Home > Computer & Technik > Telekommunikation > Mobiles Surfen im Internet einfach und günstig
RSS Verzeichnis

Mobiles Surfen im Internet einfach und günstig

Mittlerweile gibt es viele Arten, mobil im Internet zu surfen. Ob auf dem Handy, mit WLAN am Laptop oder per Surfstick: Die verschiedenen Nutzungsarten bringen auch unterschiedliche Tarife mit sich.

Welche Art der mobilen Internetnutzung sinnvoll ist oder nicht entscheidet jeder User selbst. Viele Anbieter und Tarife machen die Auswahl schwer, daher lohnt sich ein Überblick. Das Surfen auf dem Handy, einem sogenannten Smartphone, wird immer populärer. Diese Art der Nutzung lohnt sich vor allem für Geschäftsleute, die unterwegs E-Mails empfangen wollen und müssen, oder für Kunden, die nützliche Applikationen benutzen, die häufig nur mit dem Internet funktionieren. Als Tarifanbieter treten hier vor allem die verschiedenen Netzbetreiber auf, die auch für die Handytarife zuständig sind. Bei einer hohen Datennutzung auf dem Handy bietet es sich an, eine Daten-Flatrate abzuschließen, um höhere Kosten zu vermeiden.

Per Laptop gibt es unterwegs zwei verschiedene Arten der mobilen Internetnutzung. Die herkömmliche ist das WLAN per Netzadapter, der mittlerweile an jedem Laptop installiert ist. Allerdings ist ein WLAN-Netz nicht überall zugänglich, meist nur an öffentlichen Orten wie Cafés, Flughäfen etc. Daneben gibt es noch den etwas neueren Surfstick. Dieser funktioniert ähnlich wie bei einem Handy mit einer SIM-Karte und verbindet den Laptop mit dem Internet, egal wo der Nutzer sich aufhält. Die Kosten hierfür sind mittlerweile überschaubar – einige Netzanbieter haben auch hier eine Flatrate eingerichtet, die mit den Kosten für eine Netzverbindung zu Hause vergleichbar ist.

Kommentare (0)
» Kommentar schreiben
Noch keine Kommentare...
RSS-Feed zum Thema
Ähnliche Themen
RSS-Feed eintragen

Sie haben einen RSS-Feed und möchten diesen gerne dieses RSS-Verzeichnis eintragen?
Dann schreiben Sie gerne uns eine E-Mail an info@rss-verzeichnis.de

RSS-Reader

Suche Sie sich den Reader Ihrer Wahl aus unserer Übersicht über RSS-Reader aus.

Die neuesten Feeds:
Die Top-Feeds
Die Top-Themen
Die neusten Themen
meist gelesenen Feeds