Home > Geld & Versicherung > Kredite & Schulden > Ein Autokredit ohne Schufa ist oft die letzte Chance
RSS Verzeichnis

Ein Autokredit ohne Schufa ist oft die letzte Chance

Wer einen Autokredit ohne Schufa beantragt, hatte in der Vergangenheit finanzielle Probleme. Man kann auch unverschuldet in Schwierigkeiten geraten und ist dann auf eine zweite Chance angewiesen.

Jeder kann in eine finanzielle Notlage geraten. Manchmal selbst verschuldet, wenn man über die eigenen finanziellen Verhältnisse gelebt hat, oder auch unverschuldet durch Krankheit oder Tod eines Angehörigen. Plötzlich muss der Umbau des Hauses oder der Wohnung bezahlt oder andere wichtige Kosten beglichen werden - da hilft manchmal nur ein Kredit. Und wenn sich die finanzielle Situation nicht bessert oder man sich verkalkuliert hat, muss ein weiteres Darlehen aufgenommen werden und dann noch eines und so weiter. Irgendwann können die monatlichen Raten nicht mehr beglichen werden und die Situation spitzt sich zu.

Wer mit solchen schweren finanziellen Problemen zu kämpfen hat, bekommt bei der Schufa einen Eintrag, in dem über die Zahlungsschwierigkeiten berichtet wird. Damit soll verhindert werden, dass der Schuldner noch weitere Zahlungsverpflichtungen auf sich nimmt und immer tiefer in die Schuldenfalle gerät. Es kann aber auch die Situation eintreten, dass die Anschaffung eines Autos wichtig ist: dann ist ein Autokredit ohne Schufa die letzte Rettung. Zum Beispiel kann der Kauf eines Autos für das Erlangen eines Arbeitsplatzes unbedingt notwendig sein.

Wer bei einer Bank einen Autokredit aufnehmen möchte, muss Nachweise über ein stabiles Einkommen vorlegen. Wenn eine negative Schufa-Auskunft vorliegt, hat man schlechte Chancen auf eine Finanzierung. Aber es gibt Kreditinstitute, die einen Autokredit ohne Schufa vergeben. Denn nicht jeder, der in der Vergangenheit finanzielle Probleme hatte, muss generell unzuverlässig sein. Manchmal gibt es auch schwierige Lebensabschnitte, in denen das Leben nicht in geordneten Bahnen verläuft und viele Menschen finden wieder in das geregelte Leben zurück.

Kommentare (0)
» Kommentar schreiben
Noch keine Kommentare...
RSS-Feed zum Thema
Ähnliche Themen
RSS-Feed eintragen

Sie haben einen RSS-Feed und möchten diesen gerne dieses RSS-Verzeichnis eintragen?
Dann schreiben Sie gerne uns eine E-Mail an info@rss-verzeichnis.de

RSS-Reader

Suche Sie sich den Reader Ihrer Wahl aus unserer Übersicht über RSS-Reader aus.

Die neuesten Feeds:
Die Top-Feeds
Die Top-Themen
Die neusten Themen
meist gelesenen Feeds