Home > Immobilien & Wohnen > Möbel, Einrichtung & Zubehör > Badewannen-Duschabtrennungen als Alternative zur Dusche
RSS Verzeichnis

Badewannen-Duschabtrennungen als Alternative zur Dusche

In manchen Badezimmern ist nicht genug Platz für eine separate Dusche. Wer trotzdem auf die Annehmlichkeit eines täglichen Duschbades nicht verzichten will, hat mit Duschabtrennungen für die Badewanne eine Alternative.

Gerade bei sommerlichen Temperaturen oder nach einer schweren, körperlichen Arbeit gibt es nichts Schöneres als eine erfrischende Dusche. In vielen Mietwohnungen gehört eine separate Dusche aber noch nicht zur Standardeinrichtung eines Badezimmers. Das Abduschen in der Badewanne gestaltet sich als umständlich, weil man immer darauf achten muss, das Wasser nicht im ganzen Raum zu verspritzen.

Für dieses Problem gibt es inzwischen sehr praktische und formschöne Lösungen. Duschabtrennungen, die man an der Badewanne anbringen kann, werden in unterschiedlichen Varianten angeboten. Die einfachste Lösung ist sicher der gute, alte Duschvorhang. Dieser kann mithilfe einer Stange befestigt werden, wenn sich die räumlichen Gegebenheiten dazu eignen. Da das nicht überall der Fall ist, bietet der Handel Duschvorhänge in Form einer Kabine an. Hier genügt ein einziger Haken an der Decke, und daran wird eine kreisförmige Vorrichtung aufgehängt, die den Duschvorhang aufnimmt. Bei Bedarf kann man nun den Vorhang in Form einer runden Kabine um sich herum zuziehen.

Wer allerdings Wert auf eine perfekte Abtrennung und auf eine gute Optik legt, kann auch auf Plexiglasabtrennungen zurückgreifen. Auch hier sind unterschiedliche Modelle auf dem Markt. Es gibt starre Abtrennungen für Badewannen, die montiert etwa ein Drittel der Wannenlänge abdecken. Aber auch faltbare Duschabtrennungen für die Badewanne sind erhältlich. Damit kann bei Bedarf sogar die gesamte Wannenlänge abgetrennt werden. Welches Modell von Duschabtrennung für die Wanne im eigenen Badezimmer eingebaut wird, ist neben der Preis- auch eine Geschmacksfrage. Tatsache ist aber, dass man sich so mit wenig Aufwand die Duschkabine in die Badewanne holt.

Kommentare (0)
» Kommentar schreiben
Noch keine Kommentare...
RSS-Feed zum Thema
Ähnliche Themen
RSS-Feed eintragen

Sie haben einen RSS-Feed und möchten diesen gerne dieses RSS-Verzeichnis eintragen?
Dann schreiben Sie gerne uns eine E-Mail an info@rss-verzeichnis.de oder nutzen das Forumlar unter RSS Eintragen.

RSS-Reader

Suche Sie sich den Reader Ihrer Wahl aus unserer Übersicht über RSS-Reader aus.

Die neuesten Feeds:
Die Top-Feeds
Die Top-Themen
Die neusten Themen
meist gelesenen Feeds