Home > Nachrichten > Regional > sz-online - Kultur | RSS Verzeichnis
RSS Verzeichnis

sz-online - Kultur

Aktuelle Nachrichten aus der Kultur von sz-online.de - Sachsen im Netz

Betreiber-URL: http://www.sz-online.de/
RSS-Feed-URL: http://www.sz-online.de/nachrichten/rss/xmlData/szo_Kultur.xml
Die neuesten Einträge aus dem RSS-Feed von sz-online - Kultur:
Kaisermania im Palast
Von Von Bernd KlempnowEs waren umjubelte Konzerte, die Roland Kaiser mit Dresdens Philharmonie zur Show-Taufe des neuen Kulturpalastes gab. Jetzt liegt das Event als DVD vor. mehr...
„Solange es Armut gibt, gibt es Verbrechen“
Jeder von uns hat den Samen der Korruption in sich, sagt Krimiautor Don Winslow. Er warnt vor einer neuen Mafia in New York. mehr...
„Wir haben Tschüss gesagt“
Die Elektropunkband Gossip ist Geschichte, Sängerin Beth Ditto versucht es nun solistisch. Und sie erklärt im Interview, warum sie für ihr Leben gern häkelt. mehr...
Der Frauenflüsterer aus Bühlau
Von Von Rainer KasseltIm Programm „Ja, Schatz!“ wickelt Ahmad Mesgarha die Damen um den Finger und gewinnt am Ende eine Traumpartnerin. mehr...
Drama auf dem Dampfer
Von Von Jens Daniel SchubertEine Reise in die Vergangenheit, die die Zukunft betrifft. „Die Passagierin“ an der Semperoper ist große Kunst. mehr...
Leben und Sterben in berauschenden Bildern
Von Von Jens Daniel SchubertDie Tango-Oper „María de Buenos Aires“ hatte an der Staatsoperette Premiere. Ein Erlebnis, das unter die Haut geht. mehr...
Sommerfakenews
Von Von Wolfgang SchallerEs ist alles in Ordnung: Die Welt ist aus den Fugen. Ein Beitrag von Wolfgang Schaller. mehr...
Der berühmteste Cowboy der Welt
Von Von Rainer KasseltArte zeigt, wie Buffalo Bill mit seiner perfekten „Wild West Show“ Europa eroberte. mehr...
Publikum, was siehst du?
Von Von Uwe SalzbrennerDie Batsheva Dance Company zeigt beim exklusiven Gastspiel in Dresden ein feines Lehrstück des Illusionsbetriebs. mehr...
Ein Engel, der weiß, was er will
Von Von Michael HeitmannHelena Vondrackova ist in Tschechiens Hitparaden immer noch dabei. Nun wird sie 70. mehr...
Eine KZ-Aufseherin als Heldin
Von Von Bernd KlempnowDie Semperoper spielt „Die Passagierin“, ein ungeheuerliches Holocaust-Stück: Eine Auschwitz-Überlebende liefert die Vorlage – und vergibt den Tätern. mehr...
Wie im Ferienlager
Von Von Johanna LemkeDas Staatsschauspiel Dresden brauchte einen Lückenfüller-Intendanten. Wie Jürgen Reitzler es schaffte, dies nie zu sein. mehr...
Fernsehverrückter Vogel
Von Von Klaus BraeuerEin Mann pflegt eine Störchin, die nicht mehr fliegen kann. Eine TV-Reportage erzählt von der ungewöhnlichen Beziehung. mehr...
Stolz ist eine Zeitverschwendung
Von Von Rafael BarthNoch mit 80 arbeitet der Dresdner Künstler Max Uhlig am größten Projekt seines Lebens. mehr...
Straßenopern und die Hebamme in Rathen
Von Von Johanna LemkeIn der nächsten Saison bringen die Landesbühnen „Tschick“ als Oper und versuchen, an vergangene Erfolge anzuknüpfen. mehr...
„Im Jungbrunnen kräftig werden“
