Home > Fahrzeuge & Motor > Nutzfahrzeuge > Mini-Dumper.info | RSS Verzeichnis
RSS Verzeichnis

Mini-Dumper.info

Die kleinen Raupendumper transportieren einfach alles spielend! Ich berichte über verschiedene Hersteller und Modelle! Die Motorschubkarre ED120 kann wie der Name vermuten lässt knapp 120 Liter fassen. Angetrieben wird die Schubkarre von einem Akku mit 10AH bei 24Volt. Dieser garantiert eine Fahrzeit von 3 bis 5 Stunden bei einer maximalen Steigung von 35 Prozent. Ich durfte den Lumag Mini-Raupendumper – wie er sich selbst nennt – für einige Tage testen. Meine Erfahrungen erfahren Sie in den folgenden Zeilen.

Betreiber-URL: http://www.mini-dumper.info
RSS-Feed-URL: http://www.mini-dumper.info/feed/
Die neuesten Einträge aus dem RSS-Feed von Mini-Dumper.info:
Lumag MD500E
28.07.2016 20:25
Das „E“ hinter dem Namen MD500 steht für Elektro, denn der MD500E wird über einen Elektromotor mit 750 Watt Leistung angetrieben. Strom erhält er dabei von einem Akku. Kippbehälter (L/B/H) 1135 x 820 x 380 mm LED-Beleuchtung 500 kg Zuladung Mulde für 260l Ein Akku-Satz besteht insgesamt aus 4 Stück a 12 Volt, wodurch eine Leistung von 35 Ah erreicht wird. Durch den Antrieb lässt sich der Minidumper in geschlossenen Räumen verwenden. [asa]B00UN0VXX0[/asa]
Lumag MD 300R
28.07.2016 20:18
Bei dem Lumag MD300R Minidumper handelt es sich genauer genommen um einen MuckTruck, denn das Gerät besitzt vier Räder anstatt einer Kette. Die Zuladung beträgt 300kg und die Mulde kann 125 Liter fassen. 4-Takt-Benzinmotor LONCIN G200F Hubraum 196 cm³, 4,1 kW bei 3.600 U/min Vierrad-Antrieb, automatische Sicherheitsbremse mechanische Kippeinrichtung 3 Vorwärtsgänge bis max. 3,6 km/h LUMAG MD 300R Mini-Transporter Minidumper ***NEU*** Preis: 1.608,79€ Zuletzt aktualisiert am 23.09.2017 Jetzt kaufen 4-Takt-Benzinmotor LONCIN G200F Hubraum 196 cm³, 4,1 kW bei 3.600 U/min Vierrad-Antrieb, automatische Sicherheitsbremse mechanische Kippeinrichtung 3 Vorwärtsgänge bis max. 3,6 km/h  
Lumag MD350
28.07.2016 20:10
Der MD350 von Lumag kann mit bis zu 350 Kilogramm beladen werden. Motor / Anrieb 1-Zylinder, 4-Takt-OHV-Benzin-Motor Motorleistung 4,5 kW Hubraum 196 ccm Betriebsdrehzahl 3.600 U/min Startsystem Reversierstarter [asa]B00UMWVEEM[/asa]
Lumag MD500
28.07.2016 19:55
Der Lumag MD500 bringt ein Eigengewicht von 286 Kilogramm auf die Wage und besitzt eine Motorleistung von 4,8 kW. Hubraum 196 ccm Betriebsdrehzahl 3.600 U/min Startsystem Reversierstarter [asa]B00UMXK2MQ[/asa]
Wacker Neuson DT05
26.05.2016 22:28
