Home > Nachrichten > Regional > sz-online - Kultur | RSS Verzeichnis
RSS Verzeichnis

sz-online - Kultur

Aktuelle Nachrichten aus der Kultur von sz-online.de - Sachsen im Netz

Betreiber-URL: http://www.sz-online.de/
RSS-Feed-URL: http://www.sz-online.de/nachrichten/rss/xmlData/szo_Kultur.xml
Die neuesten Einträge aus dem RSS-Feed von sz-online - Kultur:
Auf 180
Von Von Rafael BarthZum 45. Geburtstag der Ostreihe „Polizeiruf 110“ kriegt die Kommissarin einen Neuen. Und auch sonst haben alle viel Zoff. mehr...
Die Rassisten von nebenan
Marcus Krämer über das dubiose Boateng-Zitat von AfD-Vize Alexander Gauland. mehr...
Wunsch nach einem gesunden Kind
Von Von Klaus BraeuerDas Drama „Ellas Entscheidung“ zeigt eindringlich, was für ungeahnte Folgen eine künstliche Befruchtung haben kann. mehr...
Hafen, Huren und viel Heimat
Von Von Britta SchmeisStars wie Freddy Quinn standen im St. Pauli Theater auf der Bühne, es war Mundart-, Varieté- und Boulevardbühne – jetzt feiert es den 175. Geburtstag. mehr...
Deutsches Versagen bei Architektur-Biennale
Die Architektur-Biennale in Venedig blickt in diesem Jahr vor allem auf die Arbeit von Architekten und Stadtplanern außerhalb der Industrienationen. mehr...
Streit, mei Sachse, streit!
Von Von Fynn SchmidtLässt sich gesunde Debattenkultur im Internet etablieren? Ausgerechnet in Sachsen wagt man das Experiment. mehr...
Ein Hauch Kulturhauptstadt
Von Von Andreas Herrmann mehr...
Comics entdecken das Thema Flucht
Von Klaus TscharnkeEs ist nicht gerade das, was man sich unter einem Comic, einer komischen Bildergeschichte, vorstellt - trotzdem finden sie immer mehr Leser: Comics, die die vielfältigen Facetten der jüngsten Flüchtlingskrise aufarbeiten. mehr...
Traumatisierter Adler
Von Von Birgit Holzer, SZ-Korrespondentin in ParisUS-Rocksänger Jesse Hughes hat die Anschläge in Paris überlebt. Nun sind Fans entsetzt über seine Ausfälle gegen Muslime. mehr...
Was für eine umtriebige Person
Von Von Klaus BraeuerEine bekannte Schauspielerin bekommt ein neues TV-Format. Ob es eine längere Reihe wird, das entscheiden die Quoten. mehr...
Nationaler Lärm um Kinderschokolade
Von Von Oliver ReinhardPegida Bodensee regte sich auf, weil ein Süßwarenhersteller seine weißen Verpackungs-Kinder ersetzte – durch Jerome Boateng und Ilkay Gündogan. mehr...
Meine Herren!
Von Von Anna HobenWarum um Himmels willen sollte man heute noch einem Klub beitreten? Diese vier hätten da ein paar Argumente. mehr...
Schlecht bezahlt – gut organisiert
Schauspieler gründen ein Netzwerk, um sich gegen schlechte Arbeitsbedingungen zu wehren. Dabei geht es nicht nur um mehr Geld. mehr...
Unterwegs zwischen farbigen Felsen
Dresden und der Sächsischen Schweiz blieb der Maler Christian Hasse immer stark verbunden, obwohl er seit 23Jahren in Spanien lebt mehr...
Ich bin Bruno, dein Mann
Von Von Kim Alexander ZickenheinerMaria verliert durch einen Unfall ihre Erinnerung. Ehemann Bruno ermittelt und stößt dabei auf ein paar Geheimnisse seiner Frau – mit turbulentem Ende. mehr...
Zebras, Zombies und ein Lächeln
Von Von Juliane HankaEin Video aus Dresden macht Furore. In den Hauptrollen ein libanesisches Mädchen und ein Pferd mit Streifen. mehr...
