Home > Bildung & Gesellschaft > Allgemeines > Aktienhandel verstehen | RSS Verzeichnis
RSS Verzeichnis

Aktienhandel verstehen

Aktienhandel für Börsenanfänger Aktienhandel-verstehen.de ist das Lernportal rund um Aktien, Anleihen und Optionen. Hier werden alle fündig, die sich mit dem Thema Aktien beschäftigen müssen beziehungsweise wollen. Dabei versuchen wir die verschiedenen Aktien-Themen so verständlich wie möglich zu beschreiben, so dass auch Börsenanfänger schnell einen Einstieg in die Materie finden.

Betreiber-URL: http://www.aktienhandel-verstehen.de
RSS-Feed-URL: http://feeds.feedburner.com/aktienhandel-verstehen
Die neuesten Einträge aus dem RSS-Feed von Aktienhandel verstehen:
Bildnachweise
01.07.2017 15:28
Bildnachweise auf Aktienhandel-verstehen.de Artikel, die Dir auch gefallen könnten: Neue Bücherecke auf Aktienhandel-verstehen.de Hallo Community, auf Aktienhandel-verstehen.de wird im Aktienhandel Blog eine Bücherecke… Konjunktur Konjunktur Der Begriff Konjunktur steht für die in Wellen (Konjunkturzyklus)… Asset Backed Transaction Asset Backed Transaction Asset Backed Transaction ist ein amerikanisches Finanzierungsmodell.… Der Beitrag Bildnachweise erschien zuerst auf Aktienhandel - für Anfänger und Profis.
Chartanalyse Grundlagen
23.06.2017 17:32
Chartanalyse Grundlagen Im Bereich Chartanalyse Grundlagen soll eine Grundlage für das Thema Chartanalyse gelegt werden, um ein Verständnis zu entwickeln, wie eine Chartanalyse aufgebaut ist, wie eine Chartanalyse im Börsenalltag funktioniert und welche besonderen Merkmale mit einer Chartanalyse verbunden sind. Artikel im Bereich Chartanalyse Grundlagen Was ist eine Chartanalyse? Chartanalyse – Unterschiede zur Fundamentalanalyse Chartanalyse... Weiterlesen... Artikel, die Dir auch gefallen könnten: Aktien handeln – der richtige Weg für… Wie findet man den richtigen Broker? Wie kaufe ich meine… 3 Bücher für den perfekten Aktienhandel! Du bist ein Neuling, wenn es um das Thema Aktien… Earnings power Earnings power Der Begriff Earnings power steht für Ertragskraft. Hierunter… Der Beitrag Chartanalyse Grundlagen erschien zuerst auf Aktienhandel - für Anfänger und Profis.
Optionsanleihen
10.06.2017 17:35
Optionsanleihen Optionsanleihen sind verzinsliche Wertpapiere, die dem Anleger das Recht zum Erwerb von Aktien oder auch anderen vertretbaren Vermögenswerten in einem von der Anleihe abtrennbaren Optionsschein verbriefen. Optionsanleihen funktionieren ähnlich wie Wandelanleihen. Dieser Optionsschein kann selbstständig gehandelt werden. Die Aktien lassen sich gegen Hergabe des Optionsscheins zu im Voraus festgelegten Konditionen beziehen. Statt der Belieferung... Weiterlesen... Artikel, die Dir auch gefallen könnten: Aufgeld Aufgeld Ein Aufgeld beschreibt, um wie viel Prozent innerhalb der… Verwässerungsschutz Verwässerungsschutz Um die Besitzer von Optionsanleihen bei künftigen Kapitalerhöhungen nicht… Auslandsanleihen Auslandsanleihen Auslandsanleihen sind im Ausland emittierte auf ausländische Währung laufende… Der Beitrag Optionsanleihen erschien zuerst auf Aktienhandel - für Anfänger und Profis.
Wandelanleihe
10.06.2017 17:22
