Home > Computer & Technik > Elektronik & Technik > Die Infrarot-Messtechnik für kontaktlose Messungen
RSS Verzeichnis

Die Infrarot-Messtechnik für kontaktlose Messungen

Mithilfe des Infrarot Messverfahrens können Daten unterschiedlichster Art berührungslos ermittelt werden. Temperaturunterschiede können so ohne Kontakt zum Objekt exakt gemessen werden.

Die Infrarot-Technologie wird seit vielen Jahren in der Industrie eingesetzt. Da man mithilfe dieser Messtechnik auch Temperaturunterschiede sehr gut ermitteln kann, wird sie in der Gebäudethermografie verwendet. Mit speziellen Infrarot-Kameras kann ermittelt werden, an welchen Stellen eines Gebäudes Energieverlust vorhanden ist. Das erleichtert zum Beispiel Dämmmaßnahmen. Für den inzwischen für Vermieter von Häusern zur Pflicht gewordenen Energiepass sind diese Messtechniken mit Infrarot-Technologie ausgesprochen hilfreich.

In der Industrie wird die Messtechnik mit Infrarotunterstützung zum Beispiel für die Prüfung von Kraftwerken, Hochöfen und Schornsteinen eingesetzt. In der Energiewirtschaft können so defekte Isolierungen aufgespürt werden. Auch beim Umweltschutz und in der Qualitätssicherung bedient man sich dieses Verfahrens ebenso wie beim Automobilbau oder in der Metallverarbeitung. Selbst im medizinischen Bereich ist die Thermografie sehr hilfreich. Mithilfe der Infrarot-Technik können Entzündungsherde und Durchblutungsstörungen im menschlichen Körper lokalisiert werden.

Das Infrarot-Messverfahren arbeiten im Millisekundenbereich und ermöglicht mehrere Messungen innerhalb kürzester Zeiträume. Da dieses Verfahren auch an beweglichen Objekten (im sogenannten Bandmessverfahren) und bei Temperaturen von mehr als 1.500 Grad Celsius eingesetzt werden kann, ist es für die moderne Industrie unverzichtbar geworden. Auch Messungen an schwer zugänglichen Objekten und in gefährlichen Bereichen wie zum Beispiel an Hochspannungsleitungen oder bei giftigen Chemikalien gehören zu den Möglichkeiten der Infrarot-Technologie. Selbst Messungen über große Distanzen hinweg sind kein Problem.

Kommentare (0)
» Kommentar schreiben
Noch keine Kommentare...
RSS-Feed zum Thema
Ähnliche Themen
RSS-Feed eintragen

Sie haben einen RSS-Feed und möchten diesen gerne dieses RSS-Verzeichnis eintragen?
Dann schreiben Sie gerne uns eine E-Mail an info@rss-verzeichnis.de oder nutzen das Forumlar unter RSS Eintragen.

RSS-Reader

Suche Sie sich den Reader Ihrer Wahl aus unserer Übersicht über RSS-Reader aus.

Die neuesten Feeds:
Die Top-Feeds
Die Top-Themen
Die neusten Themen
meist gelesenen Feeds