Home > Nachrichten > Regional > sz-online - Kultur | RSS Verzeichnis
RSS Verzeichnis

sz-online - Kultur

Aktuelle Nachrichten aus der Kultur von sz-online.de - Sachsen im Netz

Betreiber-URL: http://www.sz-online.de/
RSS-Feed-URL: http://www.sz-online.de/nachrichten/rss/xmlData/szo_Kultur.xml
Die neuesten Einträge aus dem RSS-Feed von sz-online - Kultur:
Sommerstart in die Neunziger
Von Von Tom VörösDie schwedische Band Roxette entführt in Dresden Tausende zurück in ihre Jugend. mehr...
Das große Umverteilen
Von Von Jörg MarschnerWas wurde aus dem Volkseigentum? In der Reihe „Wem gehört der Osten?“ sucht der MDR nach Antworten. mehr...
Der einsame Glücksucher
Von Von Rainer KasseltDer „Polizeiruf 110: Kreise“ zeigt den grandiosen Matthias Brandt als Vertrauten eines Mörders. mehr...
Feiern mit Deichkind und K.I.Z.
Mit ihrem sechsten Album „Niveau weshalb warum“ schaffte es die Hamburger Musikvereinigung Deichkind im Januar aus dem Stand auf Platz eins der Charts. mehr...
Dickes Bussi für die Diva
Von Von Georg EtscheitGerade noch krank, schon wieder in Hochform: Anna Netrebko stellt beim „Gipfeltreffen der Stars“ auf dem Münchner Königsplatz wieder einmal ihre Sonderklasse unter Beweis und bekommt von Jonas Kaufmann einen leidenschaftlichen Kuss verpasst. mehr...
„Adios Amor“ zum Abschied
Von Von Jürgen RufAndy Borg präsentiert seinen letzten ARD-„Musikantenstadl“. Die Nachfolger stehen bereit. mehr...
Picknick vorm Kloster
Von Von Klaus BraeuerFamilienleben geht nicht immer einfach, da kann es schon mal knistern – insbesondere wenn die Beteiligten Geschwister sind. Ein TV-Tipp. mehr...
„Der Punk lebt wieder auf. Das finde ich toll“
Die „99 Luftballons“-Sängerin kommt nach Görlitz und spielt mit einer Band aus Bautzen. mehr...
Allein unter Wölfen, Pumas und Bären
Von Von Thorben RathRund 200 Wölfe, 7000 Schwarzbären und 1000 Pumas leben auf Vancouver Island vor der Südwestküste Kanadas. Mittendrin hat der TV-Sender History zehn Menschen ausgesetzt. Für die neue Show „Alone“ filmen sie selbst ihren Kampf ums Überleben. mehr...
Haus der ungeliebten Denkmäler
Von Von Esteban EngelEin Berliner Museum plant eine Dauerausstellung mit hochpolitischen Steinresten. Preußen, Nazis, Sozialismus: Geschichte sei eben kein Wunschkonzert, sagt die Direktorin. mehr...
Auf dem Schoß des Tyrannen
Von Von Frank GrubitzschEine Dokumentation zeichnet das Leben der Stalin-Tochter Swetlana Allulijewa nach. mehr...
Sommermärchen am Silberfels
Von Von Nada WeigeltZwanzig Jahre nach der Verhüllung des Reichstags durch Christo und Jeanne-Claude hat das Projekt noch magische Kraft. mehr...
Neue Ballettchefin setzt auf Orchester und junges Publikum
Von Claudia DrescherNach sechs Jahren gibt es einen Wechsel an der Spitze des Ballettensembles am Theater Plauen-Zwickau: Annett Göhre tritt die Nachfolge von Torsten Händler an. Sie lässt dafür München und zehn Jahre freischaffende Arbeit hinter sich. mehr...
Endlich Liebe
Von Von Oliver ReinhardTil Schweiger holt die Lola für „Honig im Kopf“. Der Filmpreis-Abräumer aber heißt „Victoria“. Die Branche feiert sich – und ignoriert ihre Krise weiter. mehr...
Allzeit bereit
Von Von Birgit Grimm und Andy DallmannPenispackung für eine Dresdner Galerie: Rammstein-Sänger Till Lindemann versucht sich als bildender Künstler und bringt sein erstes Solo-Album raus. mehr...
Großer Bruder Fischverkäufer
Von Von Klaus Braeuer mehr...
Vom Türsteher zum Popstar
Von Von Sandra Cartolano mehr...
Dschungel-Gerangel und Band-Geklingel
Von Von Carsten Rave mehr...
Kommentierte „Mein Kampf“-Ausgabe ist „nationale Aufgabe“
Im Januar 2016 will das Institut für Zeitgeschichte den „Mein Kampf“ in einer kommentierten Ausgabe veröffentlichen. Historiker Christian Hartmann hat jetzt Details verraten. mehr...
Der Sohn der Großen Bärin reitet wieder
Von Von Oliver ReinhardDie serbische Rothaut Gojko Mitic kehrt auf den Bildschirm zurück: als Häuptlingsvater Intschu-Tschuna in „Winnetou“. mehr...
Auf die Barrikaden
Von Von Karin GroßmannDer Schriftsteller Navid Kermani vermittelt zwischen Abendland und Orient und erhält nun den Friedenspreis des Buchhandels. mehr...
Vor den Engeln waren die Urnen
Von Von Bernd KlempnowNicht nur Blumenkinder: Dresden zeigt Überraschendes aus 100 Jahren Wendt & Kühn. mehr...
Opernstar Myon: Dem Roboter ins Herz blicken
