Home > Immobilien & Wohnen > Bauen & Heimwerken > Beliebt bei Heimwerkern: Gipsplatten verspachteln
RSS Verzeichnis

Beliebt bei Heimwerkern: Gipsplatten verspachteln

Wenn mit Gipsplatten Wandkonstruktionen errichtet werden, ist es sehr wichtig, diese mit Spachtelmasse zu verspachteln. Auf diese Weise entstehen ebenmäßige Wandflächen, die weiterbearbeitet werden können.

Viele Menschen, die unzufrieden mit den Wänden in der Wohnung oder im Haus sind, entscheiden sich dafür, diese mit Gipsplatten zu verkleiden. Für geübte Heimwerker ist dies kein Problem: Es wird aus schmalen Holzleisten eine stabile Konstruktion an den Wänden errichtet, auf die die Gipsplatten aufgeschraubt werden. Um eine ebenmäßige Fläche zu erhalten, ist es wichtig, die Spalten zwischen den Platten sorgfältig zu verspachteln.

Dafür gibt es im Fachhandel spezielle Spachtelmasse. Diese wird per Hand mit einem Spachtel aufgetragen und gleichmäßig verstrichen. Es ist empfehlenswert, einen breiten Spachtel dafür einzusetzen, da auf diese Weise ein gleichmäßiges Ergebnis erzielt werden kann. Das Verspachteln von Gipsplatten ist nicht schwierig, man sollte jedoch über geeignete Spachtelmasse und hochwertige Spachtel verfügen. Wenn die Wände verspachtelt und getrocknet sind, können sie weiter bearbeitet werden. Man kann sie ganz nach dem eigenen Geschmack mit einer Wandfarbe streichen oder tapezieren.

Kommentare (0)
» Kommentar schreiben
Noch keine Kommentare...
RSS-Feed zum Thema
Ähnliche Themen
RSS-Feed eintragen

Sie haben einen RSS-Feed und möchten diesen gerne dieses RSS-Verzeichnis eintragen?
Dann schreiben Sie gerne uns eine E-Mail an info@rss-verzeichnis.de oder nutzen das Forumlar unter RSS Eintragen.

RSS-Reader

Suche Sie sich den Reader Ihrer Wahl aus unserer Übersicht über RSS-Reader aus.

Die neuesten Feeds:
Die Top-Feeds
Die Top-Themen
Die neusten Themen
meist gelesenen Feeds