Home > Nachrichten > Regional > sz-online - Kultur | RSS Verzeichnis
RSS Verzeichnis

sz-online - Kultur

Aktuelle Nachrichten aus der Kultur von sz-online.de - Sachsen im Netz

Betreiber-URL: http://www.sz-online.de/
RSS-Feed-URL: http://www.sz-online.de/nachrichten/rss/xmlData/szo_Kultur.xml
Die neuesten Einträge aus dem RSS-Feed von sz-online - Kultur:
Das Boerne-Virus
Von Von Bernd KlempnowWenn der Mistkerl schön leidet, hat der Zuschauer mehr vom „Tatort“. Zudem kommen kleinere Figuren groß heraus. mehr...
Rettet die Fabeltiere!
Von Von Karin GroßmannCornelia Funke schreibt einen spannenden Fantasyroman mit ernsthaftem Hintergrund. mehr...
Kein Bock auf Mitleid
Von Von Klaus BraeuerEin Kommissar im Rollstuhl: Um einen Mord in Salzburg zu klären, tun sich österreichische und deutsche Ermittler zusammen. mehr...
Abrafaxe-Autor textet für Kulturinsel
Von Von Rita SeyfertJens Uwe Schubert schreibt für die Mosaik-Hefte. Auch für den Freizeitpark in der Neißeaue denkt er sich Abenteuer aus. mehr...
Zimmer vergeben
Von Von Jonas-Erik SchmidtDas Ende einer öffentlichen Wohngemeinschaft: Nach stolzen 700 Sendungen geht „Zimmer Frei!“ vom Sender. mehr...
Kolonialisieren mit Zelluloid
Von Von Ulrich SteinmetzgerIn Christian Krachts temposcharfem Roman wird das Kino zum Spielball der Politik und Charlie Chaplin zum Mörder. mehr...
Kindheit unter Wölfen
Von Von Christina BickingArte erforscht den Mythos Wolfskind: Gibt es so etwas wirklich – ziehen Tiere Findelkinder groß? mehr...
Unerwünschte Person
Von Von Karin GroßmannElke Heidenreich hat sich mit einer Literaturkritik in der Schweiz unbeliebt gemacht. mehr...
Mit Opa gegen den Betonkapitalismus
Von Von Marco KreftingLeichte Kost im Ersten: Ein verrückter Großvater stiftet seine Enkelin zum „Guerilla Gardening“ an. mehr...
Carena Schlewitt soll das Festspielhaus leiten
Das Festspielhaus Dresden-Hellerau wird künftig wohl von einer Frau geleitet. mehr...
Street Art aus aller Welt in Dresden
Wenn die Kunst auf der Straße liegt, sind Street Art Künstler nicht weit. In Dresden kommt es zu einer ungewöhnlichen Konzentration dieser Zunft. Sie haben eine „Magic City“ erschaffen. mehr...
Festival der Stars
Von Von Bernd KlempnowBill Murray in Dresden! Die 40. Dresdner Musikfestspiele bieten erstrangige Künstler wie noch nie – und dem Intendanten platzt der Kragen. mehr...
Hübsch von vorn bis hinten
Von Von Rafael BarthDer Islam gehört zu Sachsen: Sammler aus dem Freistaat zeigen in Herrnhut magischen Schmuck aus Asiens Steppe. mehr...
Losgelöst vom Alltag
Von Von Kai-Uwe ReinholdZwischen Trauer, Glück und Hoffnung spielt die Dresdner Band Sojus1, die fünf Jahre im Verborgenen schwebte. mehr...
Schaut genau hin!
„4 Wochen“-Regisseurin Anne Zohra Berrached über die Arbeit an einem Film, der Diskussionen auslösen wird – und will. mehr...
Deshalb verstehe ich die Romantiker
Der Thrillerautor Arne Dahl über europäisches Kapitulieren, schwedische Melancholie und die tödliche Zeit. mehr...
Das unheilige Gasthaus zum Kreuz
Von Von Rainer KasseltEin Mann will im TV-Drama Rache nehmen und verliebt sich in die Tochter des Täters. mehr...
