Home > Geld & Versicherung > Versicherung > Eine private Rechtsschutzversicherung abschließen
RSS Verzeichnis

Eine private Rechtsschutzversicherung abschließen

Ein Rechtsstreit kann sehr kostspielig sein. Nicht nur der Anwalt muss bezahlt werden, sondern auch das Gerichtsverfahren. Mit einer Rechtsschutzversicherung kann man sich gegen dies Kosten absichern.

Die meisten Menschen rechnen nicht damit, in einen Rechtsstreit verwickelt zu werden. Dennoch kann es sehr schnell dazu kommen, auch wenn man sich nichts zu Schulden kommen lässt. Ein Unfall oder andere unglückliche Umstände können zu Streitigkeiten führen, die sich oft nur vor Gericht beilegen lassen. Dies ist zwangsläufig mit hohen Kosten verbunden. Die Anwaltsgebühren summieren sich schnell zu einem hohen Betrag, und im Falle einer Niederlage sind meist zusätzlich die Gerichtskosten zu tragen. Eine Rechtsschutzversicherung ist sehr sinnvoll, um sich gegen dieses finanzielle Risiko abzusichern. Da es hierbei verschiedene Policen gibt, sollte man sich vor Vertragsabschluss beraten lassen oder zumindest prüfen, welches Versicherungspaket dem eigenen Bedarf am ehesten entspricht.

Es ist beispielsweise möglich, sich für den Fall eines Schadensersatzverfahrens abzusichern. Ansprüche können hier unter anderem durch einen Verkehrsunfall oder eine falsche Beratung beim Kauf von Aktien entstehen oder durch Beleidigungen im Sinne des Strafgesetzes entstehen. Für sonstige rechtliche Auseinandersetzungen benötigt man eine andere Police. Der Arbeitsrechtsschutz übernimmt die Anwalts- und Gerichtskosten bei unrechtmäßigen Kündigungen, falschen Arbeitszeugnissen oder dem Einklagen ausstehender Gehaltszahlungen. Die Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutzversicherung zahlt bei Streitigkeiten mit dem Nachbarn, Vermieter, der Wohnungseigentümergemeinschaft und verschiedenen Behörden. Darüber hinaus gibt es noch diverse andere Policen, zum Beispiel den Sozialgerichts- oder den Strafrechtsschutz. Viele Unternehmen bieten auch kombinierte Versicherungspakete an. Ob diese lohnenswert sind, hängt maßgeblich von den persönlichen Verhältnissen ab.

Kommentare (0)
» Kommentar schreiben
Noch keine Kommentare...
RSS-Feed zum Thema
Ähnliche Themen
RSS-Feed eintragen

Sie haben einen RSS-Feed und möchten diesen gerne dieses RSS-Verzeichnis eintragen?
Dann schreiben Sie gerne uns eine E-Mail an info@rss-verzeichnis.de oder nutzen das Forumlar unter RSS Eintragen.

RSS-Reader

Suche Sie sich den Reader Ihrer Wahl aus unserer Übersicht über RSS-Reader aus.

Die neuesten Feeds:
Die Top-Feeds
Die Top-Themen
Die neusten Themen
meist gelesenen Feeds