Mit einer Abmessung von lediglich 1630 x 660 x 1185 mm kann der Wacker Neuson DT05 als Raumwunder bezeichnet werden. Auch der Hersteller vermarktet seinen Kettendumper mit diesen Begriffen. Der Preis liegt bei etwa 5.500€ zzgl. MwSt. Bereits der kleinste Dumper von Wacker Neuson besitzt einen 6,6 PS starken Yanmar Diesel-Motor (L70N6) mit Elektrostart und zwei Fahrtgeschwindigkeiten. Die Besonderheit liegt in der geringen Breite des DT05, denn damit können Sie bequem durch Standardtüröffnungen fahren. Erhältlich ist das Modell als mit einer Frontkipp- sowie Hochkippmulde. Wir haben uns den DT05 mit Frontkippmulde genauer angeschaut. Alternativ werden beim DT05 in der Version P die Ketten von einem Benzinmotor angetrieben. In diesem Fall handelt es sich um das Modell GX 200 aus dem Hause Honda. Die Motorleistung beträgt dann 6,1 PS, die Nenndrehzahl liegt bei 3.600 Umdrehungen. Allerdings muss das Modell per Hand gestartet werden. Kette des Wacker Neuson DT05
Powerpac ED120 Erfahrungen
06.05.2016 14:40
Die Motorschubkarre ED120 kann wie der Name vermuten lässt knapp 120 Liter fassen. Angetrieben wird die Schubkarre von einem Akku mit 10AH bei 24Volt. Dieser garantiert eine Fahrzeit von 3 bis 5 Stunden bei einer maximalen Steigung von 35 Prozent. Technische Daten ED120 Motor: 24V Akkumotor Leistung: 89 Nm Drehmoment Geschwindigkeit: 0 km/h bis 3,5 km/h (vorwärts) Steigfähigkeit: 35 % Abmessungen: Länge 1400 mm, Breite 780 mm, Höhe 930 mm Kippeinrichtung: mechanisch Eigenschaften: Nabenmotor mit Scheibenbremse und Feststellbremse Zuladung: maximal 115 Liter und 120 kg Gewicht: 42 kg Datenblatt der Motorschubkarre ED120 Geliefert wird die Motorschubkarre in Einzelteilen. Vor dem Zusammenbau lesen Sie sich bitte die Anleitung durch und beherzigen die Tipps zur Kabelverlegung. Das erspart Ihnen mühseliges Abbauen, weil die Kabellängen nicht mehr passen. Mit der Schubkarre können Sie vollbeladen auch nasse Waldböden befahren. Aufgrund der Ackerstollenbereifung sollte auch Schlamm und Sand keine Probleme für die ED120 von Powerpac darstellen. Versinken Sie allerdings bereits mit Gummistiefeln im Matschboden, hat auch die Schubkarre ihre Schwierigkeiten. NEU SERIENMÄßIG: Mit Rückwärtsgang inkl. Ladestandanzeige — AKTIONSPREIS BIS ZUM 01.10.17 – POWERPAC ED120 – AKKUSCHUBKARRE ELEKTROSCHUBKARRE SCHUBKARRE DUMPER MOTORSCHUBKARRE Preis: 899,00€ Sie sparen: 100.00€ (10%) Zuletzt aktualisiert am 23.09.2017 Jetzt kaufen NEU SERIENMÄßIG: Mit [...]
Hinowa HS1102
04.03.2016 19:45
Der HS 1102 von Hinowa ist in zwei unterschiedlichen Versionen erhältlich. Sowohl die selbstladende Ausführung als auch die reine Mulden-Version bieten Platz für 0,34 m³. Technische Daten HS 1102 Motor: Kubota 2 Zylinder 599cc Leistung: 10,8 KW (14,6 PS) bei 3600 Umdrehungen Geschwindigkeit: 2,5 bis 4,1 km/h Elektrostarter: 12 Volt Antriebsmotor: Umlaufmotor mit 65 cc Maximale Steigung: 36,4% Spurmaß: 180 x72 x37 mm Zuladung: 700kg (0,34m³) Breite: 758 mm Anwender freuen sich über die hervorragende Drehmomentkurve sowie dem großen Dieseltank (9 Liter). Damit können die Arbeitstage auch länger werden. Der HS 1102 ist mit einer Spurverbreiterung erhältlich, wodurch sich das Betriebsgewicht des Fahrwerks auf 800 kg erhöht. In dem Fall besitzt der Dumper keinen Bediener.  
