Startseite > Immobilien & Wohnen > Garten > Technik im Sinne der Natur: die Solar Brunnenpumpe.
Tipp: comdirect-Girokonto eröffnen und 75 Euro Startprämie erhalten! [Anzeige]

Technik im Sinne der Natur: die Solar Brunnenpumpe.

Ein schöner Brunnen mit plätschernden Wasserspielen schmückt jeden Garten und verschönert den Balkon. Ganz im Sinne der Umwelt handelt man, wenn man sich eine Solar Brunnenpumpe anschafft.

Das plätschernde Wasser eines Brunnens sorgt für Entspannung und kreative Wasserspiele sind ein echter Blickfang auf dem Balkon und in jedem Garten. Damit man durch den Brunnen nicht unnötig Strom verbraucht, kann man ihn alternativ mit einer Solar Brunnenpumpe betreiben. Sie fördert das Wasser allein durch die Kraft der Sonne. Das ist ganz im Sinne der Umwelt und entspricht dem, was ein Garten symbolisiert: Natürlichkeit und Lebendigkeit.

Eine Solar Brunnenpumpe ist leistungsstark und kann auch größere Mengen an Wasser aus der Tiefe fördern. Sie kann daher auch auf abgelegenen Weiden für Tiertränken eingesetzt werden. Auch die Bewässerung von größeren Beeten und Grünanlagen ist durch solch eine Pumpe möglich. Man ist dann völlig unabhängig von dem Anschluss an ein Stromnetz. Die Solar Brunnenpumpe kann also auch an Orten betrieben werden, die außerhalb der Reichweite der Stromversorgung liegen. Gleichzeitig spart man Stromkosten.

Da es viele verschiedene Modelle und Ausführungen gibt, lohnt sich die ausführliche Information im Fachhandel oder im Internet. Vor allem im Internet kann man sich Erfahrungsberichte und Testurteile vor dem Kauf durchlesen und anschließend die richtige Pumpe für sein gewünschtes Einsatzgebiet auswählen. Viele Modelle werden direkt inklusive Schläuchen und Anschlüssen geliefert. Das Solarpanel muss dann nur noch so platziert werden, dass die Sonnenstrahlen aus dieser Position möglichst viele Stunden lang eingefangen werden können. Spezielle Speicher und Batterien sorgen dafür, dass auch bei sehr geringer Sonneneinstrahlung gepumpt werden kann. Bei bedecktem Himmel verringert sich allerdings kurzfristig die Leistungsfähigkeit und die Pumpe kann das Wasser nur langsamer pumpen.

RSS-Feed zum Thema
Ähnliche Themen
RSS-Feed eintragen
Sie haben einen RSS-Feed und möchten diesen gerne dieses RSS-Verzeichnis eintragen?
Dann schreiben Sie gerne uns eine E-Mail an info@rss-verzeichnis.de oder nutzen das Forumlar unter RSS Eintragen.
RSS-Reader
Suche Sie sich den Reader Ihrer Wahl aus unserer Übersicht über RSS-Reader aus.
Die neuesten Feeds
Die Top-Feeds
Die Top-Themen
Die neusten Themen
meist gelesenen Feeds