Von Von Bernd KlempnowIn Dresdens Frauenkirche gibt es wieder eine Uraufführung – nach Gedanken von Martin Luther. Die Kirche ist damit ein Förderer der Moderne mit großer Strahlkraft. mehr...
Eine bewegende Chance
Von Von Rafael BarthKünstler wollen die Dresdner Villa der Tanzikone Mary Wigman retten. Zum Auftakt holen sie erstklassige Kenner in die Stadt. mehr...
Die Hacker-Serie aus Australien geht weiter
Von Von Nathalie WaehlischArte zeigt die zweite Staffel der Serie „The Code“. Es geht um zwei verschiedene Brüder, einen Hacker und einen Journalisten. mehr...
Global und pflegeleicht
Von Von Marco MachKolumbiens Superstar Shakira beendet die doppelte Babypause mit einem neuen Album. mehr...
Der Siegeszug „schwuler Popmusik“
Von Von Lisa ForsterMehr als Glitzerlidschatten: Eine Dokumentation zeigt, warum Popmusik für die schwule Bewegung so wichtig ist. mehr...
Opernpremiere im argentinischen Tango-Lokal
Von Von Clara BeyerDie Staatsoperette inszeniert „María de Buenos Aires“, eine Tango-Oper von Astor Piazzolla. Das Publikum ist dabei auf ungewöhnliche Weise beteiligt. mehr...
Wenn ein Rappe durch den Rhabarber trabt
Von Von Karin GroßmannDer Schriftsteller Jan Wagner schreibt bildstark und formbewusst und wird mit dem Büchner-Preis ausgezeichnet. mehr...
Terror, Tod und Klingelingeling
Von Von Gregor ThollVerschoben, gefeiert, gefloppt: Die vergangene „Tatort“-Saison bot reichlich Gesprächsstoff. Hier die Fakten: mehr...
Eine Familie am Abgrund
Von Von Daniel RademacherDas ARD-Drama „Wir Monster“ zeigt, wozu Eltern im Kampf für ihr Kind fähig sind. mehr...
Das kann sich hören lassen
Von Von Bernd KlempnowDie 40. Festspiele sind vorbei: Es gab neue Rekorde und magisch-schöne Musik. Es kann trotzdem noch besser werden. mehr...
Eine Stadt im Rausch
Von Von Kevin SchwarzbachIm Kieler „Tatort“ sind alle irgendwie auf Droge und ringen dabei um Normalität. mehr...
Zufälle sind niemals Zufälle
Von Von Rainer KasseltDavid-Lynch-Themenabend auf Arte: In „Lost Highway“ tötet ein Musiker seine sexbesessene Frau. mehr...
Die Tatort-Pfarrerin
Karina Plachetka war gerade im Dresden-Krimi zu sehen und steht bald wieder auf der Bühne des Staatsschauspiels. mehr...
Hitler lesen beim Windelwechseln
Von Von Bettina RuczynskiOffenbarungen einer gequälten Seele: Der norwegische Autor Karl-Ove Knausgard schont sich und die Seinen auch im letzten Band seines epochalen Sechsteilers nicht. mehr...
Ein Hoch auf die private Energie
Von Von Rafael BarthEine Ausstellung feiert das Schaffen von sächsischen Bastlern. Manche sind politisch. mehr...
Verdammt gefährlich
Von Von Andy DallmannNoch aus den blödesten Ideen zaubert die New Yorker Groß-Band Hazmat Modine Songs, die einen umhauen. mehr...
Senta Berger in Höchstform
Von Von Klaus BrauerDer Krimi- Zweiteiler „Verlorene Sicherheit“ erschüttert im ZDF. Ist Kriminalrätin Prohacek am Ende ihrer Kräfte? mehr...
Freiheit strengt an
