Home > Geld & Versicherung > Versicherung > Krankenkassen-Beitragsrechner: Vergleich der Tarife
RSS Verzeichnis

Krankenkassen-Beitragsrechner: Vergleich der Tarife

Wenn man in eine andere Krankenkasse wechseln möchte oder sich erstmals nach dem Studium versichert, kann man sich mittels eines Krankenversicherungs-Rechners im Internet eine erste Übersicht über die Tarife verschaffen.

Eine ganze Reihe von Seiten im Internet bieten kostenlose Krankenversicherungs-Rechner an. Private Tarife lassen sich online genauso untereinander vergleichen wie gesetzliche. Je nach Rechner kann man verschiedene Variablen eingeben: so zum Beispiel das Geschlecht, die Berufsgruppe und das Geburtsjahr. Für Frauen und Ältere fallen die Beiträge nämlich höher aus und es gibt auch spezielle Angebote für die einzelnen Berufsgruppen. In einigen Rechnern kann man außerdem angeben, ob man Familie hat.

Bevor man sich für eine Krankenkasse entscheidet, sollte man überlegen, auf welche Leistungen man Wert legt. Auch diese kann man in den Rechnern zum Teil nennen. Wünscht man zum Beispiel eine Kostenerstattung der Zahnbehandlung, alternative Heilmethoden, Einzelbettzimmer, eine Chefarztbehandlung oder Psychotherapie?

Für einen unabhängigen Vergleich empfiehlt es sich, mehrere Rechner auszuprobieren. Sie bilden allerdings nur einen ersten Anhaltspunkt für die Beitragshöhe. Der Tarif ist auch von Vorerkrankungen und der individuellen Lebenssituation abhängig.

Kommentare (0)
» Kommentar schreiben
Noch keine Kommentare...
RSS-Feed zum Thema
Ähnliche Themen
RSS-Feed eintragen

Sie haben einen RSS-Feed und möchten diesen gerne dieses RSS-Verzeichnis eintragen?
Dann schreiben Sie gerne uns eine E-Mail an info@rss-verzeichnis.de oder nutzen das Forumlar unter RSS Eintragen.

RSS-Reader

Suche Sie sich den Reader Ihrer Wahl aus unserer Übersicht über RSS-Reader aus.

Die neuesten Feeds:
Die Top-Feeds
Die Top-Themen
Die neusten Themen
meist gelesenen Feeds