Wandelanleihen Eine Wandelanleihe ist ein verzinsliches Wertpapier, welches üblicherweise von Aktiengesellschaften ausgegeben wird. Im Grunde sind Wandelanleihen (Wandelobligation oder Convertible Bond genannt) Schuldverschreibungen, die in der Regel von Aktiengesellschaften ausgegeben werden. Dem Inhaber einer Wandelanleihe wird das Recht eingeräumt, diese während einer Wandlungsfrist und in einem festgelegten Wandlungsverhältnis in Aktien des Emittenten der Wandelanleihe zu... Weiterlesen... Artikel, die Dir auch gefallen könnten: Wandelanleihe Wandelanleihe Eine Wandelanleihe (auch Wandelschuldverschreibung oder Wandelobligation) Schuldverschreibung einer Aktiengesellschaft,… Wertpapier Wertpapier Ein Wertpapier ist eine Urkunde, die ein Vermögensrecht verbrieft.… Nennwert Nennwert Der Nennwert ist im Geldwesen der auf den gesetzlichen… Der Beitrag Wandelanleihe erschien zuerst auf Aktienhandel - für Anfänger und Profis.
Fundamentalanalyse Beispiel
10.06.2017 17:01
Praktisches Beispiel zur Durchführung einer Fundamentalanalyse Im ersten Schritt untersucht der Analyst in einer Globalanalyse das nationale und internationale Zinsniveau, die Geldmengen an den Finanzmärkten und die Inflation. Im zweiten Schritt erfolgt eine Analyse der Branche, in der das untersuchte Unternehmen tätig ist. Der dritte Schritt ist die Unternehmensanalyse, die sich mit dem Geschäftsbericht der... Weiterlesen... Artikel, die Dir auch gefallen könnten: Aktien handeln – der richtige Weg für… Wie findet man den richtigen Broker? Wie kaufe ich meine… ABC-Analyse ABC-Analyse Die ABC-Analyse ist ein Analyseverfahren, bei dem be­triebsrelevante Größen… Akkreditiv Akkreditiv Ein Akkreditiv ist eine Anweisung eines Kunden an seine… Der Beitrag Fundamentalanalyse Beispiel erschien zuerst auf Aktienhandel - für Anfänger und Profis.
Fundamentalanalyse – Unterschiede zur Chartanalyse
10.06.2017 16:57
Fundamentalanalyse – Unterschiede zur Chartanalyse Fundamentalanalyse und Chartanalyse, auch technische Analyse genannt, stellen wichtige Hilfsmittel für Anleger dar, Aktien zu bewerten und Aussagen über den zukünftigen Kursverlauf zu treffen. Die Fundamentalanalyse stützt sich bei der Berechnung auf verschiedene Kennzahlen und die Gewinnerwartungen für die Zukunft. Im Mittelpunkt stehen das bewertete Unternehmen sowie das wirtschaftliche und... Weiterlesen... Artikel, die Dir auch gefallen könnten: Börsentheorien Börsentheorien Börsentheorien sind in der Regel auf statistischen Unterlagen und… Aktien handeln – der richtige Weg für… Wie findet man den richtigen Broker? Wie kaufe ich meine… Aktienanalyse Aktienanalyse Die Aktienanalyse dient der Auswahl bzw. Überprüfung von Aktien… Der Beitrag Fundamentalanalyse – Unterschiede zur Chartanalyse erschien zuerst auf Aktienhandel - für Anfänger und Profis.
Fundamentalanalyse
10.06.2017 16:50
Fundamentalanalyse – Was ist eine Fundamentalanalyse? Anleger, die mit Aktien handeln, versuchen mit verschiedenen Methoden, den Kursverlauf der Wertpapiere vorherzusagen. Dazu setzen einige Händler die Fundamentalanalyse ein. Bei der Fundamentalanalyse informiert sich der Käufer über die sogenannten Fundamentaldaten der Aktiengesellschaft. Bei diesen Daten handelt es sich um betriebswirtschaftliche Zahlen sowie die Einschätzung des ökonomischen und... Weiterlesen... Artikel, die Dir auch gefallen könnten: Absatzkennzahlen Absatzkennzahlen Absatzkennzahlen von Unternehmen sind im Rahmen der Fundamentalanalyse von… Wachstumsaktie Wachstumsaktie Eine Wachstumsaktie, im Englischen als growth stock bezeichnet, ist… Bezugsrechtskurs Bezugsrechtskurs Der Bezugsrechtskurs ist der Kurs für den Erwerb eines Bezugs­rechts… Der Beitrag Fundamentalanalyse erschien zuerst auf Aktienhandel - für Anfänger und Profis.