Von Von Eric HattkeDie offene Gesellschaft kann man nicht per Gesetz schaffen. Wir müssen sie auch selbst leben, schreibt Eric Hattke in einem Gastbeitrag. mehr...
Brust raus, Faust geballt
Von Von Andy DallmannDie US-Band Against Me! greift Transsexualität nicht nur in knackigen Songs auf, sondern auch im wirklichen Leben. mehr...
Der Aberglaube von nebenan
Von Von Michael BittnerDie eigene Weltanschauung halten viele für vernünftig, doch fremde Religionen für abstrus. mehr...
Verloren in Athen
Von Von Andreas HeimannEiner Babysitterin geht das Kind verloren, auf das sie aufpassen soll – ein Albtraum, den das Drama „Ein Atem“ durchspielt. mehr...
Die Sommerbühnen in Ostsachsen
Die Freiluftbühnen im Osten des Landes öffnen ihre Tore. Wir zeigen eine große Auswahl auf einer Übersichtskarte. mehr...
„Ich will nicht ernst genommen werden“
Kultschlagerbarde Dieter Thomas Kuhn kommt nach Dresden. In der SZ spricht er über die Unterschiede zwischen Helene Fischer, Roland Kaiser und Rammstein. mehr...
Wenn Bienen sterben
Von Von Rainer KasseltDie Norwegerin Maja Lunde beschreibt in ihrem hochgelobten Roman das schwierige Miteinander von Mensch und Natur. mehr...
Die Saat geht auf
Von Von Rafael Barth mehr...
Tischreden auf Pergament
Von Von Johannes SüßmannDas Leipziger Bildermuseum zeigt von Luther inspirierte Werke Michael Triegels. mehr...
Plácido Domingo vorm ersten Dresden-Picknick
Von Von Bernd KlempnowDer Tenor singt aber nicht. Er dirigiert die Staatskapelle auf der Cockerwiese. Wer keine Tickets hat, kann trotzdem lauschen. mehr...
Klares Signal für politisches Engagement
Von Von Thomas MaierMargaret Atwoods Bücher werden weltweit gelesen. Jetzt ehrt die deutsche Buchbranche die Kanadierin mit dem Friedenspreis. mehr...
Mit Charme und ohne Skrupel
Von Von Klaus Braeuer„Tatort“-Kommissarin Aylin Tezel wird für einen ARD-Thriller zum Spitzel in der Drogenszene. mehr...
Sie sind das Volk
Von Von Johanna LemkeDer Dresdner Theaterplatz ist in Verruf geraten. Das Staatsschauspiel gibt ihm seine Würde zurück. mehr...
Von wegen wilder Kerl
Von Von Clara BeyerIm Dresden-„Tatort“ spielt er eine Nervensäge, in echt ist Wilson Gonzalez Ochsenknecht jemand, der gern mal abtaucht. mehr...
Höhepunkte der Schostakowitsch-Tage
Von Von Bernd KlempnowEine neue CD-Reihe bietet berührende Live-Mitschnitte des Festivals aus Zelt und Scheune. mehr...
Twitterwolken überm Canaletto-Blick
Von Von Heinrich Maria LöbbersDer Dresden-„Tatort“ kommt mit weniger Ost-Klamauk aus, aber verkrampft in anderen Klischees. mehr...
Schicksale zwischen den Schlagzeilen
Von Von Marco KreftingDas ARD-Drama „Unser letzter Sommer“ begleitet zwei Teenager durch die Kriegswirren. mehr...
Vom Schönen im Wahren
Von Von Antje MüllerVier Jahre ließ sich das gefeierte Trio London Grammar Zeit, sein zweites Album zu produzieren. Das klingt nun sphärisch und poppig zugleich. mehr...
RSS-Reader

Suche Sie sich den Reader Ihrer Wahl aus unserer Übersicht über RSS-Reader aus.

Die neuesten Feeds:
Die Top-Feeds
meist gelesenen Feeds
Archiv