Doch das muss nicht das Ende der so erfolgreichen Musik der Schürzenjäger sein.

Alle Fans der Schürzenjäger dürfen sich nun auf die Schürzis freuen, die alles Live wie die Originale ihren Zuschauern präsentieren.

Die Schürzis bemühen sich dabei ganz besonders um Authentizität. Das Bühnenoutfit ist dem Original nachempfunden. Das gut 3 stündige Programm wird in Live-Besetzung gespielt – wobei das 1. Set die Jahre 1989 bis 1993 abdeckt und das 2. Set die Jahre 1994 bis 2007. Im 2. Set werden dann die originalen Gastmusiker der Schürzenjäger, Christian Felke (Saxophon), Carsten „Knäcke“ Gronwald (Trompete) und Ludwig Götz (Posaune) mit auf der Bühne sein und den Schürzenjägersound wie bei den Originalen bei Titeln wie Junge Spinner, etc. vollenden.

Die Schürzis präsentieren die größten Hits in einer hinreißenden Show, die seinesgleichen nur im Original wieder findet.

Mehrstimmiger Gesang, hervorragende Live Qualitäten sowie eine originalgetreue Optik machen sie zu Deutschlands No. 1." />
Home > Freizeit, Unterhaltung & Bekleidung > Musik & Film > Künstler & Bands > SCHÜRZIS – „die“ Schürzenjäger Coverband | RSS Verzeichnis
RSS Verzeichnis

SCHÜRZIS – „die“ Schürzenjäger Coverband

DIE SCHÜRZIS – „die“ Schürzenjäger Coverband
Von „Fans“ für die Fans, mit gebührendem Respekt vor dem Original.

Die Schürzenjäger - die wohl erfolgreichste Volksmusikgruppe im Alpenraum - bedankte sich nach über 30 Jahren mit einer Abschiedstournee quer durch Deutschland, Österreich und die Schweiz in ausverkauften Hallen bei ihren treuen Fans. Mehr als 10 Millionen verkaufte Tonträger, rekordver-dächtige Konzerte und Open-Airs, die an alpine Versionen des Woodstock-Festivals erinnerten, zählten zu den Erfolgen der Zillertaler Kultband.

Hits wie der "Zillertaler Hochzeitsmarsch" oder "Dahoam is Dahoam" gehören längst schon zum Standardrepertoire auf jedem Fest und jeder Hochzeit und der Klassiker "Sierra Madre" gilt heute noch nach "Yesterday" von den Beatles als zweit meist gespieltes Lied in Deutschland. Auf ihrer Abschiedstournee verneigten sich die Schürzenjäger noch ein letztes mal "live on stage" vor ihren Fans.

Doch das muss nicht das Ende der so erfolgreichen Musik der Schürzenjäger sein.

Alle Fans der Schürzenjäger dürfen sich nun auf die Schürzis freuen, die alles Live wie die Originale ihren Zuschauern präsentieren.

Die Schürzis bemühen sich dabei ganz besonders um Authentizität. Das Bühnenoutfit ist dem Original nachempfunden. Das gut 3 stündige Programm wird in Live-Besetzung gespielt – wobei das 1. Set die Jahre 1989 bis 1993 abdeckt und das 2. Set die Jahre 1994 bis 2007. Im 2. Set werden dann die originalen Gastmusiker der Schürzenjäger, Christian Felke (Saxophon), Carsten „Knäcke“ Gronwald (Trompete) und Ludwig Götz (Posaune) mit auf der Bühne sein und den Schürzenjägersound wie bei den Originalen bei Titeln wie Junge Spinner, etc. vollenden.

Die Schürzis präsentieren die größten Hits in einer hinreißenden Show, die seinesgleichen nur im Original wieder findet.

Mehrstimmiger Gesang, hervorragende Live Qualitäten sowie eine originalgetreue Optik machen sie zu Deutschlands No. 1.

Betreiber-URL: http://www.profi-webmaster.eu/
RSS-Feed-URL: http://www.profi-webmaster.eu/assets/rss..
Die neuesten Einträge aus dem RSS-Feed von SCHÜRZIS – „die“ Schürzenjäger Coverband:
Der Feed SCHÜRZIS – „die“ Schürzenjäger Coverband kann leider nicht angezeigt werden.
RSS-Feed eintragen

Sie haben einen RSS-Feed und möchten diesen gerne dieses RSS-Verzeichnis eintragen?
Dann schreiben Sie gerne uns eine E-Mail an info@rss-verzeichnis.de oder nutzen das Forumlar unter RSS Eintragen.

RSS-Reader

Suche Sie sich den Reader Ihrer Wahl aus unserer Übersicht über RSS-Reader aus.

Die neuesten Feeds:
Die Top-Feeds
meist gelesenen Feeds