Ein amerikanisches Kulturgut
Bob Dylan feiert an diesem Dienstag seinen 75. Geburtstag. Ein Historiker erklärt den Erfolg des Jahrhundertkünstlers. mehr...
Pücklers Park mit der SZ entdecken
Zur Entdeckertour gibt es im Juni ein grenzüberschreitendes Erlebnis mit Welterbe-Titel. mehr...
Schaurig ist’s, in die Pathologie zu gehen
Von Von Heinrich Maria LöbbersViel Wald, viel Regen, viel Alkohol. Aber Spannung? Der Patchwork-„Tatort“ aus Franken traut den eigenenMorden nicht. mehr...
Kopfschütteln in Cannes
Von Von Aliki NassoufisDer deutsche Beitrag von Maren Ade geht beim Filmfest völlig leer aus. Dafür gewinnt der Brite Ken Loach die Goldene Palme – und nutzt die Bühne für ein klares Statement. mehr...
Die letzten Gigolos
Von Von Ute WesselsElegant, kultiviert und charmant: Männer im fortgeschrittenen Alter heuern als Tanzpartner auf Kreuzfahrtschiffen an. mehr...
Halb Mensch, halb Gorilla
Von Von Uwe SalzbrennerDie Dresdner Ausstellung „Vermessung des Unmenschen“ setzt sich mit dem Versuch auseinander, die Rassentheorie wissenschaftlich zu begründen. Das versteht nicht jeder. mehr...
Aktionstag bei Wagner
Von Von Nada WeigeltViele deutsche Museen bluten aus. Bundespolitiker will mit 100-Millionen-Fonds helfen. mehr...
Ein Fälscher kommt selten allein
Von Von Marco Krefting1912 glaubte die Wissenschaft mit einem Sensationsfund die Evolutionstheorie bestätigt zu haben. Doch der Schädel aus Mensch und Affe war nicht echt. mehr...
Wenn der Brandstifter Feuer fängt
Von Von Rafael BarthMit absurder Melancholie durchkreuzt der Maler Peter Graf den Alltag, wie gleich zwei Dresdner Ausstellungen zeigen. mehr...
Szenen einer fürstlichen Ehe
Von Ute EssegernDas Torgauer Schloss Hartenfels steht jetzt dank einer feinen Ausstellung ganz im Zeichen der Liebe. mehr...
Das geht aufs Haus
Von Von Birgit GrimmAußen schlicht, innen der spießig-autoritäre Schick wohlhabender DDR-Bürger: Ein Wohngebäude in Dresden inspiriert Künstler zur Ausstellung für einen Tag. mehr...
Mit Anna Netrebko durch Dresden
Von Von Bernd KlempnowDie Sopranistin singt in der Semperoper ihren ersten Wagner. Auf Facebook dokumentiert sie die Stadt und die Proben. mehr...
Dr. Jazz verabschiedet sich
Von Von Peter UferKarlheinz Drechsel moderiert letztmalig ein Konzert bei seinem Festival. Die Fans werden ihn bitterlich vermissen. mehr...
Ananas als Mordwaffe
Von Von Jonas-Erik Schmidt„Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ ist so etwas wie die Mutter aller deutschen Daily Soaps. Jetzt steht die 6000. Folge an. mehr...
Till Brönner spielt für den Welterbetitel
Von Von Peter UferDieses Jahr kommen 342 Musiker aus acht Nationen. Sie gestalten ein klingendes Volksfest. Doch das hat schwere Konkurrenz. mehr...
Adieu, reiches Gestern
Von Von Rafael BarthDas Berliner Theatertreffen steht im Zeichen von Flucht und Migration. Auch Dresden ist vertreten. mehr...
Philharmoniker musizieren mit dem Kaiser
Von Von Bernd KlempnowDer umgebaute Dresdner Kulturpalast öffnet im April 2017. Sein Hauptmieter bleibt das städtische Orchester. Es bietet im neuen Saal Klassik, Schlager und Weltmusik. mehr...
Negerkönig wird Othello
