsch bieten wir Ihnen Support und Schulungen für Jira Software Auf Wunsch übernehmen wir für Sie die Installation und Individualisierung von Jira Software
Jira Core
15.05.2014 13:48
Projekt­management Zeit­management Aufgaben­management Überblick behalten Machen Sie sich ein Bild von Atlassian Jira Core. Jira Core ist eine browserbasierte Software, um Projekte in Teams schnell und effektiv zu realisieren. Jira Core ermöglicht durch seine benutzerfreundliche Oberfläche ein einfaches und intuitives Projektmanagement für alle Mitarbeiter! Steigern Sie die Produktivität Ihrer Projekte, denn mit Atlassian Jira Core realisieren Sie Projekte zügiger und besser. Sie behalten durch Jira Core stets den Überblick über Teilbereiche, Aufgaben und Deadlines. Wir beraten Sie gerne über Jira Core, Lizenzen, Hosting und Support. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Telefon: +49 2163 9899975 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Mit Atlassian Jira Core schneller und effektiver zu besseren Projekten. Echtzeitüberblick Mit Jira Core haben Sie stets einen Echtzeitüberblick über den Projektfortschritt. Sie können einzelne Projektbereiche oder Aufgaben favorisieren und erhalten so bei einer Änderung wahlweise eine Meldung in Jira Core oder auch eine E-Mail. Profitieren Sie auch von der Übersicht noch nicht erledigter Aufgaben. Aufgabenmanagement Mit Jira Core unterteilen Sie Ihre Projekte in einzelne Vorgänge. Diese Vorgänge können zum Beispiel Aufgaben, Verbesserungen oder zu behebende Bugs einer Software sein. Mit Jira Core können sie diese Vorgänge Mitarbeitern oder Projektteams zuweisen und priorisieren. Behalten Sie den Überblick über offene Aufgaben! Zeitmanagement Jira Core ermöglicht Ihnen eine hervorragende Zeitplanung. Einer Aufgabe kann die geschätzte Erledigungszeit zugewiesen werden und Sie können den Workloads eines Projektteams oder Mitarbeiters einsehen. So können Sie die weiteren Projektschritte und folgende Aufgaben optimal planen. Zusammenarbeit Projektteams können mit Jira Core besser zusammen arbeiten. Alle Teammitglieder haben stets den Projektfortschritt im Blick und sehen, wie weit einzelne Aufgaben bereits erledigt wurden. Die Teamabsprache ist somit erheblich erleichtert. Die Projektteams sparen Zeit, da viele E-Mails und Nachfragen entfallen. Individuelle Workflows Die Aufgaben bzw. Vorgänge werden in Jira Core durch individualisierbare Workflows gesteuert. Für Projekte oder für bestimmte Vorgangsarten können Sie unterschiedliche Workflows einrichten. Ist eine Aufgabe abgearbeitet oder hat einen anderen Status erreicht, kann der Nutzer, sofern er die Berechtigung hat, diese in den nächsten Workflow-Schritt übergeben. Berichtswesen Jira Core erstellt mit wenigen Klicks umfangreiche Berichte und Statistiken inkl. Diagrammen. Es stehen Ihnen z. B. Zeitauswertungen (Dauer bis zur Erledigung der Aufgaben, Arbeitszeit an einer Aufgabe, Arbeitszeit des Projektes) zur Verfügung. So einfach war Projektcontrolling noch nie. Mobiles Interface Ihr Team ist oft unterwegs und möchte auch von dort den Überblick behalten? Jira Core bietet ein mobiles Interface für Smartphones und Tablets. So finden Ihre Mitarbeiter schnell kritische Informationen und die wichtigsten Aktivitäten, egal wo sie sich gerade aufhalten. Individualisierung Passen Sie Jira Core Ihren Anforderungen und Wünschen an! Nicht nur das Design kann Ihrem Unternehmen angepasst werden, auch grundlegende Funktionen können individualisiert oder erweitert werden. Im Atlassian Marketplace stehen hunderte Add-ons für Jira Core bereit. Wenn Sie dort nicht finden, was Sie suchen, können wir Ihnen auch ein eigenes Add-on entwickeln. Jira Core Beratung, Lizenzen & Support Ich berate Sie gerne persönlich zu Atlassian Jira Core, Lizenzen und Support. Katrin Becker Telefon: +49 2163 9899977 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Fordern Sie kostenfrei und unverbindlich Ihr individuelles Angebot für Ihre Jira Core Lizenz mit tagesaktuellem Preis an. {loadposition anfrage} Wenn Sie eine Jira Core Lizenz bei uns erwerben, profitieren Sie von diesen Vorteilen: Als Atlassian Platinum Solution Partner kennen wir uns bestens mit den Atlassian Tools aus Sie kaufen die Jira Core Lizenzen mit vereinbartem Zahlungsziel auf Rechnung nach deutschem Recht Es sind keine Vorauszahlung und keine Kreditkartenzahlung über das Internet nötig Sie erhalten persönliche Beratung vor dem Kauf Von der Beratung bis zur Abrechnung erfolgt alles in deutscher Sprache Auf Wunsch bieten wir Ihnen Support und Schulungen für Jira Core Auf Wunsch übernehmen wir für Sie die Installation und Individualisierung von Jira Core Auf unseren zertifizierten Servern bieten wir Ihnen auch gerne sicheres Hosting an
Kontakt
15.05.2014 12:26