Wenn wir das gewusst hätten
Von Von Rafael BarthJetzt auch am Leipziger Theater: Peter Richters Roman über das Dresdner Wendejahr „89/90“. mehr...
Repression wird überbewertet
Von Von Thilo AlexeDer ARD-Polittalk befasst sich mit dem Bautzener Kornmarkt. Rathauschef Ahrens punktet – auch mit einem Eingeständnis. mehr...
Praxisgemeinschaft mit neuen Öffnungszeiten
Von Von Klaus BraeuerDie Serie „Familie Dr. Kleist“ läuft in der ARD jetzt früher – und geht mit 16 Folgen in die nächste Staffel. mehr...
Hauptsache Geld für Kino und Kondome
Von Von Wolfgang DavidErich Honecker als Lügenbaron: Martin Sabrow schildert die frühen Jahre des Ex-Staatsoberhauptes bis 1945. mehr...
Prost, ihr Sachsen!
Von Von Rafael BarthTrinkgelage waren am Dresdner Hof der Hit. Das Grüne Gewölbe hütet die Prachtgefäße und entdeckt beim Saubermachen manche Überraschung. mehr...
Meister Kong ist mehr als Knigge
Von Von Rainer KasseltNoch heute lernen Chinas Schüler die Weisheiten und Sprüche des Philosophen Konfuzius auswendig. mehr...
Prominente schleichen durchs Bild
Von Von Christine CorneliusSpielende Kinder, schimpfende Nachbarn, küssende Paare: Wimmelbücher zeigen den Alltag vor der eigenen Haustür. mehr...
Musikshow konkurriert mit „Tatort“
Von Von Carsten RaveMutiger Schritt von Sat1: Das Aushängeschild „The Voice of Germany“ bekommt den besten Sendeplatz. Weil Krimiserien wie „Navy CIS“ zu viele Federn ließen. mehr...
Juwelen aus Teheran
Von Von Martin GehlenIrans einzigartige Sammlung moderner westlicher Kunst wird erstmals im Ausland gezeigt – ab Dezember in Berlin. mehr...
Lichtgestalten aus der Düsternis
Von Von Susanne SodanDrei Oberlausitzer wollen ihre schwarze Szene-Familie retten. Dafür tun sie sich sogar mit einem Bluesfan zusammen. mehr...
Erste Hilfe fürs Eifelstädtchen
Von Von Klaus BraeuerSerien mit Ärzten sind bei deutschen TV-Zuschauern sehr beliebt. Und nun kommt eine neue Reihe in der ARD dazu. mehr...
Zwei Morde, sieben Ermittler und das Ende der DDR
Von Von Oliver ReinhardEr wurde bekannt als Kommissar Kain im Leipziger „Tatort“. Jetzt kommt Bernd Michael Lades bemerkenswerter Spielfilm „Das Geständnis“ ins Kino. mehr...
Im Lada der Sonne entgegen
Von Von Andreas KörnerDie Bestseller-Verfilmung „Tschick“ würdigt ihre Vorlage und wird ihr im Tonfall wie in der Botschaft gerecht. mehr...
Leipziger Lachmesse bietet erstmals Poetry Slam eine Bühne
Die Lachmesse holt alljährlich die Stars der Kabarett- und Comedy-Szene nach Leipzig. In diesem Jahr soll für jüngeres Publikum etwas Neues geboten werden. mehr...
Ist „der Ossi“ fremdenfeindlicher?
Von Von Johannes MüllerAusländerhass ist nicht zuerst eine Frage der Herkunft. Vielmehr hängt er von Alter, Einkommen, Bildung und Schicht ab. Und da gibt es immer noch große West-Ost-Unterschiede. mehr...
Kletterspaß vorm Freiluftkonzert
Von Von Kai-Uwe ReinholdDas Elektro-Trio Moderat wird derzeit weltweit gefeiert. Bevor die Berliner in Dresden spielen, wurden sie als beste Band und fürs beste Album ausgezeichnet. mehr...
Wenn Baba Jaga wie Pegida klingt
Von Von Marcel PochankeIm letzten Teil der „Hexe Baba Jaga“ brechen sich in Dresden die dunklen Seiten ostdeutschen Lebensgefühls Bahn. mehr...