Scheppach Dumper DP5000
28.02.2016 20:07
Die Abmessungen des Scheppach DP5000 betragen: 1600x715x1030mm und entspricht damit in etwa der Größe des Lumag MD500h. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 1.999 Euro. Technische Daten DP5000 Motor: 4-Takt Benzinmotor Leistung: 4,1 kW (6,5 PS) Hubraum: 196 cm³ Geschwindigkeit: 1,14 km/h (rückwärts) bis 3,66 km/h (vorwärts) Starter-Modus: Reversier Kraftstoff: Benzin bleifrei Gänge: 3 Vorwärtsgänge, 1 Rückwärtsgang Antrieb: Zahnradgetriebe Kippbehälter: Länge 950 mm, Breite 680 mm, Höhe 495 mm Abmessungen: Länge 1600 mm, Breite 715 mm, Höhe 1030 mm Eigenschaften: vollhydraulische Kippeinrichtung, Lenkbremse Zuladung: maximal 500 kg (Bsp.: 0,3m³ Geröll [45 – 90mm]; 0,6m³ Gartenerde) Gewicht: 255,5 kg [asa]B00J5IIY10[/asa] Die Inbetriebnahme gestaltet sich denkbar einfach, so wie Sie es von einer Baumaschine erwarten können. Sie füllen Öl und Benzin ein und starten den Dumper. Auch im beladenen Zustand können steile Hänge erklommen werden. Allerdings benötigen Sie zur Steuerung starke Finger. Leider ist das Handbuch nicht besonders hilfreich. Hersteller-Webseite
Lumag Mini Dumper MD 500 h Erfahrungen
27.02.2016 21:41
Ich durfte den Lumag Mini-Raupendumper – wie er sich selbst nennt – für einige Tage testen. Meine Erfahrungen erfahren Sie in den folgenden Zeilen.Der MD500h eignet sich besonders für steile Hänge, da der Motor genug Leistung hat und die Raupen besonders griffig erscheinen. Dadurch das der Kippbehälter hydraulisch betätigt wird, ist das Entleeren einfach. Egal wie stark die Mulde gefüllt ist, die Zeit der Entladung bleibt identisch. So sieht es aus, wenn ihr den MD500h fahrt Aufgrund des Schaltgetriebes ist ein komfortables Arbeiten möglich, denn der Dumper kann beschleunigt werden. Technische Daten MD500h Motor: 4-Takt OHV-Benzinmotor Leistung: 6,8 kW (9,3 PS) bei 3.000 U/min Geschwindigkeit: 1,2 km/h (rückwärts) bis 3,6 km/h (vorwärts) Starter-Modus: Reversier Kraftstoff: Benzin bleifrei Gänge: 3 Vorwärtsgänge, 1 Rückwärtsgang Antrieb: Raupenantrieb via Gummiketten Bordwand: Länge 1025 – 1155 mm, Breite 600 – 860 mm, Höhe 325 mm Abmessungen: Länge 1650 mm, Breite 715 mm, Höhe 960 mm Eigenschaften: Automatische Sicherheitsbremse, Lenkbremse, vollhydraulische Kippeinrichtung Zuladung: maximal 500 kg (Bsp.: 0,3m³ Geröll [45 – 90mm]; 0,6m³ Gartenerde) Gewicht: 275 kg Weitere Informationen bietet die Hersteller-Webseite. Ein Nutzer aus dem Landtreff-Forum weiß folgendes zu berichten. Leider bin ich mir nicht sicher, ob er tatsächlich den MD500 meint oder einen anderen [...]
RSS-Reader

Suche Sie sich den Reader Ihrer Wahl aus unserer Übersicht über RSS-Reader aus.

Die neuesten Feeds:
Die Top-Feeds
Die Top-Themen
Die neusten Themen
meist gelesenen Feeds
Archiv