Startseite > Bildung & Gesellschaft > Chemie, Physik & Mathematik > Welt der Physik - Neuigkeiten aus der Forschung | RSS Verzeichnis
Tipp: comdirect-Girokonto eröffnen und 75 Euro Startprämie erhalten! [Anzeige]

Welt der Physik - Neuigkeiten aus der Forschung


Jede Woche veröffentlichen Physiker Tausende neuer Ergebnisse in Fachzeitschriften und auf Kongressen. Welt der Physik präsentiert jede Woche eine kleine Auswahl der spannendsten Themen aus den Laboren rund um den Globus. Leicht verständlich formuliert kann der Leser in die Welt der Physik eintauchen. Für Wissbegierige führen zahlreiche Links auf Hintergrundtexte innerhalb und außerhalb des Welt der Physik-Portals.

Betreiber-URL: https://www.weltderphysik.de
RSS-Feed-URL: https://www.weltderphysik.de/intern/inde..
Die neuesten Einträge aus dem RSS-Feed von Welt der Physik - Neuigkeiten aus der Forschung:
Euclid enthüllt Milliarden vereinzelte Sterne
23.05.2024 12:00
Der Perseushaufen war unter den ersten Motiven der Euclid-Mission. Unmengen vereinzelter Sterne könnten künftig auf die Verteilung Dunkler Materie schließen lassen.
Laser erkennt Fehler im MRT-Scan
22.05.2024 15:00
Forschende entwickeln einen Detektor, der Schwankungen im Magnetfeld misst. In Zukunft könnte er medizinische Tests schneller und genauer machen.
Die Melodie der Proteine
21.05.2024 16:00
Eine simulierte Abfolge von Tönen hilft, rasante Prozesse bei der Faltung von Proteinstrukturen besser zu verstehen.
Das reinste Silizium der Welt
07.05.2024 11:20
Quantencomputer gibt es bisher nur im kleinen Stil. Hochreines Silizium könnte nun Quantencomputer mit einer Vielzahl von Qubits ermöglichen.
Wie die Venus ihr Wasser verliert
06.05.2024 17:00
Bislang wurde ein wichtiger Prozess in der Atmosphäre der Venus übersehen, der dort den Wasserverlust vermutlich verdoppelt.
Physikalisches Modell erklärt Stau
30.04.2024 15:00
Schon kleine Störungen im Verkehrsfluss, häufige Spurwechsel und langsame Reaktionen begünstigen die Staubildung.
Gezeiten beeinflussen Eisfontänen auf Enceladus
29.04.2024 17:00
Mit Computersimulationen untersuchen Forschende die Ursache eines Phänomens am Südpol des Saturnmondes.
Enormer Energieausbruch jenseits unserer Galaxis
24.04.2024 17:00
Um Magnetare sind noch viele wissenschaftliche Fragen offen. Umso mehr freuen sich Forschende über eine zufällige – und aufschlussreiche – Entdeckung.
Unordnung steigert Kapazität
18.04.2024 20:00
In Sekunden aufladbare Stromspeicher, Superkondensatoren genannt, profitieren von unregelmäßigen Strukturen innerhalb ihrer Elektroden.
Wie Insekten ihre Flügel schlagen
17.04.2024 17:00
Mit Hochgeschwindigkeitskameras und künstlicher Intelligenz entschlüsseln Forschende die komplexe Mechanik von Insektenflügeln.
Dünnste Goldschicht hergestellt
16.04.2024 18:08
Nur ein Atom dick ist sie – die dünnste Goldschicht, die jemals hergestellt wurde und die noch dazu deutlich andere Eigenschaften als massives Gold hat.
Wenn junge Sterne Magnetfelder abstoßen
11.04.2024 11:00
Der Ausstoß von Magnetfeldern spielt eine wichtige Rolle bei der Entstehung von Sternen.
Mehr Elektronen aus Sonnenlicht
10.04.2024 20:00
Ein neues Konzept für Solarzellen ermöglicht, dass jedes Lichtteilchen mehr als ein Elektron freisetzt und könnte künftige Solarzellen effizienter machen.
Bakterien bauen Bioplastik
10.04.2024 02:00
Genveränderte Mikroben produzieren einen Stoff, der Plastik aus Polymilchsäure sowohl stabiler als auch besser biologisch abbaubar macht.
Junge Erde als Bioreaktor
03.04.2024 17:00
Vermutlich haben Wärmeflüsse durch geologische Risse eine zentrale Rolle für das Entstehen von Leben auf der Erde gespielt.
Schwerkraftmessung mit schwebenden Magneten
02.04.2024 19:00
Ein neuartiges Gravimeter misst Variationen der Schwerebeschleunigung der Erde genauer denn je.
Eisschmelze lässt Erde langsamer rotieren
27.03.2024 17:00
Durch den Klimawandel schmelzende Eismassen bremsen die Erddrehung und lassen Tage länger werden. Das beeinflusst auch die Zeitmessung.
Historischer Vulkanausbruch gewaltiger als gedacht
25.03.2024 17:00
Santorin ist eine beliebte Urlaubsinsel und gut erforschte Vulkangegend zugleich. Nun wirft ein neu entdeckter Ausbruch Fragen für die Zukunft auf.
Die ältesten Bausteine der Milchstraße
21.03.2024 10:00
Forschende entdecken Überreste zweier urzeitlicher Galaxien, die vor etwa 12 bis 13 Milliarden Jahren mit einer Vorstufe der Milchstraße verschmolzen.
Jeder zwölfte Stern hat Planeten verschluckt
20.03.2024 17:00
Nicht alle Planeten umkreisen ihren Stern so stabil wie die Erde die Sonne. Ereignisse können ein System stören und Planeten in ihre Sterne stürzen lassen.
RSS Feed eintragen

Machen Sie Ihren RSS-Feed bekannt und erhöhen Sie die Sichtbarkeit Ihrer Website!

RSS-Feed eintragen
RSS-Reader
Suche Sie sich den Reader Ihrer Wahl aus unserer Übersicht über RSS-Reader aus.
Die neuesten Feeds
Die Top-Feeds