Fundamentalanalyse Grundlagen
10.06.2017 16:41
Fundamentalanalyse Grundlagen Im Bereich Fundamentalanalyse Grundlagen soll eine Grundlage für das Thema Fundamentalanalyse gelegt werden, um ein Verständnis zu entwickeln, wie eine Fundamentalanalyse aufgebaut ist, wie eine Fundamentalanalyse im Börsenalltag funktioniert und welche besonderen Merkmale mit einer Fundamentalanalyse verbunden sind. Artikel im Bereich Fundamentalanalyse Grundlagen Was ist eine Fundamentalanalyse? Fundamentalanalyse – Unterschiede zur Chartanalyse Fundamentalanalyse... Weiterlesen... Artikel, die Dir auch gefallen könnten: Absatzkennzahlen Absatzkennzahlen Absatzkennzahlen von Unternehmen sind im Rahmen der Fundamentalanalyse von… Börsentheorien Börsentheorien Börsentheorien sind in der Regel auf statistischen Unterlagen und… Aktien handeln – der richtige Weg für… Wie findet man den richtigen Broker? Wie kaufe ich meine… Der Beitrag Fundamentalanalyse Grundlagen erschien zuerst auf Aktienhandel - für Anfänger und Profis.
Einheitskurs
04.06.2017 17:25
Einheitskurs Für die Mehrzahl der Wertpapiere werden an den Börsen die Kurse während der Börsenzeit nur einmal festgesetzt und nicht fortlaufend. Der Einheitskurs (auch Kassakurs) ist somit der Börsenkurs, der im amtlichen Verkehr am Börsentag nur einmal festgestellt wird, im Gegensatz zu den fortlaufenden Notierungen für die Papiere, die zum variablen Handel zugelassen sind. Bei... Weiterlesen... Artikel, die Dir auch gefallen könnten: Auktionsbörse Auktionsbörse Eine Auktionsbörse ist eine Bezeichnung für eine Börse, die… Nachbörslicher Handel Nachbörslicher Handel Der Nachbörsliche Handel ist eine Bezeichnung für einzelne… Börsenauftrag Börsenauftrag (Order) Der Börsenauftrag ist ein Auftrag eines Kunden an… Der Beitrag Einheitskurs erschien zuerst auf Aktienhandel - für Anfänger und Profis.
Eigenemission
04.06.2017 17:20
Eigenemission Eine Eigenemission, auch bekannt als Selbstemission, ist eine Form der Unterbringung von Effekten, bei der nicht ein Dritter zunächst die Wertpapiere übernimmt und anschließend absetzt, sondern bei der der Emittent selbst versucht, die Effekten bei den Anlegern unterzubringen. Typisch ist die Eigenemission besonders für solche Institutionen, die aufgrund ihrer normalen Geschäfte ohnehin Beziehungen zum... Weiterlesen... Artikel, die Dir auch gefallen könnten: Depot Depot Ein Depot ist eine Bezeichnung für die bei einer… Börsenumsätze Börsenumsätze Börsenumsätze sind Umsätze während der Börsenzeit. Börsen­umsätze in festverzinslichen… Börsenauftrag Börsenauftrag (Order) Der Börsenauftrag ist ein Auftrag eines Kunden an… Der Beitrag Eigenemission erschien zuerst auf Aktienhandel - für Anfänger und Profis.
RSS-Reader

Suche Sie sich den Reader Ihrer Wahl aus unserer Übersicht über RSS-Reader aus.

Die neuesten Feeds:
Die Top-Feeds
Die Top-Themen
Die neusten Themen
meist gelesenen Feeds
Archiv