Home > Computer & Technik > Computer > Durch Datenrettung gelöschte Daten wiederherstellen
RSS Verzeichnis

Durch Datenrettung gelöschte Daten wiederherstellen

Ein Klick und alles ist weg - der Alptraum für alle, die wichtige Daten mit ihrem Computer bearbeiten. Spezielle Programme sorgen dafür, dass man versehentlich gelöschte Daten wiederherstellen kann.

Ein Klick, eine kleine Unachtsamkeit und schon ist es passiert: der falsche Ordner wurde in den Papierkorb befördert, eine wichtige Datei wurde überschrieben oder ein Dokument gelöscht. Wem ist das nicht schon einmal passiert? Wenn es ein wichtiges Dokument war, dann ist die Panik groß. In dem Fall hilft zunächst: unbedingt Ruhe bewahren. Mit ein wenig Glück und der nötigen Portion Fachkenntnis lassen sich einmal gelöschte Daten wiederherstellen.

Wer sich mit dem Computer und seiner Software nicht so gut auskennt, dem kann man empfehlen einen Experten zu beauftragen. Im Internet findet man viele Computerwerkstätten und Experten für Software. Die meisten bieten einen Abholservice für den zu reparierenden Rechner an. Einigen muss man das Gerät selbst zuschicken. Je sensibler und wichtiger die Daten oder das Dokument waren, desto eher sollte ein seriöser und professioneller Experte beauftragt werden.

Wer seinen Rechner nicht in Expertenhände geben möchte, der kann sich spezielle Programme, sogenannte Datenrettungssoftware, auf dem Rechner installieren, die gelöschte Daten wiederherstellen können. Teilweise gibt es solche Programme im Internet auch als Freeware, das heißt man muss für die Version der Software nichts bezahlen. Zumeist handelt es sich hierbei um Programme, die in einigen Funktionen abgespeckt sind. So kann man sie zunächst testen und bei Zufriedenheit anschließend die Vollversion des Programms erwerben.

Wichtig ist, dass man nach dem versehentlichen Löschen nichts mehr auf der Festplatte speichert, denn sonst läuft man Gefahr, dass die Daten dadurch überschrieben werden und letztendlich doch nicht mehr zu retten sind. Wiederhergestellte Daten werden am besten auf einem externen Laufwerk gespeichert.

Kommentare (0)
» Kommentar schreiben
Noch keine Kommentare...
RSS-Feed zum Thema
Ähnliche Themen
RSS-Feed eintragen

Sie haben einen RSS-Feed und möchten diesen gerne dieses RSS-Verzeichnis eintragen?
Dann schreiben Sie gerne uns eine E-Mail an info@rss-verzeichnis.de oder nutzen das Forumlar unter RSS Eintragen.

RSS-Reader

Suche Sie sich den Reader Ihrer Wahl aus unserer Übersicht über RSS-Reader aus.

Die neuesten Feeds:
Die Top-Feeds
Die Top-Themen
Die neusten Themen
meist gelesenen Feeds