Neue Kommissarin jagt den Teufel
Von Von Gioia ForsterDie ARD schickt ihre Ermittler regelmäßig zur Verbrecherhatz ins Ausland. Jetzt folgt eine Krimireihe, die in Kroatien spielt. mehr...
Heult doch ruhig mal!
Von Von Andy DallmannNick Cave leistet mit seinem neuen Album intensive Trauerarbeit. Das hinderte ihn aber nicht daran, Songs mit hohem Hitpotenzial zu schreiben. mehr...
Mit einem Kuss fängt alles an
Von Von Rainer KasseltIn der heiteren französischen Beziehungskomödie sitzt ein Mann zwischen allen Stühlen. mehr...
Breakdance trifft Klassik
The Saxonz bereiten eine spektakuläre Produktion vor: Als Novum plant das Ensemble eine Kooperation mit der Elbland Philharmonie Sachsen. mehr...
Meine Tochter wird nicht ausprobiert
Von Von Rafael Barth„Mein Herz ist rein“, behauptet eine witzige Elternversammlung im Dresdner Schlosstheater und kriegt sich heftig in die Haare. mehr...
Der Engel der Vorstädte
Von Von Rainer KasseltBertolt Brechts Klassiker „Der gute Mensch von Sezuan“ wird in Freiberg werkgetreu inszeniert und lässt alle Fragen offen. mehr...
Dreck verunsichert die Leute
Von Von Rafael BarthWas hilft gegen die Angst in der Gesellschaft? Vier kluge Köpfe suchen in der Dresdner Frauenkirche nach Antworten. mehr...
Schaf im Wolfspelz
Von Von Johanna LemkeDer „Polizeiruf 110“ von Christian Petzold sollte gruseln, zog sich aber nur nervraubend in die Länge. mehr...
Monogamie ist auch keine Lösung
Von Von Johanna Lemke„Szenen einer Ehe“ kommt als die erste überzeugende Inszenierung dieser Spielzeit am Staatsschauspiel Dresden auf die Bühne. mehr...
„Die Dresdner Museen hätte ich nach der ersten Pegida-Demo geschlossen“
Von Von Bernd KlempnowVon wegen Brexit: Martin Roth verlässt London, weil er dort seinen Erfolg nicht mehr toppen kann. Er liebäugelt mit dem Posten des Kulturstaatsministers. mehr...
„Ich schätze Menschen mit Bauchgefühl“
Roland Kaiser über die ungebrochene Liebe zu Dresden und dem sächsischen Elbland, seine Rolle als wichtiger Wirtschaftsfaktor und eine aussterbende Unternehmergeneration. mehr...
Wer macht das Geschäft, wer macht Geschichte?
Von Von Rainer KasseltVolker Braun schlägt sich in seinem neuen Gedichtband durch die unbehauste „Wildnis der Gesellschaft“. mehr...
Perle am Teich
Von Von Rafael BarthTipp zum Denkmaltag: Schloss Lauterbach glänzt mit neuem Barockflair und will auch Uniform-Freunde überzeugen. mehr...
Große Kunst, schmale Gesten
Von Von Andy DallmannDer Nordire Van Morrison mixte beim Konzert in Dresden Blues, Soul und Jazz so souverän, als hätte er all das erfunden. mehr...
Kaum Luft nach oben
Von Von Karsten Blüthgen, LondonStaatskapell-Chef Christian Thielemann debütiert bei den BBC Proms in London. Er lässt seinem Orchester Flügel wachsen. mehr...
Die benutzten Kinder
Von Von Christina WittichBei der Jagd nach Foto-Ikonen aus Kriegen bleiben diejenigen auf der Strecke, denen das angeblich helfen soll. mehr...
RSS-Reader

Suche Sie sich den Reader Ihrer Wahl aus unserer Übersicht über RSS-Reader aus.

Die neuesten Feeds:
Die Top-Feeds
meist gelesenen Feeds
Archiv