Home > Gesundheit & Körper > Wellness > Badewannen-Nackenkissen für mehr Bequemlichkeit
RSS Verzeichnis

Badewannen-Nackenkissen für mehr Bequemlichkeit

Für ein ausgiebiges Bad kann es verschiedene Gründe geben. Entweder hat man einen langen und anstrengenden Tag hinter sich und möchte sich entspannen, oder man möchte sich nur so einmal ein bisschen Ruhe gönnen.

Auf jeden Fall kommt es bei einem Bad, bei dem man sich entspannen möchte, auf die richtige Atmosphäre und die richtige Vorbereitung an. Und man sollte sich genügend Zeit für das Bad nehmen und für die entsprechende Bequemlichkeit sorgen. Besonders für den Kopf und den Nacken muss man dabei etwas tun, da der Kopf ansonsten bereits nach kurzer Zeit an der harten Badewanne wehtun kann.

Eine Möglichkeit, um dem vorzubeugen, ist ein Nackenkissen, das man hinter den Nacken legen kann. Dieses stützt den Nacken ab, sodass die Muskulatur entspannen kann und nicht ständig den Kopf in einer bestimmten Position halten muss. Meistens verfügt ein solches Kissen über Saugnäpfe, mit denen die Position gehalten werden kann und das Kissen auch nicht verrutscht, wenn man sich mal bewegt. Das Material ist Wasser abweisend, und das Kissen sollte dick genug und ergonomisch geformt sein, um die nötige Bequemlichkeit zu verschaffen. Dann trägt ein solches Kissen stark zum Erholungseffekt bei, den ein Bad bieten kann.

Kommentare (0)
» Kommentar schreiben
Noch keine Kommentare...
RSS-Feed zum Thema
Ähnliche Themen
RSS-Feed eintragen

Sie haben einen RSS-Feed und möchten diesen gerne dieses RSS-Verzeichnis eintragen?
Dann schreiben Sie gerne uns eine E-Mail an info@rss-verzeichnis.de

RSS-Reader

Suche Sie sich den Reader Ihrer Wahl aus unserer Übersicht über RSS-Reader aus.

Die neuesten Feeds:
Die Top-Feeds
meist gelesenen Feeds