Home > Reise & Urlaub > Städte & Länder > New York: Reisen nach Big Apple ganz individuell
RSS Verzeichnis

New York: Reisen nach Big Apple ganz individuell

Die Reisemöglichkeiten in eine Weltmetropole wie New York sind nahezu unbegrenzt. Wer einen Trip nach Big Apple" plant, sollte sich im Reisebüro oder auch im Internet über die Angebote informieren."

New York liegt an der Ostküste der Vereinigten Staaten und wurde im 17. Jahrhundert gegründet. Zu Anfang des 20. Jahrhunderts entwickelte sich dort die Industrie, und schon damals produzierten viele kleine Unternehmen, die es teilweise bis heute gibt. Bis zur großen Depression Ende der Zwanziger Jahre erlebte die New Yorker Börse einen unglaublichen Boom. Die Wirtschaftskrise von damals erwischte die Stadt hart und sorgte für viele Arbeitslose und eine große Verschuldung. Mit einem neuen Bürgermeister und diversen Hilfsprogrammen konnte New York aber erneut Fuß fassen in der internationalen Wirtschaft und startete wieder durch. In dieser Zeit wurden auch die ersten Wolkenkratzer gebaut, die bis heute das Erkennungszeichen von Big Apple" sind und jährlich viele Touristen anlocken.

Wer als Tourist nach New York kommt, wird nicht unbedingt Ruhe und Erholung suchen. Je nachdem, welcher Urlaubstyp man ist, kann man seinen Aufenthalt jedoch recht individuell nach den eigenen Vorstellungen ausrichten. New York als Weltmetropole bietet seinen Besuchern nahezu unendliche Möglichkeiten. Pro Jahr kommen mehrere Millionen Menschen hierher und wollen das aufregende Flair der Metropole erleben. Allein die Innengestaltung des Hauptbahnhofes ist architektonisch sehr extravagant und eindrucksvoll. Er wurde Anfang des 20. Jahrhundert im charakteristischen Jugendstil dieser Zeit gebaut. Die unzähligen Galerien, Museen und Theater, die über die ganze Stadt verteilt sind, locken vor allem Kulturinteressierte an. In den Museen der Stadt kann man nahezu alle Epochen der Kunstgeschichte antreffen, besonders die moderne Kunst wird in New York sehr gepflegt. Die zahlreichen Wolkenkratzer der Stadt sind sehr beeindruckend, einige können auch bestiegen werden. So kann man einmal den Ausblick über ganz New York aus mehreren Hundert Metern Höhe genießen. Aber auch viele Kirchen, Brücken und erhaltene alte Wohnquartiere gibt es zu sehen. Nicht zuletzt ist New York auch eine Stadt, die zum Einkaufen einlädt. Designershops, Boutiquen, Kaufhäuser, Fachgeschäfte, Billigmärkte - es gibt nichts, was es nicht gibt. Dasselbe gilt für die Fülle der gastronomischen Betriebe mit teilweise erschwinglichen Preisen.

Wenn man sich dazu entschlossen hat, nach New York zu reisen, muss man sich nur noch über Reiseart und Unterkunft klarwerden. Hier gibt es zahlreiche Möglichkeiten, denn die Angebote der Reiseveranstalter sind in den letzten Jahre immer ausgefallener und flexibler geworden. Im Internet vdrschafft man sich rasch einen Überblick. Aus allen größeren Städten in Deutschland kann man Reisen nach New York buchen. Der Weg über den großen Teich lässt sich am besten mit dem Flugzeug bewältigen, nicht viele können oder wollen sich eine Reise mit dem Schiff leisten. Vom Flughafen aus kann man sofort in einem gebuchten Hotel einchecken und entweder im Zentrum der Stadt oder eher außerhalb den Urlaub verbringen und auf eigenen Faust die Sehenswürdigkeiten erkunden. Es gibt aber auch die Möglichkeit einer Busreise, die zusammen mit der Hotelunterkunft gebucht werden kann. Jeden Tag werden Busausflüge zu New Yorker Sehenswürdigkeiten angeboten. Ein erfahrener Reiseleiter informiert die Gäste über Lage, Geschichte und Bedeutung der besuchten Orte. Eine reizvolle Idee kann es auch sein, die Hochzeitsreise nach New York zu buchen und sich dort das Jawort geben."

Kommentare (0)
» Kommentar schreiben
Noch keine Kommentare...
RSS-Feed zum Thema
Ähnliche Themen
RSS-Feed eintragen

Sie haben einen RSS-Feed und möchten diesen gerne dieses RSS-Verzeichnis eintragen?
Dann schreiben Sie gerne uns eine E-Mail an info@rss-verzeichnis.de oder nutzen das Forumlar unter RSS Eintragen.

RSS-Reader

Suche Sie sich den Reader Ihrer Wahl aus unserer Übersicht über RSS-Reader aus.

Die neuesten Feeds:
Die Top-Feeds
Die Top-Themen
meist gelesenen Feeds