Von Von Andreas KörnerDem Film „Monsieur Chocolat“ gelingt die Balance zwischen Historie und heute. mehr...
Alles Gute, alter Zausel
Keine Panik, es ist doch nichts weiter als ein 70. Geburtstag. Den hat Udo Lindenberg an diesem Dienstag, so richtig gefeiert wird aber erst im Juni, beim Konzert in Leipzig. Wir gratulieren mit unseren Lieblings-Songs. mehr...
Eine Unbekannte stellt Steven Spielberg in den Schatten
Von Von Aliki NassoufisDie deutsche Regisseurin Maren Ade ist schon jetzt die Favoritin der Filmfestspiele von Cannes. mehr...
Die Fantasien der Flötenkönigin
Von Von Jens-Uwe SommerschuhDorothee Oberlinger und ihre Begleiter verschmelzen abendländische und orientalische Traditionen. mehr...
Brennender Jerusalemdorn
Von Von Uwe SalzbrennerVier Künstlerinnen widmen sich in Installationen der Landschaft und ihrer Formensprache. Eine Aufladung mit Bedeutung. mehr...
Autorin Erika Berger gestorben
Sie galt als „Grande Dame der Sexberatung“, als verlässliche Ratgeberin für verunsicherte Paare. Vor allem in Büchern und im Fernsehen stand Erika Berger mit Tipps zur Seite. In Köln ist sie nun im Alter von 76 Jahren gestorben. mehr...
Super luftig
Von Von Rafael BarthEin Werbeclip machte Friedrich Liechtenstein bekannt. Für Arte tingelt der Entertainer zu den „romantischsten Orten der Gegenwart“: den Tankstellen. mehr...
Tödlicher Schürhaken
Von Von Rainer RönschZwei Autoren erzählen, wie ein Ehepaar auf dem Balkan in die Mühlen der Politik gerät. mehr...
Ein Multikulti-Land, ein Lebensgefühl
Von Von Klaus BraeuerFernreisen sind nicht für alle erschwinglich, doch im Fernsehen schon. Nun geht es wieder mal nach Australien. mehr...
Hauptsache anders
Von Von Andy DallmannDas Manga-Mädchen Jamie-Lee Kriewitz geht beim Grand Prix für Deutschland ins Rennen. Europa wird Augen machen. mehr...
Keine Panik im Kosmos der Nachtigall
Von Von Fynn SchmidtHut, Sonnenbrille und eigenes Vokabular. Ein Einblick in die Welt des Udo Lindenberg. mehr...
Wenn drei Körper mit dem Tode ringen
Von Von Uwe SalzbrennerDie Schau „Blickwechsel“ zeigt verblüffende Bezüge zwischen Werken aller Museen der Dresdner Kunstsammlungen. mehr...
Landwirte vorm Aufstand
Von Von Ute WesselsDas ARD-Drama „Die Kinder meines Bruders“ zeigt die Nöte vieler Milchbauern. Es könnte damit kaum aktueller sein. mehr...
Große Flut im Kleinen Haus
Noch bevor das eigentliche Stück „Die Panne“ von Friedrich Dürrenmatt über die Bühne geht, kommt es im Kleinen Haus wahrhaftig zu einer. Die Sprinkleranlage verursacht einen hohen Schaden. Das hat Folgen. mehr...
Udo Lindenbergs Gott
Wer noch nie Jazz gehört hat, kennt dennoch Klaus Doldingers „Tatort“-Titelmelodie. Jetzt wird er 80 und kommt nach Dresden. mehr...
Vordenker, Zyniker, Kriegsverbrecher
Von Von Frank GrubitzschHenry Kissinger gehört zu den umstrittensten Politikern der USA. Neue Bücher bieten neue Einsichten. mehr...
5000Taler für den Noten-Boss des Kreuzchores
Von Von Bernd KlempnowVincent Hoppe war ein so guter Ratser, dass er seinem Chef die Partituren aufs Pult legen durfte. Wenn der wüsste! mehr...
RSS-Reader

Suche Sie sich den Reader Ihrer Wahl aus unserer Übersicht über RSS-Reader aus.

Die neuesten Feeds:
Die Top-Feeds
meist gelesenen Feeds
Archiv