Home > Computer & Technik > Software > Gartengestaltungen planen: Freeware-Gartenplaner
RSS Verzeichnis

Gartengestaltungen planen: Freeware-Gartenplaner

Einen eigenen Garten zu besitzen, davon träumen viele Menschen. Je komplexer dieser gestaltet werden soll, umso mehr Zeit sollte man sich für die Planung nehmen. Diese kann man bereits vorab am PC vornehmen.

Ein eigener Garten bedeutet für viele Menschen ein Stück Natur, in das sie sich vom oft grauen Alltag zurückziehen können. Wofür man das grüne Grundstück genau nutzt, hängt von der Größe desselben und natürlich auch von den persönlichen Vorlieben ab. Einfache Gestaltungen sind häufig vom Besitzer selbst dann zu realisieren, wenn man keine Vorkenntnisse besitzt. Eine Rasenfläche und ein paar Beete gehören meist zum Standard in nahezu jedem Garten. Kommen etwa eine Terrasse oder ein Grillplatz, komplexere Beete oder Teichanlagen dazu, erfordert dies nicht nur ein gewisses Know-how, sondern auch eine detaillierte Planung, damit der Garten auch nach der praktischen Umsetzung noch gut aussieht und sich nicht in eine chaotische Baustelle verwandelt.

Wer sich keinen Experten dafür leisten kann oder möchte, der kann die Planung seines Gartens auch virtuell am eigenen Computer durchführen. Mithilfe speziell dafür entwickelter Software kann man so am Bildschirm ausprobieren, welches Detail wo Platz findet und ob sich alle Ideen so realisieren lassen, wie man es sich gedacht hat. Per Mausklick kann man sich anschließend sogar anzeigen lassen, wie der fertige Garten in voller Blüte aussehen wird. Dabei sind Größe und Form des Gartens ebenso variabel einzugeben, wie Umzäunungen oder die zu verwendenden Materialien. Gewünschte Blumen und Pflanzen kann man aus dem integrierten Verzeichnis auswählen. Kostenlose Freeware für die Gartenplanung kann man von entsprechenden Websites aus dem Internet downloaden und dann sofort mit der virtuellen Planung beginnen.

Kommentare (0)
» Kommentar schreiben
Noch keine Kommentare...
RSS-Feed zum Thema
Ähnliche Themen
RSS-Feed eintragen

Sie haben einen RSS-Feed und möchten diesen gerne dieses RSS-Verzeichnis eintragen?
Dann schreiben Sie gerne uns eine E-Mail an info@rss-verzeichnis.de

RSS-Reader

Suche Sie sich den Reader Ihrer Wahl aus unserer Übersicht über RSS-Reader aus.

Die neuesten Feeds:
Die Top-Feeds
Die Top-Themen
meist gelesenen Feeds