Pix Software GmbH Deutschland Adresse An der Beek 255 41372 Niederkrüchten Deutschland Kontakt Tel.: +49 2163 9899970 Fax: +49 2163 953031 mail2("sales","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Support-Login support.pixsoftware.de Schreiben Sie uns per Kontaktformular {loadposition kontakt-formular}
Über die Pix Software GmbH
15.05.2014 12:25
Wir beraten und lösen mit Atlassian Tools für Business Teams, indem wir: ... Gestaltungsräume schaffen, in denen Mensch und Maschine vernetzt reden und arbeiten können. ... das Projektmanagement für Sie übernehmen - kundenspezifisch und in kürzester Zeit. ... die Zusammenarbeit Ihres Teams erleichtern und optimieren. ... Ihre Anwender optimal und individuell schulen. Profitieren Sie von unseren Stärken Langjährige Erfahrung mit Atlassian Produkten Persönliche Beratung vor dem Kauf Support, Schulungen, Workshops und Training Installation, Integration und Individualisierung Add-on Entwicklung für individuelle Anforderungen Datenschutz: Zertifiziertes Hosting nach nach deutschem & EU-Recht Recht Kauf der Lizenzen auf Rechnung nach dt. Recht mit dt. Steuer Ihr Atlassian Platinum Solution Partner aus Deutschland Die Pix Software GmbH wurde 1992 von Arne Schirmacher als Software-Entwicklungs-Unternehmen gegründet. Ein Meilenstein in der Firmengeschichte war das Jahr 2003, in dem wir fester Vertragspartner des australischen Software Herstellers Atlassian wurden. Heute tragen wir den Titel „Atlassian Platinum Solution Partner“, den nur wenige Partnerfirmen mit besonderer Kompetenz erhalten. Als Full-Service Provider können wir so unseren Kunden aufgrund der langjährigen Erfahrung individuelle Lösungen und Dienstleistungen für alle Atlassian Produkte bieten. Neben dem deutschsprachigen Support hat Datensicherheit bei uns höchste Priorität. Bei der Zusammenarbeit mit unseren Kunden sind Datenschutz und eine Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung (ADV) elementare Bestandteile. Wir haben als bisher einziger Dienstleister im Atlassian Umfeld schon heute ein Hosting nach der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DS-GVO) etabliert. Dies ist nur einer der vielen Gründe, warum wir aktuell 80% der deutschen TOP 100 Firmen zu unseren Kunden zählen dürfen. Tendenz steigend. Ihre Ansprechpartner Lea BröckersProject ManagementAtlassian Hosting mail2("lea.broeckers","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Marcel KrafczykProject ManagementAtlassian Hosting mail2("marcel.krafczyk","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Katrin BeckerProject ManagementAtlassian Licences mail2("katrin.becker","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Peter WenzelProject ManagementAtlassian Licences mail2("peter.wenzel","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Arne SchirmacherCEO / Technical ConsultingAtlassian Products mail2("arne.schirmacher","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") David-Andreas BergensCEO / Business ConsultingAtlassian Hosting mail2("david.bergens","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Kerstin KramorzExecutive Assistant mail2("kerstin.kramorz","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Carsten SchönwaldHead of Commercial Administration mail2("carsten.schoenwald","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Matthias SchoutenHead of Technical ConsultingAtlassian Products mail2("matthias.schouten","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Stefanie von der ForstHead of Marketing mail2("stefanie.vdforst","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Simone BergensHead of Human Resources mail2("simone.bergens","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Sylvia SchirmacherHead of Accounting mail2("sylvia.schirmacher","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Ihr Atlassian Partner für Lizenzen, Hosting und Support-Leistungen Der Datenschutz hat Priorität beim Atlassian Hosting Sie vertrauen uns Ihre Daten an. Grund genug Ihnen zu zeigen, dass wir Ihr Vertrauen verdienen. Wir sind nach dem Datenschutzstandard DS-BvD-GDD-01 zertifiziert. Pix Software ist damit auch im Datenschutz Vorreiter. Und das Beste ist: Der LDI NRW befürwortet die zugrunde liegende Gesamtkonzeption aus Standard und Zertifizierungsablauf. » Erfahren Sie mehr über das zertifizierte Atlassian Hosting Unser Datenschutz­beauftragter Dr. Niels Lepperhoff Xamit Bewertungsgesellschaft mbH www.xamit.de mail2("datenschutz","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben") Unser IT-Sicherheits­beauftragter Matthias Schouten Telefon: +49 2163 9899974 mail2("matthias.schouten","pixsoftware",1,"","E-Mail schreiben")
RSS-Reader

Suche Sie sich den Reader Ihrer Wahl aus unserer Übersicht über RSS-Reader aus.

Die neuesten Feeds:
Die Top-Feeds
Die Top-Themen
Die neusten Themen
meist gelesenen Feeds
Archiv