Von Andrea BarthélémyEin neuer Star auf der Bühne der Komischen Oper in Berlin ist der Roboter Myon: Groß wie ein achtjähriges Kind und lernfähig, soll Myon die Grenzen zwischen Mensch und Maschine ausloten. mehr...
Die Cholesterin-Lüge
Von Von Klaus BraeuerHerzinfarkt und Schlaganfall sind neben Krebs die häufigsten Todesursachen. Doch was ist wirklich dafür verantwortlich? Eine TV-Doku klärt auf. mehr...
Vulkan in Stille
Von Von Rafael BarthSein Gespür für Außenseiter und Aufbrecher zeigt Jonas Friedrich Leonhardi am Staatsschauspiel Dresden. Auch dafür bekommt er jetzt den Erich-Ponto-Preis. mehr...
Hilferuf aus dem Gewölbe
Von Von Andy DallmannNach einem Wassereinbruch macht der Dresdner Jazzclub Tonne dicht. Ob und wann er wieder öffnen kann, ist ungewiss. mehr...
Die erste deutsche Tattoo-Show
Von Von Klaus BraeuerSommerzeit, Badezeit – und Zeit für nackte Haut. Da kommen Dinge zum Vorschein, die man besser nicht sehen würde. mehr...
Zurück auf Anfang
Von Von Birgit GrimmDer Freistaat sucht weiter nach einem geeigneten Ort für die 4. Landesausstellung. Die wird deshalb auf 2020 verschoben. mehr...
Ein folgenschweres Urteil
Von Von Carsten RaveGutachter sind mächtig. Mit ihrer Hilfe können Auftraggeber viel Geld sparen. Die Opfer leiden darunter oft lange. mehr...
Palast der Republik
Von Von Sven Siebert, BerlinSo, nun steht er da, der Kasten. Wer davorsteht und auf die graufleckige Betonfläche blickt, bekommt sehr schön veranschaulicht, was das bedeutet: ein Bau „in der Kubatur des Berliner Stadtschlosses“. mehr...
„Ich habe meinen Namen verloren“
Schauspieler Oliver Mommsen wird auf der Straße auf jeden neuen „Tatort“ angesprochen und findet das gar nicht nervig. mehr...
Einer mit Bauch, Herz und Charakter
Von Von Rainer KasseltCharly Hübner spielt in einem hinreißenden Film einen schüchternen Schweriner Hausmeister, der einfach nur eine Frau zum Reden sucht. mehr...
Auf der Suche nach dem Gold
Von Marion N. FiedlerIn den belgischen Charts führt an Gabriel Rios fast kein Weg vorbei. In Deutschland sucht man den Namen beinahe vergeblich in den Playlisten. Am Freitag kommt der Mann mit der Engelsstimme nach Dresden. mehr...
Mehr Krimi, weniger Komödie
Von Von Simon RibnitzkyDie neue Folge aus der Reihe „Mord in bester Gesellschaft“ ist gewohnt unterhaltsam, aber düsterer und ernster als bisher. mehr...
Ansehen und angesehen werden
Von Von Andy DallmannNeue Terrasse, neue T-Shirts, neue Preise: Die Filmnächte starten die 25. Saison. Xavier Naidoo singt dazu, und vielleicht kommt auch noch Til Schweiger. mehr...
Geschichte auf dem Laufsteg
Von Von Ralf HübnerDas Industriemuseum in Chemnitz zeigt in seiner neuen Dauerausstellung Unternehmer, Erfinder und Erfindungen, aber auch das Leben der Arbeiter. mehr...
Keine Angst vor der großen Leere
Von Von Ute WesselsSchon vor ihrem 85. Geburtstag hat sich die Schauspielerin Ellen Schwiers ganz offiziell von der Bühne verabschiedet. mehr...
Traum erfüllt
Von Von Ulf MauderDie Freundin des Oligarchen Roman Abramowitsch eröffnet in Moskau Russlands modernsten Kunsttempel. mehr...
Weites Land, große Sehnsucht
Von Von Elke VogelNina Hoss spielt im Drama „Gold“ eine Glücksritterin auf der Suche nach dem Edelmetall. mehr...
Sülzpop an Gitarrengeschmetter
Von Von Andy DallmannIm TV-Tauschkonzert „Sing meinen Song“ erlebt Christina Stürmer heute, was man alles aus ihren Hits machen kann. Da staunt selbst Xavier Naidoo. mehr...
Im Blech ist Luft nach oben
Von Von Bernd KlempnowDresden ist 2016 Gastgeber für das weltgrößte Bläsertreffen. Posaunenchöre musizieren auf Plätzen und vor Autos. Das Dynamo-Stadion wird zur Kirche. mehr...
Der Chef trifft den rechten Ton
Von Von Bernd KlempnowViele großartige Künstler, eine volle Kasse und andere Rekorde – Intendant Jan Vogler legt mit den Festspielen nochmals ordentlich zu. Geht das jetzt so bis 2021? mehr...
Winnetou-Darsteller Pierre Brice gestorben
Seine Schauspielkarriere verdankte er fast ausschließlich der Rolle als Apachen-Häuptling. Auch privat verstand sich Pierre Brice als Botschafter der Indianer. Nun starb der Franzose im Alter von 86 Jahren. mehr...
RSS-Reader

Suche Sie sich den Reader Ihrer Wahl aus unserer Übersicht über RSS-Reader aus.

Die neuesten Feeds:
Die Top-Feeds
meist gelesenen Feeds
Archiv