Home > Gesundheit & Körper > Essen & Trinken > Das richtige Buttercreme Rezept für eine leckere Torte
RSS Verzeichnis

Das richtige Buttercreme Rezept für eine leckere Torte

Wer mag nicht einmal so richtig schlemmen und sich ein Stück Torte gönnen. Mit dem geeigneten Buttercreme Rezept lässt sich so manche süße Leckerei ganz schnell und einfach zubereiten.

Viele Hausfrauen kennen noch Omas Buttercreme Rezept, mit dem jeder Kuchen einfach lecker geschmeckt hat. Und diese war noch von Hand zusammengerührt und gelang fast immer. Butter und Milch gehörten da noch hinein, genau so wie Eier. Natürlich durfte Zucker nicht fehlen, um die Buttercreme schön süß werden zu lassen. Mit dem Aufkochen war es manchmal etwas heikel, denn der Pudding musste eine schöne, glatte Masse werden. Wurde zum richtigen Zeitpunkt die Butter untergerührt, waren in der fertigen Buttercreme auch nur selten einmal ein paar kleine Klümpchen zu finden. Das gelang aber nicht immer, das war ja aber egal. Hauptsache der Geschmack war wie immer fast beinah einmalig.

Was ist nun der Unterschied zu den heutzutage angebotenen Mischungen für eine richtige Buttercreme? Mit Butter hat so ein Buttercreme Rezept sicherlich nicht mehr viel zu tun. Wie überall wird mit chemischen Zusätzen gearbeitet. Auch Geschmacksverstärker sind sicherlich verarbeitet worden, wie sonst könnte ein leichtes Vanillearoma entstehen? Sogar Backmischungen für vegetarische Buttercreme sind im Handel zu finden. Nicht jedermanns Sache, aber für diese Ernährung sicher angebracht.

Das richtige Buttercreme Rezept aus Omas Zeiten wird trotzdem nicht verschwinden. Mit einer so zubereiteten Buttercreme lassen sich auch heute noch Kuchen lecker füllen. Sie kann als Belag für eine Torte verwendet werden oder eignet sich auch hervorragend zum Füllen von Keksen. Selbstgebackene Waffeln mit Buttercreme serviert, schmecken sicher jeden Gast und lassen ihn sicher die Backkunst der Hausfrau loben. Um eine andere Geschmacksrichtung zu erreichen, kann die Buttercreme einfach mit Schokoladenpudding anstatt mit Vanillepudding zubereitet werden.

Kommentare (0)
» Kommentar schreiben
Noch keine Kommentare...
RSS-Feed zum Thema
Ähnliche Themen
RSS-Feed eintragen

Sie haben einen RSS-Feed und möchten diesen gerne dieses RSS-Verzeichnis eintragen?
Dann schreiben Sie gerne uns eine E-Mail an info@rss-verzeichnis.de oder nutzen das Forumlar unter RSS Eintragen.

RSS-Reader

Suche Sie sich den Reader Ihrer Wahl aus unserer Übersicht über RSS-Reader aus.

Die neuesten Feeds:
Die Top-Feeds
Die Top-Themen
meist gelesenen Feeds