Home > Reise & Urlaub > Städte & Länder > Ein Amsterdam Wochenende richtig planen und genießen
RSS Verzeichnis

Ein Amsterdam Wochenende richtig planen und genießen

Wer einen Wochenendurlaub in Amsterdam erleben möchte, sollte ihn vorher gut planen. So kann man auch bei wenig Zeit die vielen Sehenswürdigkeiten der niederländischen Metropole kennenlernen.

Auch wenn man ein- oder zweimal im Jahr in den Urlaub fährt, können die Tage zwischen den Ferien lang werden. Darum ist es mittlerweile recht beliebt, einfach einmal für ein Wochenende in eine andere Stadt zu fahren und dort Urlaub zu machen. Zum Beispiel in Amsterdam. Große Städte wie die niederländische Metropole eignen sich vor allem deshalb für einen Wochenendurlaub, weil man hier sehr viel in kurzer Zeit erleben kann. Dementsprechend ist auch so ein Wochenendtrip weniger zur Erholung, dafür umso mehr für Erlebnisse geeignet. Auch wenn der Gedanke verlockend klingen mag, einfach seine Sachen zu packen und loszufahren - wer seine Reise sorgfältig plant, kann einige Vorteile nutzen.

Viele Verkehrsunternehmen bieten ihren Reisenden besonders günstige Tickets an, wenn man seine Reise frühzeitig bucht. Ob mit dem Flugzeug oder dem Zug - kann man solche günstigen Tickets ergattern, ist die Reise in der Regel sehr viel billiger als mit dem Auto. Bekommt man die entsprechenden Tickets nicht mehr oder will man spontan nach Amsterdam fahren, ist das Auto in der Regel die beste Wahl. Dann sollte man allerdings nach einer Unterkunft suchen, die entweder ein wenig außerhalb liegt oder eigene Parkplätze hat. Denn die sind in Amsterdam rar gesät, und die städtischen Parktarife können empfindlich teuer sein.

Zu einem Urlaub in Amsterdam gehört natürlich nicht nur die Anreise. Auch Unterkunft und Unterhaltung sollten nicht zu kurz kommen. Gerade bei einem Stadturlaub lohnt es sich, ein Hotel in der Innenstadt zu wählen. So kann man den ganzen Tag in der Stadt unterwegs sein, ohne abends noch einen weiten Weg zum Hotel zurücklegen zu müssen. Im Hotel bekommt man oft auch gute Tipps, was man unternehmen kann.

Kommentare (0)
» Kommentar schreiben
Noch keine Kommentare...
RSS-Feed zum Thema
Ähnliche Themen
RSS-Reader

Suche Sie sich den Reader Ihrer Wahl aus unserer Übersicht über RSS-Reader aus.

Die neuesten Feeds:
Die Top-Feeds
Die Top-Themen
meist gelesenen Feeds
Archiv