Startseite > Computer & Technik > Computer > Datenübertragung durch Powerline Adapter im Stromnetz.

Datenübertragung durch Powerline Adapter im Stromnetz.

Wer digitale Daten im eigenen Heimnetzwerk übertragen möchte, der muss nicht zwangsläufig auf Netzwerkkabel zurückgreifen. Ein Powerline Adapter ermöglicht dabei die Verwendung des vorhandenen Stromnetzes.

Die Verwendung von sogenannten Heimnetzwerken nimmt stetig zu. Ob Datenübertragung von einem Computer zu einem externen Mediagerät oder die Datenübertragung eines Netzwerkservers zu angeschlossenen Endgeräten, die Verwendung der Netzwerktechnik ist stark verbreitet. Oftmals fehlt jedoch eine direkte Anschlussmöglichkeit der Geräte untereinander.

Da ein Haushalt in der Regel über kein vollständiges kabelgebundenes Netzwerk verfügt, gestaltet sich die Netzwerkrealisierung eher schwierig. Die nachträgliche Installation von Netzwerkkabeln würde sehr hohe Bau- und Renovierungskosten verursachen. Als Alternative zu kabelgebundenen Netzwerken steht die Technologie der Funknetzwerke. Allerdings stehen bei der Verwendung des Funknetzwerkes oftmals die hohe Strahlungsbelastung und die geringe Übertragungssicherheit von Daten der standortungebundenen Verwendung gegenüber. Eine weitere interessante Variante der möglichen Datenübertragung bietet die Verwendung des bereits installierten Stromnetzwerkes. Dabei werden sogenannte Powerline Adapter verwendet, um digitale Daten über das vorhandene Stromkabel zu übertragen.

Der Aufbau des Netzwerkes ist sehr einfach. Über gängige Netzwerkgeräte wie Netzwerkkarten oder Netzwerkadapter wird das Gerät über einen Powerline Adapter mit dem Stromnetzwerk verbunden. Dazu wird dieser direkt in eine vorhandene Steckdose gesteckt. So verbunden ist es nun möglich, mit weiteren installierten Geräten Daten auszutauschen. Eine integrierte Verschlüsselung verhindert den Zugriff von nicht autorisierten Benutzern. Die Verwendung des Stromnetzes unterstützt hohe Datengeschwindigkeiten, mit denen auch die Benutzung von schnellen Internetverbindungen ermöglicht wird.

Kommentare (0)
» Kommentar schreiben
Noch keine Kommentare...
RSS-Feed zum Thema
Ähnliche Themen
RSS-Feed eintragen

Sie haben einen RSS-Feed und möchten diesen gerne dieses RSS-Verzeichnis eintragen?
Dann schreiben Sie gerne uns eine E-Mail an info@rss-verzeichnis.de oder nutzen das Forumlar unter RSS Eintragen.

RSS-Reader

Suche Sie sich den Reader Ihrer Wahl aus unserer Übersicht über RSS-Reader aus.

Die neuesten Feeds:
Die Top-Feeds
Die Top-Themen
Die neusten Themen
meist gelesenen Feeds